Finaler Kampf
Drei Serien zu Gast in Itterbeck

Drei Serien zu Gast in Itterbeck

Am dritten Juniwochenende ging es für die Nordlichter aus dem ADAC NMX-Cup zur mittlerweile sechsten Runde der Saison an die holländische Grenze. ...

19.06.2019

Kawasaki mit neuer KX250

Kawasaki mit neuer KX250

Nachdem alle anderen japanischen Hersteller, als auch ...

18.06.2019

Meilenstein

Meilenstein

Schon zwei Wochen nach dem ersten Gesamtsieg im ...

17.06.2019

Gleichstand im Duell Roczen vs. Tomac

Gleichstand im Duell Roczen vs. Tomac

Nach dem in Mount Morris, Pennsylvania zelebrierten ...

17.06.2019

Erfolgreiche Mission

Erfolgreiche Mission

Auch wenn die Saison für Steffi Laier mit einer ...

17.06.2019

Herber Rückschlag

Herber Rückschlag

Für KTM verlief der WM-Stopp in Kegums zumindest bei ...

17.06.2019

Die EM in Arnhem in Zahlen

Die EM in Arnhem in Zahlen

Der Motorsportpark im niederländischen Arnhem war am ...

17.06.2019

Die DM 250 auf Rügen in Zahlen

Die DM 250 auf Rügen in Zahlen

Für ihr viertes Aufeinandertreffen ging es für die ...

16.06.2019

Der MXGP of Latvia in Zahlen

Der MXGP of Latvia in Zahlen

Wie der in Kegums ausgetragene MXGP of Latvia endete ...

16.06.2019

Bittere Realität

Bittere Realität

Jeffrey Herlings trat nach seinem Comeback gerade erst ...

16.06.2019

Das High Point National in Zahlen

Das High Point National in Zahlen

Der High Point Raceway in Mount Morris, Pennsylvania, ...

15.06.2019

Erneuter Rückschlag

Erneuter Rückschlag

Als wäre die Becken- und Steißbeinverletzung aus der ...

14.06.2019

Die Halbzeitrunde in Lettland

Die Halbzeitrunde in Lettland

Für das am kommenden Wochenende anstehende neunte ...

14.06.2019

Verletzungsmiseren

Verletzungsmiseren

Schlag auf Schlag geht es derzeit in den USA in Sachen ...

14.06.2019

Mount Morris lädt zum High Point National

Mount Morris lädt zum High Point National

Nachdem die Teams und Fahrer der Lucas Oil AMA Pro MX ...

13.06.2019

WM: Die FIM Motocross Weltmeisterschaft 2019 - LIVE

Der MXGP of Latvia - LIVE

Verfolgt die Rennen des MXGP of Latvia in Farbe und HD.

15./16.06.2019

Der MXGP of Latvia kurz & kompakt

Der MXGP of Latvia kurz & kompakt

Einen schnellen Überblick über die Geschehnisse beim ...

16.06.2019

Das High Point National kurz & kompakt

Das High Point National kurz & kompakt

Für alle, die die Liveübertragung des High Point ...

16.06.2019

Die Qualifikation zum MXGP of Latvia

Die Qualifikation zum MXGP of Latvia

Seht hier die von Paul Malin kommentierten Highlights ...

15.06.2019

Der MXGP of Russia kurz & kompakt

Der MXGP of Russia kurz & kompakt

Einen schnellen Überblick über die Geschehnisse beim ...

10.06.2019

Die Qualifikation zum MXGP of Russia

Die Qualifikation zum MXGP of Russia

Seht hier die von Paul Malin kommentierten Highlights ...

08.06.2019

Das Thunder Valley National kurz & kompakt

Das Thunder Valley National kurz & kompakt

Für alle, die die Liveübertragung des Thunder Valley ...

03.06.2019

Raw at Fox Raceway

Raw at Fox Raceway

Beim Auftakt der US-Nationals konnte Ken Roczen den ...

27.05.2019

Der MXGP of France kurz & kompakt

Der MXGP of France kurz & kompakt

Einen schnellen Überblick über die Geschehnisse beim ...

