Gelungener WM-Abschluss in Imola Zweigeteilte Indonesien-Woche für Max Hervorragender siebter Platz in Ottobiano In England durch Stein gebremst

Gelungener WM-Abschluss in Imola

Nach einer Handverletzung musste Max Nagl zehn Wochen aussetzen und meldete sich nun pünktlich zum Finale der MX-WM zurück im Rennzirkus. Beim Finale in Imola lieferte der TM-Pilot ein starkes Comeback ab und ist bereit für das MXoN in den USA. => mehr

Zweigeteilte Indonesien-Woche für Max

An den vergangenen Tagen wartete auf Max Nagl eine neue Herausforderung. Der deutsche MXGP-Star absolvierte gleich zwei WM-Läufe auf Indonesien. => mehr

Hervorragender siebter Platz in Ottobiano

Zwei aufregende MXGP-Wochen liegen hinter Max Nagl und seinem Team. Nach einem guten zehnten Rang in Frankreich, lieferte er beim TM-Heimrennen in Ottobiano eine Glanzvorstellung ab und holte als Siebter sein bisher beste Saisonergebnis. => mehr

In England durch Stein gebremst

Nach seinem Doppelsieg im ADAC MX Masters war Max Nagl am vergangenen Wochenende zurück in der MXGP Weltmeisterschaft. Diesmal ging es für den Fahrer des TM Factory Racing Teams nach England. => mehr

Maciag Offroad erfindet die Cyber Week neu

Maciag Offroad erfindet die Cyber Week neu

Heute startet die Maciag Offroad Cyber Week und dieses ...

19.11.2018

Der Sonntag beim SX Paris in Zahlen

Der Sonntag beim SX Paris in Zahlen

Am frühen Sonntagabend endete die 36. Auflage des ...

18.11.2018

Wie steht es um Peick?

Wie steht es um Peick?

Nach einem unglücklichen Sturz von Weston Peick in ...

18.11.2018

Der Samstag beim SX Paris in Zahlen

Der Samstag beim SX Paris in Zahlen

Die „La Défense Arena“ im Pariser Vorort Nanterre ...

17.11.2018

Chance für Youngster

Chance für Youngster

Bei KTM setzt man in 2019 in der MX2 auf zwei ...

16.11.2018

Zurück zu den Wurzeln

Zurück zu den Wurzeln

Die Würfel sind gefallen und alle weiteren ...

16.11.2018

Sagt Musquin dem SX Paris ab?

Sagt Musquin dem SX Paris ab?

Seit kurzem geistern Gerüchte um eine mögliche ...

14.11.2018

Martinez und Koch holen die Titel von Stuttgart

Martinez und Koch holen die Titel von Stuttgart

Der für das Team Castrol Power1 Suzuki Moto-Base ...

11.11.2018

Larissa wechselt die Marke

Larissa wechselt die Marke

Nach vielen Jahren auf Suzuki wechselt die schnellste ...

11.11.2018

Der Samstag beim SX Stuttgart in Zahlen

Der Samstag beim SX Stuttgart in Zahlen

Mit der „Nacht der Revanche“ endete am Samstag die ...

10.11.2018

Martinez und Do triumphierten am Freitagabend

Martinez und Do triumphierten am Freitagabend

Cole Martinez triumphiert am ersten Tag des 36. ADAC ...

10.11.2018

Der Freitag beim SX Stuttgart in Zahlen

Der Freitag beim SX Stuttgart in Zahlen

Am Freitag war die Hanns-Martin-Schleyer-Halle ...

09.11.2018

2019 kann kommen!

2019 kann kommen!

2018 befindet sich komplett im Endspurt und nicht nur ...

08.11.2018

Der Auftakt des ADAC SX-Cup 2018/19

Der Auftakt des ADAC SX-Cup 2018/19

Beim 36. ADAC Supercross in der Stuttgarter ...

08.11.2018

Wie geht’s weiter?

Wie geht’s weiter?

Wir trafen den deutschen WM-Piloten Max Nagl auf der ...

07.11.2018

Der König wird enttront

Der König wird enttront

Ist Jeffrey Herlings bereit in die Fußstapfen von ...

13.11.2018

Die Pause ist vorbei

Die Pause ist vorbei

Fünf Monate kein MX, ein Horror für jeden ...

13.11.2018

Global Players

Global Players

Die dritte Folge von MX World beschäftigt sich mit ...

05.11.2018

Zurück in die Vergangenheit

Zurück in die Vergangenheit

Einem Schritt zurück in die Vergangenheit gleich kam ...

01.11.2018

Kein Zurück

Kein Zurück

Nicht jeder Weltmeister kommt aus reichem Hause. So geht es in ...

29.10.2018

SX-Time!

SX-Time!

Endlich wird es in den Hallen wieder schmutzig, denn ...

29.10.2018

Ein bisschen Spaß muss sein

Ein bisschen Spaß muss sein

Was treibt Dean Wilson eigentlich so in seiner ...

