MSR-Trackview 2019
Bali genießen

Bali genießen

Ihr habt euch schon immer gefragt, was ein WM-Fahrer ...

17.07.2019

Die Junioren-WM in bewegten Bildern

Die Junioren-WM in bewegten Bildern

Einen guten Eindruck davon, was am vergangenen ...

15.07.2019

Der MXGP of Asia kurz & kompakt

Der MXGP of Asia kurz & kompakt

Einen schnellen Überblick über die Geschehnisse beim ...

14.07.2019

Die Qualifikation zum MXGP of Asia

Die Qualifikation zum MXGP of Asia

Seht hier die von Paul Malin kommentierten Highlights ...

13.07.2019

Halbzeit

Halbzeit

24 Motos, 40 Männer am Gatter - das sind die US Nationals! Und falls ...

11.07.2019

Der MXGP of Indonesia kurz & kompakt

Der MXGP of Indonesia kurz & kompakt

Einen schnellen Überblick über die Geschehnisse beim ...

07.07.2019

Das RedBud National kurz und kompakt

Das RedBud National kurz und kompakt

Für alle, die die Liveübertragung des RedBud ...

07.07.2019

Die Qualifikation zum MXGP of Indonesia

Die Qualifikation zum MXGP of Indonesia

Seht hier die von Paul Malin kommentierten Highlights ...

06.07.2019

Tausendsassa Sipes

Tausendsassa Sipes

Falls ihr Ryan Sipes nicht kennt, ist das kein ...

03.07.2019

Die Zukunft ist da

Die Zukunft ist da

2020 steht unmittelbar vor der Tür - zumindest wenn ...

01.07.2019

Kurventechnik mit Ronnie

Kurventechnik mit Ronnie

Habt ihr Probleme beim Kurvenfahren? Dann ist ...

01.07.2019

Das Southwick National kurz und kompakt

Das Southwick National kurz und kompakt

Für alle, die die Liveübertragung des Southwick ...

30.06.2019

Der King trifft auf 500 ccm

Der King trifft auf 500 ccm

Was passiert, wenn man den „King of SX“ Jeremy ...

27.06.2019

Chapeau

Chapeau

Und da soll nochmal jemand sagen, dass die Franzosen ...

25.06.2019

Siegreich beim Regentanz

PM Team Castrol Power1 Suzuki Moto-Base

Siegreich beim Regentanz

18.07.2019

Pascal Rauchenecker setzt Siegesserie fort

PM Team CLASSIC Oil/SHR Motorsports

Pascal Rauchenecker setzt Siegesserie fort

16.07.2019

Getteman gewinnt Schlammschlacht

PM Monster Energy Kawasaki Elf Team Pfeil

Getteman gewinnt Schlammschlacht

16.07.2019

Heißes Heimspiel

PM Team Castrol Power1 Suzuki Moto-Base

Heißes Heimspiel

04.07.2019

Laufpodium in Mölln

PM KMP Honda Racing Team

Laufpodium in Mölln

03.07.2019

Tagessieg für Jeremy Sydow in Mölln

PM DIGA-Procross Husqvarna

Tagessieg für Jeremy Sydow in Mölln

01.07.2019

Getteman mit Ausrufezeichen auf Platz zwei

PM Monster Energy Kawasaki Elf Team Pfeil

Getteman mit Ausrufezeichen auf Platz zwei

01.07.2019

Comeback für Guillod in Teutschenthal

PM KMP Honda Racing Team

Comeback für Guillod in Teutschenthal

26.06.2019

Pascal Rauchenecker holt WM-Punkte

PM Team CLASSIC Oil/SHR Motorsports

Pascal Rauchenecker holt WM-Punkte

25.06.2019

Speed passt

PM Team Castrol Power1 Suzuki Moto-Base

Speed passt

05.06.2019

Erneut starkes Ergebnis für KMP

PM KMP Honda Racing Team

Erneut starkes Ergebnis für KMP

05.06.2019

Getteman in den Top sechs

PM Monster Energy Kawasaki Elf Team Pfeil

Getteman in den Top sechs

04.06.2019

Überragendes Comeback von Jeremy Sydow in Möggers

PM DIGA-Procross Husqvarna

Überragendes Comeback von Jeremy Sydow in Möggers

03.06.2019

 präsentiert die "Frage der Woche" by Zupin

Machst du mit oder ohne deinem Bike Sommerurlaub?

