US-Boys in Grevenbroich
WM: Die FIM Motocross Weltmeisterschaft 2014 - LIVE

Der MXGP of Bulgaria - LIVE

Verfolgt die Rennen des MXGP in Sevlievo in Farbe und HD.

20.04.2014

Bud Racing Kawasaki 2014

Bud Racing Kawasaki 2014

Nachdem uns bereits die 2013er Teamvorstellung der Bud ...

17.04.2014

Dirt Shark in Seattle

Dirt Shark in Seattle

Dirt Shark und seine Crew verschlug es vergangenes ...

16.04.2014

Zu Gast auf der Cycle Ranch

Zu Gast auf der Cycle Ranch

Fast schon zu schön um wahr zu sein ist die in Texas ...

16.04.2014

James, Ryan & Co. unterwegs in Seattle

James, Ryan & Co. unterwegs in Seattle

Als Nachtrag zur in Seattle, Washington ausgetragenen ...

15.04.2014

Highlights aus den WMX-Rennen in Arco

Highlights aus den WMX-Rennen in Arco

Das norditalienische Arco di Trento war am vergangenen ...

15.04.2014

Das Team Yoshimura Suzuki in Seattle

Das Team Yoshimura Suzuki in Seattle

Schaut mit Hilfe des aktuellen Videoberichts aus dem ...

15.04.2014

Highlights vom Auftakt der EMX125

Highlights vom Auftakt der EMX125

Beim MXGP of Trentino in Arco standen nicht nur die ...

15.04.2014

Seattle - How Was Your Weekend?

Seattle - How Was Your Weekend?

Direkt im Anschluss an die in Seattle ausgetragene 15. ...

14.04.2014

Der MXGP of Trentino kurz & kompakt

Der MXGP of Trentino kurz & kompakt

Das norditalienische Arco di Trento war mit dem Großen ...

13.04.2014

On the Podium @ Seattle

On the Podium @ Seattle

In Seattle hat sich Jim Holley wieder gleich im ...

13.04.2014

Seattle - Die 450SX kurz & kompakt

Seattle - Die 450SX kurz & kompakt

Seht hier die Highlights des 450SX-Finallaufs über 20 ...

13.04.2014

Seattle - Die 250SX kurz & kompakt

Seattle - Die 250SX kurz & kompakt

Seht hier die Schlüsselszenen des 250SX-Finallaufs ...

13.04.2014

Die MX2-Quali in Arco

Die MX2-Quali in Arco

Seht hier die auf 5 Minuten komprimierten und von Paul ...

13.04.2014

Die MXGP-Quali in Arco

Die MXGP-Quali in Arco

Seht hier die auf 5 Minuten komprimierten und von Paul ...

13.04.2014

Backstage mit James Stewart in Seattle

Backstage mit James Stewart in Seattle

Auch James Stewart musste sich während des Trackwalks ...

12.04.2014

Erfolgreicher Start für die BvZ-Fahrer

PM BvZ Racing

Erfolgreicher Start für die BvZ-Fahrer

16.04.2014

Suzuki siegt in beiden Klassen

PM Suzuki International Europe

Suzuki siegt in beiden Klassen

15.04.2014

Ken Roczen sammelt weiter Punkte

PM KTM-Sportmotorcycle GmbH

Ken Roczen sammelt weiter Punkte

14.04.2014

GoldenTyre bei dem ADAC MX Masters

PM GoldenTyre

GoldenTyre bei dem ADAC MX Masters

11.04.2014

Appelt nach dem DM-Auftakt im Soll

PM Kalli-Racing

Appelt nach dem DM-Auftakt im Soll

11.04.2014

Durchwachsener DM-Auftakt

PM Kalli-Racing

Durchwachsener DM-Auftakt

10.04.2014

Licht und Schatten "Am Hafnerhäule"

PM Castrol Power 1 Moto-Web

Licht und Schatten "Am Hafnerhäule"

