„The Bullet“ dominierte Hawkstone
Chapeau

Chapeau

Und da soll nochmal jemand sagen, dass die Franzosen ...

25.06.2019

Der MXGP of Germany kurz & kompakt

Der MXGP of Germany kurz & kompakt

Einen schnellen Überblick über die Geschehnisse beim ...

23.06.2019

Das Florida National kurz & kompakt

Das Florida National kurz & kompakt

Für alle, die die Liveübertragung des Florida ...

23.06.2019

Henry Jacobi in Teutschenthal

Henry Jacobi in Teutschenthal

Maciag Offroad präsentiert euch dieses Video von ...

22.06.2019

Die Qualifikation zum MXGP of Germany

Die Qualifikation zum MXGP of Germany

Seht hier die von Paul Malin kommentierten Highlights ...

22.06.2019

Der MXGP of Latvia kurz & kompakt

Der MXGP of Latvia kurz & kompakt

Einen schnellen Überblick über die Geschehnisse beim ...

16.06.2019

Das High Point National kurz & kompakt

Das High Point National kurz & kompakt

Für alle, die die Liveübertragung des High Point ...

16.06.2019

Die Qualifikation zum MXGP of Latvia

Die Qualifikation zum MXGP of Latvia

Seht hier die von Paul Malin kommentierten Highlights ...

15.06.2019

Der MXGP of Russia kurz & kompakt

Der MXGP of Russia kurz & kompakt

Einen schnellen Überblick über die Geschehnisse beim ...

10.06.2019

Die Qualifikation zum MXGP of Russia

Die Qualifikation zum MXGP of Russia

Seht hier die von Paul Malin kommentierten Highlights ...

08.06.2019

Das Thunder Valley National kurz & kompakt

Das Thunder Valley National kurz & kompakt

Für alle, die die Liveübertragung des Thunder Valley ...

03.06.2019

Raw at Fox Raceway

Raw at Fox Raceway

Beim Auftakt der US-Nationals konnte Ken Roczen den ...

27.05.2019

Der MXGP of France kurz & kompakt

Der MXGP of France kurz & kompakt

Einen schnellen Überblick über die Geschehnisse beim ...

26.05.2019

Das Fox Raceway National kurz & kompakt

Das Fox Raceway National kurz & kompakt

Für alle, die die Liveübertragung des Fox Raceway ...

26.05.2019

Die Qualifikation zum MXGP of France

Die Qualifikation zum MXGP of France

Seht hier die von Paul Malin kommentierten Highlights ...

25.05.2019

Pascal Rauchenecker holt WM-Punkte

PM Team CLASSIC Oil/SHR Motorsports

Pascal Rauchenecker holt WM-Punkte

25.06.2019

Speed passt

PM Team Castrol Power1 Suzuki Moto-Base

Speed passt

05.06.2019

Erneut starkes Ergebnis für KMP

PM KMP Honda Racing Team

Erneut starkes Ergebnis für KMP

05.06.2019

Gettemann in den Top sechs

PM Monster Energy Kawasaki Elf Team Pfeil

Gettemann in den Top sechs

04.06.2019

Überragendes Comeback von Jeremy Sydow in Möggers

PM DIGA-Procross Husqvarna

Überragendes Comeback von Jeremy Sydow in Möggers

03.06.2019

Verbesserung auf allen Kanälen

PM Team Castrol Power1 Suzuki Moto-Base

Verbesserung auf allen Kanälen

29.05.2019

Getteman bleibt das Maß der Dinge

PM Monster Energy Kawasaki Elf Team Pfeil

Getteman bleibt das Maß der Dinge

29.05.2019

Ekerold bester Deutscher

PM Team Castrol Power1 Suzuki Moto-Base

Ekerold bester Deutscher

24.05.2019

Getteman bleibt in der Erfolgsspur

PM Monster Energy Kawasaki Elf Team Pfeil

Getteman bleibt in der Erfolgsspur

22.05.2019

KTM präsentiert neue Enduro-Generation

PM KTM Sportmotorcycle Deutschland GmbH

KTM präsentiert neue Enduro-Generation

21.05.2019

Geschärfte Konturen

PM hostettler gmbh

Geschärfte Konturen

11.05.2019

Podium für Ekerold

PM Team Castrol Power1 Suzuki Moto-Base

Podium für Ekerold

09.05.2019

Max Nagl-Replica ab sofort erhältlich

PM LS2 Germany

Max Nagl-Replica ab sofort erhältlich

08.05.2019

Erst Schnee dann Laufsieg und Podium

PM Mike Stender

Erst Schnee dann Laufsieg und Podium

08.05.2019

 präsentiert die "Frage der Woche" by Zupin

Werden wir beim MXGP of Germany 2019 mindestens einen deutschen Tagessieg feiern können?