Abstimmen und gewinnen.
1x Seven Grips Brand aqua
Das CROSS Magazin am Kiosk - Händlersuche

Regio: MSR-Trackview 2019

01.03.2019 | MSR News - Trackview mit Robin Schaeben

Der Endspurt bis zum Auftakt der MSR-Meisterschaft 2019 ist eingeleitet. Zeit also, sich die acht MSR-Meisterschaftsveranstaltungen etwas genauer zu betrachten. Mit der Rennveranstaltung Ende April richtet der MSC Kali Bad Salzungen erstmals den Auftakt der MSR-Serie aus und Ende September werden die Titelentscheidungen spätestens zu Gast beim MSC Waldkappel Breitau fallen.

Einen Rohdiamanten, den es noch zu schleifen gilt. So wurde der junge Robin Schaeben auf der MSR-Meisterschaftsfeier 2011 bezeichnet. Damals stand er als frisch gebackener Champion der 85ccm-Klasse ganz oben auf dem Siegerpodest der MSR-Meisterschaftsfeier. In den folgenden Jahren härtete der Rohdiamant aus, blieb dem MSR stets treu und sammelte Siege wie am fließenden Band. In der Saison 2014 reichte es zum Titel in der Klasse MX2 National, bevor er sich in den Jahren 2016 und 2017 jeweils den MSR-Youngster Titel sicherte. Im vergangenen Jahr dann der Aufstieg in die Premiumklasse MSR-Master. Als Rookie schnappte sich Robin beim Saisonauftakt das Red Plate des Meisterschaftsführenden. Unangefochten führte er die MSR-Gesamtwertung an, ehe er sich an der sechsten Meisterschaftsveranstaltung in Führung liegend eine Verletzung am Ellenbogen zuzog und seine Saison beenden musste. Am Ende des Jahres reichte es noch zu Rang drei in der MSR-Master-Gesamtwertung. Im aktuellen Jahr dann der Wechsel zum KMP Honda Racing Team, mit welchem es noch weiter nach vorne gehen soll.

All das Grund genug, sich vom 20-jährigen Robin die acht Tracks der MSR-Saison 2019 vorstellen zu lassen.

27./28. April - Bad Salzungen - www.msckali-badsalzungen.de

Robin: „Dieses Jahr neu mit dabei ist die 1.500 Meter lange Rennstrecke des MSC Kali Bad Salzungen. Den Verein und die Strecke gibt es seit dem Jahre 1992 und in der Vergangenheit waren hier schon einige größere Rennen, wie zum Beispiel die Deutsche Meisterschaft 85ccm und der DMSB Open Pokal im Jahre 2017. Die Bodenbeschaffenheit ist sehr speziell, denn hier treffen die Fahrer auf einen rötlichen Sandstein-Boden mit 15 Sprüngen. Des Weiteren liegt die Strecke an einem Hang, somit gibt es Auf- und Abfahrten und die Strecke lässt sich auch bei Regen noch gut fahren. Scheint so, als würde es ein geiler Auftakt werden!”

04./05. Mai - Laisa - www.mcf-laisa.de

Robin: „Die Strecke des MCF Laisa ist dieses Jahr zum dritten Mal in Folge mit dabei. Hier handelt es sich um eine Hartbodenstrecke in Kombination mit Schieferplatten. Der Track ist sehr anspruchsvoll, da es viele Kurven ohne Anlieger gibt. Dazu kommt, dass die Strecke an einem Hang liegt und es somit viele abschüssige Kurven gibt. Ich habe die Information bekommen, dass die Strecke umgebaut wurde und das ein neuer Table-Top in die Streckenführung mit eingebaut wurde. Freuen wir uns also auf das zweite Saisonrennen!”

18./19. Mai - Kassel/Spessart - www.msc-kassel.de

Robin: „Das Rennen auf dem „Idel“ ist und bleibt einfach ein Highlight im MSR-Kalender. Wenn ich an den MSR denke, ist das erste was mir in den Sinn kommt, die Veranstaltung des MSC Kassel/Spessart. Der MSC Kassel ist Jahr für Jahr aufs Neue perfekt vorbereitet. Von der Strecke bis hin zum Festzelt mit Livemusik ist alles vom feinsten Organisiert. Hier kommt jeder auf seine Kosten, ob Fahrer oder Zuschauer. Für die Saison 2019 wurde nochmal alles daran gesetzt die ohnehin schon geile Veranstaltung vom Vorjahr zu toppen, denn im vergangen Herbst wurde die Naturstrecke von JM MX Track & Design auf den neusten Stand gebracht.”

