Höhenflug bei Tonus
Das MXoEN und WMXoEN kurz & kompakt

Das MXoEN und WMXoEN kurz & kompakt

Was am ersten Oktoberwochenende im polnischen Danzig ...

07.10.2019

Das Bull Straight Rhythm 2019 als Aufzeichnung

Das Bull Straight Rhythm 2019 als Aufzeichnung

Allen, denen es um 02.30 Uhr deutscher Zeit einfach zu ...

06.10.2019

Feuchte Träume in Assen

Feuchte Träume in Assen

Dass das MXoN 2019 im nassen Sand von Assen nicht ...

04.10.2019

Das A-Finale des MXoN 2019 kurz & kompakt

Das A-Finale des MXoN 2019 kurz & kompakt

Komprimiert auf sechseinhalb Minuten präsentiert euch ...

29.09.2019

Die Highlights der Qualifikation beim MXoN 2019

Die Highlights der Qualifikation beim MXoN 2019

Seht hier die von Paul Malin kommentierten Highlights ...

28.09.2019

Die Deutschen beim Training

Die Deutschen beim Training

Gestern trainierte Team Deutschland für das MXoN in ...

26.09.2019

Der MXGP of China kurz & kompakt

Der MXGP of China kurz & kompakt

Einen schnellen Überblick über die Geschehnisse beim ...

15.09.2019

Die Qualifikation zum MXGP of China

Die Qualifikation zum MXGP of China

Seht hier die von Paul Malin kommentierten Highlights ...

14.09.2019

Onboard bei Mattia Guadagnini in Shanghai

Onboard bei Mattia Guadagnini in Shanghai

Erkundet onboard der Husqvarna des Italieners Mattia ...

14.09.2019

Der MXGP of Turkey kurz & kompakt

Der MXGP of Turkey kurz & kompakt

Einen schnellen Überblick über die Geschehnisse beim ...

09.09.2019

Die Qualifikation zum MXGP of Turkey

Die Qualifikation zum MXGP of Turkey

Seht hier die von Paul Malin kommentierten Highlights ...

07.09.2019

Sir, yes, Sir!

Sir, yes, Sir!

Als seien die Niederländer für das in Assen ...

05.09.2019

CR250 meets Pro Circuit

CR250 meets Pro Circuit

Alte Bikes sind öde und gehören ins Museum? Von ...

05.09.2019

Der Sonntag bei den CROSS FINALS

Der Sonntag bei den CROSS FINALS

Racing steht bei den CROSS FINALS am Sonntag im Fokus ...

28.08.2019

Der Samstag bei den CROSS FINALS

Der Samstag bei den CROSS FINALS

Reichlich Action ist bei den CROSS FINALS bereits am ...

