Red Track
Der MEC 2019 kurz & kompakt

Der MEC 2019 kurz & kompakt

Für all jene, die den Livestream des in Las Vegas, ...

20.10.2019

Das MXoEN und WMXoEN kurz & kompakt

Das MXoEN und WMXoEN kurz & kompakt

Was am ersten Oktoberwochenende im polnischen Danzig ...

07.10.2019

Das Bull Straight Rhythm 2019 als Aufzeichnung

Das Bull Straight Rhythm 2019 als Aufzeichnung

Allen, denen es um 02.30 Uhr deutscher Zeit einfach zu ...

06.10.2019

Feuchte Träume in Assen

Feuchte Träume in Assen

Dass das MXoN 2019 im nassen Sand von Assen nicht ...

04.10.2019

Das A-Finale des MXoN 2019 kurz & kompakt

Das A-Finale des MXoN 2019 kurz & kompakt

Komprimiert auf sechseinhalb Minuten präsentiert euch ...

29.09.2019

Die Highlights der Qualifikation beim MXoN 2019

Die Highlights der Qualifikation beim MXoN 2019

Seht hier die von Paul Malin kommentierten Highlights ...

28.09.2019

Die Deutschen beim Training

Die Deutschen beim Training

Gestern trainierte Team Deutschland für das MXoN in ...

26.09.2019

Der MXGP of China kurz & kompakt

Der MXGP of China kurz & kompakt

Einen schnellen Überblick über die Geschehnisse beim ...

15.09.2019

Die Qualifikation zum MXGP of China

Die Qualifikation zum MXGP of China

Seht hier die von Paul Malin kommentierten Highlights ...

14.09.2019

Onboard bei Mattia Guadagnini in Shanghai

Onboard bei Mattia Guadagnini in Shanghai

Erkundet onboard der Husqvarna des Italieners Mattia ...

14.09.2019

Der MXGP of Turkey kurz & kompakt

Der MXGP of Turkey kurz & kompakt

Einen schnellen Überblick über die Geschehnisse beim ...

09.09.2019

Die Qualifikation zum MXGP of Turkey

Die Qualifikation zum MXGP of Turkey

Seht hier die von Paul Malin kommentierten Highlights ...

07.09.2019

Sir, yes, Sir!

Sir, yes, Sir!

Als seien die Niederländer für das in Assen ...

05.09.2019

CR250 meets Pro Circuit

CR250 meets Pro Circuit

Alte Bikes sind öde und gehören ins Museum? Von ...

05.09.2019

Der Sonntag bei den CROSS FINALS

Der Sonntag bei den CROSS FINALS

Racing steht bei den CROSS FINALS am Sonntag im Fokus ...

