Wechsel an der Spitze der DM85
Der MXGP of Asia kurz & kompakt

Der MXGP of Asia kurz & kompakt

Semarang war mit dem MXGP of Asia der Schauplatz für ...

08.07.2018

Das RedBud National kurz & kompakt

Das RedBud National kurz & kompakt

Für alle, die die Liveübertragung des RedBud ...

08.07.2018

Die Highlights der Quali beim MXGP of Asia

Die Highlights der Quali beim MXGP of Asia

Seht hier die von Paul Malin kommentierten Highlights ...

07.07.2018

Reifen der Champions?

Reifen der Champions?

Zu seinem neuesten Schlappen Geomax MX33 hat Dunlop...

04.07.2018

Der MXGP of Indonesia kurz & kompakt

Der MXGP of Indonesia kurz & kompakt

Pangkal Pinang war mit dem MXGP of Indonesia der ...

01.07.2018

Das Southwick National kurz & kompakt

Das Southwick National kurz & kompakt

Für alle, die die Liveübertragung des Southwick ...

01.07.2018

Die Highlights der Quali beim MXGP of Indonesia

Die Highlights der Quali beim MXGP of Indonesia

Seht hier die von Paul Malin kommentierten Highlights ...

30.06.2018

Das Tennessee National kurz & kompakt

Das Tennessee National kurz & kompakt

Für alle, die die Liveübertragung des Tennessee ...

24.06.2018

Ausflug mit Darryn

Ausflug mit Darryn

Two Strokes are not dead! In diesem Video könnt ihr ...

20.06.2018

How was your weekend in Mount Morris?

How was your weekend in Mount Morris?

Die Jungs von Transworld Motocross haben sich direkt ...

17.06.2018

Der MXGP of Lombardia kurz & kompakt

Der MXGP of Lombardia kurz & kompakt

Ottobiano war mit dem MXGP of Lombardia der ...

17.06.2018

Das High Point National kurz & kompakt

Das High Point National kurz & kompakt

Für alle, die die Liveübertragung des High Point ...

17.06.2018

Die Highlights der Quali beim MXGP of Lombardia

Die Highlights der Quali beim MXGP of Lombardia

Seht hier die von Paul Malin kommentierten Highlights ...

16.06.2018

Der MXGP of France kurz & kompakt

Der MXGP of France kurz & kompakt

Matterley Basin war mit dem MXGP of France der ...

10.06.2018

Die Highlights der Quali beim MXGP of France

Die Highlights der Quali beim MXGP of France

Seht hier die von Paul Malin kommentierten Highlights ...

