Widmann/Hool gewinnen in Grevenbroich
WM: Die FIM Motocross Weltmeisterschaft 2017 - LIVE

Der MXGP of Europe - LIVE

Verfolgt die Rennen des MXGP of Europe in Farbe und HD.

22./23.04.2017

US: Die Monster Energy AMA Supercross Championship 2017 - LIVE

US-SX in Salt Lake City - LIVE

Verfolgt die Monster Energy AMA Supercross Championship in Salt Lake City in Farbe und HD.

22./23.04.2017

Bei Gautier & Tony onboard in Valkenswaard

Bei Gautier & Tony onboard in Valkenswaard

Gautier Paulin und Antonio Cairoli hießen beim Grand ...

24.04.2017

Benzingespräche mit Stender

Benzingespräche mit Stender

Unser Freund Hauke Hensel von Graphication traf Mike ...

24.04.2017

Der MXGP of Europe kurz & kompakt

Der MXGP of Europe kurz & kompakt

Der Eurocircuit Valkenswaard war mit dem Großen Preis ...

24.04.2017

Salt Lake City kurz und kompakt

Salt Lake City kurz und kompakt

Für all jene, die den Livestream der in Salt Lake ...

23.04.2017

Die Highlights der Quali beim MXGP of Europe

Die Highlights der Quali beim MXGP of Europe

Seht hier die von Paul Malin kommentierten Highlights ...

22.04.2017

FULLPROmx macht keine halben Sachen

FULLPROmx macht keine halben Sachen

Selbst wenn du Konditionell gerade auf der Überholspur ...

22.04.2017

Nicht aufzuhalten - Antonio Cairoli

Nicht aufzuhalten - Antonio Cairoli

Antonio Cairoli war bei der 5. Runde zur FIM Motocross ...

20.04.2017

Ostern ging es rund

Ostern ging es rund

Passend zum gestrigen Rennbericht gibt es heute eine ...

19.04.2017

Ride here, ride now

Ride here, ride now

Der Berliner Kai Haase lebt als Freestyler bereits den ...

18.04.2017

Bei Tony & Co. onboard beim MXGP of Trentino

Bei Tony & Co. onboard beim MXGP of Trentino

Seht hier unteranderem Ausschnitte der beiden im ...

17.04.2017

Der MXGP of Trentino kurz & kompakt

Der MXGP of Trentino kurz & kompakt

Der M.C. Arco in Pietramurata war mit dem Großen Preis ...

16.04.2017

Die Highlights der Quali beim MXGP of Trentino

Die Highlights der Quali beim MXGP of Trentino

Seht hier die von Paul Malin kommentierten Highlights ...

15.04.2017

Bissige Haie in Seattle

Bissige Haie in Seattle

Zurück im Haifischbecken der Westküste fingen die Dirt ...

13.04.2017

Perspektivwechsel in Daytona

Perspektivwechsel in Daytona

Das SX auf dem In­ter­na­tio­nal Speed­way von ...

13.04.2017

M-Trax Folge 1/2017 - Fürstlich Drehna

M-Trax Folge 1/2017 - Fürstlich Drehna

Seht hier eine von der Storz Medienfabrik GmbH ...