27.08.2019

Gerüstet sein für die neue Saison

PM hostettler ag

Gerüstet sein für die neue Saison

15.10.2019

Mit konstanter Leistung und Teamgeist zum Erfolg

PM MXoN-Team Germany

Mit konstanter Leistung und Teamgeist zum Erfolg

01.10.2019

Leistung auf einem neuen Niveau

PM Goodyear Dunlop Tires Germany GmbH

Leistung auf einem neuen Niveau

30.09.2019

Die neue KTM SX-E 5

PM KTM Sportmotorcycle Deutschland GmbH

Die neue KTM SX-E 5

19.09.2019

Starker Saisonabschluss in Holzgerlingen

PM KMP Honda Racing Team

Starker Saisonabschluss in Holzgerlingen

19.09.2019

Jeremy Sydow - Vizemeister im ADAC Youngster Cup

PM DIGA-Procross Husqvarna

Jeremy Sydow - Vizemeister im ADAC Youngster Cup

18.09.2019

Starke Teamleistung wird belohnt

PM WZ Racing

Starke Teamleistung wird belohnt

16.09.2019

Rauchenecker sensationeller Tagessieger

PM Team CLASSIC Oil/SHR Motorsports

Rauchenecker sensationeller Tagessieger

16.09.2019

Getteman muss verletzt passen

PM Monster Energy Kawasaki Elf Team Pfeil

Getteman muss verletzt passen

12.09.2019

Mit Son­der­edi­ti­on beim Masters-Finale 2019

PM KMP Honda Racing Team

Mit Son­der­edi­ti­on beim Masters-Finale 2019

11.09.2019

Rauchenecker siegt erneut, Koch auf dem Podium

PM Team CLASSIC Oil/SHR Motorsports

Rauchenecker siegt erneut, Koch auf dem Podium

09.09.2019

Guillod stärkster Honda-Pilot in Bielstein

PM KMP Honda Racing Team

Guillod stärkster Honda-Pilot in Bielstein

06.09.2019

Starke Performance in Bielstein

PM WZ Racing

Starke Performance in Bielstein

03.09.2019

 präsentiert die "Frage der Woche" by Zupin

Welche Gesamtplatzierung traust du Tim Gajser beim Monster Energy Cup 2019 zu?

Abstimmen und gewinnen.
1x Fly Racing Brille MX Zone Pro schwarz-gelb / gold-smoke
Das CROSS Magazin am Kiosk - Händlersuche

WM: Höhenflug bei Tonus

24.06.2019 | GP-Fahrerlager - Interview Arnaud Tonus

Arnaud Tonus vom Monster Energy Wilvo Yamaha Team hat in seiner dritten MXGP-Saison im Alter von 28 Jahren ein wahres Karriere-Hoch. Der Schweizer feierte sein Debüt bei der FIM Weltmeisterschaft bereits vor mehr als zehn Jahren als Teenager. Tonus hat einen tollen Fahrstil und bringt viel Potenzial mit. Jedoch haben Verletzungen und Rückschläge ihn sowohl in der MX2- als auch in der MXGP-Klasse immer wieder zurückgeworfen. Nun ist die erste Hälfte der Saison 2019 vorüber und der Schweizer schaffte es in den letzten fünf Rennen jeweils auf eine Podiumsplatzierung. Dies beschert ihm den vierten Platz im Gesamtklassement, einen Punkt hinter seinem Landsmann Jeremy Seewer. Nach seinem zweiten Platz beim Grand Prix in Deutschland am vergangenen Wochenende sprach Adam Wheeler mit Tonus.

Arnaud ist wieder in Form
Arnaud ist wieder in Form

Arnaud, war es wichtig für dich hier ein Kapitel auf der Strecke in Deutschland abzuschließen? 2014 bist du hier in Teutschenthal gestürzt und hast dir die linke Schulter verletzt, als du gerade um die Top-Platzierungen in der MX2-Klasse gefahren bist…
Ja, das ist richtig. 2014 war ein gutes Jahr, jedoch mit einer heftigen Verletzung. Es ist ein bisschen lustig. Jetzt habe ich mir die Schulter während der letzten Runde beim Rennen erneut ein bisschen aus der Gelenkpfanne gezogen. Ich verdrehte sie mir als ich in der Sandpassage einen Fehler machte. Aber es ist alles in Ordnung. Das sollte sehr schnell wieder heilen. Was für ein Kapitel! Ich bin mir nicht einmal sicher, ob es nicht eigentlich von 2014 bis heute anhielt. Ich bin jedoch sehr glücklich über den Weg, auf dem ich mich nun befinde. Das Wochenende war sehr herausfordernd, da ich in der Qualifikation lediglich auf dem 14. Rang gelandet bin. Der Start ist hier sehr trickreich, wenn man von den äußeren Gates ins Rennen geht. Du brauchst gleich in den ersten Sekunden einen wirklich guten Sprung nach vorne, um mit dabei zu sein. Dies habe ich Gott sei Dank in beiden Läufen geschafft. Somit konnte ich in den Kampf um die Podiumsplatzierungen mit einsteigen.

Befindest du dich in einer deiner besten Momente deiner Karriere?
Ja, ich denke schon. Die Resultate sprechen für sich. Ich habe noch nie fünf Podiumplatzierung am Stück geschafft, nicht mal auf der 250er. Wir haben nun alle Bedingungen einmal durchlebt. Zu Beginn waren wir hauptsächlich auf hartem Untergrund unterwegs, dann kam der Sand von Lettland und hier war es nass und sehr herausfordernd. Es ist ziemlich speziell in Teutschenthal. Die Spurrillen werden auf der Strecke tief und sehr hart. Das ist komisch und fühlt sich mehr wie Enduro an. Du musst deine Balance finden zwischen flüssigem und schnellem fahren. Wenn du überpaced, stürzt du und machst viele Fehler, wodurch du automatisch wieder langsamer machst. Es geht hier darum, seinen Rhythmus zu finden.