10.04.2014

Filip Thuresson startet gut in die Saison

PM: KMP Honda Repsol Racing Team

Filip Thuresson startet gut in die Saison

08.04.2014

Tagessieg und DM-Führung für Skip

PM Motorrad Waldmann

Tagessieg und DM-Führung für Skip

08.04.2014

Verhaltener Saisonstart für die Pfeile

PM Monster Energy Kawasaki Elf Team Pfeil

Verhaltener Saisonstart für die Pfeile

08.04.2014

Ken Roczen mit starker Performance

PM KTM-Sportmotorcycle GmbH

Ken Roczen mit starker Performance

07.04.2014

Coldenhoff glänzt mit Laufsieg

PM Suzuki International Europe

Coldenhoff glänzt mit Laufsieg

01.04.2014

Kein Glück beim Heimrennen

PM Suzuki Reinecke

Kein Glück beim Heimrennen

01.04.2014

Roczen stockt sein Punktekonto auf

PM KTM-Sportmotorcycle GmbH

Roczen stockt sein Punktekonto auf

31.03.2014

Jaulin siegt, Siegl und Oster auf dem Podest

PM Monster Energy Kawasaki Elf Team Pfeil

Jaulin siegt, Siegl und Oster auf dem Podest

26.03.2014

Leatt
"Frage der Woche" by LEATT

Nach den ersten vier Rennen: Wer ist euer MXGP-Titelfavorit?

WM: US-Boys in Grevenbroich

25.09.2012 | Motocross of Nations 2012 in Lommel - Fotogalerie

Nachdem das Team der USA bereits letzte Woche und damit ungewöhnlich früh vor einem Motocross of Nations angereist war, durften die Schützlinge von Roger DeCoster heute das letzte Mal auf ihren Motorrädern ausrücken und letzte Einstellungen an ihren Bikes vornehmen.

Viele Fans folgten der Einladung des MSC Grevenbroich beim Training der US-Boys zuzusehen.
Viele Fans folgten der Einladung des MSC Grevenbroich beim Training der US-Boys zuzusehen.

Bereits vor einigen Tagen kündigte der MSC Grevenbroich an, dass der MXoN-Titelverteidiger auf ihre Strecke kommen sollte, was für viel Gesprächsstoff bei den deutschen Fans sorgte und so kam es, dass jede Menge Zuschauer ins Grevenbroicher Loch kamen. Man hatte den Eindruck, dass heute mehr Zuschauer an der Strecke waren, als vor wenigen Wochen bei der DM Open. Der Verein bereitete eigens eine spezielle Streckenführung vor und hörte auf den Wunsch von DeCoster, der die Strecke möglichst ausgefahren und anspruchsvoll vorfinden wollte. Die Grevenbroicher lassen sich so etwas nicht zweimal sagen und präsentierten bei besten Bedingungen eine anspruchsvolle Strecke, die allen anwesenden Fahrern zum Teil sichtliche Schwierigkeiten bereitete.

Auch Tommy Searle nutzte die Möglichkeit zu letzten Abstimmungsarbeiten.
Auch Tommy Searle nutzte die Möglichkeit zu letzten Abstimmungsarbeiten.

Neben den drei US-Boys Ryan Dungey, Blake Baggett und Justin Barcia fuhren auch der Franzose Marvin Musquin, der Brite Tommy Searle sowie die beiden Deutschen Marcus Schiffer und Ken Roczen.

Marcus Schiffer, der bereits am Wochenende viele Runden hier abdrehte und sehr zuversichtlich für Lommel ist, fuhr sich heute nur locker etwas ein und ließ die US-Boys mit fetten Whips im typischen „Skip“-Style große Augen machen. Doch nicht nur deswegen vermittelten die „Amis“ nicht gerade einen fröhlichen oder zuversichtlichen Eindruck, denn bis auf Justin Barcia fiel es den Anderen aus dem gesamten Team-Staab eher schwer, mal ein Lächeln abzudrücken.

