Barcia gewinnt erneut den Auftakt
Flamingo-Jagd auf Sardinien

Flamingo-Jagd auf Sardinien

Wenn Henry Jacobi zur Saisonvorbereitung auf Sardinien ...

27.01.2020

On the Podium @ Glendale

On the Podium @ Glendale

Was die Sieger und Platzierten des vierten ...

26.01.2020

Glendale kurz & kompakt

Glendale kurz & kompakt

Für alle, die den Livestream vom vierten ...

26.01.2020

Riola Sardo live und in Farbe

Riola Sardo live und in Farbe

Für alle, die nicht mal auf die Schnelle nach ...

22.01.2020

On the Podium @ Anaheim 2

On the Podium @ Anaheim 2

Was die Sieger und Platzierten des dritten ...

19.01.2020

Anaheim 2 kurz & kompakt

Anaheim 2 kurz & kompakt

Für alle, die den Livestream vom dritten ...

19.01.2020

Dortmunder Impressionen

Dortmunder Impressionen

Die diesjährige Auflage des ADAC Supercross in den ...

15.01.2020

St. Louis onboard bei Ken Roczen

St. Louis onboard bei Ken Roczen

Ihr wollt wissen, wie es aussieht, wenn man in einem ...

14.01.2020

On the Podium @ St. Louis

On the Podium @ St. Louis

Was die Sieger und Platzierten des zweiten ...

12.01.2020

St. Louis kurz & kompakt

St. Louis kurz & kompakt

Für alle, die den Livestream vom zweiten ...

12.01.2020

Der Sonntag beim SX Dortmund live

Der Sonntag beim SX Dortmund live

Ihr habt am Sonntagnachmittag noch nichts vor? Dann ...

09.01.2020

Der Samstag beim SX Dortmund live

Der Samstag beim SX Dortmund live

Auch am Samstagabend können alle Daheimgebliebenen ...

09.01.2020

Der Freitag beim SX Dortmund live

Der Freitag beim SX Dortmund live

Für alle Supercross-Fans, welche aus welchen Gründen ...

09.01.2020

Dirt Shark @ Anaheim 1

Dirt Shark @ Anaheim 1

Nachdem Dirt Shark bereits in den vergangenen Jahren ...

09.01.2020

Anaheim 1 kurz & kompakt

Anaheim 1 kurz & kompakt

Für alle, die den Livestream vom Auftakt der Monster ...

05.01.2020

Auftakt der Int. Italienischen Meisterschaft

PM Maximilian Spies

Auftakt der Int. Italienischen Meisterschaft

28.01.2020

Neuigkeiten im Hause Waldmann

PM Motorrad Waldmann

Neuigkeiten im Hause Waldmann

24.01.2020

SX2-Titel knapp verpasst

PM Team Castrol Power1 Suzuki Moto-Base

SX2-Titel knapp verpasst

21.01.2020

Die neue Frühjahrskollektion 2020 von THOR MX

PM Parts Europe GmbH

Die neue Frühjahrskollektion 2020 von THOR MX

18.01.2020

KMP mit Altmeister Richier beim SX in Dortmund

PM KMP Honda Racing Team

KMP mit Altmeister Richier beim SX in Dortmund

16.01.2020

Meyer-Racing holt mit Breece den Titel!

PM Motorrad Meyer Racing

Meyer-Racing holt mit Breece den Titel!

15.01.2020

Bowers schafft den Titel-Hattrick

PM Monster Energy Kawasaki Elf Team Pfeil

Bowers schafft den Titel-Hattrick

14.01.2020

Erlesenes Teilnehmerfeld beim SX Dortmund

PM ADAC Westfalen e.V.

Erlesenes Teilnehmerfeld beim SX Dortmund

03.01.2020

Ryan Breece will das „House of Cross“ erobern

PM ADAC Westfalen e.V.

Ryan Breece will das „House of Cross“ erobern

10.12.2019

Aufwärtstrend und Podium

PM Team Castrol Power1 Suzuki Moto-Base

Aufwärtstrend und Podium

06.12.2019

Briatte erfolgreichster H4-Fahrer

PM HFour Racing Team by Energybody

Briatte erfolgreichster H4-Fahrer

04.12.2019

Sieger beider Klassen!

PM Motorrad Meyer Racing

Sieger beider Klassen!