24.10.2018

Zweitakt-Party

Zweitakt-Party

Passend zum Twostroke-Tuesday servieren wir euch heute diesen delikaten ...

23.10.2018

SX-Prep auf 300 ccm

SX-Prep auf 300 ccm

Bald schon steht der SX-Cup-Auftakt in Stuttgart vor ...

22.10.2018

Aus Traum wird Ziel

Aus Traum wird Ziel

Das Warten hat ein Ende! Die Macher der ...

20.10.2018

Den Kindheitstraum leben

Den Kindheitstraum leben

Jorge Prado verwirklichte 2018 seinen Kindheitstraum ...

19.10.2018

Zweitaktgerecht

Zweitaktgerecht

Besondere Umstände erfordern besondere Tracks! Da beim ...

18.10.2018

El Hombre infiziert

El Hombre infiziert

Wie in diesem Raw-Video, welches das Motocross Action Magazine ...

17.10.2018

Mit Biss zum Titel

Mit Biss zum Titel

Evgeny Bobryshevs Saison auf Suzuki war geprägt von ...

16.10.2018

Der MEC 2018 kurz & kompakt

Der MEC 2018 kurz & kompakt

Für all jene, die den Livestream des in Las Vegas, ...

14.10.2018

 präsentiert die "Frage der Woche" by Zupin

Welcher zur Zeit aktive Fahrer ist für dich persönlich der Botschafter des Motocross-Sports?

Abstimmen und gewinnen.
1x Seven Cap Brand steel
King Arnos 167 Fehler und Irrtümer ... Das Buch! Das CROSS Magazin am Kiosk - Händlersuche

#26: Goldenes Lametta

Goldenes Lametta

13.11.2018 | Tom Kochs SX Saison 2018 - Stuttgart

Einen Einblick hinter die Kulissen der zweiten SX Saison von Tom Koch bekommt ihr hier im exklusiven Blog des Wormstedters. Viel Spaß beim Rückblick auf Stuttgart. ... => mehr

#29: WM-Finale in Imola

WM-Finale in Imola

05.10.2018 | Henry Jacobis Saison 2018 - MXGP of Italy

Die finale Station der diesjährigen Motocross-Weltmeisterschaft führte das Fahrerfeld ins italienische Imola. Dort wo früher über 900 PS starken Formel1-Boliden den Kurs beherrschten, hatte man eine 1.500 Meter lange Hartboden-Strecke errichtet. ... => mehr

#12: Gelungener WM-Abschluss in Imola

Gelungener WM-Abschluss in Imola

03.10.2018 | Max Nagls Saison 2018 - MXGP of Italy

Nach einer Handverletzung musste Max Nagl zehn Wochen aussetzen und meldete sich nun pünktlich zum Finale der MX-WM zurück im Rennzirkus. Beim Finale in Imola lieferte der TM-Pilot ein starkes Comeback ab und ist bereit für das MXoN in den USA. ... => mehr

#29: Henry holt den ADAC MX Masters-Titel 2018

Henry holt den ADAC MX Masters-Titel 2018

26.09.2018 | Henry Jacobis Saison 2018 - ADAC MX Masters in Holzgerlingen

Zum Showdown der ADAC MX Masters ging es nach Holzgerlingen, an den Schützenbühlring. In jeder Klasse standen noch die endgültigen Entscheidungen an und so freute sich das zahlreich angereiste Publikum auf zwei spannende Renntage. ... => mehr

#29: Gute Voraussetzungen nicht genutzt

Gute Voraussetzungen nicht genutzt

18.09.2018 | Henry Jacobis Saison 2018 - MXGP of the Netherlands

Der in der niederländischen Provinz Drente gelegene TT Circuit Assen, im Normalfall das Zuhause des Strassenrennsports, war Schauplatz zur 19. MXGP Runde. ... => mehr

#29: 2019 auf Kawasaki

2019 auf Kawasaki

18.09.2018 | Henry Jacobis Saison 2018 - Teamwechsel

Am Rande des MXGP of the Netherlands in Assen wurden für den Thüringer Henry Jacobi gleich zwei Neuerungen für die Saison 2019 bekannt gegeben. ... => mehr

#29: Führung verteidigt

Führung verteidigt

13.09.2018 | Henry Jacobis Saison 2018 - ADAC MX Masters in Gaildorf

Die sechste und da,it vorletzte Runde führte die Piloten der ADAC MX Masters ins baden-württembergische Gaildorf. Die 1.650 Meter lange Strecke „Auf der Wacht“ ist ein Traditionskurs und eine fester Termin im Masters-Kalender. ... => mehr

#29: Premiere in Afyon

Premiere in Afyon

05.09.2018 | Henry Jacobis Saison 2018 - MXGP of Turkey

Gastgeber des 18. Kräftemessen der MX-WM-Piloten war das in Westanatolien gelegene Afyon. Der 1.720 Meter lange Hartboden Kurs im Afyon Motor Sports Center war für alle Fahrer Neuland. ... => mehr