26.05.2019

Das Fox Raceway National kurz & kompakt

Das Fox Raceway National kurz & kompakt

Für alle, die die Liveübertragung des Fox Raceway ...

26.05.2019

Die Qualifikation zum MXGP of France

Die Qualifikation zum MXGP of France

Seht hier die von Paul Malin kommentierten Highlights ...

25.05.2019

On the right way

On the right way

In Las Vegas verspielte Adam Cianciarulo den sicher ...

20.05.2019

Das Hangtown National kurz & kompakt

Das Hangtown National kurz & kompakt

Für alle, die die Liveübertragung des Hangtown ...

19.05.2019

Der MXGP of Portugal kurz & kompakt

Der MXGP of Portugal kurz & kompakt

Einen schnellen Überblick über die Geschehnisse beim ...

19.05.2019

Die Qualifikation zum MXGP of Portugal

Die Qualifikation zum MXGP of Portugal

Seht hier die von Paul Malin kommentierten Highlights ...

18.05.2019

It’s time to say goodbye

It’s time to say goodbye

Wahrscheinlich hätte sich James Stewart keinen ...

17.05.2019

 präsentiert die "Frage der Woche" by Zupin

Werden wir beim MXGP of Germany 2019 mindestens einen deutschen Tagessieg feiern können?

Abstimmen und gewinnen.
1x SPY OPTIC Brille Found.Plus Slayco weiß HD smoke/silver spet
Das CROSS Magazin am Kiosk - Händlersuche

#26: Finaler Kampf

16.01.2019 | Tom Kochs SX-Saison 2018/19 - Dortmund

Zum letzten Kräftemessen sammelten sich die Jungs des ADAC SX-Cup in der Dortmunder Westfalenhalle, wo Tom Koch mit dem Red Plate in den finalen Titelkampf ausrückte. Doch das Wochenende entwickelte sich anders, als Tom es plante.

Wie viele von euch sicher schon mitbekommen haben, war das Wochenende nicht ganz das, was ich mir erhoffte. Am Donnerstag nutzte ich die Möglichkeit die Strecke beim Pressetag zu testen. Anschließend stand ein kleines Interview mit Tommy D. in der VIP Lounge an. Am Abend ging ich mit meinem Team noch essen und anschließend ins Bett.

Der Streckentest am Pressetag war gut
Der Streckentest am Pressetag war gut

Freitagvormittag ging es schon in die ersten Trainingssessions. Ich fühlte mich bereit und versuchte für mich einen ordentlichen Rhythmus auf der Strecke zu finden. Mit einem guten Gefühl ging ich am Nachmittag ins Zeittraining. Dieses beendete ich auf den zweiten Platz in meiner Gruppe.

Das gute Gefühl nahm ich natürlich mit in den Abend und war sehr motiviert. Im Halbfinale lag ich sieben Runden auf Platz drei, merkte aber immer wieder, dass ich ein wenig schneller war, als die vor mir. Also versuchte ich zum Überholmanöver im Waschbrett anzusetzen, machte einen Fehler und bog dadurch nach links Richtung Wand ab. Dort schlug ich so heftig ein, dass ich kurz absolut keine Luft bekam. Mit Schmerzen im ganzen Rücken trat ich im LCQ an, wo ich als guter Dritter startete. Nach circa Hälfte der Renndistanz machte ein Konkurrent vor mir im Waschbrett ein Fehler, wo ich aus Reflex zur Bremse griff und wieder stürzte. Das war es mit dem Finale am Freitag. Nachdem zu Beginn alles so super lief, hätte es nicht schlechter kommen können.

Samstag war ich trotz Schmerzen wieder motiviert und bereit für den Kampf. Das Training und Zeittraining lief wieder super und ich hatte eine gute Ausgangslage für das Halbfinale am Abend. Pünktlich um 19 Uhr traf ich zum Opening ein, wo ich eine Runde im Spotlight zu dem Lied „Glück Auf“ von Joris vor 10.000 Fans die Show eröffnen durfte. Was für ein geiles Gefühl! Motiviert ging ich etwas später ins Halbfinale, wo ich als Dritter wegkam. Ich übernahm aber schnell die Führung und führte zehn Runden lang das Feld an. Ein perfekter Start in den Abend nach so einen unglücklichen Freitag.