Die Podiums-Interviews werden zur Gewohnheit
Die Podiums-Interviews werden zur Gewohnheit

Sprechen wir über deinen Fahrstil: es wirkt flüssiger denn je…
Es ist eine Mischung aus Allem kann ich nur sagen. Es hat viele Jahre gedauert, in denen ich probiert habe, alles zusammenzubringen, um eine gute Performance abzuliefern. Um ehrlich zu sein war der mentale Aspekt für mich ein sehr großer. Darüber war ich mir im Klaren. Ich habe sehr stark daran gearbeitet mich selbst und meine Stimmung zu verstehen. Der Schlüssel war unter anderem eine tiefe Selbstwahrnehmung mit Mediation. Es hat zwar eine lange Zeit gedauert bis ich es begriffen habe, aber nun beginnt es sich auszuzahlen.

Du schaust zudem sehr schlank aus.
Ja, ich hatte zwei Schulter-OPs. Danach kannst du dort einfach nicht mehr so viele Muskeln aufbauen. Ich habe gegenüber meinem vorherigen Gewicht sicherlich zwei oder drei Kilo abgenommen. Es ist nicht so viel, aber ich bin ein bisschen hagerer. Zudem habe ich auch eine neue Diät ausprobiert. Nichts weltbewegendes… Aber es hilft!

Mit Style aufs Podium
Mit Style aufs Podium

Kannst du darüber lachen wie komisch dieser Sport doch sein kann? Man wird von einem Hoch in nächste Tief geschmissen und gerät von einem Extrem in das nächste.
Es ist verrückt. Ich weiß nicht, ob andere Sportarten auch so sind, aber ich würde sagen, dass man als professioneller Athlet eine verrückte Fahrt durchlebt. Wie bereits erwähnt, kann man von dem höchsten Punkt, den man erreichen kann, im nächsten Moment sofort wieder auf dem Tiefpunkt landen. Ich bin einfach nur momentan sehr dankbar, dass wir uns in einem guten Abschnitt befinden. Ich bin auch dankbar für die Tiefs, da ich daraus gelernt habe, mit Rückschlägen umzugehen und daran zu wachsen. Wenn du das schaffst, hat auch ein Tiefpunkt etwas positives. Es ist ein hartes, sehr hartes Unterfangen, aber sobald du etwas Positives daraus ziehen kannst, hilft es dir neue Kraft zu erlangen und kann dir später weiterhelfen.

Bist du zufrieden damit, dass die Leute nun den Fahrer sehen, der du sein kannst?
Definitiv. Es ist gut, dass die Leute mich nun auf diese Art und Weise sehen. Ich bin jedoch noch glücklicher für mich selbst, dass ich mich nun auch so sehen und es gleichzeitig genießen kann, so viel Unterstützung von den Fans zu erhalten. Wenn du durch schwere Zeiten gehst, musst du dich viel mehr alleine um dich selbst kümmern. Da ist ein viel größerer persönlicher Einfluss vorhanden. Sobald die Leute wieder genießen können, mich auf dem Motorrad zu sehen, ist das großartig. Ich weiß, dass da draußen viele Leute sind, die mich supporten. Jedoch bekommst du davon nicht so viel mit, wenn du eine schwere Zeit durchlebst. Sobald es gut läuft, erhält man viele Nachrichten.

Meditation als Erfolgsrezept?
Meditation als Erfolgsrezept?

Es sind insgesamt drei Yamaha-Fahrer im Abstand von einem Punkt, die um den dritten Platz in der Weltmeisterschaft kämpfen. Falls du am Ende der Saison auf diesem Platz stehen solltest, ist das die beste Kehrtwende deiner Karriere, oder?
Ich habe darüber auf diese Art und Weise noch nicht nachgedacht. Im Moment genieße ich es einfach auf dem Podium zu stehen. Ich bin glücklich und dankbar zugleich. Es wäre großartig so etwas zu erreichen, aber ich möchte nicht zu weit denken oder das Momentum, mit dem ich gerade unterwegs bin, verlieren.