09.06.2018

Getteman auf dem Tagespodium

PM Monster Energy Kawasaki Elf Team Pfeil

Getteman auf dem Tagespodium

17.07.2018

Neugebauer gewinnt in Aichwald

PM Monster Energy Kawasaki Elf Team Pfeil

Neugebauer gewinnt in Aichwald

10.07.2018

Getteman auf Titelkurs

PM Monster Energy Kawasaki Elf Team Pfeil

Getteman auf Titelkurs

04.07.2018

Stenders Saisonaus überschattet Wochenende

PM Team Castrol Power1 Suzuki Moto-Base

Stenders Saisonaus überschattet Wochenende

29.06.2018

Dennis Ullrich kratzt an Top Ten

PM 2-Stroke Revolution Racing Team

Dennis Ullrich kratzt an Top Ten

28.06.2018

„Grüne Pfeile“ gut im Rennen

PM Monster Energy Kawasaki Elf Team Pfeil

„Grüne Pfeile“ gut im Rennen

26.06.2018

Laufsieg und Podium für Jett Lawrence

PM Suzuki Deutschland GmbH

Laufsieg und Podium für Jett Lawrence

19.06.2018

Stender klettert die Tabelle hoch

PM Team Castrol Power1 Suzuki Moto-Base

Stender klettert die Tabelle hoch

14.06.2018

Maximale Punkte und Podium

PM Monster Energy Kawasaki Elf Team Pfeil

Maximale Punkte und Podium

14.06.2018

Sturzpech verhindert perfekten Einstand

PM Team Castrol Power1 Suzuki Moto-Base

Sturzpech verhindert perfekten Einstand

31.05.2018

Podium für KMP Honda Racing in Mölln

PM KMP Honda Racing Team

Podium für KMP Honda Racing in Mölln

30.05.2018

Durchwachsenes Wochenende im hohen Norden

PM 2-Stroke Revolution Racing Team

Durchwachsenes Wochenende im hohen Norden

30.05.2018

Podium für Stender

PM Team Castrol Power1 Suzuki Moto-Base

Podium für Stender

11.05.2018

Stender beißt sich durch

PM Team Castrol Power1 Suzuki Moto-Base

Stender beißt sich durch

04.05.2018

Getteman siegt am Tag der Arbeit

PM Monster Energy Kawasaki Elf Team Pfeil

Getteman siegt am Tag der Arbeit

03.05.2018

 präsentiert die "Frage der Woche" by Zupin

Wie gefällt dir der provisorische WM-Kalender 2019?

Abstimmen und gewinnen.
1x Seven Kapuzenpullover Hype flo yellow
King Arnos 167 Fehler und Irrtümer ... Das Buch! Das CROSS Magazin am Kiosk - Händlersuche

Nat: Wechsel an der Spitze der DM85

10.04.2018 | Deutsche Motocross Meisterschaft 2018 in Bensdorf - Rennbericht

Allerbeste Witterungsbedingungen mit Sonne satt und frühlingshaften Temperaturen um die 20°C prägten am vergangenen Wochenende das 27. Motocross Altbensdorf, in dessen Rahmen Wertungsläufe zur Deutschen Jugend Motocross-Meisterschaft 2018 ausgetragen wurden. Auf der anspruchsvollen 1.350 Meter langen Rennstrecke des MCC Bensdorf e.V. fanden sowohl das zweite Aufeinandertreffen der 85-Piloten als auch der Auftakt der Klasse 65ccm statt.

Schnellster Mann im Zeittraining der Klasse 85ccm war Nick Domann, der aus Meseberg stammende KTM-Pilot legte eine Rundenzeit von 1:30.867 vor, mit welcher er nicht nur Cato Nickel um gut sieben Zehntelsekunden auf den zweiten Startrang verwies sondern sich auch in der Startaufstellung der am gleichen Tag ausgetragenen MX1-Rennen zur Landesmeisterschaft Berlin-Brandenburg einen Platz unter den Top 10 gesichert hätte.

Seine gute Ausgangsposition nutzte Domann dann auch gleich, um sich kurz nach dem Start zum ersten Wertungslauf mit Paul Bloy sowie Richard Stephan im Schlepptau die frühe Führung im 31-köpfigen Fahrerfeld zu sichern und nachfolgend mehr als die Hälfte der Renndistanz lang das Tempo bestimmt. Mit Cato Nickel musste sich der Sieger des Meisterschaftsauftakts in Schnaitheim hingegen zunächst im vorderen Mittelfeld der Fahrermeute einsortieren, von wo aus er aber schnell die Verfolgung des Spitzenreiters aufnahm.

Diesen ließ er dann auch, nach dem er zuvor schon an Stephan sowie Bloy vorbeigefahren war, in Runde elf hinter sich und vergrößerte in der verbliebenen Restzeit noch den Abstand zu seinen Verfolgern. Letztlich mit über fünf Sekunden Vorsprung bekam Nickel die schwarz-weiß-karierte Zielflagge vor Domann, Bloy sowie Valentin Krees als Erster zu sehen. Doch seine Freude über diesen Erfolg währte nur kurze Zeit, denn da ihm im Rennverlauf der Fehler unterlief bei geschwenkter gelber Flagge zu überholen, wurde Cato Nickel im Nachgang im Klassement um zehn Plätze nach hinten versetzt und somit nur noch auf Rang elf gewertet, derweil Nick Domann den Laufsieg zugesprochen bekam.