Marcus Schiffer brachte die US-Konkurrenz mit fetten Whips zum Staunen.
Marcus Schiffer brachte die US-Konkurrenz mit fetten Whips zum Staunen.
Etwas ratlose Gesichter bei Ryan Dungey und seiner Crew.
Etwas ratlose Gesichter bei Ryan Dungey und seiner Crew.

Wie bereits am Freitag in Lommel, wo das US-Team seinen ersten Testtag absolvierte, sah es nicht so aus, als wenn man im Sand Spaß haben würde. Besonders wenn man Dungey samt aller Beteiligten beobachtete, bekam man den Eindruck, als wenn es hinten und vorne nicht passt. Der KTM-Pilot fuhr meist nicht mehr als drei Runden am Stück, dann ging es raus zu seiner Crew, wo teils hitzig diskutiert wurde und man auch etwas ratlose Gesichter sah. Jedes Mal wurde wieder etwas am Fahrwerk geändert.

Justin Barcia war einer der Publikumslieblinge im Grevenbroicher Sandloch.
Justin Barcia war einer der Publikumslieblinge im Grevenbroicher Sandloch.

Ganz anders Justin Barcia, der zum Anfang ebenfalls ein paar Pausen zum Einstellen des Bikes nutzte, aber danach zwei lange und sehr wilde Turns im offensichtlichen Renn-Tempo hinlegte. Dabei flog Barcia dermaßen spektakulär über den Track, dass er schnell zum Publikumsliebling wurde und als ziemlich schnell gehandelt wurde. Doch spektakulär ist nicht gleich schnell und so kam es kurze Zeit später zum einzigen „Duell“ des Tages. Denn Ken Roczen hatte sich nun ebenfalls eingefahren und fuhr in MXoN-Kluft stetig an Barcia heran und ging vorbei.

Ken Roczen ließ es heute bereits krachen.
Ken Roczen ließ es heute bereits krachen.

Blake Baggett sah ebenfalls sehr schnell aus, hielt auch diverse Male an, um am Set-Up zu arbeiten, legte aber am Ende als Letzter der US-Boys noch einen langen Turn hin. Marvin Musquin und Tommy Searle gingen „im Schatten“ der Anderen etwas unter, aber auch an Searles Bike wurde intensiv gearbeitet.

Blake Baggett schien auch nicht so recht glücklich zu sein.
Blake Baggett schien auch nicht so recht glücklich zu sein.

Die Spannung steigt also noch mehr als ohnehin schon vor einem MXoN und das liegt vor allem am Sand. Nicht umsonst ist der gesamte US-Tross bereits so früh angereist und die Tatsache, dass die Jungs offensichtlich noch nicht mit allem zufrieden sind, lässt auf einen europäischen Sieg hoffen - vielleicht sogar auf einen der Deutschen, die am Mittwoch an gleicher Stelle gegen 11 Uhr ihr offizielles Team-Training haben. Auch dort werden wir für euch vor Ort sein. Zum Schluss noch ein paar Eindrücke vom heutigen Tag.

