Das WM-Gastpiel in der Türkei
Chapeau

Chapeau

Und da soll nochmal jemand sagen, dass die Franzosen ...

25.06.2019

Der MXGP of Germany kurz & kompakt

Der MXGP of Germany kurz & kompakt

Einen schnellen Überblick über die Geschehnisse beim ...

23.06.2019

Das Florida National kurz & kompakt

Das Florida National kurz & kompakt

Für alle, die die Liveübertragung des Florida ...

23.06.2019

Henry Jacobi in Teutschenthal

Henry Jacobi in Teutschenthal

Maciag Offroad präsentiert euch dieses Video von ...

22.06.2019

Die Qualifikation zum MXGP of Germany

Die Qualifikation zum MXGP of Germany

Seht hier die von Paul Malin kommentierten Highlights ...

22.06.2019

Der MXGP of Latvia kurz & kompakt

Der MXGP of Latvia kurz & kompakt

Einen schnellen Überblick über die Geschehnisse beim ...

16.06.2019

Das High Point National kurz & kompakt

Das High Point National kurz & kompakt

Für alle, die die Liveübertragung des High Point ...

16.06.2019

Die Qualifikation zum MXGP of Latvia

Die Qualifikation zum MXGP of Latvia

Seht hier die von Paul Malin kommentierten Highlights ...

15.06.2019

Der MXGP of Russia kurz & kompakt

Der MXGP of Russia kurz & kompakt

Einen schnellen Überblick über die Geschehnisse beim ...

10.06.2019

Die Qualifikation zum MXGP of Russia

Die Qualifikation zum MXGP of Russia

Seht hier die von Paul Malin kommentierten Highlights ...

08.06.2019

Das Thunder Valley National kurz & kompakt

Das Thunder Valley National kurz & kompakt

Für alle, die die Liveübertragung des Thunder Valley ...

03.06.2019

Raw at Fox Raceway

Raw at Fox Raceway

Beim Auftakt der US-Nationals konnte Ken Roczen den ...

27.05.2019

Der MXGP of France kurz & kompakt

Der MXGP of France kurz & kompakt

Einen schnellen Überblick über die Geschehnisse beim ...

26.05.2019

Das Fox Raceway National kurz & kompakt

Das Fox Raceway National kurz & kompakt

Für alle, die die Liveübertragung des Fox Raceway ...

26.05.2019

Die Qualifikation zum MXGP of France

Die Qualifikation zum MXGP of France

Seht hier die von Paul Malin kommentierten Highlights ...