Nick Domann war der Schnellste im Zeittraining und gewann das Rennen.
Nick Domann war der Schnellste im Zeittraining und gewann das Rennen.
Paul Bloy ließ im zweiten Rennen nichts anbrennen und sicherte sich sowohl den Lauf- als auch den Tagessieg.
Paul Bloy ließ im zweiten Rennen nichts anbrennen und sicherte sich sowohl den Lauf- als auch den Tagessieg.

Ergebnisse

Tageswertung DM85:
1. Paul Bloy (GER, KTM), 47 Punkte
2. Nick Domann (GER, KTM), 43
3. Valentin Kees (GER, KTM), 40
4. Cevin Kröner (GER, KTM), 33
5. Cato Nickel (GER, KTM), 32
6. Collin Wohnhas (GER, KTM), 32
7. Maximilian Werner (GER, SUZ), 29
8. Colin Sarré (GER, KTM), 24
9. Nick Sellahn (GER, KTM), 22
10. Fritz Greiner (GER, KTM), 21
11. Lino Neumann (GER, KTM), 20
12. Dominic Bilau (GER, KTM), 20
13. Joe-Louis Kaltenmeier (GER, KTM), 17
14. Richard Stephan (HER, HUS), 14
15. Eddy Frech (GER, HUS), 11
:

Meisterschaftsstand DM85 nach 2 von 6 Veranstaltungen:
1. Paul Bloy (GER, KTM), 89 Punkte
2. Nick Domann (GER, KTM), 85
3. Cato Nickel (GER, KTM), 82
4. Valentin Kees (GER, KTM), 76
5. Cevin Kröner (GER, KTM), 62
6. Collin Wohnhas (GER, KTM), 58
7. Maximilian Werner (GER, SUZ), 56
8. Colin Sarré (GER, KTM), 44
9. Tom Schroeder (GER, KTM), 41
10. Joe-Louis Kaltenmeier (GER, KTM), 33
11. Nick Sellahn (GER, KTM), 30
12. Fritz Greiner (GER, KTM), 30
13. Dominic Bilau (GER, KTM), 26
14. Max-Hero Holzapfel (GER, HUS), 23
15. Justin Weirauch (GER, KTM), 22
:

Tageswertung DM65:
1. Niklas Ohm (GER, KTM), 50 Punkte
2. Aaron Kowatsch (GER, HUS), 44
3. Oscar Denzau (GER, KTM), 40
4. Nick Heindl (GER, KTM), 36
5. Julien Keyser (GER, -), 31
6. Jonathan Frank (GER, -), 31
7. Hannes Lüders (GER, HUS), 25
8. Lukas Hartleitner (GER, HUS), 25
9. Jan-Erik Kettner (GER, KTM), 24
10. Ben Lukas Bremser (GER, -), 20
11. Karl Von Glowacki (GER, HUS), 16
12. Dean-Alexander Kubik (GER, KTM), 15
13. Max-Werner Breuer (GER, KTM), 13
14. Joel Franz (GER, HUS), 13
15. Anton Viol (GER, KTM), 13
:

Meisterschaftsstand DM65 nach 1 von 5 Veranstaltungen:
1. Niklas Ohm (GER, KTM), 50 Punkte
2. Aaron Kowatsch (GER, HUS), 44
3. Oscar Denzau (GER, KTM), 40
4. Nick Heindl (GER, KTM), 36
5. Jonathan Frank (GER, -), 32
6. Hannes Lüders (GER, HUS), 27
7. Lukas Hartleitner (GER, HUS), 27
8. Jan-Erik Kettner (GER, KTM), 26
9. Ben Lukas Bremser (GER, -), 22
10. Karl Von Glowacki (GER, HUS), 18
11. Dean-Alexander Kubik (GER, KTM), 18
12. Max-Werner Breuer (GER, KTM), 16
13. Joel Franz (GER, HUS), 16
14. Anton Viol (GER, KTM), 15
15. Lewin Ringer (GER, KTM), 14
:

