Vierte Runde der DJMV-Meisterschaft
Arlington kurz & kompakt

Arlington kurz & kompakt

Für alle, die den Livestream von Runde 7 der Monster ...

17.02.2019

Comeback Ken

Comeback Ken

Moto Spy meldet sich in Staffel drei mit einem ...

12.02.2019

Minneapolis kurz & kompakt

Minneapolis kurz & kompakt

Für alle, die den Livestream von Runde 6 der Monster ...

10.02.2019

Das Finale in Mantova live und in Farbe erleben

Das Finale in Mantova live und in Farbe erleben

Motocross-Fans aufgepasst: Auch von dem am Sonntag, ...

07.02.2019

Das Team HRC ist Startklar für die WM 2019

Das Team HRC ist Startklar für die WM 2019

Mit einem kleinen, während ihrer Vorbereitung auf ...

07.02.2019

Gespielt

Gespielt

Es ist soweit! Nachdem mit dem ersten offiziellen ...

05.02.2019

San Diego kurz & kompakt

San Diego kurz & kompakt

Ihr habt den Livestream von Runde 5 der Monster Energy ...

03.02.2019

Max und Henry live in Ottobiano erleben

Max und Henry live in Ottobiano erleben

Motocross-Fans aufgepasst: Auch von der am Sonntag, 3. ...

31.01.2019

Österreich beim MXoN

Österreich beim MXoN

Das MXoN ist zwar schon ein paar Monate her, aber ...

31.01.2019

Spanientrip mit Henry

Spanientrip mit Henry

Bock auf ein Bootcamp mit den WM-Piloten vom ...

29.01.2019

Riola Sardo live und in Farbe

Riola Sardo live und in Farbe

Motocross-Fans aufgepasst: Der Promoter der ...

27.01.2019

Oakland kurz & kompakt

Oakland kurz & kompakt

Für alle, die den Livestream von Runde 4 der Monster ...

27.01.2019

Damals vor zwei Wochen

Damals vor zwei Wochen

Gerade einmal zwei Wochen ist es her, doch es fühlt ...

25.01.2019

On the Podium at Anaheim 2

On the Podium at Anaheim 2

Was die jewiels drei erstplatzierten Fahrer direkt im ...

21.01.2019

Anaheim 2 kurz & kompakt

Anaheim 2 kurz & kompakt

Für alle, die den Livestream vom dritten ...

20.01.2019

Briatte beendet Saison mit Platz 5 der Prinzenwertung Dortmund

PM HFour Racing Team zum ADAC Supercross Dortmund

Briatte beendet Saison mit Platz 5 der Prinzenwertung Dortmund

18.01.2019

Meyer Racing in 5 Finalläufen!

PM Motorrad Meyer Racing

Meyer Racing in 5 Finalläufen!

17.01.2019

Suzuki verpasst SX-Cup-Titel denkbar knapp

PM Suzuki Deutschland GmbH

Suzuki verpasst SX-Cup-Titel denkbar knapp

15.01.2019

Tyler Bowers schreibt in Dortmund Geschichte

PM Monster Energy Kawasaki Elf Team

Tyler Bowers schreibt in Dortmund Geschichte

15.01.2019

Die Messe Dortmund dreht am Gas

PM TWIN Veranstaltungs GmbH

Die Messe Dortmund dreht am Gas

14.01.2019

Das Winter-MX Frankenbach feiert sein Comeback

PM MCC Frankenbach

Das Winter-MX Frankenbach feiert sein Comeback

08.01.2019

Vorsprung ausgebaut

PM Team Castrol Power1 Suzuki Moto-Base

Vorsprung ausgebaut

07.12.2018

Meyer Racing auf Platz 4 und 6 in Chemnitz!

PM Motorrad Meyer Racing

Meyer Racing auf Platz 4 und 6 in Chemnitz!

06.12.2018

Francois Doré auf dem SX2-Podium

PM HFour Racing Team

Francois Doré auf dem SX2-Podium

05.12.2018

In Chemnitz bei 5 von 6 Rennen auf dem Podium

PM DIGA-Procross Husqvarna

In Chemnitz bei 5 von 6 Rennen auf dem Podium

04.12.2018

Tyler Bowers dominiert Chemnitz Supercross

PM Monster Energy Kawasaki Elf Team Pfeil

Tyler Bowers dominiert Chemnitz Supercross

03.12.2018

Brice Maylin immer im Finale!

