Skip gewinnt mit Maximalpunktzahl
Die Highlights vom Masters in Fürstlich Drehna

Die Highlights vom Masters in Fürstlich Drehna

Für den Fall, dass ihr am vergangenen Wochenende ...

18.04.2019

Denver kurz & kompakt

Denver kurz & kompakt

Für alle, die den Livestream vom fünfzehnten ...

14.04.2019

Musik und Dirt

Musik und Dirt

Auch die SX-Premiere in der amerikanischen "Music City" Nashville wollte sich der Dirt Shark ...

12.04.2019

Premium Dirt in Aufenau

Premium Dirt in Aufenau

Der erste Backyard Design Ride Day auf deutschem Grund ...

09.04.2019

Der MXGP of Trentino kurz & kompakt

Der MXGP of Trentino kurz & kompakt

Einen schnellen Überblick über die Geschehnisse beim ...

07.04.2019

Nashville kurz & kompakt

Nashville kurz & kompakt

Für alle, die den Livestream vom vierzehnten ...

07.04.2019

Die Qualifikation zum MXGP of Trentino

Die Qualifikation zum MXGP of Trentino

Seht hier die von Paul Malin kommentierten Highlights ...

06.04.2019

Nicht zu stoppen?

Nicht zu stoppen?

Mit Episode vier der aktuellen Staffel liefern die MotoSpy-Macher wieder ein echtes Juwel ...

05.04.2019

Der MXGP of the Netherlands kurz & kompakt

Der MXGP of the Netherlands kurz & kompakt

Einen schnellen Überblick über die Geschehnisse beim ...

31.03.2019

Houston kurz & kompakt

Houston kurz & kompakt

Für alle, die den Livestream vom dreizehnten ...

31.03.2019

Die Qualifikation zum MXGP of the Netherlands

Die Qualifikation zum MXGP of the Netherlands

Seht hier die von Paul Malin kommentierten Highlights ...

30.03.2019

James Stewart spricht

James Stewart spricht

Jahrelang war Funkstille und James Stewart galt wie ...

29.03.2019

Liamski 72 - Ready to take off

Liamski 72 - Ready to take off

Vor der am kommenden Wochenende im Rahmen des MXGP of ...

26.03.2019

Der MXGP of Great Britain kurz & kompakt

Der MXGP of Great Britain kurz & kompakt

Einen schnellen Überblick über die Geschehnisse beim ...

24.03.2019

Seattle kurz & kompakt

Seattle kurz & kompakt

Für alle, die den Livestream vom zwölften ...

24.03.2019

Guter Masters-Auftakt

PM Team Castrol Power1 Suzuki Moto-Base

Guter Masters-Auftakt

18.04.2019

Punktesammeln im Sand von Fürstlich Drehna

PM KMP Honda Racing Team

Punktesammeln im Sand von Fürstlich Drehna

16.04.2019

Getteman gewinnt den Masters-Auftakt

PM Monster Energy Kawasaki Elf Team Pfeil

Getteman gewinnt den Masters-Auftakt

16.04.2019

Tabellenführung für Ekerold

PM Team Castrol Power1 Suzuki Moto-Base

Tabellenführung für Ekerold

28.03.2019

Saisonvorbereitung bei der DM Open

PM KMP Honda Racing Team

Saisonvorbereitung bei der DM Open

27.03.2019

Comback gelungen!

PM Mike Stender

Comback gelungen!

26.03.2019

Getteman und Neugebauer in den Top 10

PM Monster Energy Kawasaki Elf Team Pfeil

Getteman und Neugebauer in den Top 10

26.03.2019

Saisonstart für die „grünen Pfeile“

PM Monster Energy Kawasaki Elf Team Pfeil

Saisonstart für die „grünen Pfeile“

22.03.2019

Starkes Aufgebot in Frankenbach

PM KMP Honda Racing Team

Starkes Aufgebot in Frankenbach

20.03.2019

DIGA Procross Husqvarna stoppt SX-Team

ADAC SX-Cup - DIGA Procross

DIGA Procross Husqvarna stoppt SX-Team

11.03.2019

helmade mit neuem LS2-Helmdesign für Max Nagl

PM helmade GmbH - helmade für Max Nagl

helmade mit neuem LS2-Helmdesign für Max Nagl

01.03.2019

Briatte beendet Saison mit Platz 5 der Prinzenwertung Dortmund

PM HFour Racing Team zum ADAC Supercross Dortmund

Briatte beendet Saison mit Platz 5 der Prinzenwertung Dortmund

18.01.2019

Meyer Racing in 5 Finalläufen!