#29: Chance nicht genutzt in Sevlievo

Chance nicht genutzt in Sevlievo

28.08.2018 | Henry Jacobis Saison 2018 - MXGP of Bulgaria

Der nächste MX2-GP führte Henry Jacobi in die Nähe des Balkangebirges, nach Bulgarien. Der 1.680 Meter lange Circuit „Gorna Rositza“ war der nächste Hartboden-Track im Rennkalender. ... => mehr

#29: Punkte sammeln in Frauenfeld

Punkte sammeln in Frauenfeld

21.08.2018 | Henry Jacobis Saison 2018 - MXGP of Switzerland

Motocross Grand Prix Nummer 16 führte den Thüringer Henry Jacobi und seine Kollegen nach Frauenfeld im Schweizer Kanton Thurgau. Mit großer Vorfreude schaute das STC Racing Team auf dieses Ereignis, denn es ist der Heim-GP des Partners IXS. ... => mehr

#29: Kein Glück im Sand von Lommel

Kein Glück im Sand von Lommel

08.08.2018 | Henry Jacobis Saison 2018 - MXGP of Belgium

Zur fünfzehnten Runde der Motocross-Weltmeisterschaft ging es in den tiefen Sand von Lommel. Die anhaltende Hitzewelle ließ auch an diesem Wochenende nicht nach und so hatten die Piloten wieder viele anstrengende Runden zu bewältigen. ... => mehr

#29: Schadensbegrenzung in Tensfeld

Schadensbegrenzung in Tensfeld

01.08.2018 | Henry Jacobis Saison 2018 - ADAC MX Masters in Tensfeld

Die fünfte Veranstaltung der ADAC MX Masters führte den STC-Racing-Piloten Henry Jacobi nach Schleswig-Holstein in den Kreis Segeberg. Ein weiteres heißes Wochenende stand auf dem Plan, was den Fahrern das Leben nicht unbedingt leichter machen sollte. ... => mehr

#29: Gesamtrang sieben in Loket

Gesamtrang sieben in Loket

25.07.2018 | Henry Jacobis Saison 2018 - MXGP of Czech Republic

Die vierzehnte Runde der Motocross-Weltmeisterschaft führte die Cross-Gemeinschaft ins tschechische Loket. Die nahe Karlsbad gelegene Stadt ist traditioneller Austragungsort des MXGPs und lockt jedes Jahr tausende Fans an. ... => mehr

#29: Eroberung des Redplates

Eroberung des Redplates

17.07.2018 | Henry Jacobis Saison 2018 - ADAC MX Masters in Möggers

Nach dem unglücklichen Ausgang seiner Indonesienreise bekam Henry am Donnerstag die Freigabe seines Arztes, den nächsten Masters Lauf im österreichischem Möggers zu bestreiten. ... => mehr

#29: Krankheit überschattet 2. Indonesienwochenende

Krankheit überschattet 2. Indonesienwochenende

10.07.2018 | Henry Jacobis Saison 2018 - MXGP of Asia

Von Pangkal Pinang aus ging es für Henry Jacobi weiter in die auf der Insel Java gelegene Hafenstadt Semarang zum zweiten Rennwochenende in Indonesien. Leider sollte das Wochenende für den Thüringer aber kein gutes Ende nehmen. ... => mehr

#12: Zweigeteilte Indonesien-Woche für Max

Zweigeteilte Indonesien-Woche für Max

09.07.2018 | Max Nagls Saison 2018 - MXGP of Indonesia & Asia

An den vergangenen Tagen wartete auf Max Nagl eine neue Herausforderung. Der deutsche MXGP-Star absolvierte gleich zwei WM-Läufe auf Indonesien. ... => mehr

#29: Solide Ergebnisse in Übersee

Solide Ergebnisse in Übersee

04.07.2018 | Henry Jacobis Saison 2018 - MXGP of Indonesia

Aus dem Bergischen Land ging es für Henry Jacobi fast nahtlos weiter nach Indonesien zum 12. MX2-Grand-Prix. Ziel war Pangkal Pinang, die größte Stadt auf der Insel Bangka. ... => mehr

#29: Gesamtrang drei am Bielsteiner Waldkurs

Gesamtrang drei am Bielsteiner Waldkurs

26.06.2018 | Henry Jacobis Saison 2018 - ADAC MX Masters in Bielstein

Am vergangenen Wochenende ging es für Henry Jacobi zur dritten Runde der ADAC MX Masters nach Bielstein. Der Bielsteiner Waldkurs gehört zu den ältesten MX-Strecken in Deutschland und hat schon so manches Großereignis erlebt. ... => mehr

#29: Trauriger Ausgang in Ottobiano

Trauriger Ausgang in Ottobiano

19.06.2018 | Henry Jacobis Saison 2018 - MXGP of Lombardia

Das norditalienische Ottobiano war Austragungsort der elften Runde der MX2-Weltmeisterschaft. Die 1.575 Meter lange Sandstrecke ist „Pilgerstätte“ für viele Motocross-Begeisterten - nun sollten sich wieder die Piloten der WM auf ihr messen. ... => mehr

#12: Hervorragender siebter Platz in Ottobiano

Hervorragender siebter Platz in Ottobiano

19.06.2018 | Max Nagls Saison 2018 - MXGP of Lombardia

Zwei aufregende MXGP-Wochen liegen hinter Max Nagl und seinem Team. Nach einem guten zehnten Rang in Frankreich, lieferte er beim TM-Heimrennen in Ottobiano eine Glanzvorstellung ab und holte als Siebter sein bisher beste Saisonergebnis. ... => mehr

Interviews: Gepackt!