01./02. Juni - Meckbach - www.msc-meckbach.de

Robin: „Meckbach ist nun schon seit vielen Jahren mit dabei. Die 1.600 Meter lange Naturstrecke mit festem roten Tonboden führt zum Teil durch einen Wald, was ständig wechselnde Lichtverhältnisse mit sich bringt und den Fahrer somit zusätzlich herausfordert. Die Strecke besitzt viele Auf- und Abfahrten und große Sprünge. In Meckbach lässt die Organisation ebenfalls nichts zu wünschen übrig!”

08./09. Juni - Beuern - www.mscbeuern.de

Robin: „Beuern ist eine 1.945 Meter lange Naturstrecke mit teils lehmigen Boden, jedoch aufgefüllt mit Mutterboden. Der Verein sowie die Strecke existieren bereits seit dem Jahre 1953. Auf der Strecke wurden schon zahlreiche WM, Inter DM, sowie Pokal Läufe ausgetragen. Ich freue mich sehr auf die Veranstaltung, denn Naturstrecken haben immer einen eigenen Stil und lassen sich anders fahren als künstlich hergerichtete Strecken. Nichtsdestotrotz wurde die Strecke von JM MX Track & Design im Jahre 2017 an den technischen Fortschritt der Motorräder angepasst. Ich bin gespannt! Der Verein bietet sogar am 30./31.03.2019 ein offenes Trainings-Wochenende an. Perfekt für Fahrer, die vor dem Rennen dort nochmal trainieren möchten.”

07./08. September - Kaltenholzhausen - www.msc-kaltenholzhausen.de

Robin: „Kaltenholzhausen ist einer meiner Lieblingsstrecken im Kalender. Eine äußerst lange Startgerade, zwei riesen Sprünge sowie zwei große Auf- und Abfahrten prägen die Hartbodenstrecke. 2016 waren die Monster Energy CROSS FINALS, bei denen ich auch für das Team MSR starten durfte, zu Gast bei dem MSC Kaltenholzhausen. Dies zeigt mit welch einem professionellen Engagement der Verein an die Sache geht.”

21./22. September - Mernes - www.mrsc-mernes.de

Robin: „Auf Mernes freue ich mich schon sehr! Die Strecke ist äußerst technisch, was mir persönlich sehr gut liegt. Die Bodenbeschaffenheit der Strecke ist ein Lehm-Sand Gemisch, und biete somit auch ein wenig Abwechslung zu den anderen kompletten Hartbodentrecken im MSR-Kalender. Die Strecke ist modern gehalten, es gibt mehrere Step-Ups, mehrere Step-Downs, viele Table-Tops, einen großer Steilhang und eine dazu parallel verlaufende Steilabfahrt. Also alles was ein Motocrosser-Herz höher schlagen lässt.”

28./29. September - Sontra - www.msc-waldkappel-breitau.de

Robin: „Mit Sontra ist eine weitere Hartbodenstrecke im Kalender des MSR. Die Strecke ist circa 2.000 Meter lang und ist somit die größte, längste und vermutlich auch schnellste Strecke im diesjährigen Rennkalender. Des Weiteren gibt es über die gesamte Rennstrecke eine professionelle Bewässerungsanlage. Im Streckenverlauf befinden sich 5 Table-Tops von 5 bis 30 Meter, ein Step-Up und ein Step-Down, sowie zahlreiche kleine bis mittelgroße Sprung- und Bremshügel. Die Streckenbreite beträgt im Durchschnitt 6 Meter. Ich persönlich freue mich immer wenn Sontra eine Veranstaltung austrägt, denn bei dem Verein passt alles, es ist eine riesen Strecke, das Fahrerlager ist super, da es asphaltiert ist und es gibt im Vereinshaus immer gute Essensangebote. Sontra ist definitiv eine Reise wert. Ein würdiger Saisonabschluss würde ich sagen!”

Alle Informationen zur Serie sowie Zeitpläne und Einschreibungen sind auf der Website www.msr-motox.de zu finden. Wie gewohnt wird in der Saison 2019 eine ausführliche Berichtserstattung von jedem Meisterschaftsrennen auf CROSSMAGAZIN.de erscheinen. Der MSR bedankt sich bei seinen Sponsoren und wünscht allen einen tolle Saison 2019!