12.04.2017

Schwieriger Europa-Auftakt

PM Suzuki Deutschland GmbH

Schwieriger Europa-Auftakt

19.04.2017

Unverschuldet ohne Punkte

PM Team Castrol Power1 Suzuki Moto-Base

Unverschuldet ohne Punkte

19.04.2017

Solider Start in die Masters-Saison

PM Castrol Power1 Suzuki Moto-Base

Solider Start in die Masters-Saison

13.04.2017

Positive Vorstellung beim Mastersauftakt

PM KMP Honda Racing Team

Positive Vorstellung beim Mastersauftakt

12.04.2017

Getteman überrascht mit Auftaktsieg

PM Monster Energy Kawasaki Elf Team Pfeil

Getteman überrascht mit Auftaktsieg

11.04.2017

Getteman auf dem Podium

PM Monster Energy Kawasaki Elf Team Pfeil

Getteman auf dem Podium

04.04.2017

Maciag Offroad & Falcon Motorsports haben das ADAC Masters Podium fest im Blick

PM Maciag Offroad zu den ADAC MX Masters 2017

Maciag Offroad & Falcon Motorsports haben das ADAC Masters Podium fest im Blick

05.04.2017

Vertex-Kolben dominierten den MXGP in Argentinien

Pressemitteilung Vertex Pistons Italy

Vertex-Kolben dominierten den MXGP in Argentinien

28.03.2017

Seewer übernimmt WM-Führung

PM Suzuki Deutschland GmbH

Seewer übernimmt WM-Führung

21.03.2017

Deutschland-Premiere des Frontflips

PM Night of Freestyle - 25. März 2017 in Bremen

Deutschland-Premiere des Frontflips

17.03.2017

Auf dem richtigen Weg

PM KMP Honda Racing Team

Auf dem richtigen Weg

16.03.2017

Getteman debütiert in den Top 10

PM Monster Energy Kawasaki Elf Team Pfeil

Getteman debütiert in den Top 10

14.03.2017

Yamaha YZ125 bLU cRU Cup

PM Yamaha Motor Deutschland GmbH - Gewinne einen Platz in der EMX125 Meisterschaft 2018!

Yamaha YZ125 bLU cRU Cup

06.03.2017

Kucherov dominiert den Winter-Cup

PM Monster Energy Kawasaki Elf Team Pfeil

Kucherov dominiert den Winter-Cup

28.02.2017

 präsentiert die "Frage der Woche" by Zupin

Welchem Fahrer wünschst du den 450SX-Titel 2017 am meisten?

Abstimmen und gewinnen.
1x SPY OPTIC Helm Whitewall - Happy gray green/red Spectra
King Arnos 167 Fehler und Irrtümer ... Das Buch! Das CROSS Magazin am Kiosk - Händlersuche

Regio: Widmann/Hool gewinnen in Grevenbroich

05.12.2016 | 4 Stunden Enduro/Motocross in Grevenbroich - Bericht

Wie jedes Jahr am 2. Advent führte der MSC Grevenbroich auch am vergangenen Sonntag sein bekanntes 4-Stunden-Enduro/Motocross durch. Mit Temperaturen um den Gefrierpunkt zeigte Petrus sich passend zu dieser Jahreszeit von seiner kalten und winterlichen Seite, spendierte aber klaren blauen Himmel mit Sonnenschein. Kalt sollte es aber nur neben der Strecke bleiben, denn auf dem gut fünf Kilometer langen angelegten Kurs wurde den anwesenden Zuschauern auch bei kalten Temperaturen spannender und hochwertiger Sport gezeigt.

Henry Jacobi
Henry Jacobi

Da die vier Stunden in Zweierteams bewältigt werden, finden sich jedes Jahr aufs Neue interessante Teamkonstellationen. Der MXGP-Drittplatzierte und Grevenbroicher Dauerstarter Max Nagl musste dieses mal aus zeitlichen Gründen leider absagen. Dafür bestritt sein MXoN-Mannschafts- und Husquarna-Markenkollege Henry Jacobi bereits seine dritte Teilnahme in Grevenbroich. Jacobi ging mit dem 85ccm MX-Cup Champion Ben Hess an den Start und brannte mit 6.49.272 Min. auch die schnellste Runde an diesem Tag in den anfangs gefrorenen Grevenbroicher Sand.

Auch Marcus Schiffer war nach langer Fahrabstinenz in der Starterliste zu finden und fuhr im Team mit Yannick Schmitz. Der aus Heerlen stammende MSC-Pilot Nigel Widmann brachte seinen niederländischen Ortsnachbarn sowie EMX300-Pilot Michel Hool mit und Christoph Selent ging mit Pit Rickert ins Rennen. Ein lupenreines MSC-Team bildeten das erst 14-jährige Nachwuchstalent und MX-CUP-LK2 Rookie Champ Jakob Scheulen und Paul Ullrich.

Marcus Schiffer
Marcus Schiffer

Spätestens um 11 Uhr war den Piloten nicht mehr kalt, denn nach traditionellem LeMans-Start nahmen die 50 Teams die 4 Stunden mit entsprechendem Puls in Angriff. Schiffer bog auf seiner Heimstrecke nach erfolgreichem Sprint als Führender um die erste Kurve und legte direkt ein starkes Tempo vor. Ihm folgten Jacobi und Widmann. Das Team Selent/Rickert kam vom Start schlecht weg arbeitete sich aber kontinuierlich nach vorne. In der zweiten Runde übernahm Jacobi die Führung während Widmann immer näher aufrückte.

Nigel Widmann
Nigel Widmann

Nach dem erstem Wechsel übernahm dann auch das Team Widmann/Hool die Führung und baute diese kontinuierlich aus. Widmann/Hool konnten dann das Rennen auch schließlich nach 32 Runden mit einer Runde Vorsprung gewinnen.