25.05.2019

Pascal Rauchenecker holt WM-Punkte

PM Team CLASSIC Oil/SHR Motorsports

Pascal Rauchenecker holt WM-Punkte

25.06.2019

Speed passt

PM Team Castrol Power1 Suzuki Moto-Base

Speed passt

05.06.2019

Erneut starkes Ergebnis für KMP

PM KMP Honda Racing Team

Erneut starkes Ergebnis für KMP

05.06.2019

Gettemann in den Top sechs

PM Monster Energy Kawasaki Elf Team Pfeil

Gettemann in den Top sechs

04.06.2019

Überragendes Comeback von Jeremy Sydow in Möggers

PM DIGA-Procross Husqvarna

Überragendes Comeback von Jeremy Sydow in Möggers

03.06.2019

Verbesserung auf allen Kanälen

PM Team Castrol Power1 Suzuki Moto-Base

Verbesserung auf allen Kanälen

29.05.2019

Getteman bleibt das Maß der Dinge

PM Monster Energy Kawasaki Elf Team Pfeil

Getteman bleibt das Maß der Dinge

29.05.2019

Ekerold bester Deutscher

PM Team Castrol Power1 Suzuki Moto-Base

Ekerold bester Deutscher

24.05.2019

Getteman bleibt in der Erfolgsspur

PM Monster Energy Kawasaki Elf Team Pfeil

Getteman bleibt in der Erfolgsspur

22.05.2019

KTM präsentiert neue Enduro-Generation

PM KTM Sportmotorcycle Deutschland GmbH

KTM präsentiert neue Enduro-Generation

21.05.2019

Geschärfte Konturen

PM hostettler gmbh

Geschärfte Konturen

11.05.2019

Podium für Ekerold

PM Team Castrol Power1 Suzuki Moto-Base

Podium für Ekerold

09.05.2019

Max Nagl-Replica ab sofort erhältlich

PM LS2 Germany

Max Nagl-Replica ab sofort erhältlich

08.05.2019

Erst Schnee dann Laufsieg und Podium

PM Mike Stender

Erst Schnee dann Laufsieg und Podium

08.05.2019

 präsentiert die "Frage der Woche" by Zupin

Werden wir beim MXGP of Germany 2019 mindestens einen deutschen Tagessieg feiern können?

Abstimmen und gewinnen.
1x SPY OPTIC Brille Found.Plus Slayco weiß HD smoke/silver spet
Das CROSS Magazin am Kiosk - Händlersuche

WM: Das WM-Gastpiel in der Türkei

31.08.2018 | FIM Motocross Weltmeisterschaft 2018 in Afyon - Vorschau

Die FIM Motocross Weltmeisterschaft 2018 neigt sich langsam aber sicher ihrem Ende entgegen, steht doch am ersten Septemberwochenende mit dem Großen Preis der Türkei bereits das achtzehnte und damit drittletzte Aufeinandertreffen der Saison auf dem Plan.

Dazu geht es für die Fahrer der beiden Premiumklassen MXGP und MX2 in die etwa 250 Kilometer südwestlich von Ankara in einer Hochebene des Flusses Akarçay gelegene und reichlich 209.000 Einwohner zählende westanatolische kurz auch Afyon genannte Stadt Afyonkarahisar. Hier erwartet sie der 1.725 Meter lange Hartbotentrack im Afyon Motor Sports Center.

Postcard vom MXGP of Turkey

Hier geht bei den „Big Boys“ der MXGP wie schon von den vorherigen Zusammentreffen gewohnt Jeffrey Herlings wieder mit dem Redplate des Meisterschaftsführenden an den Start. Der für das Red Bull KTM-Werksteam fahrende Niederländer gewann vor Wochenfrist mit zwei Laufsiegen den in Sevlievo ausgetragenen MXGP of Bulgaria und fuhr damit seinen vierzehnten Tagessieg in diesem Jahr und den zwölften davon mit Maximalpunktzahl ein. Gleichzeitig baute der 23-Jährige damit den Punktevorsprung auf seinen neun Jahre älteren Teamkollegen und amtierenden Weltmeister Antonio Cairoli, der in der Bulgarien mit einem 8-2-Ergebnis Tagesvierter wurde, auf nun 73 Zähler aus.

Komplettiert wird die Liste der fünf in der Meisterschaft Erstplatzierten durch den Belgier Clement Desalle (Kawasaki), dem zuletzt mit einem 3-4-Resultat der Sprung auf das dritte Treppchen des Tagespodiums gelang, Sloweniens Tim Gajser (Honda), der in Sevlievo Dank eines 2-3-Ergebnisses Tageszweiter wurde, und Romain Febvre (Yamaha).

Jeffrey Herlings dominiert  klar die Klasse MXGP.
Jeffrey Herlings dominiert klar die Klasse MXGP.
Max Nagl muss auf einen Start in der Türkei verzichten.
Max Nagl muss auf einen Start in der Türkei verzichten.

Nicht in die Türkei gereist ist der deutsche TM-Pilot Maximilian Nagl, der in Sevlievo eigentlich sein Comeback nach einer durch eine doppelte Fingerfraktur bedingte mehrwöchigen Zwangpause feiern wollte, diesen Versuch aber noch vor dem Start des Qualifikationstrainings aufgrund noch bestehender Probleme mit seiner Handabbrechen musste (wir berichteten).

