Supercross in der Gateway City
Flamingo-Jagd auf Sardinien

Flamingo-Jagd auf Sardinien

Wenn Henry Jacobi zur Saisonvorbereitung auf Sardinien ...

27.01.2020

On the Podium @ Glendale

On the Podium @ Glendale

Was die Sieger und Platzierten des vierten ...

26.01.2020

Glendale kurz & kompakt

Glendale kurz & kompakt

Für alle, die den Livestream vom vierten ...

26.01.2020

Riola Sardo live und in Farbe

Riola Sardo live und in Farbe

Für alle, die nicht mal auf die Schnelle nach ...

22.01.2020

On the Podium @ Anaheim 2

On the Podium @ Anaheim 2

Was die Sieger und Platzierten des dritten ...

19.01.2020

Anaheim 2 kurz & kompakt

Anaheim 2 kurz & kompakt

Für alle, die den Livestream vom dritten ...

19.01.2020

Dortmunder Impressionen

Dortmunder Impressionen

Die diesjährige Auflage des ADAC Supercross in den ...

15.01.2020

St. Louis onboard bei Ken Roczen

St. Louis onboard bei Ken Roczen

Ihr wollt wissen, wie es aussieht, wenn man in einem ...

14.01.2020

On the Podium @ St. Louis

On the Podium @ St. Louis

Was die Sieger und Platzierten des zweiten ...

12.01.2020

St. Louis kurz & kompakt

St. Louis kurz & kompakt

Für alle, die den Livestream vom zweiten ...

12.01.2020

Der Sonntag beim SX Dortmund live

Der Sonntag beim SX Dortmund live

Ihr habt am Sonntagnachmittag noch nichts vor? Dann ...

09.01.2020

Der Samstag beim SX Dortmund live

Der Samstag beim SX Dortmund live

Auch am Samstagabend können alle Daheimgebliebenen ...

09.01.2020

Der Freitag beim SX Dortmund live

Der Freitag beim SX Dortmund live

Für alle Supercross-Fans, welche aus welchen Gründen ...

09.01.2020

Dirt Shark @ Anaheim 1

Dirt Shark @ Anaheim 1

Nachdem Dirt Shark bereits in den vergangenen Jahren ...

09.01.2020

Anaheim 1 kurz & kompakt

Anaheim 1 kurz & kompakt

Für alle, die den Livestream vom Auftakt der Monster ...

05.01.2020

Auftakt der Int. Italienischen Meisterschaft

PM Maximilian Spies

Auftakt der Int. Italienischen Meisterschaft

28.01.2020

Neuigkeiten im Hause Waldmann

PM Motorrad Waldmann

Neuigkeiten im Hause Waldmann

24.01.2020

SX2-Titel knapp verpasst

PM Team Castrol Power1 Suzuki Moto-Base

SX2-Titel knapp verpasst

21.01.2020

Die neue Frühjahrskollektion 2020 von THOR MX

PM Parts Europe GmbH

Die neue Frühjahrskollektion 2020 von THOR MX

18.01.2020

KMP mit Altmeister Richier beim SX in Dortmund

PM KMP Honda Racing Team

KMP mit Altmeister Richier beim SX in Dortmund

16.01.2020

Meyer-Racing holt mit Breece den Titel!

PM Motorrad Meyer Racing

Meyer-Racing holt mit Breece den Titel!

15.01.2020

Bowers schafft den Titel-Hattrick

PM Monster Energy Kawasaki Elf Team Pfeil

Bowers schafft den Titel-Hattrick

14.01.2020

Erlesenes Teilnehmerfeld beim SX Dortmund

PM ADAC Westfalen e.V.

Erlesenes Teilnehmerfeld beim SX Dortmund

03.01.2020

Ryan Breece will das „House of Cross“ erobern

PM ADAC Westfalen e.V.

Ryan Breece will das „House of Cross“ erobern

10.12.2019

Aufwärtstrend und Podium

PM Team Castrol Power1 Suzuki Moto-Base

Aufwärtstrend und Podium

06.12.2019

Briatte erfolgreichster H4-Fahrer

PM HFour Racing Team by Energybody

Briatte erfolgreichster H4-Fahrer

04.12.2019

Sieger beider Klassen!

PM Motorrad Meyer Racing

Sieger beider Klassen!

03.12.2019

 präsentiert die "Frage der Woche" by Zupin

Wie bewertest du die Bestrafung von Dylan Ferrandis wegen aggressivem Fahren bei Anaheim 2?