Text: Adam Wheeler / Fotos: Monster Energy

=> zurück

  • MXGP-WM 2019 - GP of China
    Tageswertung
    PlatzFahrerNat.BikePkt.
    1.Herlings, JeffreyNEDKTM47
    2.Coldenhoff, GlennNEDKTM47
    3.Seewer, JeremySUIYAM38
    4.Gajser, TimSLOHON38
    5.Van Horebeek, JeremyBELHON30
    6.Jonass, PaulsLATHUS30
    7.Paulin, GautierFRAYAM28
    8.Jasikonis, ArminasLTUHUS26
    9.Monticelli, IvoITAKTM24
    10.Tixier, JordiFRAKTM24
    11.Bogers, BrianNEDHON20
    12.Petrov, PetarBULKTM17
    13.Leok, TanelESTHUS17
    14.Renkens, NathanBELKTM14
    15.Romphan, ChaiyanTHAYAM12
    16.Xu, JianhaoCHNYAM10
    17.Nakpane, MadjadeTOGYAM8
    18.Galligari, FrancescoITAHUS6
    19.Deng, LiansongCHNKTM4
    20.Peng, TianweiCHNKTM2
  • MXGP-WM 2019 - GP of China
    Meisterschaftsstand
    PlatzFahrerNat.BikePkt.
    1.Gajser, TimSLOHON782
    2.Seewer, JeremySUIYAM580
    3.Coldenhoff, GlennNEDKTM535
    4.Paulin, GautierFRAYAM527
    5.Tonus, ArnaudSUIYAM462
    6.Jonass, PaulsLATHUS458
    7.Jasikonis, ArminasLTUHUS442
    8.Van Horebeek, JeremyBELHON433
    9.Febvre, RomainFRAYAM384
    10.Cairoli, AntonioITAKTM358
    11.Monticelli, IvoITAKTM267
    12.Anstie, MaxGBRKTM256
    13.Bogers, BrianNEDHON228
    14.Desalle, ClementBELKAW208
    15.Leok, TanelESTHUS198
    16.Tixier, JordiFRAKTM185
    17.Lieber, JulienBELKAW184
    18.Simpson, ShaunGBRKTM175
    19.Herlings, JeffreyNEDKTM172
    20.Searle, TommyGBRKAW163
  • MX2-WM 2019 - GP of China
    Tageswertung
    PlatzFahrerNat.BikePkt.
    1.Prado, JorgeESPKTM50
    2.Vialle, TomFRAKTM42
    3.Vlaanderen, CalvinNEDHON40
    4.Geerts, JagoBELYAM38
    5.Olsen, Thomas KjerDENHUS32
    6.Renaux, MaximeFRAYAM29
    7.Sterry, AdamGBRKAW26
    8.Larranaga Olano, IkerESPKTM26
    9.Forato, AlbertoITAHUS20
    10.Harrison, MitchellUSAKAW20
    11.Guadagnini, MattiaITAHUS20
    12.Van De Moosdijk, RoanNEDKAW15
    13.Pichon, ZacharyFRAHON14
    14.Sikyna, RichardSVKKTM14
    15.Strubhart Moreau, BrianFRAKAW12
    16.Papenmeier, LarissaGERYAM11
    17.Wang, KeCHNYAM9
    18.Evans, MitchellAUSHON8
    19.Pu, YangCHNYAM7
    20.Hu, BolinCHNHON4
  • MX2-WM 2019 - GP of China
    Meisterschaftsstand
    PlatzFahrerNat.BikePkt.
    1.Prado, JorgeESPKTM837
    2.Olsen, Thomas KjerDENHUS624
    3.Geerts, JagoBELYAM543
    4.Vialle, TomFRAKTM537
    5.Jacobi, HenryGERKAW442
    6.Sterry, AdamGBRKAW410
    7.Renaux, MaximeFRAYAM405
    8.Vlaanderen, CalvinNEDHON399
    9.Boisrame, MathysFRAHON303
    10.Watson, BenGBRYAM282
    11.Evans, MitchellAUSHON279
    12.Beaton, JedAUSHUS250
    13.Larranaga Olano, IkerESPKTM220
    14.Vaessen, BasNEDKTM219