03.12.2019

 präsentiert die "Frage der Woche" by Zupin

Wie bewertest du die Bestrafung von Dylan Ferrandis wegen aggressivem Fahren bei Anaheim 2?

Abstimmen und gewinnen.
1x Seven Hemd Zero Compression Ethika red
Das CROSS Magazin am Kiosk - Händlersuche

US: Barcia gewinnt erneut den Auftakt

07.01.2020 | Monster Energy AMA Supercross Championship 2020 in Anaheim - Rennbericht

Wie schon 2019 war es auch in diesem Jahr wieder Yamaha-Werksfahrer Justin Barcia, der bei dem in Anaheim, Kalifornien, ausgetragenen ersten Kampf um Punkte und Platzierungen der Monster Energy AMA Supercross Championship als klarer Sieger bei den „Big Boys“ hervorging. Der im Monroe County, New York, geborene 27-Jährige gewann das entscheidende Hauptrennen über 20 Minuten plus eine Runde mit über fünfeinhalb Sekunden Vorsprung vor 450SX-Rookie Adam Cianciarulo (Kawasaki) und dem amtierenden Titelverteidiger Cooper Webb (KTM). Der Thüringer Ken Roczen (Honda) musste sich am Ende mit Rang sechs begnügen.

Justin Barcia
Justin Barcia

Zwar musste Barcia, der bereits das zweite Qualifikationsrennen zu seinen Gunsten entscheiden konnte, beim Start zum Mainevent im Kampf um den Holeshot Honda-Pilot Vince Friese knapp den Vortritt lassen, doch gelang es ihm bereits nach wenigen Kurven Friese vom „Platz an der Sonne“ zu verdrängen und selbst die Führung zu übernehmen. Diese behauptete er anschließend bis zu Beginn des zweiten Renndrittels, als ihm in Runde acht in einer Rhythmussektion ein Fahrfehler unterlief und er von der Strecke abkam. Dieses Gelegenheit nutzte Adam Cianciarulo, der nach einem guten Start im Verlauf der ersten Umläufe an Justin Brayton (Honda) und Friese vorbei auf die zweite Position vorgefahren war, gnadenlos aus, um die Spitzenposition zu übernehmen.

Adam Cianciarulo
Adam Cianciarulo

Auf dieser hielt sich der Rookie, der bereits im Zeittraining die schnellste Rundenzeit vorgelegt hatte, mit Barcia im Schlepptau bis Runde 15 als er vor einer Sprungkombination die Traktion verlor, dadurch den Absprung nur suboptimal erwischte und bei der Landung nur mit Müh und Not einen Sturz verhindern konnte. Somit bot sich für „BamBam“ Barcia die Chance, wieder an Cianciarulo vorbeizuziehen, die der Mann mit der Startnummer #51 nicht ungenutzt ließ. Wieder in Führung liegend gab Barcia diese anschließend bis ins Ziel nicht mehr aus der Hand, wobei er sukzessive den Abstand auf seine Verfolger ausbaute.

Cooper Webb
Cooper Webb

Platz drei holte sich am Ende der von einer Erkältung geplagte Vorjahreschampion Cooper Webb, der sich nach dem Start zunächst auf Position sechs ins 22-köpfige Fahrerfeld einsortierte und in der Folge zwar bis zu Beginn der zweiten Rennhälfte vorarbeiten konnte, aber aufgrund seines Rückstands letztlich nicht in das Duell der beiden Fahrer an der Spitze eingreifen konnte.

Ken Roczen
Ken Roczen

Unter den Erwartungen seiner Fans und sicher auch unter seinen eigenen blieb Ken Roczen im entscheidenden Rennen des Abends zurück. Dabei hatte dieser noch durchaus vielversprechend für den 25-jährigen Mattstedter begonnen. Zwar reichte es im Zeittraining für ihn nur zur sechstschnellsten Rundenzeit, doch konnte sich Roczen im Qualifikationsrennen nach einem Start knapp außerhalb der Top 5 im Rennverlauf bis auf Platz zwei vorkämpfen, auf welchem er letztlich auch gut anderthalb Sekunden hinter seinem siegreichen Mannschaftskollegen im Team HRC, Justin Brayton, die schwarz-weiß-karierte Zielflagge zu sehen bekam. Ähnlich verhalten wie im Heat-Race startete der Mann mit der Startnummer #94 auch im Hauptrennen, wobei er sich zunächst auf Rang sieben wiederfand. Von dieser arbeitete sich Roczen bis hinter Webb auf Rang vier vor, bevor er mit Beginn des letzten Rennviertels in Sahen Rundenzeiten einbrach und sowohl Blake Baggett (KTM) als auch Jason Anderson (Husqvarna) passieren lassen und sich selbst mit dem sechsten Platz zufrieden geben musste.