Abstimmen und gewinnen.
1x Seven Hemd Zero Compression Ethika red
Das CROSS Magazin am Kiosk - Händlersuche

US: Supercross in der Gateway City

09.01.2020 | Monster Energy AMA Supercross Championship 2020 in St. Louis - Vorschau

Nur eine Woche nach dem Meisterschaftsauftakt geht es für die Teams und Fahrer der Monster Energy Supercross Championship 2020 für die zweite Runde zum ersten Mal in diesem Jahr in den Mittleren Westen in die rund 320.000 Einwohner zählende Stadt St. Louis im US-Bundesstaat Missouri, welche unter anderem wegen des zum Jefferson National Expansion Memorial gehörenden und 192 Meter hohen Gateway Arch den Beinamen „The Gateway City“ trägt.

Das Streckenlayout der im The Dome at America´s Center ausgetragenen zweiten Meisterschaftsrunde.

Hier ist der von 2002 bis 2016 unter dem Namen Edward Jones Dome bekannte und bis zu 70.000 Zuschauer fassende Dome at America’s Center nach einer Pause in 2019 wieder der Schauplatz für Kämpfe um Meisterschaftspunkte und Platzierungen.

Justin Barcia
Justin Barcia

Doch bevor es soweit ist, werfen wir wieder einen kurzen Blick auf die aktuelle Ausgangssituation und beginnen dabei bei den „Big Boys“ der Klasse 450SX. In dieser reiste nach seinem Sieg beim Auftaktrennen in Anaheim, Kalifornien, der Yamaha-Werksfahrer Justin „Bam Bam“ Barcia mit dem Red Plate des Meisterschaftsführenden im Gepäck nach St. Louis. Der 27-Jährige aus Monroe County, New York, überzeugte am vergangenen Wochenende mit 15 Führungsrunden im Mainevent, an dessen Ende er 450SX-Rookie Adam Cianciarulo (Kawasaki), der immerhin sieben Umläufe auf dem „Platz an der Sonne“ fuhr, mit über fünf Sekunden Vorsprung auf dem zweiten Rang verwies. Der von einem grippalen Infekt geplagte Titelverteidiger Cooper Webb (KTM) gelang es vor Blake Baggett (KTM) und Jason Anderson (Husqvarna) als Dritter die Ziellinie zu passieren, derweil sich der Thüringer Ken Roczen (Honda) nach anfänglichen Positionsgewinnen und einem Leistungseinbruch gegen Rennende mit dem sechsten Platz zufrieden geben musste.

Justin Cooper
Justin Cooper

Insgesamt erwies sich Anaheim 1 als erfolgreiches Wochenende für Yamaha, denn auch beim Auftaktrennen der 250SX-Westküstenmeisterschaft waren die „Blauen“ bei der Vergabe der Top-Platzierungen ganz vorn dabei. Konkret konnte Justin Cooper (Yamaha) zu Beginn des letzten Renndrittels einen kapitalen Fahrfehler des bis dato führenden Austin Forkner (Kawasaki) nutzen, um selbst die Spitzenposition zu übernehmen und anschließend den Laufsieg einzufahren. Platz zwei ging an Coopers Teamkollegen, den amtierenden Titelverteidiger Dylan Ferrandis, der vor Christian Craig (Honda) die schwarz-weiß-karierte Zielflagge zu sehen bekam. Forkner kassierte nach dem Rennen wegen Abkürzen eine Strafversetzung um zwei Positionen und musste sich in der Endwertung mit dem fünften Rang begnügen.

Liveübertragung

Damit ihr so gut wie keinen Meter des Kampfes um die Titel verpasst, selbst wenn ihr nicht über einen Zugang zum US-Fernsehsender NBC Sports verfügt, bietet euch der Serien-Promoter Feld Motor Sports auch in diesem Jahr für alle 17 Veranstaltungen einen kostenpflichtigen Livestream vom Qualifying und den Rennen an, der auch in Europa sowohl auf einem PC als auch auf diversen Mobilgeräten (Google® Android™ Geräte, Apple® iPads oder iPhones) empfangen werden kann. Anschauen könnt ihr diesen Livestream unter www.supercrosslive.tv, wo auch die notwendigen Pässe für die Übertragung erworben werden können. Diese kosten pro Einzelevent 29,99 US-Dollar (26,84 Euro  zzgl. Steuern und Gebühren). Auf die Gesamtsaison gesehen kommt man aber beim Season-Pass für 129,99 US-Dollar (116,35 Euro zzgl. Steuern und Gebühren) definitiv kostengünstiger. Mit diesem kann man alle Veranstaltungen live bzw. on demand und reichlich zusätzliches Material ansehen.