Gepackt!

04.08.2014 | Interview Brian Hsu

Mit dem Redplate des Tabellenleaders im Gepäck zum MXGP of Belgium nach Lommel gereist, stand Brian Hsu am ersten Augustwochenende vor der großen Chance beim Finale der 125ccm-EM den Titel unter Dach und Fach zu bringen. ... => mehr

Interviews: Ulle Smalltalk

Ulle Smalltalk

30.07.2014 | Interview Dennis Ullrich

Der zweite MXGP-Lauf in Loket wird uns Fans wohl noch etwas im Gedächtnis bleiben. Dennis Ullrich holte sich den vierten Rang und machte damit ordentlich WM-Punkte klar. Wir haben Ulle ganz kurz mal gefragt, wie er es so erlebt hat… ... => mehr

Interviews: Für Mike!

Für Mike!

22.01.2014 | Interview Rico Kallauch

Wenn am Wochenende in Kiel das Jump & Race Masters 2014 die Sparkassen-Arena zum Kochen bringt, steht unter anderem ein Team mit einer ganz besonderen Historie am Start. ... => mehr

Interviews: Brasilien-GP ohne Kullas

Brasilien-GP ohne Kullas

12.05.2013 | Interview Harri Kullas

Überraschenderweise findet sich in der Startaufstellung für das ADAC Masters-Rennen im schwäbischen Reutlingen der Name von Harri Kullas, finnischer MX2-GP-Pilot in Diensten des italienischen Honda-Gariboldi-Team. ... => mehr

Interviews: Schröter-Comeback im MX?

Schröter-Comeback im MX?

07.05.2013 | Interview Dennis Schröter

Mit dem Start der DM MX2 in Lugau ist auch ein alter Bekannter ins deutsche Motocross zurückgekehrt, der vor wenigen Jahren noch regelmäßig an der deutschen Spitze um Titel kämpfte. ... => mehr

Interviews: Masters statt GP für „Seb“

Masters statt GP für „Seb“

30.04.2013 | Interview Sebastien Pourcel

Der Franzose Sebastien Pourcel wurde für die ADAC MX Masters 2013 vom KTM-Händler Burkhard Sarholz verpflichtet und soll ein Wörtchen bei der Titelvergabe des hochdotierten Wettbewerbs mitreden. ... => mehr

Interviews: Holland ist nur Vorbereitung

Holland ist nur Vorbereitung

29.03.2013 | Interview Ron Noffz

Wenn im Rahmen des MXGP of the Netherlands in Valkenswaard der Startschuss zur MX3-WM 2013 fällt, dann gehört auch Ron „Ronna“ Noffz zum Fahreraufgebot. Wir sprachen vorher mit dem 20-jährigen Greifswalder. ... => mehr

Interviews: Ich bin mein härtester Rivale...

Ich bin mein härtester Rivale...

26.03.2013 | Interview Jeffrey Herlings

Dass Jeffrey Herlings, amtierender MX2-Weltmeister und bester Sandfahrer im MXGP-Zirkus, derzeit nahezu unschlagbar scheint ist keine Überraschung. Wir hatten die Gelegenheit mit dem Holländer zu sprechen. ... => mehr

Interviews: Was macht eigentlich... Erik Eggens?

Was macht eigentlich... Erik Eggens?

27.08.2012 | Interview

Am vergangenen ADAC MX Masters-Wochenende lief uns im niederländischen Emmen der ehemalige WM-Pilot Erik Eggens über den Weg. Wir dachten uns, dies ist eine gute Gelegenheit für ein Kurz-Interview: ... => mehr

Interviews: RV zu Besuch bei Parts Europe

RV zu Besuch bei Parts Europe

16.06.2012 | Interview

US-Superstar Ryan Villopoto weilt gerade als Promi-Besucher des GP in Bastogne in Europa. Das bedeutet für ihn: Ein Pressetermin nach dem Nächsten, Promoshows, Blitzlichtgewitter und kleine Interviews am laufenden Band. ... => mehr

Interviews: Abenteuer US-Supercross

Abenteuer US-Supercross

23.01.2012 | Interview Dominique Thury

Dominique Thury gehört unbestritten zum Besten was Motocross-Deutschland im Bereich Supercross derzeit an Fahrern zu bieten hat. Und nun wartet die wohl größte Herausforderung seines Lebens auf den jungen Sachsen... ... => mehr