Eli Tomac
Eli Tomac

Ähnlich unzufrieden wie Roczen dürfte auch Eli Tomac mit seinem erreichten Ergebnis sein. Der 27-jährige Kawasaki-Werksfahrer aus Colorado kam im Mainevent nach einem für seine Verhältnisse eher bescheidenen Start nicht über siebten Rang hinaus.

Justin Cooper
Justin Cooper

Als Sieger des diesjährigen Auftaktrennens zur 250SX-Westküstenmeisterschaft ging am Ende des Rennabends Justin Cooper (Yamaha) vom Platz. Dabei profitierte der 22-Jährige aus Cold Spring Harbor, New York, bei seinem Triumph von einem doppelten Fehler des Kawasaki-Piloten Austin Forkner.

Austin Forkner
Austin Forkner

Dieser führte das Fahrerfeld im Mainevent nach einem Holeshot über mehr als zwei Drittel des Rennens souverän an, bevor er in Runde zwölf der Streckenbegrenzung zu nah kam und mit einem Strohballen kollidierte. Dies genügte bereits, damit Cooper, der ihm seit dem Start auf der zweiten Position folgte, sich die Führung schnappen und am Ende auch als Erster über die Ziellinie fahren konnte. Auch wenn Forkner anschließend auch noch Titelverteidiger Dylan Ferrandis (Yamaha) passieren lassen musste, hätte es für den 21-Jährigen immer noch für einen sicheren Platz auf dem Podium gereicht. Doch leider unterlief ihm nach seinem Unfall der Fehler beim wieder Einreihen ins Fahrerfeld abzukürzen, was ihm am Ende eine Strafversetzung auf Platz fünf einbrachte.

Dylan Ferrandis
Dylan Ferrandis

Statt seiner durfte Christian Craig (Honda), der über die gesamte Renndistanz auf einem Platz unter den ersten Vier fuhr, als Dritter Mann neben Cooper und Ferrandis auf das Siegerpodium steigen, Vierter wurde Michael Mosiman (Husqvarna).

Ergebnisse

Hauptrennen 450SX:
1. Justin Barcia (YAM), 22 Laps
2. Adam Cianciarulo (KAW), +05.646
3. Cooper Webb (KTM), +12.693
4. Blake Baggett (KTM), +14.216
5. Jason Anderson (HUS), +18.187
6. Ken Roczen (HON), +22.127
7. Eli Tomac (KAW), +23.789
8. Justin Brayton (HON), +26.191
9. Malcolm Stewart (HON), +27.043
10. Vince Friese (HON), +32.922
:

Meisterschaftsstand 450SX nach 1 von 17 Veranstaltungen:
1. Justin Barcia (YAM), 26 Punkte
2. Adam Cianciarulo (KAW), 23
3. Cooper Webb (KTM), 21
4. Blake Baggett (KTM), 19
5. Jason Anderson (HUS), 18
6. Ken Roczen (HON), 17
7. Eli Tomac (KAW), 16
8. Justin Brayton (HON), 15
9. Malcolm Stewart (HON), 14
10. Vince Friese (HON), 13
:

Hauptrennen 250SX:
1. Justin Cooper (YAM), 17 Runden
2. Dylan Ferrandis (YAM), +02.450
3. Christian Craig (HON), +13.581
4. Michael Mosiman (HUS), +15.251
5. Austin Forkner (KAW), +15.251
6. Cameron Mcadoo (KAW), +21.244
7. Brandon Hartranft (KTM), +35.905
8. Derek Drake (KTM), +36.589
9. Jett Lawrence (HON), +45.924
10. Alex Martin (SUZ), +55.420
:

Meisterschaftsstand 250SX West nach 1 von 17 Veranstaltungen:
1. Justin Cooper (YAM), 26 Punkte
2. Dylan Ferrandis (YAM), 23
3. Christian Craig (HON), 21
4. Michael Mosiman (HUS), 19
5. Austin Forkner (KAW), 18
6. Cameron Mcadoo (KAW), 17
7. Brandon Hartranft (KTM), 16
8. Derek Drake (KTM), 15
9. Jett Lawrence (HON), 14
10. Alex Martin (SUZ), 13
:

Alle Ergebnisse von Anaheim 1 inkl. der Qualifikation im Detail ››

Text: Jens Pohl / Fotos: Octopi, Garth Milan/Red Bull Content Pool

=> zurück

  • MXGP-WM 2019 - GP of China
    Tageswertung
    PlatzFahrerNat.BikePkt.
    1.Herlings, JeffreyNEDKTM47
    2.Coldenhoff, GlennNEDKTM47
    3.Seewer, JeremySUIYAM38
    4.Gajser, TimSLOHON38
    5.Van Horebeek, JeremyBELHON30
    6.Jonass, PaulsLATHUS30
    7.Paulin, GautierFRAYAM28
    8.Jasikonis, ArminasLTUHUS26
    9.Monticelli, IvoITAKTM24
    10.Tixier, JordiFRAKTM24
    11.Bogers, BrianNEDHON20
    12.Petrov, PetarBULKTM17
    13.Leok, TanelESTHUS17
    14.Renkens, NathanBELKTM14
    15.Romphan, ChaiyanTHAYAM12
    16.Xu, JianhaoCHNYAM10
    17.Nakpane, MadjadeTOGYAM8
    18.Galligari, FrancescoITAHUS6
    19.Deng, LiansongCHNKTM4
    20.Peng, TianweiCHNKTM2
  • MXGP-WM 2019 - GP of China
    Meisterschaftsstand
    PlatzFahrerNat.BikePkt.
    1.Gajser, TimSLOHON782
    2.Seewer, JeremySUIYAM580
    3.Coldenhoff, GlennNEDKTM535
    4.Paulin, GautierFRAYAM527
    5.Tonus, ArnaudSUIYAM462
    6.Jonass, PaulsLATHUS458
    7.Jasikonis, ArminasLTUHUS442
    8.Van Horebeek, JeremyBELHON433
    9.Febvre, RomainFRAYAM384
    10.Cairoli, AntonioITAKTM358
    11.Monticelli, IvoITAKTM267
    12.Anstie, MaxGBRKTM256
    13.Bogers, BrianNEDHON228
    14.Desalle, ClementBELKAW208
    15.Leok, TanelESTHUS198
    16.Tixier, JordiFRAKTM185
    17.Lieber, JulienBELKAW184
    18.Simpson, ShaunGBRKTM175
    19.Herlings, JeffreyNEDKTM172
    20.Searle, TommyGBRKAW163
  • MX2-WM 2019 - GP of China
    Tageswertung
    PlatzFahrerNat.BikePkt.
    1.Prado, JorgeESPKTM50
    2.Vialle, TomFRAKTM42
    3.Vlaanderen, CalvinNEDHON40
    4.Geerts, JagoBELYAM38
    5.Olsen, Thomas KjerDENHUS32
    6.Renaux, MaximeFRAYAM29
    7.Sterry, AdamGBRKAW26
    8.Larranaga Olano, IkerESPKTM26
    9.Forato, AlbertoITAHUS20
    10.Harrison, MitchellUSAKAW20
    11.Guadagnini, MattiaITAHUS20
    12.Van De Moosdijk, RoanNEDKAW15
    13.Pichon, ZacharyFRAHON14
    14.Sikyna, RichardSVKKTM14
    15.Strubhart Moreau, BrianFRAKAW12
    16.Papenmeier, LarissaGERYAM11
    17.Wang, KeCHNYAM9
    18.Evans, MitchellAUSHON8
    19.Pu, YangCHNYAM7
    20.Hu, BolinCHNHON4
  • MX2-WM 2019 - GP of China
    Meisterschaftsstand
    PlatzFahrerNat.BikePkt.
    1.Prado, JorgeESPKTM837
    2.Olsen, Thomas KjerDENHUS624
    3.Geerts, JagoBELYAM543