Offizieller Start des Livestreams vom Qualifying im Rahmen von St. Louis ist laut Ankündigung auf www.supercrosslive.tv am Samstagabend um 20.00 Uhr deutscher Zeit und der von den Rennen beginnt am frühen Sonntagmorgen um 2.00 Uhr!


Unabhängig vom Livestream könnt ihr natürlich die Ergebnisse der Qualifikation und der Rennen auch im offiziellen Livetiming verfolgen.

Zeitplan Samstag/Sonntag, 11./12. Januar (*)

  • 17:30 Uhr: Streckenbesichtigung Fahrer
  • 18:00 Uhr: Fahrerbesprechung
  • 18:15 Uhr: Gottesdienst
  • 19:00 Uhr: 250SX Freies Training Gruppe C
  • 19:10 Uhr: 250SX Freies Training Gruppe B
  • 19:20 Uhr: 250SX Freies Training Gruppe A
  • 19:30 Uhr: 450SX Freies Training Gruppe A
  • 19:40 Uhr: 450SX Freies Training Gruppe B
  • 19:50 Uhr: 450SX Freies Training Gruppe C
  • 20:05 Uhr: 250SX Zeittraining Gruppe B
  • 20:20 Uhr: 250SX Zeittraining Gruppe C
  • 20:35 Uhr: 250SX Zeittraining Gruppe A
  • 20:50 Uhr: 450SX Zeittraining Gruppe A
  • 21:05 Uhr: 450SX Zeittraining Gruppe B
  • 21:20 Uhr: 450SX Zeittraining Gruppe C
  • 21:30 Uhr: KTM Junior Racing Training
  • 21:45 Uhr: Streckenbesichtigung Promoter
  • 21:55 Uhr: Streckenarbeiten
  • 22:20 Uhr: 250SX Zeittraining Gruppe C
  • 22:35 Uhr: 250SX Zeittraining Gruppe B
  • 22:50 Uhr: 250SX Zeittraining Gruppe A
  • 23:05 Uhr: 450SX Zeittraining Gruppe A
  • 23:20 Uhr: 450SX Zeittraining Gruppe B
  • 23:35 Uhr: 450SX Zeittraining Gruppe C
  • 23:45 Uhr: KTM Junior Racing Training
  • 00:00 Uhr: Streckenbesichtigung Promoter
  • 00:10 Uhr: Streckenarbeiten
  • 01:30 Uhr: Eröffnungszeremonie
  • 02:06 Uhr: 250SX Vorlauf 1 (6 Min. + 1 Rnd.)
  • 02:20 Uhr: 250SX Vorlauf 2 (6 Min. + 1 Rnd.)
  • 02:36 Uhr: 450SX Vorlauf 1 (6 Min. + 1 Rnd.)
  • 02:51 Uhr: 450SX Vorlauf 2 (6 Min. + 1 Rnd.)
  • 03:05 Uhr: KTM Junior Racing Wertungslauf
  • 03:11 Uhr: Streckenarbeiten
  • 03:19 Uhr: 250SX LCQ-Rennen (5 Min. + 1 Rnd.)
  • 03:31 Uhr: 450SX LCQ-Rennen (5 Min. + 1 Rnd.)
  • 03:38 Uhr: Pause
  • 03:45 Uhr: 250SX Besichtigungsrunde
  • 03:50 Uhr: 250SX Hauptrennen (15 Min. + 1 Rnd.)
  • 04:07 Uhr: 250SX Siegerehrung
  • 04:17 Uhr: Streckenarbeiten
  • 04:24 Uhr: 450SX Besichtigungsrunde
  • 04:29 Uhr: 450SX Hauptrennen (20 Min. + 1 Rnd.)
  • 04:51 Uhr: 450SX Siegerehrung

* Alle Zeitangaben erfolgen in MEZ und ohne Gewähr.