PM Motorrad Meyer Racing

Meyer Racing in 5 Finalläufen!

17.01.2019

Suzuki verpasst SX-Cup-Titel denkbar knapp

PM Suzuki Deutschland GmbH

Suzuki verpasst SX-Cup-Titel denkbar knapp

15.01.2019

 präsentiert die "Frage der Woche" by Zupin

Was sind deine Pläne zu Ostern?

Abstimmen und gewinnen.
1x Fly Racing Cap Noiz schwarz-hi-vis
King Arnos 167 Fehler und Irrtümer ... Das Buch! Das CROSS Magazin am Kiosk - Händlersuche

Nat: Skip gewinnt mit Maximalpunktzahl

30.04.2012 | Deutsche MX Meisterschaft in Hänchen - Ergebnisse

Bei hochsommerlichen Witterungsbedingungen mit Temperaturen nahe der 30°C-Marke war die wenige Kilometer südlich von Cottbus gelegene Sandpiste „Am Weinberg“ des MSC Hänchen der Schauplatz für die zweite Runde zur Deutschen Motocross Meisterschaft in der Kategorie Open. Mit einem knappen Punkterückstand zum Tabellenleader Filip Neugebauer als Gesamtzweiter nach Brandenburg angereist, fand Silent Sport Suzuki-Pilot Marcus Schiffer hier die Bedingungen vor, um seine Sandqualitäten ausspielen und mit zwei guten Laufergebnissen die Meisterschaftsführung übernehmen zu können.

Marcus Schiffer im brandenburgischen Sand.
Marcus Schiffer im brandenburgischen Sand.

Bereits im Zeittraining deutete Marcus „Skip“ Schiffer an, dass der Weg aufs oberste Treppchen des Tagessiegerpodiums nur über ihn führen würde. Mit 1:57,493 Minuten fuhr der 24-Jährige die schnellste Runde beider Qualifikationsgruppen und sicherte sich damit die Poleposition für die beiden Wertungsläufe. Der Tscheche Neugebauer vom Monster Energy Kawasaki Elf Team Pfeil als schnellster Fahrer der Gruppe A, musste sich mit wenig mehr als einer Zehntelsekunde Rückstand zu Skip mit Startrang zwei zufrieden geben. Der Dresdner GST-Berlin-KTM-Pilot Christian Brockel sortierte sich auf Platz drei der Startaufstellung ein, während Angus Heidecke auf der Kalli-KTM und dessen Markenkollege Michael Kartenberg die Top 5 komplettierten.

Start zum ersten Wertungslauf.
Start zum ersten Wertungslauf.

Beim Start zum ersten Rennen sahen die zahlreichen Zuschauer dann aber zunächst die KTM von Brockels Teamkollegen Benjamin Mallon, der nach einem Sturz im Training mit einer angeschlagen Schulter ans Startgatter gerollt war, an der Spitze des Fahrerfelds fahrend um die erste Kurve biegen. Es dauerte jedoch nicht mal bis zum Ende der ersten Runde, bis Marcus Schiffer ihm die Führungsposition abgeknöpft hatte. Danach fuhr Skip über die Renndistanz einen Vorsprung von gut elf Sekunden auf die Konkurrenz heraus und überquerte als Laufsieger die Ziellinie. Hinter ihm sahen Filip Neugebauer und Angus Heidecke als Zweiter bzw. Dritter die Ziellinie, der ebenfalls eine Pfeil-Kawasaki pilotierende belgische Sandspezialist Kevin Wouts und ein bestens aufgelegter Hannes Volber auf der BvZ-KTM wurden auf den Plätzen vier und fünf abgewinkt.

Viel Pech hatte Christian Brockel, der bereits in der Startkurve zu Boden gegangen war und danach das Fahrerfeld von hinten aufrollen musste. Mit leicht demoliertem Bike fuhr der Dresdner aber immerhin noch bis auf Rang zehn. Mit in den Crash in der ersten Kurve wurde KTM Scott Racing-Pilot Lars Oldekamp verwickelt, der aber schneller wieder auf seinem Bike saß und am Ende als Siebter die Ziellinie überquerte. Benjamin Mallon musste seiner Schulter Tribut zollen und finishte als Elfter.