Bei der Pressekonferenz mit Tommy
Bei der Pressekonferenz mit Tommy

Allerdings kam im Finale, wo es um die Meisterschaft ging, alles anders. Der Start war gut, denn ich war Zweiter. Jedoch wurde ich nichtsahnend von meinem Meisterschaftskonkurrenten so abgeräumt, dass ich mit Abstand als Letzter ins Rennen ging. Trotzdem versuchte ich noch alles zu geben. Es reichte aber nur noch für den neunten Platz in diesem Finale und somit nur den Vizemeistertitel des ADAC SX-Cup. Sicher war ich enttäuscht und konnte es nicht wirklich fassen. Aber das ist Rennsport und ich dachte mir, irgendwann bin ich wieder da und dann mache ich es besser!

Da war die Welt noch in Ordnung und das Plate noch rot
Da war die Welt noch in Ordnung und das Plate noch rot

Der Sonntag startete noch schmerzhafter, denn mein Rücken bereitete mir große Schwierigkeiten, aber ich dachte mir, so leicht gebe ich nicht auf! Direkt um 10 Uhr morgens ging es ins Zeittraining, wo ich richtig auf die Zähne biss. Unter Schmerzen versuchte ich eine ordentliche Runde hinzubekommen. Klappte nicht wirklich und deshalb wurde ich "nur" Vierter in meiner Gruppe.

Nach „meiner“ Openingrunde ging es wieder ins Halbfinale, wo ich mich überhaupt nicht wohlfühlte. Das war auf keine Fall der Tom, der normalerweise auf der Sarholz KTM mit der Nummer 26 sitzt. Im Last Chance Race riss ich mich zusammen und fuhr einen Sieg ein, womit ich mich noch ein letztes Mal für das Finale qualifizierte. Das Finale versuchte ich einfach irgendwie zu überleben und für mich ein Tempo zu finden, was ertragbar war. Das war nicht ganz einfach. Aber mir war es dennoch möglich das letzte Finale auf einen fünften Platz zu beenden. Unter den Umständen doch noch so ein gutes Ergebnis eingefahren zu haben, war für mich überraschend.

Nächstes mal läuft es wieder besser
Nächstes mal läuft es wieder besser

Okay, kurzes Resümee zum Wochenende: Auf jeden Fall habe ich es mir anderes vorgestellt, als es tatsächlich geschehen ist. Dennoch bin ich glücklich, trotz meiner eingeschränkten Vorbereitungszeit so manchen SX-Spezialisten gezeigt zu haben, dass ich es auch kann. Ein großes Shoutout an die Leute, die Geld geboten haben, um mich vom Bike runter zu fahren und so fair und sportlich um eine Meisterschaft gekämpft haben - Ich freue mich für euch! ;-)

Riesen Dank an mein Team und alle Sponsoren. Außerdem an die ganzen Fans und Freunde in der Westfalenhalle, die das Wochenende trotzdem zu einem unvergesslichen gemacht haben. Und natürlich an meine Familie, die zu jeder Zeit hinter mir stand und meinen Rücken (im wahrsten Sinne des Wortes) gestärkt hat!