28.08.2019

Und im Winter zum Motorsport in die Halle

PM Supercross Chemnitz

Und im Winter zum Motorsport in die Halle

18.10.2019

Gerüstet sein für die neue Saison

PM hostettler ag

Gerüstet sein für die neue Saison

15.10.2019

Mit konstanter Leistung und Teamgeist zum Erfolg

PM MXoN-Team Germany

Mit konstanter Leistung und Teamgeist zum Erfolg

01.10.2019

Leistung auf einem neuen Niveau

PM Goodyear Dunlop Tires Germany GmbH

Leistung auf einem neuen Niveau

30.09.2019

Die neue KTM SX-E 5

PM KTM Sportmotorcycle Deutschland GmbH

Die neue KTM SX-E 5

19.09.2019

Starker Saisonabschluss in Holzgerlingen

PM KMP Honda Racing Team

Starker Saisonabschluss in Holzgerlingen

19.09.2019

Jeremy Sydow - Vizemeister im ADAC Youngster Cup

PM DIGA-Procross Husqvarna

Jeremy Sydow - Vizemeister im ADAC Youngster Cup

18.09.2019

Starke Teamleistung wird belohnt

PM WZ Racing

Starke Teamleistung wird belohnt

16.09.2019

Rauchenecker sensationeller Tagessieger

PM Team CLASSIC Oil/SHR Motorsports

Rauchenecker sensationeller Tagessieger

16.09.2019

Getteman muss verletzt passen

PM Monster Energy Kawasaki Elf Team Pfeil

Getteman muss verletzt passen

12.09.2019

Mit Son­der­edi­ti­on beim Masters-Finale 2019

PM KMP Honda Racing Team

Mit Son­der­edi­ti­on beim Masters-Finale 2019

11.09.2019

Rauchenecker siegt erneut, Koch auf dem Podium

PM Team CLASSIC Oil/SHR Motorsports

Rauchenecker siegt erneut, Koch auf dem Podium

09.09.2019

Guillod stärkster Honda-Pilot in Bielstein

PM KMP Honda Racing Team

Guillod stärkster Honda-Pilot in Bielstein

06.09.2019

 präsentiert die "Frage der Woche" by Zupin

Wann planst du dein MX-Bike in den Winterschlaf zu schicken?

Abstimmen und gewinnen.
1x Fly Racing Brille MX Zone Pro schwarz-gelb / gold-smoke
Das CROSS Magazin am Kiosk - Händlersuche

WM: Red Track

09.06.2011 | Grand Prix of Portugal in Águeda - Vorschau

Nachdem am vergangenen Sonntag im französischen Saint Jean d´Angely die letzten Teile der Ausrüstungen in den Trucks verstaut waren, führte der Weg der meisten Fahrer und Teams direkt Richtung Südwesteuropa, wo am kommenden Samstag die „Iberische“ Woche startet. An zwei aufeinanderfolgenden Wochenenden werden mit dem Großen Preis von Portugal und dem Grand Prix of Spain die zwei diesjährigen Stopps der MX1/MX2-Weltmeisterschaft auf der Iberischen Halbinsel abgehandelt.

Berühmt berichtigt ist der Racetrack von Águeda für seine rote Färbung
Berühmt berichtigt ist der Racetrack von Águeda für seine rote Färbung

Erster Halt ist dabei das gut 70 Kilometer südlich von Porto gelegenen Crossdromo Internacional de Águeda. Dort erwartet die Piloten eine gut 1.500 Meter lange und wegen des rotgefärbten Bodens berüchtigte Rennstrecke, welche sich bei den Protagonisten der Weltmeisterschaft einer gewissen Beliebtheit erfreut. So äußerte sich z.B. der belgische Suzuki-Werkspilot Clement Desalle, der mit 199 WM-Punkten und der Führung in der MX1-Gesamtwertung im Gepäck anreist, recht lobend über die Streckenbedingungen in Águeda: „Águeda ist ein guter Strecke. Sie gehört zwar nicht zu den größten in der WM aber es gibt dort deutlich mehr unterschiedliche Spuren als in St.Jean. In der Vergangenheit habe ich gesehen, dass sich der dortige Boden recht gut mit Regen verträgt. Sofern es sehr nass in den Tagen vor dem Grand Prix war, sollten die dort anzutreffenden Bedingungen perfekt sein."

Letztere wird der 22-jährige aus der Wallonie stammende Pilot auch dringend brauchen, denn nicht zuletzt wegen dem einen oder anderen Fahrfehler seinerseits, wird die Luft an der Spitze der WM, sprich der Punkteabstand zu seinen Verfolgern, für Desalle dünner. Durch oft selbstverschuldete Stürze in Brasilien und zuletzt in Frankreich verschenkte er den einen oder anderen wichtigen Zähler, was ihm jetzt vielleicht in Bezug auf die WM-Führung zum Verhängnis werden könnte. Denn niemand anderes als der amtierende zweifache MX1-Weltmeister Antonio Cairoli aus dem Red Bull Teka KTM Factory Team sitzt ihm mit gerade einmal sechs Punkten Rückstand im Nacken.

Der derzeitige MX1-WM-Leader Clement Desalle
Foto: Rockstar Energy Suzuki
Der derzeitige MX1-WM-Leader Clement Desalle

Und der KTM-Pilot, der zu Beginn der WM-Saison noch in Bezug auf seine Fitness sichtbar schwächelte, kommt jetzt langsam immer besser in Fahrt und hat bereits eine klare Kampfansage für den Portugal GP abgegeben: „Jetzt wird es Zeit, um wieder in Form zu kommen und um das Red Plate des Meisterschaftsführenden zu kämpfen. Ich freue mich auf die beiden Grand Prix in Portugal und Spanien, ich möchte sie nutzen, um die Punktelücke in der Meisterschaft zu schließen.“