    4.Vialle, TomFRAKTM537
    5.Jacobi, HenryGERKAW442
    6.Sterry, AdamGBRKAW410
    7.Renaux, MaximeFRAYAM405
    8.Vlaanderen, CalvinNEDHON399
    9.Boisrame, MathysFRAHON303
    10.Watson, BenGBRYAM282
    11.Evans, MitchellAUSHON279
    12.Beaton, JedAUSHUS250
    13.Larranaga Olano, IkerESPKTM220
    14.Vaessen, BasNEDKTM219
    15.Harrison, MitchellUSAKAW188
    16.Cervellin, MicheleITAYAM179
    17.Van Doninck, BrentBELHON172
    18.Östlund, AlvinSWEHUS171
    19.Pootjes, DavyNEDHUS157
    20.Sikyna, RichardSVKKTM144
  • WMX-WM - GP of Turkey
    Tageswertung
    PlatzFahrerNat.BikePkt.
    1.Duncan, CourtneyNZLKAW50
    2.Andersen, SaraDENKTM44
    3.Van De Ven, NancyNEDYAM40
    4.Verstappen, AmandineBELYAM36
    5.Van Der Vlist, ShanaNEDKTM30
    6.Dam, LineDENHON30
    7.Papenmeier, LarissaGERYAM29
    8.Valk, LynnNEDYAM27
    9.Borchers, AnneGERSUZ24
    10.Galvagno, ElisaITAYAM21
    11.Germond, VirginieSUIKTM21
  • WMX-WM - GP of Turkey
    Meisterschaftsstand
    PlatzFahrerNat.BikePkt.
    1.Duncan, CourtneyNZLKAW239
    2.Van De Ven, NancyNEDYAM203
    3.Papenmeier, LarissaGERYAM195
    4.Verstappen, AmandineBELYAM171
    5.Andersen, SaraDENKTM153
    6.Van Der Vlist, ShanaNEDKTM152
    7.Valk, LynnNEDYAM147
    8.Dam, LineDENHON111
    9.Borchers, AnneGERSUZ106
    10.Van Wordragen, NickyNEDYAM65
    11.Van Der Werff, BrittNEDHUS57
    12.Germond, VirginieSUIKTM46
    13.Karlsson, SandraSWEKAW42
    14.Nocera, FrancescaITASUZ40
    15.Denis, MathildeFRAYAM33
    16.Berry, AvrieUSAKTM31
    17.Galvagno, ElisaITAYAM30
    18.Keller, SandraSUIKAW29
    19.Rutledge, MeghanAUSKAW25
    20.Charroux, JustineFRAYAM25
  • EMX2T - GP of Turkey
    Tageswertung
    PlatzFahrerNat.BikePkt.
    1.Kras, MikeNEDKTM45
    2.Anderson, BradGBRKTM44
    3.Iacopi, ManuelITAYAM40
    4.Baxevanis, DimitriosGREYAM36
    5.Andreoy, AndreasGREYAM36
    6.Galligari, FrancescoITAHUS31
  • EMX2T - GP of Turkey
    Meisterschaftsstand
    PlatzFahrerNat.BikePkt.
    1.Kras, MikeNEDKTM280
    2.Anderson, BradGBRKTM279
    3.Kellett, ToddGBRYAM200
    4.Kovar, VaclavCZEGAS180
    5.Lusbo, AnderoESTHUS162
    6.Gorini, AndreaSMRYAM102
    7.Deghi, GianlucaITAKTM93
    8.Iacopi, ManuelITAYAM90
    9.Van T Ende , YouriNEDKTM88
    10.Todd, BradGBRYAM86
    11.Bertuzzo, Pier FilippoITAYAM84
    12.Vendruscolo, AndreaITAYAM79
    13.Alberio, EmanueleITAHUS74
    14.Tamai, MarioITAKTM73
    15.Lolli, MarcoITAYAM63
    16.Putnam, BenGBRHUS62
    17.Del Coco, MatteoITAKTM58
    18.Galligari, FrancescoITAHUS52
    19.Bengtson, KenSWEHUS50
    20.Putnam, CharlieGBRKTM49
  • EMX250 - GP of Sweden
    Tageswertung
    PlatzFahrerNat.BikePkt.
    1.Rubini, StephenFRAHON42
    2.Forato, AlbertoITAHUS39