Abstimmen und gewinnen.
1x SPY OPTIC Brille Found.Plus Slayco weiß HD smoke/silver spet
Das CROSS Magazin am Kiosk - Händlersuche

Int: „The Bullet“ dominierte Hawkstone

12.02.2018 | Hawkstone Int. Motocross 2018 - Rennbericht

Mit einem klaren Sieg von Jeffrey „The Bullet“ Herlings endete am vergangenen Sonntag die im nordwestlich von Birmingham, England im Hawkstone Park ausgetragene diesjährige Auflage des Hawkstone International. Dem für das Red Bull KTM-Werksteam fahrenden Holländer gelang es nicht nur die beiden Wertungsläufe der „Big Boys“ zu seinen Gunsten zu entscheiden, sondern setzte sich auch im abschließenden gemeinsamen Superfinale der Klassen MX1 und MX2 gegen die Konkurrenz durch.

Tageswertung Klasse MX1

1. Jeffrey Herlings, 50 Punkte
2. Glenn Coldenhoff, 44
3. Gautier Paulin, 38
4. Tommy Searle, 32
5. Evgeny Bobryshev, 31
6. Graeme Irwin, 29
7. Nathan Watson, 27
8. Yentel Martens, 25
9. Liam Knight, 21
10. Ryan Houghton, 20
11. Max Anstie, 20
12. Lars van Berkel, 16
13. Sven van der Mierden, 15
14. Jonathan Bengtssen, 14
15. Brad Anderson, 14
:

Tageswertung Klasse MX2

1. Pauls Jonass, 50 Punkte
2. Thomas Kjer Olsen, 42
3. Conrad Mewse, 36
4. Adam Sterry, 34
5. Martin Barr, 34
6. Ben Watson, 32
7. Davy Pootjes, 30
8. Mel Pocock, 27
9. Jago Geerts, 24
10. Mikkel Haarup, 21
11. Jed Beaton, 19
12. Zac Pichon, 17
13. Taylor Hammal, 13
14. Josh Spinks, 10
15. Kevin Horgmo, 10
:

Ergebnisse Superfinale Klassen MX1 & MX2

1. Jeffrey Herlings, 10 Runden
2. Glenn Coldenhoff, +3.734
3. Gautier Paulin, +16.605
4. Pauls Jonass, +27.433
5. Tommy Searle, +29.352
6. Thomas Kjer Olsen, +53.435
7. Max Anstie, +55.304
8. Conrad Mewse, +1:03.266
9. Ben Watson, +1:09.241
10. Nathan Watson, +1:10.758
11. Adam Sterry, +1:18.715
12. Jago Geerts, +1 Rnd.
13. Martin Barr, +1 Rnd.
14. Graeme Irwin, +1 Rnd.
15. Liam Knight, +1 Rnd.
:

Alle Ergebnisse des Hawkstone Int. 2018 inklusive der Qualifikation im Detail ››

Nachdem der 23-jährige ehemalige mehrfache MX2-Weltmeister, der im vergangenen Jahr im Rahmen der Motocross-WM seine Rookie-Saison in der MXGP-Klasse bestritt, bereits im Zeittraining mit der schnellsten Rundenzeit glänzen konnte, gewann Herlings den ersten Wertungslauf mit einem Start-Ziel-Sieg vor seinem die ganze Renndistanz über auf der zweiten Position fahrenden Teamkollegen Glenn Coldenhoff, welchen er nach 25 Minuten plus eine Runde um anderthalb Sekunden distanzierte. Hinter den beiden KTM-Piloten bekamen der britische Husqvarna-Werksfahrer Max Anstie und dessen französische Teamkollege Gautier Paulin auf den Rängen drei bzw. vier ins Ziel, wobei beachtenswert war, dass Anstie mit gut vier Sekunden Abstand die Nase vor Paulin hatte. Im Kampf um Platz fünf setzte sich der Brite Graeme Irwin (Hitachi KTM UK) gegen Russlands Evgeny Bobryshev (BOS GP Suzuki) durch.