Rang drei in der MX1-WM belegt derzeit Steven Frossard. Nach einer insgesamt guten MX2-Saison im Vorjahr und dem Aufstieg in die MX1-Klasse zu Beginn der Saison 2011 konnte der junge Franzose vom Monster Yamaha Team im bisherigen WM-Verlauf bereits jede Menge positiven Eindruck schinden. Nachdem er punktgleich mit Desalle beim Auftaktrennen in Bulgarien den Sprung auf das oberste Treppchen des Siegerpodiums nur denkbar knapp verfehlte, konnte der Rookie am vergangenen Wochenende bei seinem Heim-GP mit einem 1-2-Ergebnis den ersten MX1-Tagessieg in seiner WM-Karriere feiern.

Trotz zweier guter Starts fiel KTM-Werkspilot Max Nagl nach dem letzten Wochenende punktgleich mit Frossard auf Rang vier der WM zurück. Nach eigener Einschätzung waren fehlende Aggressivität im ersten Rennen und Stürze in Lauf zwei Ursache für die verlorenen Punkte. Aber auch der Oberbayer, der seine Rückenprobleme weitgehend in den Griff bekommen zu haben scheint, geht die anstehende Herausforderung recht optimistisch an: „Nun geht es nach Portugal und Spanien. Ich mag diese beiden GPs und ich hoffe, dort gute Ergebnisse erreichen zu können.“ Dabei gestaltet sich sein derzeitiger Vorsprung auf die nachfolgenden David Philippaerts, Evgeny Bobryshev oder Rui Goncalves - Letzterer bestreitet in Águeda seinen Heim-GP - mit 18 Zählern schon recht komfortabel.

MX2-WM-Leader Ken Roczen
Foto: Ray Archer
MX2-WM-Leader Ken Roczen

Damit stand zum ersten Mal während fünf Grand Prix kein KTM auf dem obersten Treppchen des Siegerpodiums in der MX2-Kategorie, welche bisher von Ken Roczen und Jeffrey Herlings dominiert wurde.

Zum Glück blieb Kenny, wie er selbst bestätigte, bei seinem Sturz weitgehend unverletzt, so dass die deutschen Motocross-Fans berechtigt darauf hoffen können, mindestens einen deutschen Fahrer auf dem Siegerpodium wenn nicht sogar auf der obersten Stufe des selbigen sehen und feiern zu können.

Recht turbulent ging es am Frankreichwochenende in der MX2-Klasse zu. Nachdem er sich bereits in der Qualifikation die Poleposition gesichert hatte, konnte WM-Leader Ken Roczen im ersten Rennen einen eindrucksvollen Start-Ziel-Sieg feiern. Auch in Rennen zwei sicherte sich der KTM-Werkspilot aus Thüringen mit einem Holeshot die Führung im Fahrerfeld, doch sein spektakulärer Abgang vom Bike in der Startrunde eröffnete anschließend eine wahre Welle von Zweikämpfen zwischen dem derzeitigen WM-Zweiten Jeffrey Herlings, US-Heimkehrer Tommy Searle und Zach Osborne, an deren Ende sich Searle auf seiner CLS Monster Energy Kawasaki durchsetzte und seinen ersten Grand Prix Sieg seit 2008 einfuhr.

Tagessieger in Frankreich Tommy Searle
Foto: Sarah Gutierrez
Tagessieger in Frankreich Tommy Searle
Teamkollege David Philippaerts gratuliert Steven Frossard
Foto: Yamaha Racing
Teamkollege David Philippaerts gratuliert Steven Frossard

Eintrittspreise:

  • Samstag: 15 Euro
  • Sonntag: 30 Euro
  • Kombiticket Samstag & Sonntag: 40 Euro

Zeitplan Samstag, 11.06.2011:

  • 08.55 - 09.25 Uhr: Freies + Zeitraining Kl. EMX2 A
  • 09.35 - 10.05 Uhr: Freies + Zeitraining Kl. EMX2 B
  • 10.30 - 11.05 Uhr: Freies Training Kl. MX2
  • 11.15 - 11.50 Uhr: Freies Training Kl. MX1
  • 12.10 Uhr: Qualifikationsrennen Kl. EMX2 A (15min. + 2 Rnd.)
  • 13.00 Uhr: Qualifikationsrennen Kl. EMX2 B (15min. + 2 Rnd.)
  • 14.15 - 14.45 Uhr: Vorqualifikation Kl. MX2
  • 15.00 - 15.30 Uhr: Vorqualifikation Kl. MX1
  • 16.00 Uhr: Last Chance Kl. EMX2
  • 17.10 Uhr: Qualifikationsrennen Kl. MX2 (20min. + 2 Rnd.)
  • 18.00 Uhr: Qualifikationsrennen Kl. MX1 (20min. + 2 Rnd.)
  • 18.50 Uhr: B-Finale Kl. EMX2
  • 19.40 Uhr: Rennen 1 Kl. EMX2 (25min. + 2 Rnd.)