Interviews: „Mischko“ am Wochenende auf Asphalt unterwegs

„Mischko“ am Wochenende auf Asphalt unterwegs

07.10.2011 | Interview Michael Kartenberg

Im August gewann Michael Kartenberg beim Motocross in Kaltenholzhausen den diesjährigen Deutschen MX Pokal der Klasse Open Süd und wiederholte den Erfolg gut einen Monat später in Moorgrund auch in der Klasse Open Nord. ... => mehr

Interviews: Enrico Jache

Enrico Jache

14.05.2011 | Talentcheck

Mit 22 Jahren ist Enrico Jache schon fast zu alt für unseren Talent-Check, doch der Kawasaki-Pilot aus Sachsen-Anhalt gehört zweifelsohne zu den Talenten unseres Landes. ... => mehr

Stories: Jörg Pyka - Meine Zeit als Rennmechaniker

Jörg Pyka - Meine Zeit als Rennmechaniker

10.07.2016 | Suzuki MXGP-Blog

Ende 2015 zu Suzuki gekommen war Jörg Pyka in der Saison 2016 im Team Suzuki World MXGP der Mechaniker des Neuseeländers Ben Townley, wobei sie gemeinsam sowohl Höhen als auch Tiefen auf der Rennstrecke erlebten. ... => mehr

Stories: Mit dem Trabi nach Kegums! - Teil 3

Mit dem Trabi nach Kegums! - Teil 3

28.09.2014 | MXoN-Reisetagebuch zweier Lugauer

Am Ziel ihrer Reise - dem Motocenter „Zelta Zirgs“ im lettischen Kegums - angekommen, stürzten sich die beiden 2-Takt-Enthusiasten Matthias „James“ und Donald „Doni“ aus Lugau ins Fangetümmel. ... => mehr

Stories: Mit dem Trabi nach Kegums! - Teil 2

Mit dem Trabi nach Kegums! - Teil 2

26.09.2014 | MXoN-Reisetagebuch zweier Lugauer

Nachdem Matthias „James“ und Donald „Doni“ aus Lugau im ersten Teil ihrer abenteuerlichen Fahrt mit ihrem grünen Zweitakter zum MXoN nach Kegums bis kurz vor Warschau gekommen waren, stand die Baltikum-Etappe auf dem Programm. ... => mehr

Stories: Mit dem Trabi nach Kegums!

Mit dem Trabi nach Kegums!

24.09.2014 | MXoN-Reisetagebuch zweier Lugauer - Teil 1

Mit dem Trabi nach Kegums? Das klingt genauso verlockend wie abenteuerlich! Doch unsere beiden Leser Matthias „James“ und Donald „Doni“ aus Lugau wagen diesen Trip mit dem grünen Zweitakter zum diesjährigen MXoN nach Lettland. ... => mehr

Stories: YOU´RE A F*CKING HORSE!

YOU´RE A F*CKING HORSE!

18.08.2014 | Mike Stender über sein US-National-Abenteuer.

Ein US-National mitzufahren ist für viele von uns entweder Traum oder Alptraum. Für Mike Stender ergab sich am vergangenen Wochenende recht kurzfristig diese Möglichkeit, also packte er flugs den Koffer und fuhr das 250er-Race in Indiana mit. ... => mehr

Stories: Davide erobert Amerika - Teil 12

Davide erobert Amerika - Teil 12

27.05.2013 | Davide von Zitzewitz bei den US Nationals – Tagebuch

Am vergangenen Samstag war es nun soweit, KTM-Pilot Davide von Zitzewitz (BvZ Racing) ging beim Thunder Valley Nationals, dem zweiten Rennen der US Outdoor-Serie, an den Start. ... => mehr

Stories: Davide erobert Amerika - Teil 11

Davide erobert Amerika - Teil 11

25.05.2013 | Davide von Zitzewitz bei den US Nationals – Tagebuch

Am Ort des Geschehens angekommen, standen für KTM-Pilot Davide von Zitzewitz (BvZ Racing) am Freitag die letzten Vorbereitungen auf das zweite Rennen der US Nationals auf dem Programm. ... => mehr

Stories: Davide erobert Amerika - Teil 10

Davide erobert Amerika - Teil 10

24.05.2013 | Davide von Zitzewitz bei den US Nationals – Tagebuch

Am Donnerstag ist KTM-Pilot Davide von Zitzewitz (BvZ Racing) endlich in Lakewood, Colorado, wo am Samstag das zweite Rennen der US Nationals stattfindet, eingetroffen. ... => mehr

Stories: Davide erobert Amerika - Teil 9

Davide erobert Amerika - Teil 9

23.05.2013 | Davide von Zitzewitz bei den US Nationals - Tagebuch

Auf seiner Reise Richtung Denver, Colorado, wo am Samstag das zweite Rennen der US Nationals stattfindet, ist KTM-Pilot Davide von Zitzewitz (BvZ Racing) fast am Ziel angekommen. ... => mehr