Unter besonderer Beobachtung seiner Fans stand der Thüringer Daniel Siegl, der nach monatelanger Verletzungspause und mehreren Operationen in Hänchen sein Comeback gab. Zwar war der im Vergleich zu seinen Konkurrenten bestehende Trainingsrückstand und auch Daniels fehlende Rennpraxis durchaus sichtbar, doch schlug sich der Pfeil-Kawasaki-Pilot und amtierende DM-Open-Vizemeister wacker im 32-köpfigen Fahrerfeld und konnte sich mit Rang acht über seine ersten 14 Meisterschaftspunkte in diesem Jahr freuen.

Filip Neugebauer
Filip Neugebauer
Daniel Siegl
Daniel Siegl
Kevin Wouts
Kevin Wouts

Wertungsrennen 1 DM Open

Wertungsrennen 2 DM Open

Tageswertung DM Open

Meisterschaftsstand DM Open nach 2 Veranstaltungen (*)

1. Schiffer, Marcus (GER, SUZ), 17 Runden
2. Neugebauer, Filip (CZE, KAW), +11,322
3. Heidecke, Angus (GER, KTM), +28,884
4. Wouts, Kevin (BEL, KAW), +47,414
5. Volber, Hannes (GER, KTM), +52,028
6. Muratov, Timur (RUS, KAW), +56,290
7. Oldekamp, Lars (GER, KTM), +1:20,774
8. Siegl, Daniel (GER, KAW), +1:22,517
9. Mock, Stephan (GER, SUZ), +1:24,067
10. Brockel, Christian (GER, KTM), +1:26,198
11. Mallon, Benjamin (GER, KTM), +1:48,205
12. Müller, Erik (GER, YAM), +1:52,028
13. Kartenberg, Michael (GER, KTM), +1 Rnd.
14. Hänchen, Christoph (GER, HON), +1 Rnd.
15. Wiards, Jan (GER, KAW), +1 Rnd.
16. Wolff, Toni (GER, KAW), +1 Rnd.
17. Uhlig, Jan (GER, KTM), +1 Rnd.
18. Albrecht, Steffen (GER, YAM), +1 Rnd.
19. Feldt, Björn (GER, KTM), +1 Rnd.
20. Klakow, Philipp (GER, KAW), +1 Rnd.

1. Schiffer, Marcus (GER, SUZ), 17 Runden
2. Wouts, Kevin (BEL, KAW), +14,263
3. Neugebauer, Filip (CZE, KAW), +21,998
4. Volber, Hannes (GER, KTM), +34,504
5. Siegl, Daniel (GER, KAW), +1:06,625
6. Glaß, Sascha (GER, HON), +1:07,954
7. Heidecke, Angus (GER, KTM), +1:11,212
8. Mock, Stephan (GER, SUZ), +1:15,027
9. Mallon, Benjamin (GER, KTM), +1:26,610
10. Hänchen, Christoph (GER, HON), +1:30,336
11. Kartenberg, Michael (GER, KTM), +2:02,351
12. Müller, Erik (GER, YAM), +2:13,710
13. Wiards, Jan (GER, KAW), +1 Rnd.
14. Uhlig, Jan (GER, KTM), +1 Rnd.
15. Albrecht, Steffen (GER, YAM), +1 Rnd.
16. Metz, David (GER, HON), +1 Rnd.
17. Feldt, Björn (GER, KTM), +1 Rnd.
18. Simon, Steffen (GER, KAW), +1 Rnd.
19. Fiedler, Alexander (GER, SUZ), +1 Rnd.
20. Wolff, Toni (GER, KAW), +1 Rnd.