Text: Tom Koch / Fotos: KTM Sarholz GmbH, www.supercross-dortmund.de

=> zurück

  • MXGP-WM 2019 - GP of Latvia
    Tageswertung
    PlatzFahrerNat.BikePkt.
    1.Gajser, TimSLOHON40
    2.Febvre, RomainFRAYAM40
    3.Tonus, ArnaudSUIYAM40
    4.Seewer, JeremySUIYAM36
    5.Van Horebeek, JeremyBELHON30
    6.Herlings, JeffreyNEDKTM25
    7.Paulin, GautierFRAYAM23
    8.Coldenhoff, GlennNEDKTM22
    9.Monticelli, IvoITAKTM22
    10.Anstie, MaxGBRKTM20
    11.Cairoli, AntonioITAKTM20
    12.Jonass, PaulsLATHUS19
    13.Tixier, JordiFRAKTM15
    14.Jasikonis, ArminasLTUHUS14
    15.Leok, TanelESTHUS13
    16.Lieber, JulienBELKAW12
    17.Bogers, BrianNEDHON12
    18.Searle, TommyGBRKAW10
    19.Petrov, PetarBULKTM6
    20.Brylyakov, VsevolodRUSYAM5
  • MXGP-WM 2019 - GP of Latvia
    Meisterschaftsstand
    PlatzFahrerNat.BikePkt.
    1.Gajser, TimSLOHON391
    2.Cairoli, AntonioITAKTM358
    3.Seewer, JeremySUIYAM256
    4.Paulin, GautierFRAYAM254
    5.Tonus, ArnaudSUIYAM246
    6.Jasikonis, ArminasLTUHUS226
    7.Desalle, ClementBELKAW208
    8.Van Horebeek, JeremyBELHON200
    9.Coldenhoff, GlennNEDKTM190
    10.Jonass, PaulsLATHUS186
    11.Lieber, JulienBELKAW184
    12.Febvre, RomainFRAYAM157
    13.Simpson, ShaunGBRKTM129
    14.Monticelli, IvoITAKTM122
    15.Anstie, MaxGBRKTM111
    16.Lupino, AlessandroITAKAW103
    17.Searle, TommyGBRKAW96
    18.Bogers, BrianNEDHON82
    19.Leok, TanelESTHUS82
    20.Tixier, JordiFRAKTM71
  • MX2-WM 2019 - GP of Latvia
    Tageswertung
    PlatzFahrerNat.BikePkt.
    1.Prado, JorgeESPKTM50
    2.Geerts, JagoBELYAM44
    3.Olsen, Thomas KjerDENHUS40
    4.Watson, BenGBRYAM36
    5.Vaessen, BasNEDKTM29
    6.Renaux, MaximeFRAYAM29
    7.Vialle, TomFRAKTM26
    8.Cervellin, MicheleITAYAM24
    9.Sterry, AdamGBRKAW22
    10.Beaton, JedAUSHUS19
    11.Harrison, MitchellUSAKAW18
    12.Östlund, AlvinSWEHUS17
    13.Jacobi, HenryGERKAW15
    14.Larranaga Olano, IkerESPKTM12
    15.Evans, MitchellAUSHON12
    16.Van Doninck, BrentBELHON11
    17.Walsh, DylanNZLHUS10
    18.Lesiardo, MorganITAKTM8
    19.Boisrame, MathysFRAHON6
    20.Strubhart Moreau, BrianFRAKAW4
  • MX2-WM 2019 - GP of Latvia
    Meisterschaftsstand
    PlatzFahrerNat.BikePkt.
    1.Prado, JorgeESPKTM397
    2.Olsen, Thomas KjerDENHUS367
    3.Geerts, JagoBELYAM301
    4.Jacobi, HenryGERKAW251
    5.Watson, BenGBRYAM246
    6.Vialle, TomFRAKTM242
    7.Evans, MitchellAUSHON226
    8.Sterry, AdamGBRKAW191
    9.Pootjes, DavyNEDHUS157
    10.Cervellin, MicheleITAYAM156
    11.Vaessen, BasNEDKTM154
    12.Renaux, MaximeFRAYAM142
    13.Beaton, JedAUSHUS129
    14.Vlaanderen, CalvinNEDHON122
    15.Boisrame, MathysFRAHON115
    16.Östlund, AlvinSWEHUS98
    17.Walsh, DylanNZLHUS81
    18.Van Doninck, BrentBELHON81
    19.Sanayei, DarianUSAKAW74