Zeitplan Sonntag, 12.06.2011:

  • 10.00 - 10.20 Uhr: Warm- up Kl. MX2
  • 10.30 - 10.50 Uhr: Warm- up Kl. MX1
  • 11.20 Uhr: Rennen 2 Kl. EMX2 (25min. + 2 Rnd.)
  • 13.10 Uhr: Rennen 1 Kl. MX2 (35min. + 2 Rnd.)
  • 14.10 Uhr: Rennen 1 Kl. MX1 (35min. + 2 Rnd.)
  • 16.03 Uhr: Rennen 2 Kl. MX2 (35min. + 2 Rnd.)
  • 17.03 Uhr: Rennen 2 Kl. MX1 (35min. + 2 Rnd.)

Alle Zeitangaben in MESZ!

Live-Übertragung:

  • MX-LIFE.TV auf CROSSMAGAZIN.DE (Qualifikations- und Wertungsrennen MX1/MX2, Wertungsrennen EMX2)
  • MOTORS TV (nur Wertungsrennen MX1/MX2 am Sonntag)

Anfahrt:

Zwischenstand MX1-WM nach 5 Grand Prix:

1. Desalle, Clement (BEL, SUZ), 199 Punkte
2. Cairoli, Antonio (ITA, KTM), 193
3. Frossard, Steven (FRA, YAM), 179
4. Nagl, Maximilian (GER, KTM), 179
5. Philippaerts, David (ITA, YAM), 161
6. Bobryshev, Evgeny (RUS, HON), 141
7. Goncalves, Rui (POR, HON), 133
8. Barragan, Jonathan (ESP, KAW), 115
9. Strijbos, Kevin (BEL, SUZ), 114
10. Boog, Xavier (FRA, KAW), 109

Zwischenstand MX2-WM nach 5 Grand Prix:

1. Roczen, Ken (GER, KTM), 226 Punkte
2. Herlings, Jeffrey (NED, KTM), 213
3. Searle, Tommy (GBR, KAW), 199
4. Osborne, Zachary (USA, YAM), 162
5. Paulin, Gautier (FRA, YAM), 160
6. Tonus, Arnaud (SUI, YAM), 138
7. Anstie, Max (GBR, KAW), 135
8. Kullas, Harri (FIN, YAM), 119
9. Roelants, Joel (BEL, KTM), 114
10. Aubin, Nicolas (FRA, KTM), 104
:
32. Oldekamp, Lars (GER, KTM), 5

Zwischenstand EMX2-EM nach 2 Veranstaltungen:

1. Tonkov, Aleksandr (RUS, YAM), 82 Punkte
2. Febvre, Romain (FRA, KTM), 71
3. Lefrancois, Charles (FRA, HON), 56
4. Getteman, Jens (BEL, YAM), 54
5. Van Wezel, Michael (NED, KTM), 47
6. Desprey, Maxime (FRA, YAM), 47
7. Fors, Kevin (BEL, KTM), 45
8. Cervellin, Andrea (ITA, HUS), 36
9. Mercandino, Michael (ITA, KTM), 35
10. Ullrich, Dennis (GER, HON), 34
:
35. Reuther, Lars (GER, KTM), 4

Und wie schon bei den vergangenen Grand Prix könnt ihr auch diesmal wieder auf CROSSMAGAZIN.DE die Rennen live mitverfolgen. Der in Kooperation mit MX-LIFE.TV angebotene Live-Stream beginnt am Samstag um 15 Uhr mit dem Live Studio und den anschließenden Qualifikationsrennen der Klassen MX1 und MX2 sowie dem ersten Wertungsrennen der Europameisterschafts-Klasse EMX2. Am Sonntag könnt ihr euch dann in der Live-Übertragung das zweite EMX2-Rennen und die Wertungsläufe der beiden Premiumklassen anschauen. Darüber hinaus halten wir euch während des gesamten Wochenendes auf unserer Facebook-Seite und auch hier auf CROSSMAGAZIN.DE über alle Geschehnisse auf und neben der Rennstrecke von Águeda auf dem Laufenden.