Schauplatz

Meisterschaftsstand Klasse 450SX nach Anaheim 1

1. Justin Barcia (YAM), 26 Punkte
2. Adam Cianciarulo (KAW), 23
3. Cooper Webb (KTM), 21
4. Blake Baggett (KTM), 19
5. Jason Anderson (HUS), 18
6. Ken Roczen (HON), 17
7. Eli Tomac (KAW), 16
8. Justin Brayton (HON), 15
9. Malcolm Stewart (HON), 14
10. Vince Friese (HON), 13
11. Justin Hill (HON), 12
12. Aaron Plessinger (YAM), 11
13. Dean Wilson (HUS), 10
14. Zach Osborne (HUS), 9
15. Martin Davalos (KTM), 8
16. Justin Bogle (KTM), 7
17. Tyler Bowers (KAW), 6
18. Chad Reed (HON), 5
19. Kyle Chisholm (YAM), 4
20. Chris Blose (HON), 3
21. Fredrik Noren (SUZ), 2
22. James Decotis (SUZ), 1

Meisterschaftsstand Klasse 250SX West nach Anaheim 1

1. Justin Cooper (YAM), 26 Punkte
2. Dylan Ferrandis (YAM), 23
3. Christian Craig (HON), 21
4. Michael Mosiman (HUS), 19
5. Austin Forkner (KAW), 18
6. Cameron Mcadoo (KAW), 17
7. Brandon Hartranft (KTM), 16
8. Derek Drake (KTM), 15
9. Jett Lawrence (HON), 14
10. Alex Martin (SUZ), 13
11. Jacob Hayes (HUS), 12
12. Michael Leib (HUS), 11
13. Robbie Wageman (YAM), 10
14. Killian Auberson (KTM), 9
15. Carson Brown (HUS), 8
16. Mitchell Oldenburg (HON), 7
17. Jay Wilson (YAM), 6
18. Logan Karnow (KAW), 5
19. Derek Kelley (HUS), 4
20. Chris Howell (HUS), 3
21. Luke Clout (HON), 2
22. Mitchell Falk (HON), 1

Starterliste 450SX

#1 Cooper Webb (KTM)
#3 Eli Tomac (KAW)
#4 Blake Baggett (KTM)
#7 Aaron Plessinger (YAM)
#9 Adam Cianciarulo (KAW)
#10 Justin Brayton (HON)
#15 Dean Wilson (HUS)
#16 Zach Osborne (HUS)
#19 Justin Bogle (KTM)
#21 Jason Anderson (HUS)
#22 Chad Reed (HON)
#27 Malcolm Stewart (HON)
#31 Fredrik Noren (SUZ)
#37 Martin Davalos (KTM)
#46 Justin Hill (HON)
#49 Chris Blose (HON)
#50 Benny Bloss (YAM)
#51 Justin Barcia (YAM)
#53 James Decotis (SUZ)
#61 Alex Ray (KAW)
#64 Vince Friese (HON)
#65 James Weeks (YAM)
#70 Dylan Merriam (HON)
#86 Joshua Cartwright (KAW)
#92 Austin Politelli (HON)
#94 Ken Roczen (HON)
#111 Dakota Tedder (KTM)
#138 David Pulley (HON)
#197 Dillon Cloyed (YAM)
#240 Bryce Stewart (YAM)
#280 Cade Clason (KAW)
#282 Theodore Pauli (KAW)
#330 Aj Catanzaro (KAW)
#332 Dustin Winter (KAW)
#393 Daniel Herrlein (KTM)
#412 Jared Lesher (KTM)
#421 Vann Martin (KTM)
#501 Scotty Wennerstrom (KAW)
#509 Alexander Nagy (KTM)
#526 Colton Aeck (HON)
#570 Cody Vanbuskirk (KTM)
#651 Jake Hogan (YAM)
#675 Kyle Dillin (KTM)
#824 Carter Stephenson (KAW)
#848 Joan Cros (KAW)
#976 Josh Greco (KTM)
#981 Curren Thurman (KTM)