Text: Martin Anderson / Fotos: Martin Anderson

=> zurück

VZ-Netzwerke
  • MXGP-WM - GP OF TRENTINO
    Tageswertung
    PlatzFahrerNat.BikePkt.
    1.Desalle, ClementBELSUZ47
    2.Van Horebeek, JeremyBELYAM42
    3.Strijbos, KevinBELSUZ36
    4.Nagl, MaximilianGERHON34
    5.Cairoli, AntonioITAKTM33
    6.Paulin, GautierFRAKAW25
    7.Simpson, ShaunGBRKTM24
    8.Boog, XavierFRAHON22
    9.Guarneri, DavideITATM22
    10.Waters, ToddAUSHUS21
    11.Nicholls, JakeGBRKTM18
    12.Lupino, AlessandroITAKAW17
    13.Karro, MatissLATKTM15
    14.Roelants, JoelBELHON15
    15.Bobryshev, EvgenyRUSHON14
    16.Philippaerts, DavidITAYAM13
    17.Goncalves, RuiPORYAM11
    18.Potisek, MilkoFRAYAM9
    19.Leok, TanelESTTM6
    20.Brakke, HerjanNEDKAW5
  • MXGP-WM - GP OF TRENTINO
    Meisterschaftsstand
    PlatzFahrerNat.BikePkt.
    1.Cairoli, AntonioITAKTM175
    2.Desalle, ClementBELSUZ158
    3.Van Horebeek, JeremyBELYAM154
    4.Nagl, MaximilianGERHON144
    5.Paulin, GautierFRAKAW137
    6.Strijbos, KevinBELSUZ109
    7.Waters, ToddAUSHUS89
    8.Bobryshev, EvgenyRUSHON81
    9.Roelants, JoelBELHON76
    10.Simpson, ShaunGBRKTM72
    11.Boog, XavierFRAHON71
    12.Frossard, StevenFRAKAW68
    13.Guarneri, DavideITATM67
    14.Goncalves, RuiPORYAM64
    15.Nicholls, JakeGBRKTM50
    16.Philippaerts, DavidITAYAM49
    17.Karro, MatissLATKTM43
    18.Leok, TanelESTTM36
    19.Searle, TommyGBRKAW29
    20.Lupino, AlessandroITAKAW17
  • MX2-WM - GP OF TRENTINO
    Tageswertung
    PlatzFahrerNat.BikePkt.
    1.Herlings, JeffreyNEDKTM47
    2.Tonus, ArnaudSUIKAW42
    3.Coldenhoff, GlennNEDSUZ38
    4.Guillod, ValentinSUIKTM36
    5.Febvre, RomainFRAHUS30
    6.Tixier, JordiFRAKTM30
    7.Gajser, TimSLOHON30
    8.Seewer, JeremySUISUZ28
    9.Butron, JoseESPKTM26
    10.Tonkov, AleksandrRUSHUS20
    11.Desprey, MaximeFRAHON18
    12.Styke, LukeAUSYAM13
    13.Kullas, HarriFINKTM12
    14.Petrov, PetarBULYAM11
    15.Ferrandis, DylanFRAKAW11
    16.Pocock, MelGBRKTM9
    17.Jonass, PaulsLATKTM9
    18.Anstie, MaxGBRYAM7
    19.Graulus, DamonBELKTM7
    20.Mallet, SimonFRAHON6
  • MX2-WM - GP OF TRENTINO
    Meisterschaftsstand
    PlatzFahrerNat.BikePkt.
    1.Tonus, ArnaudSUIKAW154
    2.Coldenhoff, GlennNEDSUZ148
    3.Herlings, JeffreyNEDKTM144
    4.Febvre, RomainFRAHUS126
    5.Ferrandis, DylanFRAKAW118
    6.Tixier, JordiFRAKTM107
    7.Tonkov, AleksandrRUSHUS107
    8.Butron, JoseESPKTM100
    9.Guillod, ValentinSUIKTM95
    10.Gajser, TimSLOHON93
    11.Anstie, MaxGBRYAM84
    12.Seewer, JeremySUISUZ75
    13.Lupino, AlessandroITAKAW55
    14.Pocock, MelGBRKTM46
    15.Petrov, PetarBULYAM42
    16.Desprey, MaximeFRAHON40
    17.Covington, ThomasUSAKAW38
    18.Charlier, ChristopheFRAYAM32
    19.Lieber, JulienBELSUZ32