Alle Ergebnisse inkl. der Qualifikation im Detail ››

Das zweite Rennen wurde klar von Paul Bloy dominiert, bereits wenige Meter nach dem Start in Führung gegangen, gelang es ihm nicht nur sich über die komplette Renndistanz an der Spitze des Fahrerfelds zu halten, sondern auch seinen Vorsprung auf die Nachfolgenden kontinuierlich zu vergrößern. So betrug beim Passieren der Ziellinie der Abstand zu Cato Nickel, der ihm fast die gesamte Zeit auf dem zweiten Rang folge, gute zwölf Sekunden. Derweil fiel Nick Domann aufgrund eines Fahrfehlers zu Beginn des Rennens zeitweilig bis auf Position acht zurück, von wo er aber noch im Rennverlauf bis hinter Valentin Krees auf den vierten Platz vorfuhr.

In Summe beider Läufe stand Paul Bloy mit seinem 2-1-Resultat auf dem obersten Treppchen des 85er-Tagespodiums, auf welches er vom im Tagesklassement zweitplatzierten Nick Domann und Valentin Krees begleitet wurde. Gleichzeitig übernahm Bloy auch das Redplate des Meisterschaftsführenden, wobei ihm in der Punktetabelle aktuell vier Zähler von Domann und Nickel trennen.

Bei den Nachwuchsfahrern der 65ccm-Kategorie war zweifelsohne Niklas Ohm der Pilot des Tages, der auf der Rennstrecke eindrucksvoll demonstrierte, dass er seinen im Vorjahr gewonnenen Meisterschaftstitel 2018 verteidigen will. Nachdem Ohm schon sowohl im Freien Training als auch in der Qualifikation jeweils die schnellste Runde gefahren war und dabei die Konkurrenz deklassierte, konnte er auch beide gewerteten Durchgänge seiner Klasse jeweils mit Start-Ziel-Siegen zu seinen Gunsten entscheiden und damit nicht nur mit der Maximalpunktzahl den Tagessieg einfahren sondern auch die vorläufige Führung in der Meisterschaft übernehmen.

In beiden Rennen war es Aaron Kowatsch der Ohm mit gehörigem Abstand als Zweiter über die Ziellinie folgte. Musste sich Kowatsch dazu im ersten Lauf erst von der vierten Position nach vorn kämpfen, gelang es ihm im zweiten Moto bereits kurz nach dem Start die unmittelbare Verfolgerposition einzunehmen. Beide Male setzte sich Oscar Denzau im Kampf um den noch freien dritten Podiumsplatz gegen Nick Heindl sowie Jonathan Frank durch.

Niklas Ohm ließ in der65ccm-Klasse keine Zweifel aufkommen, wer amtierender Meister ist.
Niklas Ohm ließ in der65ccm-Klasse keine Zweifel aufkommen, wer amtierender Meister ist.
Für Aaron Kowatsch sprang am Ende beider Rennen jewiels der zweite Platz heraus.
Für Aaron Kowatsch sprang am Ende beider Rennen jewiels der zweite Platz heraus.