    20.Larranaga Olano, IkerESPKTM61
  • WMX-WM - GP of Portugal
    Tageswertung
    PlatzFahrerNat.BikePkt.
    1.Duncan, CourtneyNZLKAW50
    2.Van De Ven, NancyNEDYAM42
    3.Papenmeier, LarissaGERYAM42
    4.Andersen, SaraDENKTM34
    5.Valk, LynnNEDYAM34
    6.Van Wordragen, NickyNEDYAM29
    7.Dam, LineDENHON28
    8.Van Der Vlist, ShanaNEDKTM27
    9.Verstappen, AmandineBELYAM23
    10.Borchers, AnneGERSUZ20
    11.Van Der Werff, BrittNEDHUS18
    12.Goncalves, JoanaPORHUS15
    13.Lehmann, JaninaGERSUZ14
    14.Hatao, JuriJPNHON13
    15.Michels, LisaGERSUZ10
    16.Keller, SandraSUIKAW9
    17.Denis, MathildeFRAYAM8
    18.Germond, VirginieSUIKTM7
    19.O'Hare, Tahlia JadeAUSKTM7
    20.Berry, AvrieUSAKTM6
  • WMX-WM - GP of Portugal
    Meisterschaftsstand
    PlatzFahrerNat.BikePkt.
    1.Duncan, CourtneyNZLKAW89
    2.Van De Ven, NancyNEDYAM85
    3.Papenmeier, LarissaGERYAM82
    4.Verstappen, AmandineBELYAM67
    5.Valk, LynnNEDYAM63
    6.Van Der Vlist, ShanaNEDKTM61
    7.Dam, LineDENHON54
    8.Van Wordragen, NickyNEDYAM54
    9.Andersen, SaraDENKTM49
    10.Borchers, AnneGERSUZ37
    11.Rutledge, MeghanAUSKAW25
    12.Germond, VirginieSUIKTM25
    13.O'Hare, Tahlia JadeAUSKTM23
    14.Denis, MathildeFRAYAM21
    15.Keller, SandraSUIKAW20
    16.Berry, AvrieUSAKTM20
    17.Van Der Werff, BrittNEDHUS18
    18.Martinez, MathildeFRAKTM17
    19.Goncalves, JoanaPORHUS15
    20.Lehmann, JaninaGERSUZ14
  • EMX2T - GP of Latvia
    Tageswertung
    PlatzFahrerNat.BikePkt.
    1.Bengtson, KenSWEHUS50
    2.Kras, MikeNEDKTM44
    3.Lusbo, AnderoESTHUS38
    4.Kellett, ToddGBRYAM36
    5.Anderson, BradGBRKTM34
    6.Tamai, MarioITAKTM29
    7.Deghi, GianlucaITAKTM28
    8.Kovar, VaclavCZEGAS26
    9.Leerkes, NickNEDKTM23
    10.Vendruscolo, AndreaITAYAM20
    11.Ebben, KayNEDKTM20
    12.Oxelmark, JeffSWEHUS18
    13.Van Der Linden, JoshuaNEDKTM17
    14.Del Coco, MatteoITAKTM14
    15.Gorini, AndreaSMRYAM13
    16.Zenato, SebastianITAYAM10
    17.Lolli, MarcoITAYAM7
    18.Spliethof, JanNEDKTM5
    19.Putnam, CharlieGBRKTM4
    20.Janssen, JaapNEDKTM4
  • EMX2T - GP of Latvia
    Meisterschaftsstand
    PlatzFahrerNat.BikePkt.
    1.Kras, MikeNEDKTM199
    2.Anderson, BradGBRKTM197
    3.Kellett, ToddGBRYAM178
    4.Lusbo, AnderoESTHUS162
    5.Kovar, VaclavCZEGAS153
    6.Van T Ende , YouriNEDKTM88
    7.Todd, BradGBRYAM86
    8.Vendruscolo, AndreaITAYAM79
    9.Gorini, AndreaSMRYAM72
    10.Bertuzzo, Pier FilippoITAYAM72
    11.Putnam, BenGBRHUS60
    12.Tamai, MarioITAKTM55
    13.Lolli, MarcoITAYAM52
    14.Deghi, GianlucaITAKTM51
    15.Bengtson, KenSWEHUS50
    16.Putnam, CharlieGBRKTM49
    17.Alberio, EmanueleITAHUS49
    18.Holyoake, RobertGBRHUS39
    19.Del Coco, MatteoITAKTM33
    20.Willems, ErikBELHUS26
  • EMX250 - GP of Latvia