Einen sehenswerten Kampf um den 2. Platz lieferten sich die Teams Selent/Rickert und Jacobi/Hess. Erstere setzten sich nach 31 Runden durch und konnten den 2. Platz auf dem Podium vor dem Team Jacobi/Hess belegen. Die Leistung vom Team Jacobi/Hess ist umso beeindruckender, da Hess mit einer 85ccm Maschine unterwegs war. Den 4. Platz belegte das Team Schiffer/Schmitz mit ebenfalls 31 absolvierten Runden vor dem MSC-Duo Scheulen/Ullrich mit 30 Runden.

Robin Goldammer
Robin Goldammer

Die Wertung der C-Lizenzklasse konnte das Team Robin Goldammer/Stijn Verstreppen mit deutlichem Vorsprung und absolvierten 31 Runden vor dem Team Dennis Platt/Tim Platt mit 27 Runden und J.Bendemacher/G.Heuschen und 26 Runden für sich entscheiden. Die Seniorenklasse gewann das Team M.Wichmann/A. Donalies mit 24 Runden vor M.Topp/E.Keineke und G.Gaastra/J.Krause. Die Jugendklasse gewann L.Dübner/J.Hansen vor J.Heimann/T.Borowski.

Marius Lenders, Volker Abrahamczik  und Michael Gosepath (v.l.n.r.) bei der Scheckübergabe.
Marius Lenders, Volker Abrahamczik und Michael Gosepath (v.l.n.r.) bei der Scheckübergabe.

Im Rahmen der Siegerehrung überreichten mit Michael Gosepath und Marius Lenders der 1. und 2. Vorsitzende des MSC dem Kinderheim Haus St. Stephanus aus Grevenbroich einen Spendencheck im Wert von 500 EUR. Diesen nahm der Einrichtungsleiter Volker Abrahamczik dankend entgegen und zeigte sich beeindruckt von der Leistung der Fahrer bei diesem Wetter, „Es freut mich in diesem Rahmen den Spendencheck entgegen zu nehmen und bin dafür sehr dankbar. Alle Achtung für die Fahrer bei den kalten Temperaturen solche Leistungen zu zeigen.“ Der MSC und das Kinderheim Haus St. Stephanus in Grevenbroich arbeiten bereits seit einigen Jahren zusammen.

Stimmen zur Veranstaltung:

Henry Jacobi: „ Es hat wieder Spaß gemacht. Es war jetzt schon meine dritte Teilnahme hier. Mit den 85ccm von Ben hatten wir natürlich ein Leistungsdefizit aber es hat trotzdem ziemlich gut funktioniert. Ich bin auch zufrieden, hier heute die schnellste Runde gefahren zu haben. Ich komme auch gerne wieder hierhin. Jetzt erhole ich mich erstmal ein paar Tage, dann geht es ab dem 12.12 nach Spanien und ich konzentriere mich auf das Fitnesstraining ohne Bike und werde viel Laufen und Radfahren. Nach Weihnachten steigen wir dann mit dem Training auf dem Bike wieder ein und bereiten uns auf die GP-Saison 2017 vor.“

Nigel Widmann: „Wir sind natürlich happy. Es war heute morgen als der Boden noch gefroren war etwas tricky, aber dann ist der Boden weiter abgetaut und es war besser zu fahren. Das war gut. Die Strecke war anspruchsvoll aber nicht zu extrem. Genau richtig. Nächstes Jahr werden wir wieder kommen. In der kommenden Saison werden wir beide die niederländische Meisterschaft bestreiten. Ich werde in der MX1 starten und Michel in der MX2.“

Robin Goldammer: „Der MSC hat wieder einen super Job gemacht und eine gute Strecke vorbereitet. Zuerst wusste ich nicht recht wie flüssig sie zu fahren ist, aber sie war genau richtig. Ich bin mit Stijn ja schon mal zusammen gestartet und er ist, nach einer beruflich bedingten MX-Pause, wieder gut im Training. Bei uns hat alles super geklappt. Wir sind absolut zufrieden mit unserer Leistung. Jetzt stehen erst mal ein paar Tage Erholung an und ab Anfang Januar bereite ich mich auf die neue Saison 2017 vor. Da werde ich dann beim MX-Cup und DAMCV starten.“