PM Motorrad Meyer Racing

Brice Maylin immer im Finale!

16.11.2018

Starker Teamauftritt in Stuttgart

PM KMP Honda Racing Team

Starker Teamauftritt in Stuttgart

16.11.2018

 präsentiert die "Frage der Woche" by Zupin

In welcher Hubraumklasse fährst du bevorzugt Motocross?

Abstimmen und gewinnen.
1x Fly Racing Rucksack Jump Noiz blau
King Arnos 167 Fehler und Irrtümer ... Das Buch! Das CROSS Magazin am Kiosk - Händlersuche

Regio: Vierte Runde der DJMV-Meisterschaft

27.06.2012 | DJMV-Meisterschaft in Betra - Ergebnisse

Sommerlichen Temperaturen und die bestens präparierte Strecke des MSC Betra versprachen am 16./17. Juni bei der vierten Runde zur DJMV-Meisterschaft 2012 wieder spannende Rennen in allen Klassen.

Am Samstag fuhr Jan Habenicht in der Klasse 7 (125/250ccm Senioren) souverän im ersten Lauf seinen Sieg ein. Leider stürzte er in Lauf zweiund schied aus. Diese Gelegenheit nutzte Maximilian Hug und siegte knapp vor Simon Scharfenecker und Robin Schwarz. In der Tageswertung belegte Hug ebenfalls Platz eins vor Schwarz und Scharfenecker.

In der Klasse 8 (Open) teilten sich die Siege diesmal Benedikt Hauck und Joscha Wiefel. Da Hauck sich im zweiten Lauf den Sieg sicherte, belegte er auch in der Tageswertung den ersten Platz vor Joscha Wiefel und Marlon Hess, der sich an diesem Wochenende immer als Dritter hinter den beiden einreihen musste.

Die Klasse 9/10 (Senioren) wurde von Klaus Metzger dominiert. Er ließ den anderen keine Chance, und so mussten sich Günter Schönburg und Ralf Lüttger mit den Plätzen zwei und drei zufrieden geben.

Bei den 50ccm-Fahrern konnte Lukas Hofstetter beide Rennen für sich entscheiden. Sein stärkster Konkurrent in der Meisterschaft, Tom Schettler, wurde in eine Startkollision verwickelt und musste das Feld von hinten aufräumen. Schettler belegte in beiden Läufen den Platz drei und wurde nach Lukas Hofstetter in der Tageswertung Zweiter vor dem Drittplatzierten Leo Filip Paukovic. Im ersten Rennen der Klasse 1 fuhr Erik Häusler einen tollen zweiten Platz nach Hause und im zweiten Durchgang sicherte sich Leo Filip Paukovic den zweiten Platz.

In der Klasse 3 (65ccm) holte sich Christopher Robert mit zwei souveränen Laufsiegen wieder den Tagessieg vor Ruben Schmid und Nico Meintel.

In der Klasse 4 (85ccm Junioren) kam an diesem Wochenende keiner an Cino Peter (Titelfoto) vorbei. Er gewann souverän beide Läufe. Pascal Häsler sicherte sich auf der anspruchsvollen Strecke in beiden Läufen den zweiten Platz. Nico Hug vervollständigte an diesen Wochenende das Trio auf dem Podium.

In der Seniorenklasse der 85ccm-Fahrer war wieder einmal Elias Stapel das Maß aller Dinge. Nur Domenico Felici und Dominik Schmitz waren in der Lage den Speed mitzuhalten und wurden mit dem zweiten bzw. dritten Platz belohnt.

In der Klasse der jungen Wilden (125/250ccm Junioren) siegte im ersten Wertungslauf Moritz Schittenhelm vor Marco Hummel und Marco Fleissig. Im zweiten Lauf kämpfte sich Kevin Winkle von der Mitte des Feldes auf Platz eins. Marco Hummel musste leider wegen eines technischen Defektes aufgeben und so fuhr Moritz Schittenhelm auf Platz zwei, dicht gefolgt von Marco Fleissig.