Starterliste 250SX

#1W Dylan Ferrandis (YAM)
#26 Alex Martin (SUZ)
#28 Michael Mosiman (HUS)
#29 Cameron Mcadoo (KAW)
#30 Brandon Hartranft (KTM)
#32 Justin Cooper (YAM)
#36 Garrett Marchbanks (KAW)
#40 Mitchell Oldenburg (HON)
#45 Jacob Hayes (HUS)
#52 Austin Forkner (KAW)
#54 Jordon Smith (KAW)
#55 Martin Castelo (HUS)
#57 Derek Drake (KTM)
#60 Mitchell Falk (HON)
#62 Christian Craig (HON)
#72 Robbie Wageman (YAM)
#75 Coty Schock (HON)
#83 Jett Lawrence (HON)
#90 Killian Auberson (HUS)
#95 Carson Brown (HUS)
#97 Chris Howell (HUS)
#101 Luke Clout (HON)
#118 Cheyenne Harmon (HON)
#120 Todd Bannister (KAW)
#170 Michael Leib (HUS)
#181 Wyatt Lyonsmith (KTM)
#216 Devin Harriman (SUZ)
#227 Derek Kelley (HUS)
#246 Chance Blackburn (YAM)
#259 Corbin Hayes (HUS)
#277 Kordel Caro (YAM)
#311 Mitchell Gifford (YAM)
#316 Dawson Newby (KAW)
#395 Charl Van Eeden (HUS)
#538 Addison Emory (YAM)
#619 Mark Weishaar (YAM)
#929 Taiki Koga (KAW)
#952 Ludovic Macler (KAW)
#974 Brian Marty (HUS)