Text: Jens Pohl / Fotos: Youthstream

=> zurück

  • MXGP-WM 2019 - GP of China
    Tageswertung
    PlatzFahrerNat.BikePkt.
    1.Herlings, JeffreyNEDKTM47
    2.Coldenhoff, GlennNEDKTM47
    3.Seewer, JeremySUIYAM38
    4.Gajser, TimSLOHON38
    5.Van Horebeek, JeremyBELHON30
    6.Jonass, PaulsLATHUS30
    7.Paulin, GautierFRAYAM28
    8.Jasikonis, ArminasLTUHUS26
    9.Monticelli, IvoITAKTM24
    10.Tixier, JordiFRAKTM24
    11.Bogers, BrianNEDHON20
    12.Petrov, PetarBULKTM17
    13.Leok, TanelESTHUS17
    14.Renkens, NathanBELKTM14
    15.Romphan, ChaiyanTHAYAM12
    16.Xu, JianhaoCHNYAM10
    17.Nakpane, MadjadeTOGYAM8
    18.Galligari, FrancescoITAHUS6
    19.Deng, LiansongCHNKTM4
    20.Peng, TianweiCHNKTM2
  • MXGP-WM 2019 - GP of China
    Meisterschaftsstand
    PlatzFahrerNat.BikePkt.
    1.Gajser, TimSLOHON782
    2.Seewer, JeremySUIYAM580
    3.Coldenhoff, GlennNEDKTM535
    4.Paulin, GautierFRAYAM527
    5.Tonus, ArnaudSUIYAM462
    6.Jonass, PaulsLATHUS458
    7.Jasikonis, ArminasLTUHUS442
    8.Van Horebeek, JeremyBELHON433
    9.Febvre, RomainFRAYAM384
    10.Cairoli, AntonioITAKTM358
    11.Monticelli, IvoITAKTM267
    12.Anstie, MaxGBRKTM256
    13.Bogers, BrianNEDHON228
    14.Desalle, ClementBELKAW208
    15.Leok, TanelESTHUS198
    16.Tixier, JordiFRAKTM185
    17.Lieber, JulienBELKAW184
    18.Simpson, ShaunGBRKTM175
    19.Herlings, JeffreyNEDKTM172
    20.Searle, TommyGBRKAW163
  • MX2-WM 2019 - GP of China
    Tageswertung
    PlatzFahrerNat.BikePkt.
    1.Prado, JorgeESPKTM50
    2.Vialle, TomFRAKTM42
    3.Vlaanderen, CalvinNEDHON40
    4.Geerts, JagoBELYAM38
    5.Olsen, Thomas KjerDENHUS32
    6.Renaux, MaximeFRAYAM29
    7.Sterry, AdamGBRKAW26
    8.Larranaga Olano, IkerESPKTM26
    9.Forato, AlbertoITAHUS20
    10.Harrison, MitchellUSAKAW20
    11.Guadagnini, MattiaITAHUS20
    12.Van De Moosdijk, RoanNEDKAW15
    13.Pichon, ZacharyFRAHON14
    14.Sikyna, RichardSVKKTM14
    15.Strubhart Moreau, BrianFRAKAW12
    16.Papenmeier, LarissaGERYAM11
    17.Wang, KeCHNYAM9
    18.Evans, MitchellAUSHON8
    19.Pu, YangCHNYAM7
    20.Hu, BolinCHNHON4
  • MX2-WM 2019 - GP of China
    Meisterschaftsstand
    PlatzFahrerNat.BikePkt.
    1.Prado, JorgeESPKTM837
    2.Olsen, Thomas KjerDENHUS624
    3.Geerts, JagoBELYAM543
    4.Vialle, TomFRAKTM537
    5.Jacobi, HenryGERKAW442
    6.Sterry, AdamGBRKAW410
    7.Renaux, MaximeFRAYAM405
    8.Vlaanderen, CalvinNEDHON399
    9.Boisrame, MathysFRAHON303
    10.Watson, BenGBRYAM282
    11.Evans, MitchellAUSHON279
    12.Beaton, JedAUSHUS250
    13.Larranaga Olano, IkerESPKTM220
    14.Vaessen, BasNEDKTM219