Im zweiten Wertungslauf der MX1 hatte nach dem Start zunächst Glenn Coldenhoff die Führung im 34-köpfigen Fahrerfeld inne, doch musste er diese nach gut zwei Drittel der Renndistanz an seinen hinter ihm fahrenden Landsmann Jeffrey Herlings abgeben, der anschließend mit wieder gut anderthalb Sekunden Vorsprung seinen zweiten Laufsieg einfuhr. Platz drei sicherte sich diesmal Gautier Paulin vor dem Briten Tommy Searle (Bike It DRT Kawasaki), derweil Evgeny Bobryshev von Position fünf kommend die Top 5 komplettierte. Max Anstie konnte sich nach einem misslungenen Start von Rang 14 bis auf Platz acht verbessern, musste aber das Rennen aber zur Rennhalbzeit aufgrund eines technischen Defekts vorzeitig beenden.

Auch in der MX2-Kategorie war es mit dem Letten Pauls Jonass ein KTM-Werkspilot, der den Ton angab. Nach Bestzeit im Zeittraining gewann der 21-Jährige den ersten Lauf nach durchgehender Führung mit über drei Sekunden Vorsprung vor Martin Barr und Thomas Kjer-Olsen (Rockstar Energy Husqvarna Factory Racing).

Im zweiten Rennen sortierte sich Jonass nach einem nicht ganz optimalen Start zunächst nur auf Position drei in die Fahremeute ein, konnte aber innerhalb von vier Runden an Martin Barr und seinem niederländischen Markenkollegen Davy Pootjes vorbei auf die Spitzenpsosition vorfahren, die ihm bis zum Abwinken mit der schwarz-weiß-karierten Zielflagge niemand mehr streitig machen konnte. Derweil sicherte sich Thomas Kjer-Olsen den weiten Platz vor Adam Sterry (F&H Racing Kawasaki).

Highlight der Wettbewerbe im Hawkstone Park war das abschließende Superfinale mit den jeweils besten MX1- und MX2-Piloten. In diesem war es wieder Glenn Coldenhoff, der den Start zu seinen Gunsten entscheiden konnte und danach mit Jeffrey Herlings im Schlepptau eine Führungsrunde nach der anderen abspulte. Erst in Runde acht setzte Herlings dem Treiben seines Teambuddys ein Ende, er übernahm selbst den „Platz an der Sonne“ und sicherte sich letztlich mit über zwei Sekunden Vorsprung seinen dritten Laufsieg an diesem Tag. Nach Herlings und Coldenhoff passierte mit erheblichen Abstand Gautier Paulin als Dritter die Ziellinie. Pauls Jonass setzte sich als bester MX2-Pilot im Kampf um Platz vier gegen Tommy Searle und Max Anstie durch.

Jeffrey Herlings hatte beim Duell mit seinem Teamkollegen Glenn Coldenhoff um den Sieg am Ende immer die Nase vorn.
Jeffrey Herlings hatte beim Duell mit seinem Teamkollegen Glenn Coldenhoff um den Sieg am Ende immer die Nase vorn.
Gautier Paulin musste sich am Ende mit dem dritten Treppchen auf dem Siegerpodium begnügen.
Gautier Paulin musste sich am Ende mit dem dritten Treppchen auf dem Siegerpodium begnügen.
Der amtierende MX2-Weltmeister Pauls Jonass ließ sich beim Meeting in Hawkstone nicht die Butter vom Brot klauen.
Der amtierende MX2-Weltmeister Pauls Jonass ließ sich beim Meeting in Hawkstone nicht die Butter vom Brot klauen.
Auch im Superfinale bekam die Konkurrenz im Ziel nur die Rückansicht von Jeffrey Herlings zu sehen.
Auch im Superfinale bekam die Konkurrenz im Ziel nur die Rückansicht von Jeffrey Herlings zu sehen.