1. Schiffer, Marcus (GER, SUZ), 50 Punkte
2. Neugebauer, Filip (CZE, KAW), 42
3. Wouts, Kevin (BEL, KAW), 40
4. Volber, Hannes (GER, KTM), 34
5. Heidecke, Angus (GER, KTM), 34
6. Siegl, Daniel (GER, KAW), 29
7. Mock, Stephan (GER, SUZ), 25
8. Mallon, Benjamin (GER, KTM), 22
9. Hänchen, Christoph (GER, HON), 18
10. Kartenberg, Michael (GER, KTM), 18
11. Müller, Erik (GER, YAM), 18
12. Glaß, Sascha (GER, HON), 15
13. Muratov, Timur (RUS, KAW), 15
14. Wiards, Jan (GER, KAW), 14
15. Oldekamp, Lars (GER, KTM), 14
16. Uhlig, Jan (GER, KTM), 11
17. Brockel, Christian (GER, KTM), 11
18. Albrecht, Steffen (GER, YAM), 9
19. Feldt, Björn (GER, KTM), 6
20. Wolff, Toni (GER, KAW), 6
21. Metz, David (GER, HON), 5
22. Simon, Steffen (GER, KAW), 4
23. Fiedler, Alexander (GER, SUZ), 2
24. Klakow, Philipp (GER, KAW), 1

1. Schiffer, Marcus (GER, SUZ), 95 Punkte
2. Neugebauer, Filip (CZE, KAW), 89
3. Heidecke, Angus (GER, KTM), 74
4. Wouts, Kevin (BEL, KAW), 64
5. Volber, Hannes (GER, KTM), 57
6. Brockel, Christian (GER, KTM), 50
7. Mallon, Benjamin (GER, KTM), 48
8. Mock, Stephan (GER, SUZ), 45
9. Glaß, Sascha (GER, HON), 42
10. Uhlig, Jan (GER, KTM), 39
11. Siegl, Daniel (GER, KAW), 30
12. Müller, Erik (GER, YAM), 30
13. Hänchen, Christoph (GER, HON), 29
14. Kartenberg, Michael (GER, KTM), 29
15. Baudrexl, Dennis (GER, KTM), 18
16. Schaller, Maik (GER, KTM), 16
17. Gundermann, Chris (GER, HON), 16
18. Oldekamp, Lars (GER, KTM), 15
19. Wiards, Jan (GER, KAW), 15
20. Metz, David (GER, HON), 12

* Top 20

Auch im zweiten Rennen sah man als erstes das Bike mit der Nummer 511 von Benjamin Mallon um die Startkurve biegen, dahinter folgten Hannes Volber sowie Michael Kartenberg. Diese zogen recht schnell an Mallon vorbei und lieferten sich anschließend ein Duell um die Spitzenposition. Derweil arbeitete sich Marcus Schiffer von Position fünf aus nach vorn, sah dem Treiben vor ihm eine Weile zu und setzte danach zum Überholen an. Einmal an der Spitze fahrend dosierte Skip seine Leistung, um in einem sicheren Abstand zu seinen Verfolgern das Renngeschehen zu kontrollieren können. Er überquerte die Ziellinie nach 30 Minuten plus zwei Runden erneut als Laufsieger, 14 Sekunden später folgten Kevin Wouts und Filip Neugebauer auf den Plätzen zwei und drei. Hannes Volber konnte sich im Vergleich zum ersten Rennen leicht steigern und bekam diesmal als Vierter die Zielflagge zu sehen. Daniel Siegl untermauerte mit einem fünften Rang seinen insgesamt starken ersten Auftritt in der Saison 2012.

Definitiv war der 29. April nicht der Tag von Christian Brockel, bereits beim Start zum zweiten Rennen durch ein langsam fallendes Gatter ausgebremst, musste er bereits nach drei Runden das Rennen vorzeitig aufgeben. Im Gegensatz dazu sein Teamkollege Benjamin Mallon, der hinter Sascha Glaß, einem gestürzten Angus Heidecke und dem erneut solide gefahrenen Stephan Mock als Neunter die Ziellinie überquerte.

Mit seinen beiden Laufsiegen konnte Marcus Schiffer am Ende des Tages flankiert von den beiden Kawasaki-Pfeilen Filip Neugebauer und Kevin Wouts auf die oberste Stufe des Siegerpodiums klettern und übernahm zudem noch von Neugebauer die Meisterschaftsführung. Sein Vorsprung auf den Tschechen beträgt aktuell sechs Zähler.