Text: Jens Pohl / Fotos: Octopi

=> zurück

  • MXGP-WM 2019 - GP of China
    Tageswertung
    PlatzFahrerNat.BikePkt.
    1.Herlings, JeffreyNEDKTM47
    2.Coldenhoff, GlennNEDKTM47
    3.Seewer, JeremySUIYAM38
    4.Gajser, TimSLOHON38
    5.Van Horebeek, JeremyBELHON30
    6.Jonass, PaulsLATHUS30
    7.Paulin, GautierFRAYAM28
    8.Jasikonis, ArminasLTUHUS26
    9.Monticelli, IvoITAKTM24
    10.Tixier, JordiFRAKTM24
    11.Bogers, BrianNEDHON20
    12.Petrov, PetarBULKTM17
    13.Leok, TanelESTHUS17
    14.Renkens, NathanBELKTM14
    15.Romphan, ChaiyanTHAYAM12
    16.Xu, JianhaoCHNYAM10
    17.Nakpane, MadjadeTOGYAM8
    18.Galligari, FrancescoITAHUS6
    19.Deng, LiansongCHNKTM4
    20.Peng, TianweiCHNKTM2
  • MXGP-WM 2019 - GP of China
    Meisterschaftsstand
    PlatzFahrerNat.BikePkt.
    1.Gajser, TimSLOHON782
    2.Seewer, JeremySUIYAM580
    3.Coldenhoff, GlennNEDKTM535
    4.Paulin, GautierFRAYAM527
    5.Tonus, ArnaudSUIYAM462
    6.Jonass, PaulsLATHUS458
    7.Jasikonis, ArminasLTUHUS442
    8.Van Horebeek, JeremyBELHON433
    9.Febvre, RomainFRAYAM384
    10.Cairoli, AntonioITAKTM358
    11.Monticelli, IvoITAKTM267
    12.Anstie, MaxGBRKTM256
    13.Bogers, BrianNEDHON228
    14.Desalle, ClementBELKAW208
    15.Leok, TanelESTHUS198
    16.Tixier, JordiFRAKTM185
    17.Lieber, JulienBELKAW184
    18.Simpson, ShaunGBRKTM175
    19.Herlings, JeffreyNEDKTM172
    20.Searle, TommyGBRKAW163
  • MX2-WM 2019 - GP of China
    Tageswertung
    PlatzFahrerNat.BikePkt.
    1.Prado, JorgeESPKTM50
    2.Vialle, TomFRAKTM42
    3.Vlaanderen, CalvinNEDHON40
    4.Geerts, JagoBELYAM38
    5.Olsen, Thomas KjerDENHUS32
    6.Renaux, MaximeFRAYAM29
    7.Sterry, AdamGBRKAW26
    8.Larranaga Olano, IkerESPKTM26
    9.Forato, AlbertoITAHUS20
    10.Harrison, MitchellUSAKAW20
    11.Guadagnini, MattiaITAHUS20
    12.Van De Moosdijk, RoanNEDKAW15
    13.Pichon, ZacharyFRAHON14
    14.Sikyna, RichardSVKKTM14
    15.Strubhart Moreau, BrianFRAKAW12
    16.Papenmeier, LarissaGERYAM11
    17.Wang, KeCHNYAM9
    18.Evans, MitchellAUSHON8
    19.Pu, YangCHNYAM7
    20.Hu, BolinCHNHON4
  • MX2-WM 2019 - GP of China
    Meisterschaftsstand
    PlatzFahrerNat.BikePkt.
    1.Prado, JorgeESPKTM837
    2.Olsen, Thomas KjerDENHUS624
    3.Geerts, JagoBELYAM543
    4.Vialle, TomFRAKTM537
    5.Jacobi, HenryGERKAW442
    6.Sterry, AdamGBRKAW410
    7.Renaux, MaximeFRAYAM405
    8.Vlaanderen, CalvinNEDHON399
    9.Boisrame, MathysFRAHON303
    10.Watson, BenGBRYAM282
    11.Evans, MitchellAUSHON279
    12.Beaton, JedAUSHUS250
    13.Larranaga Olano, IkerESPKTM220
    14.Vaessen, BasNEDKTM219
    15.Harrison, MitchellUSAKAW188
    16.Cervellin, MicheleITAYAM179
    17.Van Doninck, BrentBELHON172
    18.Östlund, AlvinSWEHUS171
    19.Pootjes, DavyNEDHUS157
    20.Sikyna, RichardSVKKTM144
  • WMX-WM - GP of Turkey
    Tageswertung
    PlatzFahrerNat.BikePkt.
    1.Duncan, CourtneyNZLKAW50
    2.Andersen, SaraDENKTM44
    3.Van De Ven, NancyNEDYAM40
    4.Verstappen, AmandineBELYAM36
    5.Van Der Vlist, ShanaNEDKTM30
    6.Dam, LineDENHON30
    7.Papenmeier, LarissaGERYAM29
    8.Valk, LynnNEDYAM27
    9.Borchers, AnneGERSUZ24
    10.Galvagno, ElisaITAYAM21
    11.Germond, VirginieSUIKTM21
  • WMX-WM - GP of Turkey
    Meisterschaftsstand
    PlatzFahrerNat.BikePkt.
    1.Duncan, CourtneyNZLKAW239
    2.Van De Ven, NancyNEDYAM203
    3.Papenmeier, LarissaGERYAM195
    4.Verstappen, AmandineBELYAM171
    5.Andersen, SaraDENKTM153