Lukas Hofstetter sicherte sich mit zwei Siegen in der 50ccm-Klasse wertvolle Punkte für die Meisterschaft
Lukas Hofstetter sicherte sich mit zwei Siegen in der 50ccm-Klasse wertvolle Punkte für die Meisterschaft

Anna-Lena Weinmann hieß an diesem Sonntag die Siegerin in der Damenklasse. Obwohl sie im zweiten Lauf am Start schlecht weggekommen ist, nahm sie die Verfolgung auf und wurde mit einem Laufsieg belohnt. Selina Schittenhelm musste sich an diesem Wochenende vor Alexandra Lehmann mit dem zweiten Platz begnügen.

Die „Classics“ beendeten das Wochenende und Peter Amberger konnte mit zwei Laufsiegen den Pokal für den Tagessieg und 50 Meisterschaftspunkte mit nach Hause nehmen. Harald Söll und Peter Härle fuhren je einmal auf Platz zwei und drei. Da Harald Söll im zweiten Rennen die Nase vorn hatte, konnte er den Pokal für den zweiten Platz entgegen nehmen.

Als Extra belohnte der MSC Betra an diesem Wochenende jeden Holeshot-Gewinner mit einem T-Shirt. Freuen durften sich:

  • Klasse 1: 2x Lukas Hofstetter
  • Klasse 3: Tim Robotka und Christopher Robert
  • Klasse 4: Niklas Schunk und Pascal Häsler
  • Klasse 5: 2x Elias Stapel
  • Klasse 6: Moritz Schittenhelm und Dennis Schauer
  • Klasse 7: Robin Schwarz und Maximilian Hug
  • Klasse 8: Joscha Wiefel und Benedikt Hauck
  • Klasse 9/10: 2x Günter Schönburg
  • Klasse 11: Anna-Lena Weinmann und Selina Schittenhelm
  • Klasse 12: Paul Rottler und Peter Amberger

Tageswertung Klasse 1 50ccm (*)

1. Lukas Hofstetter, 50 Punkte; 2. Tom Schettler, 40; 3. Leo Filip Paukovic, 37; 4. Steven Hein, 34; 5. Max Rosenzopf, 31; 6. Jona Katz, 29; 7. Erik Häußler, 29; 8. Nick Wiegand, 28; 9. Nils Weinmann, 27; 10. Justin Rock, 22

Tageswertung Klasse 3 65ccm (*)

1. Christopher Robert, 50 Punkte; 2. Ruben Schmid, 44; 3. Nico Meintel, 40; 4. Loris Zimmermann, 34; 5. Lukas Riedißer, 31; 6. Nick Hofstetter, 31; 7. Nico Baumgärtner, 29; 8. Tim-Maurice Robotka, 27; 9. Felix Fischer, 23; 10. Jonathan Winkler, 23

Tageswertung Klasse 4 85ccm Junioren (*)

1. Cino Peter, 50 Punkte; 2. Pascal Häsler, 44; 3. Nico Hug, 38; 4. Louis Hahn, 34; 5. Robin Lang, 30; 6. Henry Schönburg, 30; 7. Niklas Schunk, 28; 8. Julian Leiner, 25; 9. Leon Wolf, 23; 10. Paul Nuoffer, 23

Tageswertung Klasse 5 85ccm Senioren (*)

1. Elias Stapel, 50 Punkte; 2. Domenico Felici, 44; 3. Dominik Schmitz, 40; 4. Kerim Özgür, 36; 5. Yann Crnjanski, 30; 6. Mark Scheu, 30; 7. Silas Muchenberger, 26; 8. Felix Brenner, 26; 9. Lucca Zimmermann, 22; 10. Philipp Herold, 20

Tageswertung Klasse 6 125/250ccm Junioren (*)

1. Moritz Schittenhelm, 47 Punkte; 2. Marco Fleissig, 40; 3. Kevin Winkle, 38; 4. Patrick Hengster, 36; 5. Marco Hummel, 30; 6. Robin Staiger, 29; 7. Dario Mlacak, 28; 8. Nico Maier, 28; 9. Christian Blessing, 25; 10. Dennis Schauer, 24