    15.Harrison, MitchellUSAKAW188
    16.Cervellin, MicheleITAYAM179
    17.Van Doninck, BrentBELHON172
    18.Östlund, AlvinSWEHUS171
    19.Pootjes, DavyNEDHUS157
    20.Sikyna, RichardSVKKTM144
  • WMX-WM - GP of Turkey
    Tageswertung
    PlatzFahrerNat.BikePkt.
    1.Duncan, CourtneyNZLKAW50
    2.Andersen, SaraDENKTM44
    3.Van De Ven, NancyNEDYAM40
    4.Verstappen, AmandineBELYAM36
    5.Van Der Vlist, ShanaNEDKTM30
    6.Dam, LineDENHON30
    7.Papenmeier, LarissaGERYAM29
    8.Valk, LynnNEDYAM27
    9.Borchers, AnneGERSUZ24
    10.Galvagno, ElisaITAYAM21
    11.Germond, VirginieSUIKTM21
  • WMX-WM - GP of Turkey
    Meisterschaftsstand
    PlatzFahrerNat.BikePkt.
    1.Duncan, CourtneyNZLKAW239
    2.Van De Ven, NancyNEDYAM203
    3.Papenmeier, LarissaGERYAM195
    4.Verstappen, AmandineBELYAM171
    5.Andersen, SaraDENKTM153
    6.Van Der Vlist, ShanaNEDKTM152
    7.Valk, LynnNEDYAM147
    8.Dam, LineDENHON111
    9.Borchers, AnneGERSUZ106
    10.Van Wordragen, NickyNEDYAM65
    11.Van Der Werff, BrittNEDHUS57
    12.Germond, VirginieSUIKTM46
    13.Karlsson, SandraSWEKAW42
    14.Nocera, FrancescaITASUZ40
    15.Denis, MathildeFRAYAM33
    16.Berry, AvrieUSAKTM31
    17.Galvagno, ElisaITAYAM30
    18.Keller, SandraSUIKAW29
    19.Rutledge, MeghanAUSKAW25
    20.Charroux, JustineFRAYAM25
  • EMX2T - GP of Turkey
    Tageswertung
    PlatzFahrerNat.BikePkt.
    1.Kras, MikeNEDKTM45
    2.Anderson, BradGBRKTM44
    3.Iacopi, ManuelITAYAM40
    4.Baxevanis, DimitriosGREYAM36
    5.Andreoy, AndreasGREYAM36
    6.Galligari, FrancescoITAHUS31
  • EMX2T - GP of Turkey
    Meisterschaftsstand
    PlatzFahrerNat.BikePkt.
    1.Kras, MikeNEDKTM280
    2.Anderson, BradGBRKTM279
    3.Kellett, ToddGBRYAM200
    4.Kovar, VaclavCZEGAS180
    5.Lusbo, AnderoESTHUS162
    6.Gorini, AndreaSMRYAM102
    7.Deghi, GianlucaITAKTM93
    8.Iacopi, ManuelITAYAM90
    9.Van T Ende , YouriNEDKTM88
    10.Todd, BradGBRYAM86
    11.Bertuzzo, Pier FilippoITAYAM84
    12.Vendruscolo, AndreaITAYAM79
    13.Alberio, EmanueleITAHUS74
    14.Tamai, MarioITAKTM73
    15.Lolli, MarcoITAYAM63
    16.Putnam, BenGBRHUS62
    17.Del Coco, MatteoITAKTM58
    18.Galligari, FrancescoITAHUS52
    19.Bengtson, KenSWEHUS50
    20.Putnam, CharlieGBRKTM49
  • EMX250 - GP of Sweden
    Tageswertung
    PlatzFahrerNat.BikePkt.
    1.Rubini, StephenFRAHON42
    2.Forato, AlbertoITAHUS39
    3.Van De Moosdijk, RoanNEDKAW37
    4.Hofer, ReneAUTKTM32
    5.Gifting, IsakSWEKTM32
    6.Haarup, MikkelDENHUS32
    7.Fernandez, RubenESPYAM31
    8.Boegh Damm, BastianDENKTM31
    9.Sydow, JeremyGERHUS24