In der MX2 geht in der Türkei der Kampf zwischen dem spanischen KTM-Piloten Jorge Prado und seinem Teamkollegen, dem Titelverteidiger Pauls Jonass aus Lettland, in die nächste Runde. Zwar konnte sich Prado mit seinem zuletzt in Bulgarien mit einem 2-1-Ergebnis eingefahrenen GP-Sieg nicht weiter vom Meisterschaftszweiten Jonass absetzen, da Jonass in Sevlievo mit einem Laufsieg und einem dritten Rang aus beiden Wertungsläufen punktgleich blieb, jedoch unterstrich der Spanier damit wiederholt klar seinen Anspruch auf den diesjährigen Titel. Vervollständigt wird die Top 5 in der MX2-Gesamtwertung mit großen Abstand durch den Dänen Thomas Kjer Olsen (Husqvarna), Ben Watson (Yamaha) aus Großbritannien und dem Ende der Saison in seine Heimat zurückkehrenden US-Boy Thomas Covington (Husqvarna).

Jorge Prado behauptete seine Meisterschaftsführung.
Jorge Prado behauptete seine Meisterschaftsführung.
Henry Jacobi hatte in Bulgarien jede Menge Pech.
Henry Jacobi hatte in Bulgarien jede Menge Pech.

Ohne einen Meisterschaftspunkt beendete der 21-jährige Thüringer Henry Jacobi (Husqvarna) den MXGP in Bulgarien. Ein Defekt an seinem Bike im ersten Rennen und ein Sturz im zweiten Durchgang verhinderten, dass der STC-Racing-Pilot über ein 24-21-Resultat hinauskam. Dennoch belegt Jacobi vor seinem Start in Afyon weiterhin Rang 9 der Punktetabelle, wobei er nun bereits deutlich stärker den Druck des mit nur elf Zählern Abstand auf Gesamtrang zehn geführten Australiers Hunter Lawrence (Honda) zu spüren bekommt.

Liveübertragung

Wie schon in der Vergangenheit, gibt es auch beim WM-Gastpiel in der Türkei die Möglichkeit, sich mit Hilfe bewegter Bilder von der Rennstrecke weitgehend auf dem laufenden Stand zu halten. Dabei seit ihr mit dem Livestream von MXGP-TV.com wieder am besten bedient, denn hier bekommt ihr von der Rennaction am meisten zu sehen. So ihr im Vorfeld ein gültiges Ticket (4,99 Euro für ein einzelnen Grand Prix bzw. aktuell 39,00 Euro für das Saison-Package) erworben habt, könnt ihr sowohl am Samstag als auch am Sonntag alle ausgetragenen Rennen der Klassen MXGP und MX2 zu den im Zeitplan genannten Terminen live, in Farbe und HD verfolgen. Darüberhinaus gibt es am späten Samstagvormittag bereits um 11 Uhr die frei empfangbare Studio-Show mit Paul Malin und seinen Gästen.

Pech haben dieses Mal die Abonnenten des Pay-TV-Senders motorsport.tv (ehemals Motors TV), denn für sie wird es am Rennsonntag keine bewegten Bilder aus Afyon zu sehen geben. Diese werden erst am Montagabend in nachgeliefert. Start der MX2-Sendung ist 19.40 Uhr und die MXGP-Sendung gibt es dann ab 21:30 Uhr.

Mehr Glück in Sachen Liveübertragung haben dagegen diesmal die Zuschauer auf Eurosport 2, denn sie können die Rennen mit Ausnahme des ersten Durchgangs der MXGP-Kategorie live zu den im Zeitplan genannten Zeiten zu sehen. Der Auftaktdurchgang der MXGP wird hingegen um knapp anderthalb Stunden zeitversetzt erst ab 13.30 Uhr als Aufzeichnung serviert.