Text: MSR und Robin Schaeben / Fotos: MSR und jeweilige Clubs

=> zurück

  • MXGP-WM 2019 - GP of Asia
    Tageswertung
    PlatzFahrerNat.BikePkt.
    1.Gajser, TimSLOHON50
    2.Tonus, ArnaudSUIYAM42
    3.Seewer, JeremySUIYAM38
    4.Coldenhoff, GlennNEDKTM32
    5.Anstie, MaxGBRKTM29
    6.Jasikonis, ArminasLTUHUS28
    7.Van Horebeek, JeremyBELHON26
    8.Paulin, GautierFRAYAM25
    9.Monticelli, IvoITAKTM23
    10.Jonass, PaulsLATHUS22
    11.Leok, TanelESTHUS20
    12.Bogers, BrianNEDHON18
    13.Febvre, RomainFRAYAM16
    14.Stewart, LewisAUSKTM16
    15.Lusbo, AnderoESTHUS14
    16.Coles, AdamAUSHUS11
    17.Milesevic, JoelAUSKTM9
    18.Darias Vapanen, BrunoESPKTM7
    19.Van Nobelen, JordiNEDHUS6
    20.Farhan Hendra, FarhrodjieINAHUS5
  • MXGP-WM 2019 - GP of Asia
    Meisterschaftsstand
    PlatzFahrerNat.BikePkt.
    1.Gajser, TimSLOSLO538
    2.Seewer, JeremySUISUI365
    3.Cairoli, AntonioITAITA358
    4.Tonus, ArnaudSUISUI346
    5.Paulin, GautierFRAFRA343
    6.Jasikonis, ArminasLTULTU299
    7.Coldenhoff, GlennNEDNED288
    8.Van Horebeek, JeremyBELBEL271
    9.Jonass, PaulsLATLAT268
    10.Febvre, RomainFRAFRA243
    11.Desalle, ClementBELBEL208
    12.Anstie, MaxGBRGBR207
    13.Lieber, JulienBELBEL184
    14.Monticelli, IvoITAITA184
    15.Bogers, BrianNEDNED144
    16.Leok, TanelESTEST132
    17.Simpson, ShaunGBRGBR129
    18.Lupino, AlessandroITAITA103
    19.Searle, TommyGBRGBR103
    20.Tixier, JordiFRAFRA81
  • MX2-WM 2019 - GP of Asia
    Tageswertung
    PlatzFahrerNat.BikePkt.
    1.Prado, JorgeESPKTM50
    2.Vialle, TomFRAKTM40
    3.Vlaanderen, CalvinNEDHON36
    4.Renaux, MaximeFRAYAM35
    5.Jacobi, HenryGERKAW28
    6.Boisrame, MathysFRAHON28
    7.Beaton, JedAUSHUS28
    8.Van Doninck, BrentBELHON26
    9.Geerts, JagoBELYAM26
    10.Olsen, Thomas KjerDENHUS23
    11.Harrison, MitchellUSAKAW20
    12.Larranaga Olano, IkerESPKTM18
    13.Sterry, AdamGBRKAW18
    14.Sikyna, RichardSVKKTM15
    15.Pichon, ZacharyFRAHON14
    16.Alfarizi, DelvintorINAHON11
    17.Vaessen, BasNEDKTM10
    18.Ismayana, DivaINAKAW8
    19.Strubhart Moreau, BrianFRAKAW6
  • MX2-WM 2019 - GP of Asia
    Meisterschaftsstand
    PlatzFahrerNat.BikePkt.
    1.Prado, JorgeESPKTM544
    2.Olsen, Thomas KjerDENHUS466
    3.Vialle, TomFRAKTM366
    4.Geerts, JagoBELYAM360
    5.Jacobi, HenryGERKAW335
    6.Watson, BenGBRYAM246
    7.Sterry, AdamGBRKAW242
    8.Evans, MitchellAUSHON228
    9.Renaux, MaximeFRAYAM227
    10.Beaton, JedAUSHUS220
    11.Vaessen, BasNEDKTM219
    12.Boisrame, MathysFRAHON197
    13.Vlaanderen, CalvinNEDHON184
    14.Cervellin, MicheleITAYAM179
    15.Pootjes, DavyNEDHUS157
    16.Van Doninck, BrentBELHON146
    17.Larranaga Olano, IkerESPKTM113
    18.Harrison, MitchellUSAKAW112
    19.Östlund, AlvinSWEHUS104