Stories: Davide erobert Amerika - Teil 8

Davide erobert Amerika - Teil 8

22.05.2013 | Davide von Zitzewitz bei den US Nationals - Tagebuch

Auf seinem Weg nach Denver, Colorado, wo am kommenden Samstag das zweite Rennen der US Nationals stattfindet, hat KTM-Pilot Davide von Zitzewitz (BvZ Racing) in Salt Lake City, Utah Station gemacht. ... => mehr

Stories: Davide erobert Amerika - Teil 7

Davide erobert Amerika - Teil 7

21.05.2013 | Davide von Zitzewitz bei den US Nationals - Tagebuch

Bereits seit Pfingstsonntag ist KTM-Pilot Davide von Zitzewitz (BvZ Racing) auf dem Weg von Sacramento, Kalifornien nach Denver, Colorado, wo am kommenden Samstag das zweite Rennen der US Nationals 2013 stattfindet. ... => mehr

Stories: Davide erobert Amerika - Teil 6

Davide erobert Amerika - Teil 6

20.05.2013 | Davide von Zitzewitz bei den US Nationals - Tagebuch

An seinem sechsten Tag in Amerika hieß es für Davide von Zitzewitz Abschied von Sacramento, Kalifornien zu nehmen, denn die mehrtägige Reise nach Denver, Colorado zum zweiten Rennen der US Nationals 2013 stand bevor. ... => mehr

Stories: Davide erobert Amerika - Teil 5

Davide erobert Amerika - Teil 5

19.05.2013 | Davide von Zitzewitz bei den US Nationals - Tagebuch

An seinem fünften Tag in Amerika wurde es für KTM-Pilot Davide von Zitzewitz (BvZ Racing) richtig ernst: Das erste Rennen zu den US Nationals 2013 stand auf dem Plan. Lest hier, was Davide am Rennsamstag erlebte: ... => mehr

Stories: Davide erobert Amerika - Teil 4

Davide erobert Amerika - Teil 4

18.05.2013 | Davide von Zitzewitz bei den US Nationals - Tagebuch

Nachdem Davide von Zitzewitz wohlbehalten in Sacramento, Kalifornien angekommen ist, geht es nun an die letzten Vorbereitungen auf das ersten Rennen im Rahmen der US Nationals 2013. Lest hier, was Davide an Tag 4 erlebt hat: ... => mehr

Stories: Davide erobert Amerika - Teil 3

Davide erobert Amerika - Teil 3

17.05.2013 | Davide von Zitzewitz bei den US Nationals - Tagebuch

Nachdem sich Davide von Zitzewitz in den beiden Tagen nach seiner Ankunft in Amerika ein wenig akklimatisiert hat, ging es am dritten Tag an die unmittelbare Vorbereitung auf das erste Rennen der US Nationals 2013. ... => mehr

Stories: Davide erobert Amerika - Teil 2

Davide erobert Amerika - Teil 2

16.05.2013 | Davide von Zitzewitz bei den US Nationals - Tagebuch

KTM-Pilot Davide von Zitzewitz startete am Montag zu seiner Reise in die USA, um an den ersten beiden Runden der US Nationals 2013 teilzunehmen. Erfahrt hier, was er an Tag 2 seines Amerika-Aufenthalts erlebte. ... => mehr

Stories: Davide erobert Amerika - Teil 1

Davide erobert Amerika - Teil 1

15.05.2013 | Davide von Zitzewitz bei den US Nationals - Tagebuch

Nach dem ADAC MX Youngster Cup in Reutlingen am vergangenen Wochenende gerade wieder in der Heimat angekommen, stand für den Davide von Zitzewitz erneut Kofferpacken auf dem Plan. ... => mehr

Stories: RV zu Besuch in Europa - Teil 2

RV zu Besuch in Europa - Teil 2

22.06.2012 | Hinter die Kulissen geschaut

Ja, wir wissen, dass Ryan Villopoto bereits wieder über alle Berge (zumindest aber über den Atlantik) gejettet und mittlerweile wieder zuhause ist. Doch um euch mal einen kleinen Eindruck zu vermitteln... ... => mehr

Stories: Die IMBA-EM im „Selbstversuch“

Die IMBA-EM im „Selbstversuch“

27.08.2011 | Der etwas andere Rennbericht

CROSS Magazin-Autor Robin Hannes berichtet von seinem Start bei den in Ohlenberg ausgetragenen Wertungsrennen der Klasse Open zur Europameisterschaft des Internationalen Motorsport Bunds für Amateure (IMBA) am vorletzten Augustwochenende. ... => mehr

Stories: Hardliner

Hardliner

29.05.2011 | Die Steven Frossard Story

Kaum in der MX1-Klasse angekommen, sorgte der ruhige Franzose Steven Frossard für Furore, indem er beinahe den ersten GP in Bulgarien gewann und nach dem Zweiten in Valkenswaard schon das MX1-Redplate inne hatte. ... => mehr