Text: Jens Pohl / Fotos: Ray Archer

=> zurück

  • MXGP-WM 2019 - GP of Germany
    Tageswertung
    PlatzFahrerNat.BikePkt.
    1.Gajser, TimSLOHON50
    2.Tonus, ArnaudSUIYAM42
    3.Paulin, GautierFRAYAM34
    4.Jonass, PaulsLATHUS33
    5.Seewer, JeremySUIYAM33
    6.Anstie, MaxGBRKTM30
    7.Coldenhoff, GlennNEDKTM30
    8.Febvre, RomainFRAYAM27
    9.Van Horebeek, JeremyBELHON25
    10.Jasikonis, ArminasLTUHUS23
    11.Bogers, BrianNEDHON22
    12.Monticelli, IvoITAKTM18
    13.Gole, AntonSWEYAM14
    14.Guillod, ValentinSUIHON14
    15.Leok, TanelESTHUS10
    16.Tixier, JordiFRAKTM10
    17.Searle, TommyGBRKAW7
    18.Brylyakov, VsevolodRUSYAM6
    19.De Waal, Micha-BoyNEDYAM5
    20.Dewulf, JeffreyBELKTM4
  • MXGP-WM 2019 - GP of Germany
    Meisterschaftsstand
    PlatzFahrerNat.BikePkt.
    1.Gajser, TimSLOHON441
    2.Cairoli, AntonioITAKTM358
    3.Seewer, JeremySUIYAM289
    4.Tonus, ArnaudSUIYAM288
    5.Paulin, GautierFRAYAM288
    6.Jasikonis, ArminasLTUHUS249
    7.Van Horebeek, JeremyBELHON225
    8.Coldenhoff, GlennNEDKTM220
    9.Jonass, PaulsLATHUS219
    10.Desalle, ClementBELKAW208
    11.Febvre, RomainFRAYAM184
    12.Lieber, JulienBELKAW184
    13.Anstie, MaxGBRKTM141
    14.Monticelli, IvoITAKTM140
    15.Simpson, ShaunGBRKTM129
    16.Bogers, BrianNEDHON104
    17.Lupino, AlessandroITAKAW103
    18.Searle, TommyGBRKAW103
    19.Leok, TanelESTHUS92
    20.Tixier, JordiFRAKTM81
  • MX2-WM 2019 - GP of Germany
    Tageswertung
    PlatzFahrerNat.BikePkt.
    1.Prado, JorgeESPKTM50
    2.Vialle, TomFRAKTM42
    3.Boisrame, MathysFRAHON36
    4.Olsen, Thomas KjerDENHUS36
    5.Jacobi, HenryGERKAW32
    6.Beaton, JedAUSHUS31
    7.Vaessen, BasNEDKTM31
    8.Harrison, MitchellUSAKAW24
    9.Cervellin, MicheleITAYAM23
    10.Lesiardo, MorganITAKTM18
    11.Renaux, MaximeFRAYAM16
    12.Larranaga Olano, IkerESPKTM16
    13.Walsh, DylanNZLHUS14
    14.Sterry, AdamGBRKAW13
    15.Geerts, JagoBELYAM12
    16.Van Doninck, BrentBELHON11
    17.Pichon, ZacharyFRAHON10
    18.Östlund, AlvinSWEHUS6
    19.Sikyna, RichardSVKKTM5
    20.Sanayei, DarianUSAKAW5
  • MX2-WM 2019 - GP of Germany
    Meisterschaftsstand
    PlatzFahrerNat.BikePkt.
    1.Prado, JorgeESPKTM447
    2.Olsen, Thomas KjerDENHUS403
    3.Geerts, JagoBELYAM313
    4.Vialle, TomFRAKTM284
    5.Jacobi, HenryGERKAW283
    6.Watson, BenGBRYAM246
    7.Evans, MitchellAUSHON226
    8.Sterry, AdamGBRKAW204
    9.Vaessen, BasNEDKTM185
    10.Cervellin, MicheleITAYAM179
    11.Beaton, JedAUSHUS160
    12.Renaux, MaximeFRAYAM158
    13.Pootjes, DavyNEDHUS157
    14.Boisrame, MathysFRAHON151
    15.Vlaanderen, CalvinNEDHON122
    16.Östlund, AlvinSWEHUS104
    17.Walsh, DylanNZLHUS95
    18.Van Doninck, BrentBELHON92
    19.Sanayei, DarianUSAKAW79