Text: Lars Neumann, Jens Pohl / Fotos: Lars Neumann

=> zurück

  • MXGP-WM - GP of Indonesia
    Tageswertung
    PlatzFahrerNat.BikePkt.
    1.Herlings, JeffreyNEDKTM47
    2.Cairoli, AntonioITAKTM47
    3.Febvre, RomainFRAYAM36
    4.Gajser, TimSLOHON36
    5.Desalle, ClementBELKAW33
    6.Coldenhoff, GlennNEDKTM30
    7.Paulin, GautierFRAHUS29
    8.Anstie, MaxGBRHUS25
    9.Bobryshev, EvgenyRUSSUZ24
    10.Seewer, JeremySUIYAM24
    11.Lupino, AlessandroITAKAW18
    12.Van Horebeek, JeremyBELYAM17
    13.Searle, TommyGBRKAW14
    14.Lieber, JulienBELKAW14
    15.Waters, ToddAUSHON13
    16.Guillod, ValentinSUIKTM11
    17.Nagl, MaximilianGERTM8
    18.Strijbos, KevinBELKTM7
    19.Simpson, ShaunGBRYAM5
    20.Stewart, LewisAUSHUS3
  • MXGP-WM - GP of Indonesia
    Meisterschaftsstand
    PlatzFahrerNat.BikePkt.
    1.Herlings, JeffreyNEDKTM533
    2.Cairoli, AntonioITAKTM521
    3.Desalle, ClementBELKAW407
    4.Febvre, RomainFRAYAM390
    5.Gajser, TimSLOHON368
    6.Paulin, GautierFRAHUS363
    7.Coldenhoff, GlennNEDKTM319
    8.Seewer, JeremySUIYAM279
    9.Van Horebeek, JeremyBELYAM257
    10.Nagl, MaximilianGERTM211
    11.Bobryshev, EvgenyRUSSUZ207
    12.Anstie, MaxGBRHUS185
    13.Lieber, JulienBELKAW176
    14.Lupino, AlessandroITAKAW169
    15.Strijbos, KevinBELKTM135
    16.Simpson, ShaunGBRYAM111
    17.Jasikonis, ArminasLTUHON111
    18.Desprey, MaximeFRAKAW89
    19.Searle, TommyGBRKAW84
    20.Leok, TanelESTHUS65
  • MX2-WM - GP of Indonesia
    Tageswertung
    PlatzFahrerNat.BikePkt.
    1.Vlaanderen, CalvinRSAHON45
    2.Covington, ThomasUSAHUS43
    3.Prado, JorgeESPKTM38
    4.Watson, BenGBRYAM37
    5.Jonass, PaulsLATKTM36
    6.Geerts, JagoBELYAM29
    7.Olsen, Thomas KjerDENHUS28
    8.Pootjes, DavyNEDKTM27
    9.Cervellin, MicheleITAYAM24
    10.Jacobi, HenryGERHUS23
    11.Sterry, AdamGBRKAW22
    12.Furlotti, SimoneITAYAM15
    13.Rodriguez, AnthonyVENYAM15
    14.Van Doninck, BrentBELHUS15
    15.Delvintor Alfarizi, MuhammadINAHUS11
    16.Ismayana, DivaINAHUS9
    17.Vaessen, BasNEDHON9
    18.Maksum, HilmanINAHUS7
    19.Pattipi, YosuaINAHUS5
    20.Larranaga Olano, IkerESPHUS1
  • MX2-WM - GP of Indonesia
    Meisterschaftsstand
    PlatzFahrerNat.BikePkt.
    1.Jonass, PaulsLATKTM510
    2.Prado, JorgeESPKTM503
    3.Olsen, Thomas KjerDENHUS394
    4.Watson, BenGBRYAM376
    5.Vlaanderen, CalvinRSAHON331
    6.Covington, ThomasUSAHUS297
    7.Geerts, JagoBELYAM275
    8.Cervellin, MicheleITAYAM230
    9.Jacobi, HenryGERHUS223
    10.Pootjes, DavyNEDKTM218
    11.Beaton, JedAUSKAW216
    12.Larranaga Olano, IkerESPHUS185
    13.Mewse, ConradGBRKTM172
    14.Lawrence, HunterAUSHON148
    15.Brylyakov, VsevolodRUSYAM127
    16.Sterry, AdamGBRKAW125
    17.Bernardini, SamueleITATM119