Text: Günter Becker / Fotos: Günter Becker

=> zurück

VZ-Netzwerke
  • US-SX - SALT LAKE CITY: 450SX MAINEVENT
    PlatzFahrerBike
    1.Eli TomacKAW27 Runden
    2.Ryan DungeyKTM+06.386
    3.Jason AndersonHUS+14.002
    4.Marvin MusquinKTM+18.026
    5.Joshua GrantKAW+20.430
    6.Chad ReedYAM+22.263
    7.David MillsapsKTM+34.313
    8.Blake BaggettKTM+36.771
    9.Cooper WebbYAM+43.481
    10.Dean WilsonHUS+44.637
    11.Christian CraigHON+1 Rnd.
    12.Broc TickleSUZ+1 Rnd.
    13.Justin BraytonHON+1 Rnd.
    14.Jacob WeimerSUZ+1 Rnd.
    15.Malcolm StewartSUZ+2 Rnd.
    16.Justin BarciaSUZ+2 Rnd.
    17.Vince FrieseHON+3 Rnd.
    18.Alex RayYAM+3 Rnd.
    19.Adam EnticknapHON+4 Rnd.
    20.Nick SchmidtSUZ+6 Rnd.
    21.Justin BogleSUZ+15 Rnd.
    22.Angelo PellegriniSUZ+22 Rnd.
  • US-SX - SALT LAKE CITY: 250SX MAINEVENT
    PlatzFahrerBike
    1.Shane McelrathKTM20 Runden
    2.Mitchell OldenburgKTM+03.958
    3.Justin HillKAW+06.237
    4.Martin DavalosHUS+06.287
    5.James DecotisHON+20.794
    6.Austin ForknerKAW+25.214
    7.Dan ReardonYAM+28.166
    8.Hayden MellrossYAM+29.917
    9.Kyle ChisholmHON+46.864
    10.Tyler BowersYAM+50.578
    11.Jon AmesYAM+1 Rnd.
    12.Cole MartinezYAM+1 Rnd.
    13.Cade AutenriethSUZ+1 Rnd.
    14.Ryan SurrattKAW+1 Rnd.
    15.Justin StarlingHUS+1 Rnd.
    16.Aj CatanzaroYAM+1 Rnd.
    17.Heath HarrisonYAM+1 Rnd.
    18.Zachary CommansKAW+2 Rnd.
    19.Stone EdlerYAM+3 Rnd.
    20.Scott ChampionYAM+3 Rnd.
    21.Justin HoeftYAM+8 Rnd.
    22.Aaron PlessingerYAM+13 Rnd.
  • MXGP-WM - GP OF LEON
    Tageswertung
    PlatzFahrerNat.BikePkt.
    1.Gajser, TimSLOHON50
    2.Cairoli, AntonioITAKTM40
    3.Paulin, GautierFRAHUS40
    4.Tonus, ArnaudSUIYAM33
    5.Van Horebeek, JeremyBELYAM32
    6.Bobryshev, EvgenyRUSHON29
    7.Desalle, ClementBELKAW28
    8.Nagl, MaximilianGERHUS27
    9.Febvre, RomainFRAYAM24
    10.Strijbos, KevinBELSUZ22
    11.Anstie, MaxGBRHUS20
    12.Herlings, JeffreyNEDKTM19
    13.Jasikonis, ArminasLTUSUZ17
    14.Simpson, ShaunGBRYAM15
    15.Coldenhoff, GlennNEDKTM14
    16.Guillod, ValentinSUIHON10
    17.Lupino, AlessandroITAHON6
    18.Butron, JoseESPKTM5
    19.Leok, TanelESTHUS5
    20.Goncalves, RuiPORHUS3
  • MXGP-WM - GP OF LEON
    Meisterschaftsstand
    PlatzFahrerNat.BikePkt.
    1.Gajser, TimSLOHON156
    2.Cairoli, AntonioITAKTM136
    3.Desalle, ClementBELKAW119
    4.Van Horebeek, JeremyBELYAM116
    5.Paulin, GautierFRAHUS112
    6.Bobryshev, EvgenyRUSHON111
    7.Febvre, RomainFRAYAM89
    8.Strijbos, KevinBELSUZ78
    9.Nagl, MaximilianGERHUS73
    10.Simpson, ShaunGBRYAM70
    11.Anstie, MaxGBRHUS69
    12.Tonus, ArnaudSUIYAM65
    13.Coldenhoff, GlennNEDKTM62
    14.Herlings, JeffreyNEDKTM59
    15.Jasikonis, ArminasLTUSUZ37
    16.Tixier, JordiFRAKAW36
    17.Goncalves, RuiPORHUS35
    18.Butron, JoseESPKTM32
    19.Leok, TanelESTHUS29