Tageswertung Klasse 7 125/250ccm Senioren (*)

1. Maximilian Hug, 47 Punkte; 2. Robin Schwarz, 38; 3. Simon Scharfenecker, 36; 4. Lukas Kammerer, 34; 5. Enrico Menzel, 32; 6. Daniel Köder, 29; 7. Robin Kofink, 26; 8. Jan Habenicht, 25; 9. Sven Geroschus, 23; 10. David Distel, 22

Tageswertung Klasse 8 Open (*)

1. Benedikt Hauck, 47 Punkte; 2. Joscha Wiefel, 47; 3. Marlon Hess, 40; 4. Björn Schuh, 34; 5. Tim Winkler, 34; 6. Heiko Zöllner, 29; 7. Mattias John, 27; 8. Markus Staudacher, 27; 9. Marcel Eisele, 24; 10. Paul Fröhlich, 23

Tageswertung Klasse 9/10 Open Senioren (*)

1. Klaus Metzger, 50 Punkte; 2. Günter Schönburg, 44; 3. Ralf Lüttger, 40; 4. Christian Stock, 33; 5. Andreas Hohlbauch, 31; 6. Matthias Kiok, 26; 7. Dieter Brüstlin, 22; 8. Herbert Müller, 21; 9. Heinz Bernauer, 20; 10. Harald Söll, 19

Tageswertung Klasse 11 Damen (*)

1. Anna-Lena Weinmann, 50 Punkte; 2. Selina Schittenhelm, 44; 3. Alexandra Lehmann, 38; 4. Petra Dräger, 36; 5. Ariane Schmitz, 34; 6. Stefanie Kohfink, 30; 7. Janine Irion, 28; 8. Josefine Fischer, 26; 9. Nadine Maier, 23; 10. Sarah Zentmaier, 21; Viola Distel, 19

Tageswertung Klasse SCCM Classic (*)

1. Peter Amberger, 50 Punkte; 2. Harald Söll, 42; 3. Werner Härle, 42; 4. Bernhard Schmid, 34; 5. Uwe Haberer, 28; 6. Paul Rottler, 26; 7. Rainer Massa, 24; 8. Franz Baur, 24; 9. Uwe Weber, 24; 10. Wolfgang Mamber, 24

Meisterschaftsstand Klasse 1 50ccm (**)

1. Lukas Hofstetter, 147 Punkte; 2. Tom Schettler, 131; 3. Erik Häußler, 104; 4. Leo Filip Paukovic, 101; 5. Nick Wiegand, 91; 6. Lukas Kengeter, 83; 7. Max Rosenzopf, 81; 8. Steven Hein, 75; 9. Justin Rock, 66; 10. Jona Katz, 65

Meisterschaftsstand Klasse 3 65ccm (**)

1. Christopher Robert, 125 Punkte; 2. Ruben Schmid, 118; 3. Nico Meintel, 106; 4. Loris Zimmermann, 90; 5. Tim-Maurice Robotka, 87; 6. Nick Hofstetter, 85; 7. Lukas Riedißer, 85; 8. Jonathan Winkler, 83; 9. Nico Baumgärtner, 74; 10. Malik Schoch, 55

Meisterschaftsstand Klasse 4 85ccm Junioren (**)

1. Cino Peter, 123 Punkte; 2. Pascal Häsler, 116; 3. Henry Schönburg, 112; 4. Nico Hug, 105; 5. Niklas Schunk, 97; 6. Paul Nuoffer, 79; 7. Robin Lang, 78; 8. Valentin Decoursiere, 75; 9. Louis Hahn, 60; 10. Thomas Haas, 49

Meisterschaftsstand Klasse 5 85ccm Senioren (**)

1. Elias Stapel, 162 Punkte; 2. Domenico Felici, 138; 3. Yann Crnjanski, 123; 4. Kerim Özgür, 112; 5. Silas Muchenberger, 105; 6. Felix Brenner, 92; 7. Lucca Zimmermann, 84; 8. Marco Haas, 56; 9. Joey Rock, 50; 10. Maurice Blacha, 49