    6.Van Der Vlist, ShanaNEDKTM152
    7.Valk, LynnNEDYAM147
    8.Dam, LineDENHON111
    9.Borchers, AnneGERSUZ106
    10.Van Wordragen, NickyNEDYAM65
    11.Van Der Werff, BrittNEDHUS57
    12.Germond, VirginieSUIKTM46
    13.Karlsson, SandraSWEKAW42
    14.Nocera, FrancescaITASUZ40
    15.Denis, MathildeFRAYAM33
    16.Berry, AvrieUSAKTM31
    17.Galvagno, ElisaITAYAM30
    18.Keller, SandraSUIKAW29
    19.Rutledge, MeghanAUSKAW25
    20.Charroux, JustineFRAYAM25
  • EMX2T - GP of Turkey
    Tageswertung
    PlatzFahrerNat.BikePkt.
    1.Kras, MikeNEDKTM45
    2.Anderson, BradGBRKTM44
    3.Iacopi, ManuelITAYAM40
    4.Baxevanis, DimitriosGREYAM36
    5.Andreoy, AndreasGREYAM36
    6.Galligari, FrancescoITAHUS31
  • EMX2T - GP of Turkey
    Meisterschaftsstand
    PlatzFahrerNat.BikePkt.
    1.Kras, MikeNEDKTM280
    2.Anderson, BradGBRKTM279
    3.Kellett, ToddGBRYAM200
    4.Kovar, VaclavCZEGAS180
    5.Lusbo, AnderoESTHUS162
    6.Gorini, AndreaSMRYAM102
    7.Deghi, GianlucaITAKTM93
    8.Iacopi, ManuelITAYAM90
    9.Van T Ende , YouriNEDKTM88
    10.Todd, BradGBRYAM86
    11.Bertuzzo, Pier FilippoITAYAM84
    12.Vendruscolo, AndreaITAYAM79
    13.Alberio, EmanueleITAHUS74
    14.Tamai, MarioITAKTM73
    15.Lolli, MarcoITAYAM63
    16.Putnam, BenGBRHUS62
    17.Del Coco, MatteoITAKTM58
    18.Galligari, FrancescoITAHUS52
    19.Bengtson, KenSWEHUS50
    20.Putnam, CharlieGBRKTM49
  • EMX250 - GP of Sweden
    Tageswertung
    PlatzFahrerNat.BikePkt.
    1.Rubini, StephenFRAHON42
    2.Forato, AlbertoITAHUS39
    3.Van De Moosdijk, RoanNEDKAW37
    4.Hofer, ReneAUTKTM32
    5.Gifting, IsakSWEKTM32
    6.Haarup, MikkelDENHUS32
    7.Fernandez, RubenESPYAM31
    8.Boegh Damm, BastianDENKTM31
    9.Sydow, JeremyGERHUS24
    10.Benistant, ThibaultFRAYAM24
    11.Toendel, CorneliusNORKTM21
    12.Elzinga, RickNEDYAM18
    13.Jönsson, PontusSWEHUS18
    14.Edberg, TimSWEYAM17
    15.Florian, LionGERKTM13
    16.Fredriksen, HakonNORYAM11
    17.Adamo, AndreaITAYAM4
    18.Theorell, FredrikSWEHUS4
    19.Olsson, FilipSWEHUS4
    20.Grothues, CalebAUSYAM3
  • EMX250 - GP of Sweden
    Meisterschaftsstand
    PlatzFahrerNat.BikePkt.
    1.Van De Moosdijk, RoanNEDKAW325
    2.Rubini, StephenFRAHON319
    3.Forato, AlbertoITAHUS314
    4.Hofer, ReneAUTKTM227
    5.Benistant, ThibaultFRAYAM161
    6.Sydow, JeremyGERHUS155
    7.Tropepe, GiuseppeITAYAM133
    8.Gilbert, JoshGBRHON127
    9.Fernandez, RubenESPYAM113
    10.Elzinga, RickNEDYAM104
    11.Horgmo, KevinNORKTM99
    12.Boegh Damm, Bastian DENKTM99
    13.Dankers, RaivoNEDYAM97
    14.Gifting, IsakSWEKTM95
    15.Clochet, JimmyFRAKAW88
    16.Lapucci, NicholasITAKTM83
    17.Sabulis, KarlisLATKTM74
    18.Haarup, MikkelDENHUS67
    19.Goupillon, PierreFRAHON67
    20.Grothues, CalebAUSYAM66
  • EMX125 - GP of Sweden
    Tageswertung
    PlatzFahrerNat.BikePkt.
    1.Guyon, TomFRAKTM47
    2.Längenfelder, SimonGERKTM47
    3.Guadagnini, MattiaITAHUS40
    4.De Wolf, KayNEDHUS33
    5.Talviku, Jorgen-MatthiasESTHUS32
    6.Vettik, MeicoESTKTM27
    7.Everts, LiamBELKTM26
    8.Nilsson, SamuelESPKTM20
    9.Gwerder, MikeSUIKTM18
    10.Oliver, OriolESPKTM14
    11.Palsson, MaxSWEKTM13
    12.Verbruggen, KjellNEDHUS13
    13.Mc Lellan, CamdenRSAKTM12
    14.Congost, GerardESPKTM11
    15.Farres, GuillemESPKTM11
    16.Varg, RasmusSWEHUS11
    17.Kovacs, Adam ZsoltHUNYAM10
    18.Rizzi, JoelGBRKTM9
    19.Smith, MagnusDENYAM9
    20.Osterhagen, HaakonNORKTM9
  • EMX125 - GP of Sweden