Zeitplan Samstag, 1. September (*)

  • 09:45 Uhr: MX2 Freies Training (25 Min.)
  • 10:15 Uhr: MXGP Freies Training (25 Min.)
  • 12:20 Uhr: MX2 Starttraining / Zeittraining (5 Min. / 20 Min.)
  • 13:00 Uhr: MXGP Starttraining / Zeittraining (5 Min. / 20 Min.)
  • 14:25 Uhr: MX2 Qualifikationsrennen (20 Min. + 2 Rnd.)
  • 15:10 Uhr: MXGP Qualifikationsrennen (20 Min. + 2 Rnd.)

Zeitplan Sonntag, 2. September (*)

  • 09:25 Uhr: MX2 Warm-up (15 Min.)
  • 09:45 Uhr: MXGP Warm-up (15 Min.)
  • 11:15 Uhr: MX2 Wertungsrennen 1 (30 Min. + 2 Rnd.)
  • 12:15 Uhr: MXGP Wertungsrennen 1 (30 Min. + 2 Rnd.)
  • 14:10 Uhr: MX2 Wertungsrennen 2 (30 Min. + 2 Rnd.)
  • 15:10 Uhr: MXGP Wertungsrennen 2 (30 Min. + 2 Rnd.)

* Alle Zeitangaben erfolgen in MESZ und ohne Gewähr.

Schauplatz

Meisterschaftsstand Klasse MXGP nach dem MXGP of Bulgaria

1. Herlings, Jeffrey (NED, KTM), 783 Punkte
2. Cairoli, Antonio (ITA, KTM), 710
3. Desalle, Clement (BEL, KAW), 581
4. Gajser, Tim (SLO, HON), 549
5. Febvre, Romain (FRA, YAM), 544
6. Paulin, Gautier (FRA, HUS), 483
7. Coldenhoff, Glenn (NED, KTM), 446
8. Seewer, Jeremy (SUI, YAM), 393
9. Van Horebeek, Jeremy (BEL, YAM), 373
10. Anstie, Max (GBR, HUS), 313
11. Bobryshev, Evgeny (RUS, SUZ), 261
12. Lupino, Alessandro (ITA, KAW), 250
13. Nagl, Maximilian (GER, TM), 227
14. Lieber, Julien (BEL, KAW), 219
15. Strijbos, Kevin (BEL, KTM), 217
:

Meisterschaftsstand Klasse MX2 nach dem MXGP of Bulgaria

1. Prado, Jorge (ESP, KTM), 739 Punkte
2. Jonass, Pauls (LAT, KTM), 709
3. Olsen, Thomas Kjer (DEN, HUS), 555
4. Watson, Ben (GBR, YAM), 515
5. Covington, Thomas (USA, HUS), 480
6. Vlaanderen, Calvin (NED, HON), 462
7. Geerts, Jago (BEL, YAM), 346
8. Cervellin, Michele (ITA, YAM), 314
9. Jacobi, Henry (GER, HUS), 278
10. Lawrence, Hunter (AUS, HON), 267
11. Pootjes, Davy (NED, KTM), 218
12. Beaton, Jed (AUS, KAW), 216
13. Mewse, Conrad (GBR, KTM), 200
14. Sterry, Adam (GBR, KAW), 189
15. Larranaga Olano, Iker (ESP, HUS), 185
:

Starterliste Klasse MXGP

#7 Tanel Leok (EST, HUS)
#12 Maximilian Nagl (GER, TM)
#17 Jose Butron (ESP, KTM)
#21 Gautier Paulin (FRA, HUS)
#22 Kevin Strijbos (BEL, KTM)
#24 Shaun Simpson (GBR, YAM)
#25 Clement Desalle (BEL, KAW)
#31 Luka Crnkovic (CRO, HON)
#33 Julien Lieber (BEL, KAW)
#36 Sakir Senkalayci (TUR, KTM)
#38 Panagiotis Kouzis (GRE, HON)
#42 Todd Waters (AUS, HON)
#48 Galip Alp Baysan (TUR, KTM)
#77 Alessandro Lupino (ITA, KAW)
#83 Nathan Renkens (BEL, HON)
#84 Jeffrey Herlings (NED, KTM)
#89 Jeremy Van Horebeek (BEL, YAM)
#91 Jeremy Seewer (SUI, YAM)
#92 Valentin Guillod (SUI, KTM)
#93 Jonathan Bengtsson (SWE, KTM)
#99 Max Anstie (GBR, HUS)
#100 Tommy Searle (GBR, KAW)
#128 Ivo Monticelli (ITA, YAM)
#152 Petar Petrov (BUL, HON)
#183 Batuhan Demiryol (TUR, HON)
#222 Antonio Cairoli (ITA, KTM)
#243 Tim Gajser (SLO, HON)
#259 Glenn Coldenhoff (NED, KTM)
#461 Romain Febvre (FRA, YAM)
#471 Volodymyr Tarasov (UKR, KTM)