    3.Van De Moosdijk, RoanNEDKAW37
    4.Hofer, ReneAUTKTM32
    5.Gifting, IsakSWEKTM32
    6.Haarup, MikkelDENHUS32
    7.Fernandez, RubenESPYAM31
    8.Boegh Damm, BastianDENKTM31
    9.Sydow, JeremyGERHUS24
    10.Benistant, ThibaultFRAYAM24
    11.Toendel, CorneliusNORKTM21
    12.Elzinga, RickNEDYAM18
    13.Jönsson, PontusSWEHUS18
    14.Edberg, TimSWEYAM17
    15.Florian, LionGERKTM13
    16.Fredriksen, HakonNORYAM11
    17.Adamo, AndreaITAYAM4
    18.Theorell, FredrikSWEHUS4
    19.Olsson, FilipSWEHUS4
    20.Grothues, CalebAUSYAM3
  • EMX250 - GP of Sweden
    Meisterschaftsstand
    PlatzFahrerNat.BikePkt.
    1.Van De Moosdijk, RoanNEDKAW325
    2.Rubini, StephenFRAHON319
    3.Forato, AlbertoITAHUS314
    4.Hofer, ReneAUTKTM227
    5.Benistant, ThibaultFRAYAM161
    6.Sydow, JeremyGERHUS155
    7.Tropepe, GiuseppeITAYAM133
    8.Gilbert, JoshGBRHON127
    9.Fernandez, RubenESPYAM113
    10.Elzinga, RickNEDYAM104
    11.Horgmo, KevinNORKTM99
    12.Boegh Damm, Bastian DENKTM99
    13.Dankers, RaivoNEDYAM97
    14.Gifting, IsakSWEKTM95
    15.Clochet, JimmyFRAKAW88
    16.Lapucci, NicholasITAKTM83
    17.Sabulis, KarlisLATKTM74
    18.Haarup, MikkelDENHUS67
    19.Goupillon, PierreFRAHON67
    20.Grothues, CalebAUSYAM66
  • EMX125 - GP of Sweden
    Tageswertung
    PlatzFahrerNat.BikePkt.
    1.Guyon, TomFRAKTM47
    2.Längenfelder, SimonGERKTM47
    3.Guadagnini, MattiaITAHUS40
    4.De Wolf, KayNEDHUS33
    5.Talviku, Jorgen-MatthiasESTHUS32
    6.Vettik, MeicoESTKTM27
    7.Everts, LiamBELKTM26
    8.Nilsson, SamuelESPKTM20
    9.Gwerder, MikeSUIKTM18
    10.Oliver, OriolESPKTM14
    11.Palsson, MaxSWEKTM13
    12.Verbruggen, KjellNEDHUS13
    13.Mc Lellan, CamdenRSAKTM12
    14.Congost, GerardESPKTM11
    15.Farres, GuillemESPKTM11
    16.Varg, RasmusSWEHUS11
    17.Kovacs, Adam ZsoltHUNYAM10
    18.Rizzi, JoelGBRKTM9
    19.Smith, MagnusDENYAM9
    20.Osterhagen, HaakonNORKTM9
  • EMX125 - GP of Sweden
    Meisterschaftsstand
    PlatzFahrerNat.BikePkt.
    1.Guadagnini, MattiaITAHUS305
    2.Guyon, TomFRAKTM292
    3.Längenfelder, SimonGERKTM222
    4.Talviku, Jorgen-MatthiasESTHUS197
    5.Gwerder, MikeSUIKTM192
    6.De Wolf, KayNEDHUS188
    7.Oliver, OriolESPKTM170
    8.Everts, LiamBELKTM149
    9.Farres, GuillemESPKTM112
    10.Bonacorsi, AndreaITAKTM95
    11.Verbruggen, KjellNEDHUS78
    12.Wade, Eddie JayGBRKTM76
    13.Rizzi, JoelGBRKTM73
    14.Palsson, MaxSWEKTM64
    15.Braceras, DavidESPKTM61
    16.Karssemakers, KayNEDKTM59
    17.Miot, FlorianFRAYAM57
    18.Mc Lellan, CamdenRSAKTM56
    19.Nilsson, SamuelESPKTM50
    20.Vettik, MeicoESTKTM49
  • EMX85 - GP of Czech Republic
    Tageswertung
    PlatzFahrerNat.BikePkt.