    20.Styke, LukeAUSYAM27
  • WMX-WM - GP OF TRENTINO
    Tageswertung
    PlatzFahrerNat.BikePkt.
    1.Fontanesi, ChiaraITAYAM45
    2.Laier, StephanieGERSUZ38
    3.Kane, NatalieIRLKTM38
    4.Lancelot, LiviaFRAKAW38
    5.Nocera, FrancescaITASUZ32
    6.Picoto, LarissaGERSUZ29
    7.Van De Ven, NancyNEDYAM26
    8.Veenstra, MarianneNEDHUS25
    9.Rutledge, MeghanAUSKAW25
    10.Borchers, AnneGERSUZ23
    11.Charroux, JustineFRAYAM21
    12.Simonova, LucieCZEKTM15
    13.Seisdedos, GabrielaESPKAW13
    14.Vaage, GenetteNORKTM13
    15.Dalgaard, JulieDENYAM11
    16.Pettersson, SaraSWEKTM11
    17.Klink, NinaNEDKTM8
    18.Germond, VirginieSUISUZ7
    19.Miller, JoannaPOLSUZ7
    20.Soller, LauraGERKTM6
  • WMX-WM - GP OF TRENTINO
    Meisterschaftsstand
    PlatzFahrerNat.BikePkt.
    1.Kane, NatalieIRLKTM80
    2.Fontanesi, ChiaraITAYAM78
    3.Rutledge, MeghanAUSKAW75
    4.Lancelot, LiviaFRAKAW74
    5.Laier, StephanieGERSUZ72
    6.Van De Ven, NancyNEDYAM60
    7.Nocera, FrancescaITASUZ60
    8.Picoto, LarissaGERSUZ58
    9.Veenstra, MarianneNEDHUS47
    10.Charroux, JustineFRAYAM42
    11.Borchers, AnneGERSUZ42
    12.Pettersson, SaraSWEKTM26
    13.Simonova, LucieCZEKTM23
    14.Vaage, GenetteNORKTM21
    15.Miller, JoannaPOLSUZ20
    16.Dahl, EmelieSWEYAM19
    17.Germond, VirginieSUISUZ18
    18.Braam, KimberleyNEDKAW16
    19.Seisdedos, GabrielaESPKAW13
    20.Dalgaard, JulieDENYAM11
  • EMX125-EM - GP OF TRENTINO
    Tageswertung
    PlatzFahrerNat.BikePkt.
    1.Pootjes, DavyNEDKTM50
    2.Baraiolo, MicheleITATM35
    3.Furbetta, JoakinITAKTM34
    4.Hsu, BrianGERSUZ33
    5.Herbreteau, DavidFRAYAM32
    6.Imbert, LucasFRAHUS32
    7.Ostlund, AlvinSWEYAM31
    8.Zonta, FilippoITAKTM28
    9.Ivanov, MichaelBULKTM22
    10.Sileika, TomassLATKTM20
    11.Chetnicki, GabrielPOLKTM19
    12.Bertuzzi, NicolaITAKTM18
    13.Righi, RiccardoITAHUS17
    14.Marini, ThomasSMRKTM16
    15.Genot, CyrilBELYAM9
    16.Isdraele Romano, T.ITAKTM9
    17.Houzet, DanFRAKTM8
    18.Baranov, IvanRUSKTM7
    19.Andersson, WilliamSWEKTM5
    20.Lebeau, JulienFRAYAM4
  • EMX125-EM - GP OF TRENTINO
    Meisterschaftsstand
    PlatzFahrerNat.BikePkt.
    1.Pootjes, DavyNEDKTM50
    2.Baraiolo, MicheleITATM35
    3.Furbetta, JoakinITAKTM34
    4.Hsu, BrianGERSUZ33
    5.Imbert, LucasFRAHUS32
    6.Herbreteau, DavidFRAYAM32
    7.Ostlund, AlvinSWEYAM31
    8.Zonta, FilippoITAKTM28
    9.Ivanov, MichaelBULKTM22
    10.Sileika, TomassLATKTM20
    11.Chetnicki, GabrielPOLKTM19
    12.Bertuzzi, NicolaITAKTM18
    13.Righi, RiccardoITAHUS17
    14.Marini, ThomasSMRKTM16
    15.Genot, CyrilBELYAM9
    16.Isdraele Romano, T.ITAKTM9
    17.Baranov, IvanRUSKTM7
    18.Andersson, WilliamSWEKTM5
    19.Lebeau, JulienFRAYAM4
    20.Lesiardo, MorganITATM4