Christian Brockel
Christian Brockel

Text: Jens Pohl / Fotos: Lars Neumann

=> zurück

  • MXGP-WM 2019 - GP of Trentino
    Tageswertung
    PlatzFahrerNat.BikePkt.
    1.Gajser, TimSLOHON50
    2.Cairoli, AntonioITAKTM44
    3.Paulin, GautierFRAYAM40
    4.Tonus, ArnaudSUIYAM36
    5.Monticelli, IvoITAKTM31
    6.Jasikonis, ArminasLTUHUS28
    7.Lupino, AlessandroITAKAW26
    8.Simpson, ShaunGBRKTM24
    9.Coldenhoff, GlennNEDKTM21
    10.Seewer, JeremySUIYAM20
    11.Searle, TommyGBRKAW17
    12.Lieber, JulienBELKAW17
    13.Bogers, BrianNEDHON14
    14.Paturel, BenoitFRAKAW13
    15.Jonass, PaulsLATHUS12
    16.Leok, TanelESTHUS11
    17.Van Horebeek, JeremyBELHON11
    18.Desalle, ClementBELKAW9
    19.Brylyakov, VsevolodRUSYAM6
    20.Butron, JoseESPKTM5
  • MXGP-WM 2019 - GP of Trentino
    Meisterschaftsstand
    PlatzFahrerNat.BikePkt.
    1.Cairoli, AntonioITAKTM191
    2.Gajser, TimSLOHON175
    3.Paulin, GautierFRAYAM142
    4.Jasikonis, ArminasLTUHUS120
    5.Van Horebeek, JeremyBELHON113
    6.Desalle, ClementBELKAW112
    7.Seewer, JeremySUIYAM98
    8.Simpson, ShaunGBRKTM88
    9.Lieber, JulienBELKAW79
    10.Tonus, ArnaudSUIYAM71
    11.Jonass, PaulsLATHUS67
    12.Monticelli, IvoITAKTM66
    13.Coldenhoff, GlennNEDKTM65
    14.Lupino, AlessandroITAKAW60
    15.Searle, TommyGBRKAW58
    16.Anstie, MaxGBRKTM56
    17.Tixier, JordiFRAKTM36
    18.Leok, TanelESTHUS35
    19.Bogers, BrianNEDHON32
    20.Febvre, RomainFRAYAM20
  • MX2-WM 2019 - GP of Trentino
    Tageswertung
    PlatzFahrerNat.BikePkt.
    1.Prado, JorgeESPKTM50
    2.Geerts, JagoBELYAM44
    3.Vialle, TomFRAKTM35
    4.Watson, BenGBRYAM34
    5.Olsen, Thomas KjerDENHUS34
    6.Jacobi, HenryGERKAW34
    7.Evans, MitchellAUSHON29
    8.Sterry, AdamGBRKAW26
    9.Vaessen, BasNEDKTM21
    10.Cervellin, MicheleITAYAM21
    11.Van Doninck, BrentBELHON19
    12.Beaton, JedAUSHUS17
    13.Boisrame, MathysFRAHON13
    14.Renaux, MaximeFRAYAM13
    15.Larranaga Olano, IkerESPKTM13
    16.Pootjes, DavyNEDHUS11
    17.Östlund, AlvinSWEHUS9
    18.Zonta, FilippoITAHON5
    19.Harrison, MitchellUSAKAW4
    20.Mewse, ConradGBRKTM4
  • MX2-WM 2019 - GP of Trentinobr
    Meisterschaftsstand
    PlatzFahrerNat.BikePkt.
    1.Olsen, Thomas KjerDENHUS170
    2.Prado, JorgeESPKTM150
    3.Jacobi, HenryGERKAW147
    4.Watson, BenGBRYAM129
    5.Geerts, JagoBELYAM125
    6.Vialle, TomFRAKTM121
    7.Vlaanderen, CalvinNEDHON107
    8.Evans, MitchellAUSHON89
    9.Sterry, AdamGBRKAW89
    10.Pootjes, DavyNEDHUS76
    11.Cervellin, MicheleITAYAM73
    12.Vaessen, BasNEDKTM72
    13.Beaton, JedAUSHUS54
    14.Östlund, AlvinSWEHUS44
    15.Boisrame, MathysFRAHON42
    16.Mewse, ConradGBRKTM40
    17.Van Doninck, BrentBELHON40
    18.Renaux, MaximeFRAYAM38
    19.Walsh, DylanNZLHUS33