    18.Van Doninck, BrentBELHUS92
    19.Rubini, StephenFRAKTM83
    20.Furlotti, SimoneITAYAM83
  • WMX-WM - GP of Lombardia
    Tageswertung
    PlatzFahrerNat.BikePkt.
    1.Van De Ven, NancyNEDYAM45
    2.Fontanesi, KiaraITAYAM45
    3.Duncan, CourtneyNZLYAM44
    4.Papenmeier, LarissaGERSUZ36
    5.Van Der Vlist, ShanaNEDKTM31
    6.Verstappen, AmandineBELKTM30
    7.Kane, NatalieIRLHON28
    8.Dam, LineDENHON26
    9.Laier, StephanieGERKTM24
    10.Valk, LynnNEDYAM23
    11.Berry, AvrieUSAKTM19
    12.Nocera, FrancescaITASUZ18
    13.Burgmans, ElineNEDKTM14
    14.Braam, KimberleyNEDKAW9
    15.Germond, VirginieSUIKTM9
    16.Andersen, SaraDENKTM9
    17.Denis, MathildeFRAYAM7
    18.Montini, GiorgiaITAYAM6
    19.Charroux, JustineFRAYAM5
    20.Seisdedos, GabrielaESPKAW4
  • WMX-WM - GP of Lombardia
    Meisterschaftsstand
    PlatzFahrerNat.BikePkt.
    1.Duncan, CourtneyNZLYAM184
    2.Fontanesi, KiaraITAYAM163
    3.Van De Ven, NancyNEDYAM163
    4.Papenmeier, LarissaGERSUZ161
    5.Laier, StephanieGERKTM112
    6.Kane, NatalieIRLHON109
    7.Verstappen, AmandineBELKTM108
    8.Van Der Vlist, ShanaNEDKTM93
    9.Andersen, SaraDENKTM75
    10.Borchers, AnneGERSUZ69
    11.Dam, LineDENHON62
    12.Valk, LynnNEDYAM55
    13.Germond, VirginieSUIKTM54
    14.Charroux, JustineFRAYAM48
    15.Nocera, FrancescaITASUZ40
    16.Berry, AvrieUSAKTM38
    17.Braam, KimberleyNEDKAW35
    18.Martinez, MathildeFRAKTM30
    19.Denis, MathildeFRAYAM29
    20.Dahl, EmelieSWEYAM23
  • EMX300 - GP of Great Britain
    Tageswertung
    PlatzFahrerNat.BikePkt.
    1.Anderson, BradGBRKTM47
    2.Kovar, VaclavCZEGAS42
    3.Lusbo, AnderoESTHUS41
    4.Wilde, AshleyGBRHUS36
    5.Willems, ErikBELHUS31
    6.Smets, GregBELKTM30
    7.Putnam, BenGBRYAM27
    8.Greedy, AshleyGBRKTM26
    9.Cencioni, MicheleITAKTM19
    10.Iacopi, ManuelITAYAM18
    11.Verhelst, TallonBELKTM17
    12.Louis, TimBELHUS17
    13.Cuppen, JohnNEDKTM17
    14.Siddiqui, HenryGBRKTM15
    15.Bartos, PetrCZEKTM13
    16.Skuse, JamieGBRYAM13
    17.Hockey, CoreyGBRKTM10
    18.Putnam, CharlieGBRYAM7
    19.Cencioni, RiccardoITAKTM5
    20.Janssen, JaapNEDKTM4
  • EMX300 - GP of Great Britain
    Meisterschaftsstand
    PlatzFahrerNat.BikePkt.
    1.Anderson, BradGBRKTM169
    2.Lusbo, AnderoESTHUS143
    3.Smets, GregBELKTM132
    4.Kras, MikeNEDKTM130
    5.Kovar, VaclavCZEGAS114
    6.Willems, ErikBELHUS111
    7.Iacopi, ManuelITAYAM104
    8.Van T Ende , YouriNEDKTM50
    9.Louis, TimBELHUS48
    10.Verhelst, TallonBELKTM44
    11.Wilde, AshleyGBRHUS36
    12.Sanchez Osuna, AlonsoESPTM36
    13.Dunn, JamesGBRKTM36
    14.Van Der Linden, JoshuaNEDYAM34
    15.Martens, DaymondBELYAM32
    16.Cencioni, MicheleITAKTM32
    17.Plessers, MathiasBELKTM31
    18.Holyoake, RobertGBRHUS30