Starterliste Klasse MX2

#1 Pauls Jonass (LAT, KTM)
#10 Calvin Vlaanderen (NED, HON)
#11 Mikkel Haarup (DEN, HUS)
#19 Thomas Kjer Olsen (DEN, HUS)
#29 Henry Jacobi (GER, HUS)
#34 Micha-Boy DeWaal (NED, HON)
#44 Morgan Lesiardo (ITA, KTM)
#59 Mustafa Cetin (TUR, YAM)
#61 Jorge Prado (ESP, KTM)
#64 Thomas Covington (USA, HUS)
#75 Hardi Roosiorg (EST, KTM)
#95 Simone Furlotti (ITA, YAM)
#96 Hunter Lawrence (AUS, HON)
#98 Bas Vaessen (NED, HON)
#102 Richard Sikyna (SVK, KTM)
#110 Alexis Verhaeghe (FRA, KTM)
#111 Emircan Senkalayci (TUR, KTM)
#127 Anthony Rodriguez (VEN, YAM)
#161 Alvin Östlund (SWE, YAM)
#172 Brent Van Doninck (BEL, HUS)
#253 Jan Pancar (SLO, YAM)
#271 Furkan Valimaki (TUR, KTM)
#297 Anton Gole (SWE, YAM)
#301 Yasin Karaboce (TUR, HUS)
#312 Oriol Casas (ESP, HON)
#321 Samuele Bernardini (ITA, YAM)
#338 David Herbreteau (FRA, KTM)
#747 Michele Cervellin (ITA, YAM)
#891 Gustavo Pessoa (BRA, KAW)
#959 Ben Watson (GBR, YAM)
#919 Maxime Renaux (FRA, YAM)

Text: Jens Pohl / Fotos: Ray Archer, Eva Szabadfi (IXS)