#12: Gelungener WM-Abschluss in Imola

Gelungener WM-Abschluss in Imola

03.10.2018 | Max Nagls Saison 2018 - MXGP of Italy

Nach einer Handverletzung musste Max Nagl zehn Wochen aussetzen und meldete sich nun pünktlich zum Finale der MX-WM zurück im Rennzirkus. Beim Finale in Imola lieferte der TM-Pilot ein starkes Comeback ab und ist bereit für das MXoN in den USA. ... => mehr

#12: Zweigeteilte Indonesien-Woche für Max

Zweigeteilte Indonesien-Woche für Max

09.07.2018 | Max Nagls Saison 2018 - MXGP of Indonesia & Asia

An den vergangenen Tagen wartete auf Max Nagl eine neue Herausforderung. Der deutsche MXGP-Star absolvierte gleich zwei WM-Läufe auf Indonesien. ... => mehr

#12: Hervorragender siebter Platz in Ottobiano

Hervorragender siebter Platz in Ottobiano

19.06.2018 | Max Nagls Saison 2018 - MXGP of Lombardia

Zwei aufregende MXGP-Wochen liegen hinter Max Nagl und seinem Team. Nach einem guten zehnten Rang in Frankreich, lieferte er beim TM-Heimrennen in Ottobiano eine Glanzvorstellung ab und holte als Siebter sein bisher beste Saisonergebnis. ... => mehr

#12: In England durch Stein gebremst

In England durch Stein gebremst

05.06.2018 | Max Nagls Saison 2018 - MXGP of Great Britain

Nach seinem Doppelsieg im ADAC MX Masters war Max Nagl am vergangenen Wochenende zurück in der MXGP Weltmeisterschaft. Diesmal ging es für den Fahrer des TM Factory Racing Teams nach England. ... => mehr

#12: Zweites Rennen, zweiter Sieg

Zweites Rennen, zweiter Sieg

30.05.2018 | Max Nagls Saison 2018 - ADAC MX Masters in Mölln

Eine Woche nach dem deutschen WM-Auftritt in Teutschenthal reiste Max Nagl weiter nach Mölln. Auf der Rennstrecke in Schleswig-Holstein fand der zweite Durchgang des ADAC MX Masters statt. ... => mehr

#12: Beim Heimspiel auf Platz neun

Beim Heimspiel auf Platz neun

23.05.2018 | Max Nagls Saison 2018 - MXGP of Germany

Der Talkessel brodelte am Wochenende wieder als die MXGP-Stars ihr WM-Gastspiel in Deutschland gaben. Bei bestem Wetter erlebten die Fans packende Rennen und einen bestens aufgelegten Max Nagl. ... => mehr

#12: Bereit für WM-Gastspiel in Deutschland

Bereit für WM-Gastspiel in Deutschland

16.05.2018 | Max Nagls Saison 2018 - MXGP of Latvia

Nach einem durchwachsenen Rennen in Russland ging es für Max Nagl am vergangenen Wochenende zum Weltmeisterschaftslauf nach Lettland. In einem starken Qualifikationsrennen kam er als Zehnter in das Ziel. ... => mehr

#12: Max startet mit Doppelsieg in die Masters

Max startet mit Doppelsieg in die Masters

24.04.2018 | Max Nagls Saison 2018 - ADAC MX Masters in Fürstlich Drehna

Einen perfekten Einstand gab Max Nagl am vergangenen Wochenende im ADAC MX Masters. Bei seinem ersten Deutschlandauftritt im TM-Look feierte der Bayer einen Doppelsieg und kassierte damit maximale Punkte. ... => mehr

#12: Max in Portugal zurück in den Top-Ten

Max in Portugal zurück in den Top-Ten

19.04.2018 | Max Nagls Saison 2018 - MXGP of Portugal

Nach einem schwierigen Rennwochenende in Italien, meldete sich Max Nagl beim nächsten Lauf in Portugal wieder stark zurück und festigte seine Position in den Top-Ten. In wenigen Tagen steht nun der Auftakt des ADAC MX Masters an. ... => mehr

#12: Platz zehn für Max in Spanien

Platz zehn für Max in Spanien

27.03.2018 | Max Nagls Saison 2018 - MXGP of La Comunitat Valenciana

Nach den eisigen Temperaturen in den Niederlanden vor einer Woche, warteten beim dritten Aufeinandertreffen der MX-Weltmeisterschaft deutlich bessere Bedingungen auf die Fahrer. In Spanien lieferte Max eine beeindruckende Vorstellung ab. ... => mehr

#12: Max mit starker Aufholjagd im ersten Rennen

Max mit starker Aufholjagd im ersten Rennen

19.03.2018 | Max Nagls Saison 2018 - MXGP of Europe

Am vergangenen Wochenende meldete sich die FIM Motocross Weltmeisterschaft zurück auf europäischem Boden. Im niederländischen Valkenswaard duellierten sich die Piloten bei schwierigen Bedingungen um weitere WM-Punkte. ... => mehr