    15.Harrison, MitchellUSAKAW188
    16.Cervellin, MicheleITAYAM179
    17.Van Doninck, BrentBELHON172
    18.Östlund, AlvinSWEHUS171
    19.Pootjes, DavyNEDHUS157
    20.Sikyna, RichardSVKKTM144
  • WMX-WM - GP of Turkey
    Tageswertung
    PlatzFahrerNat.BikePkt.
    1.Duncan, CourtneyNZLKAW50
    2.Andersen, SaraDENKTM44
    3.Van De Ven, NancyNEDYAM40
    4.Verstappen, AmandineBELYAM36
    5.Van Der Vlist, ShanaNEDKTM30
    6.Dam, LineDENHON30
    7.Papenmeier, LarissaGERYAM29
    8.Valk, LynnNEDYAM27
    9.Borchers, AnneGERSUZ24
    10.Galvagno, ElisaITAYAM21
    11.Germond, VirginieSUIKTM21
  • WMX-WM - GP of Turkey
    Meisterschaftsstand
    PlatzFahrerNat.BikePkt.
    1.Duncan, CourtneyNZLKAW239
    2.Van De Ven, NancyNEDYAM203
    3.Papenmeier, LarissaGERYAM195
    4.Verstappen, AmandineBELYAM171
    5.Andersen, SaraDENKTM153
    6.Van Der Vlist, ShanaNEDKTM152
    7.Valk, LynnNEDYAM147
    8.Dam, LineDENHON111
    9.Borchers, AnneGERSUZ106
    10.Van Wordragen, NickyNEDYAM65
    11.Van Der Werff, BrittNEDHUS57
    12.Germond, VirginieSUIKTM46
    13.Karlsson, SandraSWEKAW42
    14.Nocera, FrancescaITASUZ40
    15.Denis, MathildeFRAYAM33
    16.Berry, AvrieUSAKTM31
    17.Galvagno, ElisaITAYAM30
    18.Keller, SandraSUIKAW29
    19.Rutledge, MeghanAUSKAW25
    20.Charroux, JustineFRAYAM25
  • EMX2T - GP of Turkey
    Tageswertung
    PlatzFahrerNat.BikePkt.
    1.Kras, MikeNEDKTM45
    2.Anderson, BradGBRKTM44
    3.Iacopi, ManuelITAYAM40
    4.Baxevanis, DimitriosGREYAM36
    5.Andreoy, AndreasGREYAM36
    6.Galligari, FrancescoITAHUS31
  • EMX2T - GP of Turkey
    Meisterschaftsstand
    PlatzFahrerNat.BikePkt.
    1.Kras, MikeNEDKTM280
    2.Anderson, BradGBRKTM279
    3.Kellett, ToddGBRYAM200
    4.Kovar, VaclavCZEGAS180
    5.Lusbo, AnderoESTHUS162
    6.Gorini, AndreaSMRYAM102
    7.Deghi, GianlucaITAKTM93
    8.Iacopi, ManuelITAYAM90
    9.Van T Ende , YouriNEDKTM88
    10.Todd, BradGBRYAM86
    11.Bertuzzo, Pier FilippoITAYAM84
    12.Vendruscolo, AndreaITAYAM79
    13.Alberio, EmanueleITAHUS74
    14.Tamai, MarioITAKTM73
    15.Lolli, MarcoITAYAM63
    16.Putnam, BenGBRHUS62
    17.Del Coco, MatteoITAKTM58
    18.Galligari, FrancescoITAHUS52
    19.Bengtson, KenSWEHUS50
    20.Putnam, CharlieGBRKTM49
  • EMX250 - GP of Sweden
    Tageswertung
    PlatzFahrerNat.BikePkt.
    1.Rubini, StephenFRAHON42
    2.Forato, AlbertoITAHUS39
    3.Van De Moosdijk, RoanNEDKAW37
    4.Hofer, ReneAUTKTM32
    5.Gifting, IsakSWEKTM32
    6.Haarup, MikkelDENHUS32
    7.Fernandez, RubenESPYAM31
    8.Boegh Damm, BastianDENKTM31
    9.Sydow, JeremyGERHUS24