=> zurück

  • MXGP-WM 2019 - GP of Germany
    Tageswertung
    PlatzFahrerNat.BikePkt.
    1.Gajser, TimSLOHON50
    2.Tonus, ArnaudSUIYAM42
    3.Paulin, GautierFRAYAM34
    4.Jonass, PaulsLATHUS33
    5.Seewer, JeremySUIYAM33
    6.Anstie, MaxGBRKTM30
    7.Coldenhoff, GlennNEDKTM30
    8.Febvre, RomainFRAYAM27
    9.Van Horebeek, JeremyBELHON25
    10.Jasikonis, ArminasLTUHUS23
    11.Bogers, BrianNEDHON22
    12.Monticelli, IvoITAKTM18
    13.Gole, AntonSWEYAM14
    14.Guillod, ValentinSUIHON14
    15.Leok, TanelESTHUS10
    16.Tixier, JordiFRAKTM10
    17.Searle, TommyGBRKAW7
    18.Brylyakov, VsevolodRUSYAM6
    19.De Waal, Micha-BoyNEDYAM5
    20.Dewulf, JeffreyBELKTM4
  • MXGP-WM 2019 - GP of Germany
    Meisterschaftsstand
    PlatzFahrerNat.BikePkt.
    1.Gajser, TimSLOHON441
    2.Cairoli, AntonioITAKTM358
    3.Seewer, JeremySUIYAM289
    4.Tonus, ArnaudSUIYAM288
    5.Paulin, GautierFRAYAM288
    6.Jasikonis, ArminasLTUHUS249
    7.Van Horebeek, JeremyBELHON225
    8.Coldenhoff, GlennNEDKTM220
    9.Jonass, PaulsLATHUS219
    10.Desalle, ClementBELKAW208
    11.Febvre, RomainFRAYAM184
    12.Lieber, JulienBELKAW184
    13.Anstie, MaxGBRKTM141
    14.Monticelli, IvoITAKTM140
    15.Simpson, ShaunGBRKTM129
    16.Bogers, BrianNEDHON104
    17.Lupino, AlessandroITAKAW103
    18.Searle, TommyGBRKAW103
    19.Leok, TanelESTHUS92
    20.Tixier, JordiFRAKTM81
  • MX2-WM 2019 - GP of Germany
    Tageswertung
    PlatzFahrerNat.BikePkt.
    1.Prado, JorgeESPKTM50
    2.Vialle, TomFRAKTM42
    3.Boisrame, MathysFRAHON36
    4.Olsen, Thomas KjerDENHUS36
    5.Jacobi, HenryGERKAW32
    6.Beaton, JedAUSHUS31
    7.Vaessen, BasNEDKTM31
    8.Harrison, MitchellUSAKAW24
    9.Cervellin, MicheleITAYAM23
    10.Lesiardo, MorganITAKTM18
    11.Renaux, MaximeFRAYAM16
    12.Larranaga Olano, IkerESPKTM16
    13.Walsh, DylanNZLHUS14
    14.Sterry, AdamGBRKAW13
    15.Geerts, JagoBELYAM12
    16.Van Doninck, BrentBELHON11
    17.Pichon, ZacharyFRAHON10
    18.Östlund, AlvinSWEHUS6
    19.Sikyna, RichardSVKKTM5
    20.Sanayei, DarianUSAKAW5
  • MX2-WM 2019 - GP of Germany
    Meisterschaftsstand
    PlatzFahrerNat.BikePkt.
    1.Prado, JorgeESPKTM447
    2.Olsen, Thomas KjerDENHUS403
    3.Geerts, JagoBELYAM313
    4.Vialle, TomFRAKTM284
    5.Jacobi, HenryGERKAW283
    6.Watson, BenGBRYAM246
    7.Evans, MitchellAUSHON226
    8.Sterry, AdamGBRKAW204
    9.Vaessen, BasNEDKTM185
    10.Cervellin, MicheleITAYAM179
    11.Beaton, JedAUSHUS160
    12.Renaux, MaximeFRAYAM158
    13.Pootjes, DavyNEDHUS157
    14.Boisrame, MathysFRAHON151
    15.Vlaanderen, CalvinNEDHON122
    16.Östlund, AlvinSWEHUS104
    17.Walsh, DylanNZLHUS95
    18.Van Doninck, BrentBELHON92
    19.Sanayei, DarianUSAKAW79
    20.Larranaga Olano, IkerESPKTM77