    19.Cuppen, JohnNEDKTM29
    20.Lopatin, IgnatiiRUSKTM28
    21.Putnam, BenGBRYAM27
  • EMX250 - GP of Lombardia
    Tageswertung
    PlatzFahrerNat.BikePkt.
    1.Van De Moosdijk, RoanNEDYAM40
    2.Walsh, DylanNZLHUS39
    3.Lawrence, JettAUSSUZ36
    4.Boisrame, MathysFRAHON34
    5.Strubhart Moreau, BrianFRAKAW31
    6.Sabulis, KarlisLATYAM29
    7.Renaux, MaximeFRAYAM29
    8.Clarke, StevenGBRHON28
    9.Pocock, MelGBRHUS28
    10.Horgmo, KevinNORKTM25
    11.Barr, MartinGBRHUS24
    12.Spinks, JoshGBRKTM18
    13.Goupillon, PierreFRAKAW10
    14.Haarup, MikkelDENHUS10
    15.Kellett, ToddGBRKTM9
    16.Meier, GlenDENKTM9
    17.Genot, CyrilBELKTM8
    18.Zonta, FilippoITAHON8
    19.Lapucci, NicholasITAYAM5
    20.Sydow, JeremyGERKTM5
  • EMX250 - GP of Lombardia
    Meisterschaftsstand
    PlatzFahrerNat.BikePkt.
    1.Boisrame, MathysFRAHON228
    2.Pocock, MelGBRHUS209
    3.Barr, MartinGBRHUS196
    4.Clarke, StevenGBRHON183
    5.Walsh, DylanNZLHUS180
    6.Strubhart Moreau, BrianFRAKAW158
    7.Van De Moosdijk, RoanNEDYAM155
    8.Haarup, MikkelDENHUS142
    9.Vialle, TomFRAHUS136
    10.Goupillon, PierreFRAKAW132
    11.Horgmo, KevinNORKTM112
    12.Renaux, MaximeFRAYAM103
    13.Sabulis, KarlisLATYAM99
    14.Tropepe, GiuseppeITAYAM85
    15.Dunn, JamesGBRKTM80
    16.Spinks, JoshGBRKTM79
    17.Lawrence, JettAUSSUZ77
    18.Kutsar, KarelESTKTM77
    19.Forato, AlbertoITAHON76
    20.Facchetti, GianlucaITAKTM65
  • EMX125 - GP of France
    Tageswertung
    PlatzFahrerNat.BikePkt.
    1.Guadagnini, MattiaITAHUS43
    2.Benistant, ThibaultFRAYAM40
    3.Miot, FlorianFRAKTM35
    4.Scott, JamesNZLKTM32
    5.Elzinga, RickNEDYAM26
    6.Weckman, EmilFINKTM25
    7.Polak, PetrCZEKTM24
    8.Miot, MatheoFRAKTM22
    9.Bonacorsi, AndreaITAKTM22
    10.Hofer, ReneAUTKTM22
    11.Gwerder, MikeSUIKTM21
    12.Florian, LionGERKTM16
    13.Lüning, ArvidSWEKTM14
    14.Vettik, MeicoESTKTM14
    15.Lucas Sanz, MarioESPKTM12
    16.Bassi, FrancescoITAHUS10
    17.Dankers, RaivoNEDKTM10
    18.Meuwissen, RafNEDKTM9
    19.Durow, Cameron AnthonyRSAKTM8
    20.Maupin, ThibaultFRAKTM8
  • EMX125 - GP of France
    Meisterschaftsstand
    PlatzFahrerNat.BikePkt.
    1.Hofer, ReneAUTKTM202
    2.Benistant, ThibaultFRAYAM172
    3.Weckman, EmilFINKTM136
    4.Polak, PetrCZEKTM128
    5.Guadagnini, MattiaITAHUS104
    6.Guyon, TomFRAKTM104
    7.Dankers, RaivoNEDKTM103
    8.Florian, LionGERKTM95
    9.Meuwissen, RafNEDKTM93
    10.Olsson, FilipSWEHUS76
    11.Lucas Sanz, MarioESPKTM74
    12.Scuteri, EmilioITAKTM71
    13.Wade, EddieGBRKTM70
    14.Vettik, MeicoESTKTM68
    15.Lüning, ArvidSWEKTM68
    16.Bonacorsi, AndreaITAKTM67
    17.Längenfelder, SimonGERHUS58
    18.Gwerder, MikeSUIKTM56
    19.Miot, MatheoFRAKTM49
    20.Miot, FlorianFRAKTM46