    20.Walsh, DylanNZLHUS95
  • WMX-WM - GP of Portugal
    Tageswertung
    PlatzFahrerNat.BikePkt.
    1.Duncan, CourtneyNZLKAW50
    2.Van De Ven, NancyNEDYAM42
    3.Papenmeier, LarissaGERYAM42
    4.Andersen, SaraDENKTM34
    5.Valk, LynnNEDYAM34
    6.Van Wordragen, NickyNEDYAM29
    7.Dam, LineDENHON28
    8.Van Der Vlist, ShanaNEDKTM27
    9.Verstappen, AmandineBELYAM23
    10.Borchers, AnneGERSUZ20
    11.Van Der Werff, BrittNEDHUS18
    12.Goncalves, JoanaPORHUS15
    13.Lehmann, JaninaGERSUZ14
    14.Hatao, JuriJPNHON13
    15.Michels, LisaGERSUZ10
    16.Keller, SandraSUIKAW9
    17.Denis, MathildeFRAYAM8
    18.Germond, VirginieSUIKTM7
    19.O'Hare, Tahlia JadeAUSKTM7
    20.Berry, AvrieUSAKTM6
  • WMX-WM - GP of Portugal
    Meisterschaftsstand
    PlatzFahrerNat.BikePkt.
    1.Duncan, CourtneyNZLKAW89
    2.Van De Ven, NancyNEDYAM85
    3.Papenmeier, LarissaGERYAM82
    4.Verstappen, AmandineBELYAM67
    5.Valk, LynnNEDYAM63
    6.Van Der Vlist, ShanaNEDKTM61
    7.Dam, LineDENHON54
    8.Van Wordragen, NickyNEDYAM54
    9.Andersen, SaraDENKTM49
    10.Borchers, AnneGERSUZ37
    11.Rutledge, MeghanAUSKAW25
    12.Germond, VirginieSUIKTM25
    13.O'Hare, Tahlia JadeAUSKTM23
    14.Denis, MathildeFRAYAM21
    15.Keller, SandraSUIKAW20
    16.Berry, AvrieUSAKTM20
    17.Van Der Werff, BrittNEDHUS18
    18.Martinez, MathildeFRAKTM17
    19.Goncalves, JoanaPORHUS15
    20.Lehmann, JaninaGERSUZ14
  • EMX2T - GP of Latvia
    Tageswertung
    PlatzFahrerNat.BikePkt.
    1.Bengtson, KenSWEHUS50
    2.Kras, MikeNEDKTM44
    3.Lusbo, AnderoESTHUS38
    4.Kellett, ToddGBRYAM36
    5.Anderson, BradGBRKTM34
    6.Tamai, MarioITAKTM29
    7.Deghi, GianlucaITAKTM28
    8.Kovar, VaclavCZEGAS26
    9.Leerkes, NickNEDKTM23
    10.Vendruscolo, AndreaITAYAM20
    11.Ebben, KayNEDKTM20
    12.Oxelmark, JeffSWEHUS18
    13.Van Der Linden, JoshuaNEDKTM17
    14.Del Coco, MatteoITAKTM14
    15.Gorini, AndreaSMRYAM13
    16.Zenato, SebastianITAYAM10
    17.Lolli, MarcoITAYAM7
    18.Spliethof, JanNEDKTM5
    19.Putnam, CharlieGBRKTM4
    20.Janssen, JaapNEDKTM4
  • EMX2T - GP of Latvia
    Meisterschaftsstand
    PlatzFahrerNat.BikePkt.
    1.Kras, MikeNEDKTM199
    2.Anderson, BradGBRKTM197
    3.Kellett, ToddGBRYAM178
    4.Lusbo, AnderoESTHUS162
    5.Kovar, VaclavCZEGAS153
    6.Van T Ende , YouriNEDKTM88
    7.Todd, BradGBRYAM86
    8.Vendruscolo, AndreaITAYAM79
    9.Gorini, AndreaSMRYAM72
    10.Bertuzzo, Pier FilippoITAYAM72
    11.Putnam, BenGBRHUS60
    12.Tamai, MarioITAKTM55
    13.Lolli, MarcoITAYAM52
    14.Deghi, GianlucaITAKTM51
    15.Bengtson, KenSWEHUS50
    16.Putnam, CharlieGBRKTM49
    17.Alberio, EmanueleITAHUS49
    18.Holyoake, RobertGBRHUS39
    19.Del Coco, MatteoITAKTM33
    20.Willems, ErikBELHUS26
  • EMX250 - GP of Germany