  • WMX-WM - GP of Portugal
    Tageswertung
    PlatzFahrerNat.BikePkt.
    1.Duncan, CourtneyNZLKAW50
    2.Van De Ven, NancyNEDYAM42
    3.Papenmeier, LarissaGERYAM42
    4.Andersen, SaraDENKTM34
    5.Valk, LynnNEDYAM34
    6.Van Wordragen, NickyNEDYAM29
    7.Dam, LineDENHON28
    8.Van Der Vlist, ShanaNEDKTM27
    9.Verstappen, AmandineBELYAM23
    10.Borchers, AnneGERSUZ20
    11.Van Der Werff, BrittNEDHUS18
    12.Goncalves, JoanaPORHUS15
    13.Lehmann, JaninaGERSUZ14
    14.Hatao, JuriJPNHON13
    15.Michels, LisaGERSUZ10
    16.Keller, SandraSUIKAW9
    17.Denis, MathildeFRAYAM8
    18.Germond, VirginieSUIKTM7
    19.O'Hare, Tahlia JadeAUSKTM7
    20.Berry, AvrieUSAKTM6
  • WMX-WM - GP of Portugal
    Meisterschaftsstand
    PlatzFahrerNat.BikePkt.
    1.Duncan, CourtneyNZLKAW89
    2.Van De Ven, NancyNEDYAM85
    3.Papenmeier, LarissaGERYAM82
    4.Verstappen, AmandineBELYAM67
    5.Valk, LynnNEDYAM63
    6.Van Der Vlist, ShanaNEDKTM61
    7.Dam, LineDENHON54
    8.Van Wordragen, NickyNEDYAM54
    9.Andersen, SaraDENKTM49
    10.Borchers, AnneGERSUZ37
    11.Rutledge, MeghanAUSKAW25
    12.Germond, VirginieSUIKTM25
    13.O'Hare, Tahlia JadeAUSKTM23
    14.Denis, MathildeFRAYAM21
    15.Keller, SandraSUIKAW20
    16.Berry, AvrieUSAKTM20
    17.Van Der Werff, BrittNEDHUS18
    18.Martinez, MathildeFRAKTM17
    19.Goncalves, JoanaPORHUS15
    20.Lehmann, JaninaGERSUZ14
  • EMX2T - GP of Latvia
    Tageswertung
    PlatzFahrerNat.BikePkt.
    1.Bengtson, KenSWEHUS50
    2.Kras, MikeNEDKTM44
    3.Lusbo, AnderoESTHUS38
    4.Kellett, ToddGBRYAM36
    5.Anderson, BradGBRKTM34
    6.Tamai, MarioITAKTM29
    7.Deghi, GianlucaITAKTM28
    8.Kovar, VaclavCZEGAS26
    9.Leerkes, NickNEDKTM23
    10.Vendruscolo, AndreaITAYAM20
    11.Ebben, KayNEDKTM20
    12.Oxelmark, JeffSWEHUS18
    13.Van Der Linden, JoshuaNEDKTM17
    14.Del Coco, MatteoITAKTM14
    15.Gorini, AndreaSMRYAM13
    16.Zenato, SebastianITAYAM10
    17.Lolli, MarcoITAYAM7
    18.Spliethof, JanNEDKTM5
    19.Putnam, CharlieGBRKTM4
    20.Janssen, JaapNEDKTM4
  • EMX2T - GP of Latvia
    Meisterschaftsstand
    PlatzFahrerNat.BikePkt.
    1.Kras, MikeNEDKTM199
    2.Anderson, BradGBRKTM197
    3.Kellett, ToddGBRYAM178
    4.Lusbo, AnderoESTHUS162
    5.Kovar, VaclavCZEGAS153
    6.Van T Ende , YouriNEDKTM88
    7.Todd, BradGBRYAM86
    8.Vendruscolo, AndreaITAYAM79
    9.Gorini, AndreaSMRYAM72
    10.Bertuzzo, Pier FilippoITAYAM72
    11.Putnam, BenGBRHUS60
    12.Tamai, MarioITAKTM55
    13.Lolli, MarcoITAYAM52
    14.Deghi, GianlucaITAKTM51
    15.Bengtson, KenSWEHUS50
    16.Putnam, CharlieGBRKTM49
    17.Alberio, EmanueleITAHUS49
    18.Holyoake, RobertGBRHUS39
    19.Del Coco, MatteoITAKTM33
    20.Willems, ErikBELHUS26
  • EMX250 - GP of Germany