    20.Guillod, ValentinSUIHON24
  • MX2-WM - GP OF LEON
    Tageswertung
    PlatzFahrerNat.BikePkt.
    1.Covington, ThomasUSAHUS43
    2.Seewer, JeremySUISUZ43
    3.Lieber, JulienBELKTM40
    4.Jonass, PaulsLATKTM38
    5.Paturel, BenoitFRAYAM35
    6.Van Doninck, BrentBELYAM29
    7.Olsen, Thomas KjerDENHUS28
    8.Vlaanderen, CalvinNEDKTM24
    9.Sterry, AdamGBRKAW23
    10.Brylyakov, VsevolodRUSKAW22
    11.Cervellin, MicheleITAHON22
    12.Larranaga Olano, IkerESPHUS17
    13.Lawrence, HunterAUSSUZ17
    14.Bogers, BrianNEDKTM11
    15.Gole, AntonSWEHUS10
    16.Bernardini, SamueleITATM10
    17.Rubini, StephenFRAKAW9
    18.Sanayei, DarianUSAKAW9
    19.Watson, BenGBRKTM5
    20.Monticelli, IvoITAKTM4
  • MX2-WM - GP OF LEON
    Meisterschaftsstand
    PlatzFahrerNat.BikePkt.
    1.Seewer, JeremySUISUZ153
    2.Jonass, PaulsLATKTM145
    3.Paturel, BenoitFRAYAM139
    4.Lieber, JulienBELKTM139
    5.Kjer Olsen, ThomasDENHUS127
    6.Van Doninck, BrentBELYAM102
    7.Cervellin, MicheleITAHON84
    8.Covington, ThomasUSAHUS83
    9.Brylyakov, VsevolodRUSKAW81
    10.Bernardini, SamueleITATM80
    11.Prado Garcia, JorgeESPKTM70
    12.Sanayei, DarianUSAKAW66
    13.Sterry, AdamGBRKAW66
    14.Bogers, BrianNEDKTM60
    15.Vlaanderen, CalvinNEDKTM56
    16.Lawrence, HunterAUSSUZ51
    17.Larranaga Olano, IkerESPHUS43
    18.Pootjes, DavyNEDKTM42
    19.Watson, BenGBRKTM39
    20.Monticelli, IvoITAKTM29
  • WMX-WM - GP OF INDONESIA
    Tageswertung
    PlatzFahrerNat.BikePkt.
    1.Duncan, CourtneyNZLYAM41
    2.Van Wordragen, NickyNEDYAM40
    3.Van Der Vlist, ShanaNEDKTM31
    4.Borchers, AnneGERSUZ31
    5.Fontanesi, KiaraITAYAM30
    6.Papenmeier, LarissaGERSUZ30
    7.Vaage, GenetteNORKTM28
    8.Verstappen, AmandineBELKTM27
    9.Lancelot, LiviaFRAKAW26
    10.Van De Ven, NancyNEDYAM25
    11.Nocera, FrancescaITASUZ22
    12.Germond, VirginieSUIYAM19
    13.Maceachern, ElaineGBRHUS18
    14.Charroux, JustineFRAYAM16
    15.Van Der Werff, BrittNEDSUZ15
    16.Brown, MadisonAUSYAM13
    17.Miller, JoannaPOLKTM12
    18.Mulyani, SuciINAYAM9
    19.Defeter , MonicaINAKTM2
    20.Anjani, NovitaINAHUS1
  • WMX-WM - GP OF INDONESIA
    Meisterschaftsstand
    PlatzFahrerNat.BikePkt.
    1.Duncan, CourtneyNZLYAM41
    2.Van Wordragen, NickyNEDYAM40
    3.Van Der Vlist, ShanaNEDKTM31
    4.Borchers, AnneGERSUZ31
    5.Fontanesi, KiaraITAYAM30
    6.Papenmeier, LarissaGERSUZ30
    7.Vaage, GenetteNORKTM28
    8.Verstappen, AmandineBELKTM27
    9.Lancelot, LiviaFRAKAW26
    10.Van De Ven, NancyNEDYAM25
    11.Nocera, FrancescaITASUZ22
    12.Germond, VirginieSUIYAM19
    13.Maceachern, ElaineGBRHUS18
    14.Charroux, JustineFRAYAM16
    15.Van Der Werff, BrittNEDSUZ15
    16.Brown, MadisonAUSYAM13
    17.Miller, JoannaPOLKTM12
    18.Mulyani, SuciINAYAM9
    19.Defeter , MonicaINAKTM2
    20.Anjani, NovitaINAHUS1