    10.Benistant, ThibaultFRAYAM24
    11.Toendel, CorneliusNORKTM21
    12.Elzinga, RickNEDYAM18
    13.Jönsson, PontusSWEHUS18
    14.Edberg, TimSWEYAM17
    15.Florian, LionGERKTM13
    16.Fredriksen, HakonNORYAM11
    17.Adamo, AndreaITAYAM4
    18.Theorell, FredrikSWEHUS4
    19.Olsson, FilipSWEHUS4
    20.Grothues, CalebAUSYAM3
  • EMX250 - GP of Sweden
    Meisterschaftsstand
    PlatzFahrerNat.BikePkt.
    1.Van De Moosdijk, RoanNEDKAW325
    2.Rubini, StephenFRAHON319
    3.Forato, AlbertoITAHUS314
    4.Hofer, ReneAUTKTM227
    5.Benistant, ThibaultFRAYAM161
    6.Sydow, JeremyGERHUS155
    7.Tropepe, GiuseppeITAYAM133
    8.Gilbert, JoshGBRHON127
    9.Fernandez, RubenESPYAM113
    10.Elzinga, RickNEDYAM104
    11.Horgmo, KevinNORKTM99
    12.Boegh Damm, Bastian DENKTM99
    13.Dankers, RaivoNEDYAM97
    14.Gifting, IsakSWEKTM95
    15.Clochet, JimmyFRAKAW88
    16.Lapucci, NicholasITAKTM83
    17.Sabulis, KarlisLATKTM74
    18.Haarup, MikkelDENHUS67
    19.Goupillon, PierreFRAHON67
    20.Grothues, CalebAUSYAM66
  • EMX125 - GP of Sweden
    Tageswertung
    PlatzFahrerNat.BikePkt.
    1.Guyon, TomFRAKTM47
    2.Längenfelder, SimonGERKTM47
    3.Guadagnini, MattiaITAHUS40
    4.De Wolf, KayNEDHUS33
    5.Talviku, Jorgen-MatthiasESTHUS32
    6.Vettik, MeicoESTKTM27
    7.Everts, LiamBELKTM26
    8.Nilsson, SamuelESPKTM20
    9.Gwerder, MikeSUIKTM18
    10.Oliver, OriolESPKTM14
    11.Palsson, MaxSWEKTM13
    12.Verbruggen, KjellNEDHUS13
    13.Mc Lellan, CamdenRSAKTM12
    14.Congost, GerardESPKTM11
    15.Farres, GuillemESPKTM11
    16.Varg, RasmusSWEHUS11
    17.Kovacs, Adam ZsoltHUNYAM10
    18.Rizzi, JoelGBRKTM9
    19.Smith, MagnusDENYAM9
    20.Osterhagen, HaakonNORKTM9
  • EMX125 - GP of Sweden
    Meisterschaftsstand
    PlatzFahrerNat.BikePkt.
    1.Guadagnini, MattiaITAHUS305
    2.Guyon, TomFRAKTM292
    3.Längenfelder, SimonGERKTM222
    4.Talviku, Jorgen-MatthiasESTHUS197
    5.Gwerder, MikeSUIKTM192
    6.De Wolf, KayNEDHUS188
    7.Oliver, OriolESPKTM170
    8.Everts, LiamBELKTM149
    9.Farres, GuillemESPKTM112
    10.Bonacorsi, AndreaITAKTM95
    11.Verbruggen, KjellNEDHUS78
    12.Wade, Eddie JayGBRKTM76
    13.Rizzi, JoelGBRKTM73
    14.Palsson, MaxSWEKTM64
    15.Braceras, DavidESPKTM61
    16.Karssemakers, KayNEDKTM59
    17.Miot, FlorianFRAYAM57
    18.Mc Lellan, CamdenRSAKTM56
    19.Nilsson, SamuelESPKTM50
    20.Vettik, MeicoESTKTM49
  • EMX85 - GP of Czech Republic
    Tageswertung
    PlatzFahrerNat.BikePkt.
    1.Bidzans, EdvardsLATHUS47
    2.Lata, ValerioITAKTM45
    3.Prugnieres, Quentin MarcFRAKTM42
    4.Reisulis, Karlis AlbertsLATKTM36