    Tageswertung
    PlatzFahrerNat.BikePkt.
    1.Rubini, StephenFRAHON50
    2.Van De Moosdijk, RoanNEDKAW44
    3.Forato, AlbertoITAHUS40
    4.Sydow, JeremyGERHUS36
    5.Hofer, ReneAUTKTM29
    6.Dankers, RaivoNEDYAM25
    7.Lapucci, NicholasITAKTM25
    8.Gilbert, JoshGBRHON25
    9.Benistant, ThibaultFRAYAM25
    10.Boegh Damm, BastianDENKTM23
    11.Gifting, IsakSWEKTM23
    12.Tropepe, GiuseppeITAYAM19
    13.Elzinga, RickNEDYAM16
    14.Adamo, AndreaITAYAM12
    15.Ubach, SimeoESPHUS10
    16.Crnjanski, YannFRAKTM10
    17.Cenerelli, GianmarcoITAHUS7
    18.Natzke, JosiahNZLHON6
    19.Quarti, YuriITAKTM4
    20.Isdraele Romano, TommasoITAKTM4
  • EMX250 - GP of Germany
    Meisterschaftsstand
    PlatzFahrerNat.BikePkt.
    1.Rubini, StephenFRAHON251
    2.Forato, AlbertoITAHUS241
    3.Van De Moosdijk, RoanNEDKAW238
    4.Hofer, ReneAUTKTM167
    5.Benistant, ThibaultFRAYAM137
    6.Tropepe, GiuseppeITAYAM133
    7.Gilbert, JoshGBRHON111
    8.Sydow, JeremyGERHUS103
    9.Dankers, RaivoNEDYAM91
    10.Clochet, JimmyFRAKAW88
    11.Elzinga, RickNEDYAM86
    12.Lapucci, NicholasITAKTM83
    13.Sabulis, KarlisLATKTM74
    14.Fernandez, RubenESPYAM73
    15.Goupillon, PierreFRAHON67
    16.Grothues, CalebAUSYAM60
    17.Horgmo, KevinNORKTM59
    18.Boegh Damm, Bastian DENKTM50
    19.Gifting, IsakSWEKTM40
    20.Adamo, AndreaITAYAM38
  • EMX125 - GP of Germany
    Tageswertung
    PlatzFahrerNat.BikePkt.
    1.Guyon, TomFRAKTM47
    2.Längenfelder, SimonGERKTM40
    3.Gwerder, MikeSUIKTM40
    4.Guadagnini, MattiaITAHUS33
    5.Talviku, Jorgen-MatthiasESTHUS31
    6.Oliver, OriolESPKTM29
    7.Miot, FlorianFRAYAM29
    8.Everts, LiamBELKTM27
    9.Vettik, MeicoESTKTM19
    10.Bonacorsi, AndreaITAKTM16
    11.De Wolf, KayNEDHUS15
    12.Rizzi, JoelGBRKTM15
    13.Nilsson, SamuelESPKTM13
    14.Mc Lellan, CamdenRSAKTM12
    15.Karssemakers, KayNEDKTM12
    16.Braceras Martinez, DavidESPKTM12
    17.Barbaglia, EugenioITAHUS10
    18.Kooiker, DaveNEDYAM9
    19.Brumann, KevinSUIYAM7
    20.Palsson, MaxSWEKTM6
  • EMX125 - GP of Germany
    Meisterschaftsstand
    PlatzFahrerNat.BikePkt.
    1.Guadagnini, MattiaITAHUS218
    2.Guyon, TomFRAKTM205
    3.Gwerder, MikeSUIKTM149
    4.Talviku, Jorgen-MatthiasESTHUS147
    5.Oliver, OriolESPKTM146
    6.De Wolf, KayNEDHUS132
    7.Längenfelder, SimonGERKTM128
    8.Everts, LiamBELKTM93
    9.Farres Plaza, GuillemESPKTM87
    10.Wade, Eddie JayGBRKTM76
    11.Braceras Martinez, DavidESPKTM61
    12.Bonacorsi, AndreaITAKTM61
    13.Miot, FlorianFRAYAM57
    14.Verbruggen, KjellNEDHUS53
    15.Barcella, AlbertoITAKTM45
    16.Rizzi, JoelGBRKTM41
    17.Facca, AlessandroITAKTM41
    18.Giuzio, RaffaeleITAKTM38
    19.Congost Aguilera, GerardESPKTM35
    20.Karssemakers, KayNEDKTM33