    Tageswertung
    PlatzFahrerNat.BikePkt.
    1.Rubini, StephenFRAHON50
    2.Van De Moosdijk, RoanNEDKAW44
    3.Forato, AlbertoITAHUS40
    4.Sydow, JeremyGERHUS36
    5.Hofer, ReneAUTKTM29
    6.Dankers, RaivoNEDYAM25
    7.Lapucci, NicholasITAKTM25
    8.Gilbert, JoshGBRHON25
    9.Benistant, ThibaultFRAYAM25
    10.Boegh Damm, BastianDENKTM23
    11.Gifting, IsakSWEKTM23
    12.Tropepe, GiuseppeITAYAM19
    13.Elzinga, RickNEDYAM16
    14.Adamo, AndreaITAYAM12
    15.Ubach, SimeoESPHUS10
    16.Crnjanski, YannFRAKTM10
    17.Cenerelli, GianmarcoITAHUS7
    18.Natzke, JosiahNZLHON6
    19.Quarti, YuriITAKTM4
    20.Isdraele Romano, TommasoITAKTM4
  • EMX250 - GP of Germany
    Meisterschaftsstand
    PlatzFahrerNat.BikePkt.
    1.Rubini, StephenFRAHON251
    2.Forato, AlbertoITAHUS241
    3.Van De Moosdijk, RoanNEDKAW238
    4.Hofer, ReneAUTKTM167
    5.Benistant, ThibaultFRAYAM137
    6.Tropepe, GiuseppeITAYAM133
    7.Gilbert, JoshGBRHON111
    8.Sydow, JeremyGERHUS103
    9.Dankers, RaivoNEDYAM91
    10.Clochet, JimmyFRAKAW88
    11.Elzinga, RickNEDYAM86
    12.Lapucci, NicholasITAKTM83
    13.Sabulis, KarlisLATKTM74
    14.Fernandez, RubenESPYAM73
    15.Goupillon, PierreFRAHON67
    16.Grothues, CalebAUSYAM60
    17.Horgmo, KevinNORKTM59
    18.Boegh Damm, Bastian DENKTM50
    19.Gifting, IsakSWEKTM40
    20.Adamo, AndreaITAYAM38
  • EMX125 - GP of Germany
    Tageswertung
    PlatzFahrerNat.BikePkt.
    1.Guyon, TomFRAKTM47
    2.Längenfelder, SimonGERKTM40
    3.Gwerder, MikeSUIKTM40
    4.Guadagnini, MattiaITAHUS33
    5.Talviku, Jorgen-MatthiasESTHUS31
    6.Oliver, OriolESPKTM29
    7.Miot, FlorianFRAYAM29
    8.Everts, LiamBELKTM27
    9.Vettik, MeicoESTKTM19
    10.Bonacorsi, AndreaITAKTM16
    11.De Wolf, KayNEDHUS15
    12.Rizzi, JoelGBRKTM15
    13.Nilsson, SamuelESPKTM13
    14.Mc Lellan, CamdenRSAKTM12
    15.Karssemakers, KayNEDKTM12
    16.Braceras Martinez, DavidESPKTM12
    17.Barbaglia, EugenioITAHUS10
    18.Kooiker, DaveNEDYAM9
    19.Brumann, KevinSUIYAM7
    20.Palsson, MaxSWEKTM6
  • EMX125 - GP of Germany
    Meisterschaftsstand
    PlatzFahrerNat.BikePkt.
    1.Guadagnini, MattiaITAHUS218
    2.Guyon, TomFRAKTM205
    3.Gwerder, MikeSUIKTM149
    4.Talviku, Jorgen-MatthiasESTHUS147
    5.Oliver, OriolESPKTM146
    6.De Wolf, KayNEDHUS132
    7.Längenfelder, SimonGERKTM128
    8.Everts, LiamBELKTM93
    9.Farres Plaza, GuillemESPKTM87
    10.Wade, Eddie JayGBRKTM76
    11.Braceras Martinez, DavidESPKTM61
    12.Bonacorsi, AndreaITAKTM61
    13.Miot, FlorianFRAYAM57
    14.Verbruggen, KjellNEDHUS53
    15.Barcella, AlbertoITAKTM45
    16.Rizzi, JoelGBRKTM41
    17.Facca, AlessandroITAKTM41
    18.Giuzio, RaffaeleITAKTM38
    19.Congost Aguilera, GerardESPKTM35
    20.Karssemakers, KayNEDKTM33