    20.Larranaga Olano, IkerESPKTM77
  • WMX-WM - GP of Portugal
    Tageswertung
    PlatzFahrerNat.BikePkt.
    1.Duncan, CourtneyNZLKAW50
    2.Van De Ven, NancyNEDYAM42
    3.Papenmeier, LarissaGERYAM42
    4.Andersen, SaraDENKTM34
    5.Valk, LynnNEDYAM34
    6.Van Wordragen, NickyNEDYAM29
    7.Dam, LineDENHON28
    8.Van Der Vlist, ShanaNEDKTM27
    9.Verstappen, AmandineBELYAM23
    10.Borchers, AnneGERSUZ20
    11.Van Der Werff, BrittNEDHUS18
    12.Goncalves, JoanaPORHUS15
    13.Lehmann, JaninaGERSUZ14
    14.Hatao, JuriJPNHON13
    15.Michels, LisaGERSUZ10
    16.Keller, SandraSUIKAW9
    17.Denis, MathildeFRAYAM8
    18.Germond, VirginieSUIKTM7
    19.O'Hare, Tahlia JadeAUSKTM7
    20.Berry, AvrieUSAKTM6
  • WMX-WM - GP of Portugal
    Meisterschaftsstand
    PlatzFahrerNat.BikePkt.
    1.Duncan, CourtneyNZLKAW89
    2.Van De Ven, NancyNEDYAM85
    3.Papenmeier, LarissaGERYAM82
    4.Verstappen, AmandineBELYAM67
    5.Valk, LynnNEDYAM63
    6.Van Der Vlist, ShanaNEDKTM61
    7.Dam, LineDENHON54
    8.Van Wordragen, NickyNEDYAM54
    9.Andersen, SaraDENKTM49
    10.Borchers, AnneGERSUZ37
    11.Rutledge, MeghanAUSKAW25
    12.Germond, VirginieSUIKTM25
    13.O'Hare, Tahlia JadeAUSKTM23
    14.Denis, MathildeFRAYAM21
    15.Keller, SandraSUIKAW20
    16.Berry, AvrieUSAKTM20
    17.Van Der Werff, BrittNEDHUS18
    18.Martinez, MathildeFRAKTM17
    19.Goncalves, JoanaPORHUS15
    20.Lehmann, JaninaGERSUZ14
  • EMX2T - GP of Latvia
    Tageswertung
    PlatzFahrerNat.BikePkt.
    1.Bengtson, KenSWEHUS50
    2.Kras, MikeNEDKTM44
    3.Lusbo, AnderoESTHUS38
    4.Kellett, ToddGBRYAM36
    5.Anderson, BradGBRKTM34
    6.Tamai, MarioITAKTM29
    7.Deghi, GianlucaITAKTM28
    8.Kovar, VaclavCZEGAS26
    9.Leerkes, NickNEDKTM23
    10.Vendruscolo, AndreaITAYAM20
    11.Ebben, KayNEDKTM20
    12.Oxelmark, JeffSWEHUS18
    13.Van Der Linden, JoshuaNEDKTM17
    14.Del Coco, MatteoITAKTM14
    15.Gorini, AndreaSMRYAM13
    16.Zenato, SebastianITAYAM10
    17.Lolli, MarcoITAYAM7
    18.Spliethof, JanNEDKTM5
    19.Putnam, CharlieGBRKTM4
    20.Janssen, JaapNEDKTM4
  • EMX2T - GP of Latvia
    Meisterschaftsstand
    PlatzFahrerNat.BikePkt.
    1.Kras, MikeNEDKTM199
    2.Anderson, BradGBRKTM197
    3.Kellett, ToddGBRYAM178
    4.Lusbo, AnderoESTHUS162
    5.Kovar, VaclavCZEGAS153
    6.Van T Ende , YouriNEDKTM88
    7.Todd, BradGBRYAM86
    8.Vendruscolo, AndreaITAYAM79
    9.Gorini, AndreaSMRYAM72
    10.Bertuzzo, Pier FilippoITAYAM72
    11.Putnam, BenGBRHUS60
    12.Tamai, MarioITAKTM55
    13.Lolli, MarcoITAYAM52
    14.Deghi, GianlucaITAKTM51
    15.Bengtson, KenSWEHUS50
    16.Putnam, CharlieGBRKTM49
    17.Alberio, EmanueleITAHUS49
    18.Holyoake, RobertGBRHUS39
    19.Del Coco, MatteoITAKTM33
    20.Willems, ErikBELHUS26
  • EMX250 - GP of Germany