    10.Benistant, ThibaultFRAYAM24
    11.Toendel, CorneliusNORKTM21
    12.Elzinga, RickNEDYAM18
    13.Jönsson, PontusSWEHUS18
    14.Edberg, TimSWEYAM17
    15.Florian, LionGERKTM13
    16.Fredriksen, HakonNORYAM11
    17.Adamo, AndreaITAYAM4
    18.Theorell, FredrikSWEHUS4
    19.Olsson, FilipSWEHUS4
    20.Grothues, CalebAUSYAM3
  • EMX250 - GP of Sweden
    Meisterschaftsstand
    PlatzFahrerNat.BikePkt.
    1.Van De Moosdijk, RoanNEDKAW325
    2.Rubini, StephenFRAHON319
    3.Forato, AlbertoITAHUS314
    4.Hofer, ReneAUTKTM227
    5.Benistant, ThibaultFRAYAM161
    6.Sydow, JeremyGERHUS155
    7.Tropepe, GiuseppeITAYAM133
    8.Gilbert, JoshGBRHON127
    9.Fernandez, RubenESPYAM113
    10.Elzinga, RickNEDYAM104
    11.Horgmo, KevinNORKTM99
    12.Boegh Damm, Bastian DENKTM99
    13.Dankers, RaivoNEDYAM97
    14.Gifting, IsakSWEKTM95
    15.Clochet, JimmyFRAKAW88
    16.Lapucci, NicholasITAKTM83
    17.Sabulis, KarlisLATKTM74
    18.Haarup, MikkelDENHUS67
    19.Goupillon, PierreFRAHON67
    20.Grothues, CalebAUSYAM66
  • EMX125 - GP of Sweden
    Tageswertung
    PlatzFahrerNat.BikePkt.
    1.Guyon, TomFRAKTM47
    2.Längenfelder, SimonGERKTM47
    3.Guadagnini, MattiaITAHUS40
    4.De Wolf, KayNEDHUS33
    5.Talviku, Jorgen-MatthiasESTHUS32
    6.Vettik, MeicoESTKTM27
    7.Everts, LiamBELKTM26
    8.Nilsson, SamuelESPKTM20
    9.Gwerder, MikeSUIKTM18
    10.Oliver, OriolESPKTM14
    11.Palsson, MaxSWEKTM13
    12.Verbruggen, KjellNEDHUS13
    13.Mc Lellan, CamdenRSAKTM12
    14.Congost, GerardESPKTM11
    15.Farres, GuillemESPKTM11
    16.Varg, RasmusSWEHUS11
    17.Kovacs, Adam ZsoltHUNYAM10
    18.Rizzi, JoelGBRKTM9
    19.Smith, MagnusDENYAM9
    20.Osterhagen, HaakonNORKTM9
  • EMX125 - GP of Sweden
    Meisterschaftsstand
    PlatzFahrerNat.BikePkt.
    1.Guadagnini, MattiaITAHUS305
    2.Guyon, TomFRAKTM292
    3.Längenfelder, SimonGERKTM222
    4.Talviku, Jorgen-MatthiasESTHUS197
    5.Gwerder, MikeSUIKTM192
    6.De Wolf, KayNEDHUS188
    7.Oliver, OriolESPKTM170
    8.Everts, LiamBELKTM149
    9.Farres, GuillemESPKTM112
    10.Bonacorsi, AndreaITAKTM95
    11.Verbruggen, KjellNEDHUS78
    12.Wade, Eddie JayGBRKTM76
    13.Rizzi, JoelGBRKTM73
    14.Palsson, MaxSWEKTM64
    15.Braceras, DavidESPKTM61
    16.Karssemakers, KayNEDKTM59
    17.Miot, FlorianFRAYAM57
    18.Mc Lellan, CamdenRSAKTM56
    19.Nilsson, SamuelESPKTM50
    20.Vettik, MeicoESTKTM49
  • EMX85 - GP of Czech Republic
    Tageswertung
    PlatzFahrerNat.BikePkt.
    1.Bidzans, EdvardsLATHUS47
    2.Lata, ValerioITAKTM45
    3.Prugnieres, Quentin MarcFRAKTM42
    4.Reisulis, Karlis AlbertsLATKTM36