    20.Forato, AlbertoITAHUS23
  • WMX-WM - GP of the Netherlands
    Tageswertung
    PlatzFahrerNat.BikePkt.
    1.Verstappen, AmandineBELYAM44
    2.Van De Ven, NancyNEDYAM43
    3.Papenmeier, LarissaGERYAM40
    4.Duncan, CourtneyNZLKAW39
    5.Van Der Vlist, ShanaNEDKTM34
    6.Valk, LynnNEDYAM29
    7.Dam, LineDENHON26
    8.Rutledge, MeghanAUSKAW25
    9.Van Wordragen, NickyNEDYAM25
    10.Germond, VirginieSUIKTM18
    11.Martinez, MathildeFRAKTM17
    12.Borchers, AnneGERSUZ17
    13.O'Hare, Tahlia JadeAUSKTM16
    14.Andersen, SaraDENKTM15
    15.Berry, AvrieUSAKTM14
    16.Denis, MathildeFRAYAM13
    17.Keller, SandraSUIKAW11
    18.Jans-Beken, BrittNEDKTM5
    19.Simons, AmberNEDKTM4
    20.Charroux, JustineFRAYAM3
  • WMX-WM - GP of the Netherlands
    Meisterschaftsstand
    PlatzFahrerNat.BikePkt.
    1.Verstappen, AmandineBELYAM44
    2.Van De Ven, NancyNEDYAM43
    3.Papenmeier, LarissaGERYAM40
    4.Duncan, CourtneyNZLKAW39
    5.Van Der Vlist, ShanaNEDKTM34
    6.Valk, LynnNEDYAM29
    7.Dam, LineDENHON26
    8.Rutledge, MeghanAUSKAW25
    9.Van Wordragen, NickyNEDYAM25
    10.Germond, VirginieSUIKTM18
    11.Martinez, MathildeFRAKTM17
    12.Borchers, AnneGERSUZ17
    13.O'Hare, Tahlia JadeAUSKTM16
    14.Andersen, SaraDENKTM15
    15.Berry, AvrieUSAKTM14
    16.Denis, MathildeFRAYAM13
    17.Keller, SandraSUIKAW11
    18.Jans-Beken, BrittNEDKTM5
    19.Simons, AmberNEDKTM4
    20.Charroux, JustineFRAYAM3
  • EMX2T - GP of Great Britain
    Tageswertung
    PlatzFahrerNat.BikePkt.
    1.Anderson, BradGBRKTM50
    2.Kovar, VaclavCZEGAS42
    3.Gorini, AndreaSMRYAM33
    4.Kellett, ToddGBRYAM33
    5.Lusbo, AnderoESTHUS30
    6.Putnam, BenGBRYAM26
    7.Lolli, MarcoITAYAM24
    8.Kras, MikeNEDKTM22
    9.Burrows, MattGBRHUS21
    10.Alberio, EmanueleITAHUS21
    11.Todd, BradGBRYAM20
    12.Van T Ende , YouriNEDKTM20
    13.Deghi, GianlucaITAKTM16
    14.Vendruscolo, AndreaITAYAM15
    15.Law, JamieGBRKTM14
    16.Hockey, CoreyGBRKTM12
    17.Holyoake, RobertGBRHUS10
    18.Putnam, CharlieGBRKTM9
    19.Bolink, MikeNEDKTM5
    20.Del Coco, MatteoITAKTM5
  • EMX2T - GP of Great Britain
    Meisterschaftsstand
    PlatzFahrerNat.BikePkt.
    1.Anderson, BradGBRKTM50
    2.Kovar, VaclavCZEGAS42
    3.Gorini, AndreaSMRYAM33
    4.Kellett, ToddGBRYAM33
    5.Lusbo, AnderoESTHUS30
    6.Putnam, BenGBRYAM26
    7.Lolli, MarcoITAYAM24
    8.Kras, MikeNEDKTM22
    9.Burrows, MattGBRHUS21
    10.Alberio, EmanueleITAHUS21
    11.Todd, BradGBRYAM20
    12.Van T Ende , YouriNEDKTM20
    13.Deghi, GianlucaITAKTM16
    14.Vendruscolo, AndreaITAYAM15
    15.Law, JamieGBRKTM14
    16.Hockey, CoreyGBRKTM12
    17.Holyoake, RobertGBRHUS10
    18.Putnam, CharlieGBRKTM9
    19.Bolink, MikeNEDKTM5
    20.Del Coco, MatteoITAKTM5