Meisterschaftsstand Klasse 6 125/250ccm Junioren (**)

1. Kevin Winkle, 131 Punkte; 2. Patrick Hengster, 121; 3. Marco Fleissig, 106; 4. Christian Blessing, 99; 5. Robin Staiger, 83; 6. Dario Mlacak, 72; 7. Mathias Weissenrieder, 67; 8. Dennis Schauer, 59; 9. Nico Vogt, 49; 10. Nico Maier, 48

Meisterschaftsstand Klasse 7 125/250ccm Senioren (**)

1. Jan Habenicht, 145 Punkte; 2. Maximilian Hug, 114; 3. Simon Scharfenecker, 114; 4. Robin Kofink, 99; 5. Denis Blessing, 98; 6. Enrico Menzel, 97; 7. Lukas Kammerer, 96; 8. David Distel, 86; 9. Kim Lehmann, 75; 10. Robin Müller, 62

Meisterschaftsstand Klasse 8 Open (**)

1. Benedikt Hauck, 189 Punkte; 2. Marlon Hess, 168; 3. Joscha Wiefel, 159; 4. Mattias John, 122; 5. Skatty Bihlmayer, 105; 6. Jens Schäffer, 93; 7. Marcel Eisele, 89; 8. Kai Sprügel, 80; 9. Thomas Wolpert, 77; 10. Dennis Schaefer, 70

Meisterschaftsstand Klasse 9 Open Senioren (**)

1. Günter Schönburg, 182 Punkte; 2. Klaus Metzger, 150; 3. Andreas Hohlbauch, 115; 4. Klaus-Dieter Hechtel, 103; 5. Marc Wiedmann, 102; 6. Ralf Lüttger, 96; 7. Jürgen Häußler, 96; 8. Matthias Kiok, 90; 9. Gerd Streidel, 86; 10. Harald Söll, 80

Meisterschaftsstand Klasse 10 Open Senioren (**)

1. Heinz Bernauer, 92 Punkte; 2. Heinz Bernauer, 91; 3. Christian Lehmann, 89; 4. Andreas Mayer, 85; 5. Rainer Schönecker, 85; 6. Rainer Schönecker, 82; 7. Christian Lehmann, 81; 8. Günter Langenbacher, 68; 9. Andreas Mayer, 36; 10. Detlev Tack, 32

Meisterschaftsstand Klasse 11 Damen (**)

1. Anna-Lena Weinmann, 164 Punkte; 2. Petra Dräger, 138; 3. Alexandra Lehmann, 127; 4. Stefanie Kohfink, 112; 5. Janina Lehmann, 109; 6. Josefine Fischer, 96; 7. Janine Irion, 92; 8. Jennifer Lang, 76; 9. Sarah Zentmaier, 69; 10. Nadine Maier, 63

Meisterschaftsstand Klasse SCCM Classic Senioren (**)

1. Harald Söll, 196 Punkte; 2. Jürgen Häußler, 188; 3. Martin Hengstler, 172; 4. Bernfried Schneider, 166; 5. Peter Amberger, 150; 6. Dieter Nosch, 124; 7. Rainer Massa, 115; 8. Uwe Weber, 65; 9. Gerd Herrmann, 65; 10. Bernhard Schmid, 40

1. Werner Härle, 265 Punkte; 2. Thomas Blattmann, 210; 3. Anton Kutter, 179; 4. Franz Baur, 164; 5. Uwe Haberer, 140; 6. Paul Rottler, 119; 7. Herbert Stobbe, 110; 8. Wolfgang Mamber, 105; 9. Heinz Bernauer, 33; 10. Detlev Tack, 15

Meisterschaftsstand Klasse SCCM Classic Veteranen (**)

* Top 10 / ** Top 10 Stand nach Betra

2facher Laufsieger bei den Classics: Peter Amberger
2facher Laufsieger bei den Classics: Peter Amberger
Tagessiegerin Anna-Lena Weinmann (#81) im Duell mit Selina Schittenhelm
Tagessiegerin Anna-Lena Weinmann (#81) im Duell mit Selina Schittenhelm

Text: DJMV / Fotos: Dieter Lichtblau

=> zurück