    Tageswertung
    PlatzFahrerNat.BikePkt.
    1.Rubini, StephenFRAHON50
    2.Van De Moosdijk, RoanNEDKAW44
    3.Forato, AlbertoITAHUS40
    4.Sydow, JeremyGERHUS36
    5.Hofer, ReneAUTKTM29
    6.Dankers, RaivoNEDYAM25
    7.Lapucci, NicholasITAKTM25
    8.Gilbert, JoshGBRHON25
    9.Benistant, ThibaultFRAYAM25
    10.Boegh Damm, BastianDENKTM23
    11.Gifting, IsakSWEKTM23
    12.Tropepe, GiuseppeITAYAM19
    13.Elzinga, RickNEDYAM16
    14.Adamo, AndreaITAYAM12
    15.Ubach, SimeoESPHUS10
    16.Crnjanski, YannFRAKTM10
    17.Cenerelli, GianmarcoITAHUS7
    18.Natzke, JosiahNZLHON6
    19.Quarti, YuriITAKTM4
    20.Isdraele Romano, TommasoITAKTM4
  • EMX250 - GP of Germany
    Meisterschaftsstand
    PlatzFahrerNat.BikePkt.
    1.Rubini, StephenFRAHON251
    2.Forato, AlbertoITAHUS241
    3.Van De Moosdijk, RoanNEDKAW238
    4.Hofer, ReneAUTKTM167
    5.Benistant, ThibaultFRAYAM137
    6.Tropepe, GiuseppeITAYAM133
    7.Gilbert, JoshGBRHON111
    8.Sydow, JeremyGERHUS103
    9.Dankers, RaivoNEDYAM91
    10.Clochet, JimmyFRAKAW88
    11.Elzinga, RickNEDYAM86
    12.Lapucci, NicholasITAKTM83
    13.Sabulis, KarlisLATKTM74
    14.Fernandez, RubenESPYAM73
    15.Goupillon, PierreFRAHON67
    16.Grothues, CalebAUSYAM60
    17.Horgmo, KevinNORKTM59
    18.Boegh Damm, Bastian DENKTM50
    19.Gifting, IsakSWEKTM40
    20.Adamo, AndreaITAYAM38
  • EMX125 - GP of Germany
    Tageswertung
    PlatzFahrerNat.BikePkt.
    1.Guyon, TomFRAKTM47
    2.Längenfelder, SimonGERKTM40
    3.Gwerder, MikeSUIKTM40
    4.Guadagnini, MattiaITAHUS33
    5.Talviku, Jorgen-MatthiasESTHUS31
    6.Oliver, OriolESPKTM29
    7.Miot, FlorianFRAYAM29
    8.Everts, LiamBELKTM27
    9.Vettik, MeicoESTKTM19
    10.Bonacorsi, AndreaITAKTM16
    11.De Wolf, KayNEDHUS15
    12.Rizzi, JoelGBRKTM15
    13.Nilsson, SamuelESPKTM13
    14.Mc Lellan, CamdenRSAKTM12
    15.Karssemakers, KayNEDKTM12
    16.Braceras Martinez, DavidESPKTM12
    17.Barbaglia, EugenioITAHUS10
    18.Kooiker, DaveNEDYAM9
    19.Brumann, KevinSUIYAM7
    20.Palsson, MaxSWEKTM6
  • EMX125 - GP of Germany
    Meisterschaftsstand
    PlatzFahrerNat.BikePkt.
    1.Guadagnini, MattiaITAHUS218
    2.Guyon, TomFRAKTM205
    3.Gwerder, MikeSUIKTM149
    4.Talviku, Jorgen-MatthiasESTHUS147
    5.Oliver, OriolESPKTM146
    6.De Wolf, KayNEDHUS132
    7.Längenfelder, SimonGERKTM128
    8.Everts, LiamBELKTM93
    9.Farres Plaza, GuillemESPKTM87
    10.Wade, Eddie JayGBRKTM76
    11.Braceras Martinez, DavidESPKTM61
    12.Bonacorsi, AndreaITAKTM61
    13.Miot, FlorianFRAYAM57
    14.Verbruggen, KjellNEDHUS53
    15.Barcella, AlbertoITAKTM45
    16.Rizzi, JoelGBRKTM41
    17.Facca, AlessandroITAKTM41
    18.Giuzio, RaffaeleITAKTM38
    19.Congost Aguilera, GerardESPKTM35
    20.Karssemakers, KayNEDKTM33