  • EMX250 - GP of Trentino
    Tageswertung
    PlatzFahrerNat.BikePkt.
    1.Forato, AlbertoITAHUS50
    2.Rubini, StephenFRAHON44
    3.Tropepe, GiuseppeITAYAM36
    4.Goupillon, PierreFRAHON33
    5.Hofer, ReneAUTKTM31
    6.Horgmo, KevinNORKTM31
    7.Sabulis, KarlisLATKTM28
    8.Fernandez, RubenESPYAM28
    9.Van De Moosdijk, RoanNEDKAW28
    10.Benistant, ThibaultFRAYAM18
    11.Lapucci, NicholasITAKTM13
    12.Meier, GlenDENYAM11
    13.Gilbert, JoshGBRHON10
    14.Adamo, AndreaITAYAM10
    15.Haavisto, JereFINYAM10
    16.Quarti, YuriITAKTM9
    17.Pape, RomainFRAYAM8
    18.Ivanov, MichaelBULKTM7
    19.Ubach, SimeoESPHUS7
    20.Florian, LionGERKTM6
  • EMX250 - GP of Trentino
    Meisterschaftsstand
    PlatzFahrerNat.BikePkt.
    1.Forato, AlbertoITAHUS100
    2.Rubini, StephenFRAHON80
    3.Goupillon, PierreFRAHON67
    4.Van De Moosdijk, RoanNEDKAW63
    5.Hofer, ReneAUTKTM59
    6.Fernandez, RubenESPYAM57
    7.Horgmo, KevinNORKTM53
    8.Tropepe, GiuseppeITAYAM51
    9.Sabulis, KarlisLATKTM50
    10.Gilbert, JoshGBRHON33
    11.Clochet, JimmyFRAKAW31
    12.Ivanov, MichaelBULKTM29
    13.Meier, GlenDENYAM26
    14.Benistant, ThibaultFRAYAM22
    15.Lapucci, NicholasITAKTM18
    16.Grothues, CalebAUSYAM17
    17.Edberg, TimSWEYAM16
    18.Meuwissen, RafNEDHUS16
    19.Quarti, YuriITAKTM12
    20.Haavisto, JereFINYAM11
  • EMX125 - GP of Trentino
    Tageswertung
    PlatzFahrerNat.BikePkt.
    1.Guadagnini, MattiaITAHUS50
    2.Guyon, TomFRAKTM44
    3.De Wolf, KayNEDHUS36
    4.Farres Plaza, GuillemESPKTM33
    5.Talviku, Jorgen-MatthiasESTHUS31
    6.Oliver, OriolESPKTM27
    7.Barcella, AlbertoITAKTM27
    8.Vesterinen, MatiasFINKTM26
    9.Everts, LiamBELKTM24
    10.Gwerder, MikeSUIKTM22
    11.Längenfelder, SimonGERKTM20
    12.Bonacorsi, AndreaITAKTM15
    13.Roncoli, AndreaITAHUS14
    14.Facca, AlessandroITAKTM13
    15.Kovacs, Adam ZsoltHUNYAM12
    16.Verbruggen, KjellNEDHUS10
    17.Nilsson, SamuelESPHUS10
    18.Giuzio, RaffaeleITAKTM7
    19.Pedersen, RasmusDENKTM6
    20.Kooiker, DaveNEDYAM5
  • EMX125 - GP of Trentino
    Meisterschaftsstand
    PlatzFahrerNat.BikePkt.
    1.Guadagnini, MattiaITAHUS93
    2.Guyon, TomFRAKTM83
    3.De Wolf, KayNEDHUS74
    4.Talviku, Jorgen-MatthiasESTHUS73
    5.Oliver, OriolESPKTM61
    6.Gwerder, MikeSUIKTM48
    7.Farres Plaza, GuillemESPKTM43
    8.Längenfelder, SimonGERKTM40
    9.Everts, LiamBELKTM37
    10.Facca, AlessandroITAKTM30
    11.Barcella, AlbertoITAKTM29
    12.Bonacorsi, AndreaITAKTM28
    13.Vesterinen, MatiasFINKTM26
    14.Verbruggen, KjellNEDHUS25
    15.Palsson, MaxSWEKTM21
    16.Kovacs, Adam ZsoltHUNYAM21
    17.Rizzi, JoelGBRKTM20
    18.Pedersen, RasmusDENKTM19
    19.Nilsson, SamuelESPHUS14
    20.Roncoli, AndreaITAHUS14