    5.Grau, MaximeFRAKTM32
    6.Heyman, CharlieGBRHUS25
    7.Valk, CasNEDHUS22
    8.Tecsi, LaszloHUNKTM20
    9.Fredsoe, MadsDENKTM19
    10.Mikula, JuliusCZEKTM18
    11.Alm, LabanSWEHUS17
    12.Puig, VictorESPKTM16
    13.Canet, EdgarESPKTM16
    14.Bruhn, LucasDENKTM16
    15.Russi, Matteo LuigiITAKTM14
    16.Zanchi, FerruccioITAHUS13
    17.Gallego, AntonioESPKTM11
    18.Coenen, SachaBELYAM11
    19.Guillemot Scheid, DavidFRAKTM10
    20.Coenen, LucasBELYAM7
  • EMX85 - GP of Czech Republic
    Meisterschaftsstand
    PlatzFahrerNat.BikePkt.
    1.Bidzans, EdvardsLATHUS47
    2.Lata, ValerioITAKTM45
    3.Prugnieres, Quentin MarcFRAKTM42
    4.Reisulis, Karlis AlbertsLATKTM36
    5.Grau, MaximeFRAKTM32
    6.Heyman, CharlieGBRHUS25
    7.Valk, CasNEDHUS22
    8.Tecsi, LaszloHUNKTM20
    9.Fredsoe, MadsDENKTM19
    10.Mikula, JuliusCZEKTM18
    11.Alm, LabanSWEHUS17
    12.Puig, VictorESPKTM16
    13.Canet, EdgarESPKTM16
    14.Bruhn, LucasDENKTM16
    15.Russi, Matteo LuigiITAKTM14
    16.Zanchi, FerruccioITAHUS13
    17.Gallego, AntonioESPKTM11
    18.Coenen, SachaBELYAM11
    19.Guillemot Scheid, DavidFRAKTM10
    20.Coenen, LucasBELYAM7
    21.Maslovs, KirilsLATHUS3
  • EMX65 - GP of Czech Republic
    Tageswertung
    PlatzFahrerNat.BikePkt.
    1.Marek, VitezslavCZEKTM50
    2.Adomaitis, MariusLTUKTM42
    3.Rybakov, SemenRUSKTM38
    4.Isaksson, AntonSWEHUS32
    5.Mantovani, FilippoITAKTM26
    6.Van Drunen, LotteNEDKTM24
    7.Martinelli, EdoardoITAHUS22
    8.Cardineau, FelixFRAHUS22
    9.Doensen, GyanNEDKTM22
    10.Canadas, JoelESPKTM21
    11.Van Drunen, JaysonNEDYAM18
    12.Kennedy, MickNEDYAM15
    13.Kuusk, GregorESTHUS13
    14.Horvath, AdamHUNKTM13
    15.Lucas, MaximeBELKTM13
    16.Kooiker, DexNEDYAM12
    17.Faure, ManoFRAHUS12
    18.Dubatovkin, IvanRUSHUS12
    19.Boughen, AshtonGBRHUS10
    20.Kowatsch, AaronGERYAM8
  • EMX65 - GP of Czech Republic
    Meisterschaftsstand
    PlatzFahrerNat.BikePkt.
    1.Marek, VitezslavCZEKTM50
    2.Adomaitis, MariusLTUKTM42
    3.Rybakov, SemenRUSKTM38
    4.Isaksson, AntonSWEHUS32
    5.Mantovani, FilippoITAKTM26
    6.Van Drunen, LotteNEDKTM24
    7.Martinelli, EdoardoITAHUS22
    8.Cardineau, FelixFRAHUS22
    9.Doensen, GyanNEDKTM22
    10.Canadas, JoelESPKTM21
    11.Van Drunen, JaysonNEDYAM18
    12.Kennedy, MickNEDYAM15
    13.Kuusk, GregorESTHUS13
    14.Horvath, AdamHUNKTM13
    15.Lucas, MaximeBELKTM13
    16.Kooiker, DexNEDYAM12
    17.Faure, ManoFRAHUS12
    18.Dubatovkin, IvanRUSHUS12
    19.Boughen, AshtonGBRHUS10
    20.Kowatsch, AaronGERYAM8
    21.Danion, CayenneFRAHUS7