    1.Bidzans, EdvardsLATHUS47
    2.Lata, ValerioITAKTM45
    3.Prugnieres, Quentin MarcFRAKTM42
    4.Reisulis, Karlis AlbertsLATKTM36
    5.Grau, MaximeFRAKTM32
    6.Heyman, CharlieGBRHUS25
    7.Valk, CasNEDHUS22
    8.Tecsi, LaszloHUNKTM20
    9.Fredsoe, MadsDENKTM19
    10.Mikula, JuliusCZEKTM18
    11.Alm, LabanSWEHUS17
    12.Puig, VictorESPKTM16
    13.Canet, EdgarESPKTM16
    14.Bruhn, LucasDENKTM16
    15.Russi, Matteo LuigiITAKTM14
    16.Zanchi, FerruccioITAHUS13
    17.Gallego, AntonioESPKTM11
    18.Coenen, SachaBELYAM11
    19.Guillemot Scheid, DavidFRAKTM10
    20.Coenen, LucasBELYAM7
  • EMX85 - GP of Czech Republic
    Meisterschaftsstand
    PlatzFahrerNat.BikePkt.
    1.Bidzans, EdvardsLATHUS47
    2.Lata, ValerioITAKTM45
    3.Prugnieres, Quentin MarcFRAKTM42
    4.Reisulis, Karlis AlbertsLATKTM36
    5.Grau, MaximeFRAKTM32
    6.Heyman, CharlieGBRHUS25
    7.Valk, CasNEDHUS22
    8.Tecsi, LaszloHUNKTM20
    9.Fredsoe, MadsDENKTM19
    10.Mikula, JuliusCZEKTM18
    11.Alm, LabanSWEHUS17
    12.Puig, VictorESPKTM16
    13.Canet, EdgarESPKTM16
    14.Bruhn, LucasDENKTM16
    15.Russi, Matteo LuigiITAKTM14
    16.Zanchi, FerruccioITAHUS13
    17.Gallego, AntonioESPKTM11
    18.Coenen, SachaBELYAM11
    19.Guillemot Scheid, DavidFRAKTM10
    20.Coenen, LucasBELYAM7
    21.Maslovs, KirilsLATHUS3
  • EMX65 - GP of Czech Republic
    Tageswertung
    PlatzFahrerNat.BikePkt.
    1.Marek, VitezslavCZEKTM50
    2.Adomaitis, MariusLTUKTM42
    3.Rybakov, SemenRUSKTM38
    4.Isaksson, AntonSWEHUS32
    5.Mantovani, FilippoITAKTM26
    6.Van Drunen, LotteNEDKTM24
    7.Martinelli, EdoardoITAHUS22
    8.Cardineau, FelixFRAHUS22
    9.Doensen, GyanNEDKTM22
    10.Canadas, JoelESPKTM21
    11.Van Drunen, JaysonNEDYAM18
    12.Kennedy, MickNEDYAM15
    13.Kuusk, GregorESTHUS13
    14.Horvath, AdamHUNKTM13
    15.Lucas, MaximeBELKTM13
    16.Kooiker, DexNEDYAM12
    17.Faure, ManoFRAHUS12
    18.Dubatovkin, IvanRUSHUS12
    19.Boughen, AshtonGBRHUS10
    20.Kowatsch, AaronGERYAM8
  • EMX65 - GP of Czech Republic
    Meisterschaftsstand
    PlatzFahrerNat.BikePkt.
    1.Marek, VitezslavCZEKTM50
    2.Adomaitis, MariusLTUKTM42
    3.Rybakov, SemenRUSKTM38
    4.Isaksson, AntonSWEHUS32
    5.Mantovani, FilippoITAKTM26
    6.Van Drunen, LotteNEDKTM24
    7.Martinelli, EdoardoITAHUS22
    8.Cardineau, FelixFRAHUS22
    9.Doensen, GyanNEDKTM22
    10.Canadas, JoelESPKTM21
    11.Van Drunen, JaysonNEDYAM18
    12.Kennedy, MickNEDYAM15
    13.Kuusk, GregorESTHUS13
    14.Horvath, AdamHUNKTM13
    15.Lucas, MaximeBELKTM13
    16.Kooiker, DexNEDYAM12
    17.Faure, ManoFRAHUS12
    18.Dubatovkin, IvanRUSHUS12
    19.Boughen, AshtonGBRHUS10
    20.Kowatsch, AaronGERYAM8
    21.Danion, CayenneFRAHUS7