    5.Grau, MaximeFRAKTM32
    6.Heyman, CharlieGBRHUS25
    7.Valk, CasNEDHUS22
    8.Tecsi, LaszloHUNKTM20
    9.Fredsoe, MadsDENKTM19
    10.Mikula, JuliusCZEKTM18
    11.Alm, LabanSWEHUS17
    12.Puig, VictorESPKTM16
    13.Canet, EdgarESPKTM16
    14.Bruhn, LucasDENKTM16
    15.Russi, Matteo LuigiITAKTM14
    16.Zanchi, FerruccioITAHUS13
    17.Gallego, AntonioESPKTM11
    18.Coenen, SachaBELYAM11
    19.Guillemot Scheid, DavidFRAKTM10
    20.Coenen, LucasBELYAM7
  • EMX85 - GP of Czech Republic
    Meisterschaftsstand
    PlatzFahrerNat.BikePkt.
    1.Bidzans, EdvardsLATHUS47
    2.Lata, ValerioITAKTM45
    3.Prugnieres, Quentin MarcFRAKTM42
    4.Reisulis, Karlis AlbertsLATKTM36
    5.Grau, MaximeFRAKTM32
    6.Heyman, CharlieGBRHUS25
    7.Valk, CasNEDHUS22
    8.Tecsi, LaszloHUNKTM20
    9.Fredsoe, MadsDENKTM19
    10.Mikula, JuliusCZEKTM18
    11.Alm, LabanSWEHUS17
    12.Puig, VictorESPKTM16
    13.Canet, EdgarESPKTM16
    14.Bruhn, LucasDENKTM16
    15.Russi, Matteo LuigiITAKTM14
    16.Zanchi, FerruccioITAHUS13
    17.Gallego, AntonioESPKTM11
    18.Coenen, SachaBELYAM11
    19.Guillemot Scheid, DavidFRAKTM10
    20.Coenen, LucasBELYAM7
    21.Maslovs, KirilsLATHUS3
  • EMX65 - GP of Czech Republic
    Tageswertung
    PlatzFahrerNat.BikePkt.
    1.Marek, VitezslavCZEKTM50
    2.Adomaitis, MariusLTUKTM42
    3.Rybakov, SemenRUSKTM38
    4.Isaksson, AntonSWEHUS32
    5.Mantovani, FilippoITAKTM26
    6.Van Drunen, LotteNEDKTM24
    7.Martinelli, EdoardoITAHUS22
    8.Cardineau, FelixFRAHUS22
    9.Doensen, GyanNEDKTM22
    10.Canadas, JoelESPKTM21
    11.Van Drunen, JaysonNEDYAM18
    12.Kennedy, MickNEDYAM15
    13.Kuusk, GregorESTHUS13
    14.Horvath, AdamHUNKTM13
    15.Lucas, MaximeBELKTM13
    16.Kooiker, DexNEDYAM12
    17.Faure, ManoFRAHUS12
    18.Dubatovkin, IvanRUSHUS12
    19.Boughen, AshtonGBRHUS10
    20.Kowatsch, AaronGERYAM8
  • EMX65 - GP of Czech Republic
    Meisterschaftsstand
    PlatzFahrerNat.BikePkt.
    1.Marek, VitezslavCZEKTM50
    2.Adomaitis, MariusLTUKTM42
    3.Rybakov, SemenRUSKTM38
    4.Isaksson, AntonSWEHUS32
    5.Mantovani, FilippoITAKTM26
    6.Van Drunen, LotteNEDKTM24
    7.Martinelli, EdoardoITAHUS22
    8.Cardineau, FelixFRAHUS22
    9.Doensen, GyanNEDKTM22
    10.Canadas, JoelESPKTM21
    11.Van Drunen, JaysonNEDYAM18
    12.Kennedy, MickNEDYAM15
    13.Kuusk, GregorESTHUS13
    14.Horvath, AdamHUNKTM13
    15.Lucas, MaximeBELKTM13
    16.Kooiker, DexNEDYAM12
    17.Faure, ManoFRAHUS12
    18.Dubatovkin, IvanRUSHUS12
    19.Boughen, AshtonGBRHUS10
    20.Kowatsch, AaronGERYAM8
    21.Danion, CayenneFRAHUS7