    Meisterschaftsstand
    PlatzFahrerNat.BikePkt.
    1.Guadagnini, MattiaITAHUS305
    2.Guyon, TomFRAKTM292
    3.Längenfelder, SimonGERKTM222
    4.Talviku, Jorgen-MatthiasESTHUS197
    5.Gwerder, MikeSUIKTM192
    6.De Wolf, KayNEDHUS188
    7.Oliver, OriolESPKTM170
    8.Everts, LiamBELKTM149
    9.Farres, GuillemESPKTM112
    10.Bonacorsi, AndreaITAKTM95
    11.Verbruggen, KjellNEDHUS78
    12.Wade, Eddie JayGBRKTM76
    13.Rizzi, JoelGBRKTM73
    14.Palsson, MaxSWEKTM64
    15.Braceras, DavidESPKTM61
    16.Karssemakers, KayNEDKTM59
    17.Miot, FlorianFRAYAM57
    18.Mc Lellan, CamdenRSAKTM56
    19.Nilsson, SamuelESPKTM50
    20.Vettik, MeicoESTKTM49
  • EMX85 - GP of Czech Republic
    Tageswertung
    PlatzFahrerNat.BikePkt.
    1.Bidzans, EdvardsLATHUS47
    2.Lata, ValerioITAKTM45
    3.Prugnieres, Quentin MarcFRAKTM42
    4.Reisulis, Karlis AlbertsLATKTM36
    5.Grau, MaximeFRAKTM32
    6.Heyman, CharlieGBRHUS25
    7.Valk, CasNEDHUS22
    8.Tecsi, LaszloHUNKTM20
    9.Fredsoe, MadsDENKTM19
    10.Mikula, JuliusCZEKTM18
    11.Alm, LabanSWEHUS17
    12.Puig, VictorESPKTM16
    13.Canet, EdgarESPKTM16
    14.Bruhn, LucasDENKTM16
    15.Russi, Matteo LuigiITAKTM14
    16.Zanchi, FerruccioITAHUS13
    17.Gallego, AntonioESPKTM11
    18.Coenen, SachaBELYAM11
    19.Guillemot Scheid, DavidFRAKTM10
    20.Coenen, LucasBELYAM7
  • EMX85 - GP of Czech Republic
    Meisterschaftsstand
    PlatzFahrerNat.BikePkt.
    1.Bidzans, EdvardsLATHUS47
    2.Lata, ValerioITAKTM45
    3.Prugnieres, Quentin MarcFRAKTM42
    4.Reisulis, Karlis AlbertsLATKTM36
    5.Grau, MaximeFRAKTM32
    6.Heyman, CharlieGBRHUS25
    7.Valk, CasNEDHUS22
    8.Tecsi, LaszloHUNKTM20
    9.Fredsoe, MadsDENKTM19
    10.Mikula, JuliusCZEKTM18
    11.Alm, LabanSWEHUS17
    12.Puig, VictorESPKTM16
    13.Canet, EdgarESPKTM16
    14.Bruhn, LucasDENKTM16
    15.Russi, Matteo LuigiITAKTM14
    16.Zanchi, FerruccioITAHUS13
    17.Gallego, AntonioESPKTM11
    18.Coenen, SachaBELYAM11
    19.Guillemot Scheid, DavidFRAKTM10
    20.Coenen, LucasBELYAM7
    21.Maslovs, KirilsLATHUS3
  • EMX65 - GP of Czech Republic
    Tageswertung
    PlatzFahrerNat.BikePkt.
    1.Marek, VitezslavCZEKTM50
    2.Adomaitis, MariusLTUKTM42
    3.Rybakov, SemenRUSKTM38
    4.Isaksson, AntonSWEHUS32
    5.Mantovani, FilippoITAKTM26
    6.Van Drunen, LotteNEDKTM24
    7.Martinelli, EdoardoITAHUS22
    8.Cardineau, FelixFRAHUS22
    9.Doensen, GyanNEDKTM22
    10.Canadas, JoelESPKTM21
    11.Van Drunen, JaysonNEDYAM18
    12.Kennedy, MickNEDYAM15
    13.Kuusk, GregorESTHUS13
    14.Horvath, AdamHUNKTM13
    15.Lucas, MaximeBELKTM13
    16.Kooiker, DexNEDYAM12
    17.Faure, ManoFRAHUS12
    18.Dubatovkin, IvanRUSHUS12
    19.Boughen, AshtonGBRHUS10
    20.Kowatsch, AaronGERYAM8
  • EMX65 - GP of Czech Republic
    Meisterschaftsstand
    PlatzFahrerNat.BikePkt.
    1.Marek, VitezslavCZEKTM50
    2.Adomaitis, MariusLTUKTM42
    3.Rybakov, SemenRUSKTM38
    4.Isaksson, AntonSWEHUS32
    5.Mantovani, FilippoITAKTM26
    6.Van Drunen, LotteNEDKTM24
    7.Martinelli, EdoardoITAHUS22
    8.Cardineau, FelixFRAHUS22
    9.Doensen, GyanNEDKTM22
    10.Canadas, JoelESPKTM21
    11.Van Drunen, JaysonNEDYAM18
    12.Kennedy, MickNEDYAM15
    13.Kuusk, GregorESTHUS13
    14.Horvath, AdamHUNKTM13
    15.Lucas, MaximeBELKTM13
    16.Kooiker, DexNEDYAM12
    17.Faure, ManoFRAHUS12
    18.Dubatovkin, IvanRUSHUS12
    19.Boughen, AshtonGBRHUS10
    20.Kowatsch, AaronGERYAM8
    21.Danion, CayenneFRAHUS7