    Tageswertung
    PlatzFahrerNat.BikePkt.
    1.Van De Moosdijk, RoanNEDKAW50
    2.Forato, AlbertoITAHUS38
    3.Sydow, JeremyGERHUS38
    4.Rubini, StephenFRAHON36
    5.Dankers, RaivoNEDYAM32
    6.Guadagnini, MattiaITAHUS29
    7.Hofer, ReneAUTKTM28
    8.Boegh Damm, BastianDENKTM27
    9.Benistant, ThibaultFRAYAM24
    10.Tropepe, GiuseppeITAYAM18
    11.Gilbert, JoshGBRHON16
    12.Talviku, Jorgen-MatthiasESTHUS16
    13.Toendel, CorneliusNORHUS15
    14.Lapucci, NicholasITAKTM15
    15.Elzinga, RickNEDYAM14
    16.Grothues, CalebAUSYAM11
    17.Olsson, FilipSWEHUS8
    18.Edberg, TimSWEYAM8
    19.Fredriksen, HakonNORYAM7
    20.Ivanov, MichaelBULKTM5
  • EMX250 - GP of Latvia
    Meisterschaftsstand
    PlatzFahrerNat.BikePkt.
    1.Forato, AlbertoITAHUS201
    2.Rubini, StephenFRAHON201
    3.Van De Moosdijk, RoanNEDKAW194
    4.Hofer, ReneAUTKTM138
    5.Tropepe, GiuseppeITAYAM114
    6.Benistant, ThibaultFRAYAM112
    7.Clochet, JimmyFRAKAW88
    8.Gilbert, JoshGBRHON86
    9.Sabulis, KarlisLATKTM74
    10.Fernandez, RubenESPYAM73
    11.Elzinga, RickNEDYAM70
    12.Sydow, JeremyGERHUS67
    13.Goupillon, PierreFRAHON67
    14.Dankers, RaivoNEDYAM66
    15.Grothues, CalebAUSYAM60
    16.Horgmo, KevinNORKTM59
    17.Lapucci, NicholasITAKTM58
    18.Meier, GlenDENYAM38
    19.Ivanov, MichaelBULKTM34
    20.Meuwissen, RafNEDHUS34
  • EMX125 - GP of France
    Tageswertung
    PlatzFahrerNat.BikePkt.
    1.Guyon, TomFRAKTM50
    2.Guadagnini, MattiaITAHUS42
    3.Gwerder, MikeSUIKTM36
    4.Wade, Eddie JayGBRKTM34
    5.Braceras Martinez, DavidESPKTM29
    6.De Wolf, KayNEDHUS27
    7.Oliver, OriolESPKTM26
    8.Congost Aguilera, GerardESPKTM22
    9.Talviku, Jorgen-MatthiasESTHUS21
    10.Soulimani, SaadFRAHUS20
    11.Everts, LiamBELKTM17
    12.Farres Plaza, GuillemESPKTM16
    13.Giuzio, RaffaeleITAKTM15
    14.Miot, FlorianFRAYAM13
    15.Längenfelder, SimonGERKTM12
    16.Tuani, FedericoITAHUS11
    17.Valsecchi, MirkoITAKTM10
    18.Vial, ArthurFRAKTM9
    19.Vesterinen, MatiasFINKTM6
    20.Rizzi, JoelGBRKTM6
  • EMX125 - GP of France
    Meisterschaftsstand
    PlatzFahrerNat.BikePkt.
    1.Guadagnini, MattiaITAHUS185
    2.Guyon, TomFRAKTM158
    3.De Wolf, KayNEDHUS117
    4.Oliver, OriolESPKTM117
    5.Talviku, Jorgen-MatthiasESTHUS116
    6.Gwerder, MikeSUIKTM109
    7.Längenfelder, SimonGERKTM88
    8.Farres Plaza, GuillemESPKTM87
    9.Wade, Eddie JayGBRKTM76
    10.Everts, LiamBELKTM66
    11.Verbruggen, KjellNEDHUS53
    12.Braceras Martinez, DavidESPKTM49
    13.Barcella, AlbertoITAKTM45
    14.Bonacorsi, AndreaITAKTM45
    15.Facca, AlessandroITAKTM41
    16.Congost Aguilera, GerardESPKTM35
    17.Giuzio, RaffaeleITAKTM33
    18.Vesterinen, MatiasFINKTM32
    19.Miot, FlorianFRAYAM28
    20.Rizzi, JoelGBRKTM26