#12: Top 10 für Max beim MXGP-Saisonauftakt

Top 10 für Max beim MXGP-Saisonauftakt

06.03.2018 | Max Nagls Saison 2018 - MXGP in Argentinien

Nach einer turbulenten Winterpause ging es für Max Nagl am vergangenen Wochenende zum Saisonstart der FIM Motocross Weltmeisterschaft nach Argentinien. ... => mehr

#12: Guter Rennsonntag für Max in Mantova

Guter Rennsonntag für Max in Mantova

19.02.2018 | Max Nagls Saison 2018 - Mantova

Am vergangenen Wochenende meldete sich Max Nagl zurück auf dem Motorrad. In Mantova startete er beim dritten Lauf der Internationalen Italienischen MX Meisterschaft und landete auf einem starken fünften und sechsten Rang. ... => mehr

#12: Saisonstart mit kleinem Rückschlag

Saisonstart mit kleinem Rückschlag

06.02.2018 | Max Nagls Saison 2018 - Riola Sardo

Dem vergangenen Wochenende fieberten Max Nagl und seine Fans mit großer Spannung entgegen. Auf Sardinien feierte der Deutsche sein Renndebüt im TM Factory Team, musste jedoch das Superfinale nach einer Kollision vorzeitig beenden. ... => mehr

#12: Max bestreitet volle Saison im ADAC MX Masters

Max bestreitet volle Saison im ADAC MX Masters

11.11.2017 | Max Nagls Saison 2018 - ADAC MX Masters 2018

Die deutschen Motocross-Fans dürfen sich freuen. Max Nagl startet 2018 bei allen Rennen des ADAC MX Masters. Gemeinsam mit seinem neuen Team TM Racing möchte der Oberbayer voll angreifen und fiebert einer aufregenden Saison entgegen. ... => mehr

#12: Max bleibt mit TM in der MXGP

Max bleibt mit TM in der MXGP

03.11.2017 | Max Nagls Saison 2018 - Neues Team

Die zweite Saisonhälfte war für Max Nagl aufregend. Nach dem Vertragsende bei Husqvarna und dem frühen Aus beim MXoN stand für den Deutschen die Saisonplanung 2018 im Vordergrund. Nun präsentiert er seine Pläne. ... => mehr

#12: Max beendet MXGP-Saison als Achter

Max beendet MXGP-Saison als Achter

19.09.2017 | Max Nagls WM-Saison 2017 - MXGP of Pays de Montbéliard

Am vergangenen Wochenende fand in Frankreich das Finale der FIM Motocross Weltmeisterschaft statt. Nach starken Regenfällen hatte es der einzige deutsche Stammfahrer Max Nagl in den beiden Rennen schwer. ... => mehr

#12: Max pflügt durch den Sand von Assen

Max pflügt durch den Sand von Assen

13.09.2017 | Max Nagls WM-Saison 2017 - MXGP of the Netherlands

Einer der schnellsten Fahrer des vorletzten Saisonrennes der FIM Motocross Weltmeisterschaft 2017 war der Deutsche Max Nagl. Der Fahrer des Husqvarna-Werksteams zeigte eine starke Performance und holte einen weiteren Holeshot. ... => mehr

#12: Gute USA-Performance

Gute USA-Performance

06.09.2017 | Max Nagls WM-Saison 2017 - MXGP of USA

Die MXGP-Saison 2017 geht in die finale Phase. Am vergangenen Wochenende war der Deutsche Max Nagl zum 17. WM-Lauf in den USA zu Gast. In Jacksonville verfolgten über 21.000 Zuschauer die Motocross-Stars. ... => mehr

#12: Max in Schweden ohne Glück

Max in Schweden ohne Glück

22.08.2017 | Max Nagls WM-Saison 2017 - MXGP of Sweden

Die Zeichen standen für Max Nagl gut in Schweden. Der Deutsche gehörte beim 16. Lauf der MX-WM in Uddevalla zu den Top-Piloten. Jedoch nahmen ihn zwei unverschuldete Stürze in den Finals alle Chancen auf ein gutes Ergebnis. ... => mehr

#26: Goldenes Lametta

Goldenes Lametta

13.11.2018 | Tom Kochs SX Saison 2018 - Stuttgart

Einen Einblick hinter die Kulissen der zweiten SX Saison von Tom Koch bekommt ihr hier im exklusiven Blog des Wormstedters. Viel Spaß beim Rückblick auf Stuttgart. ... => mehr

#29: WM-Finale in Imola

WM-Finale in Imola

05.10.2018 | Henry Jacobis Saison 2018 - MXGP of Italy

Die finale Station der diesjährigen Motocross-Weltmeisterschaft führte das Fahrerfeld ins italienische Imola. Dort wo früher über 900 PS starken Formel1-Boliden den Kurs beherrschten, hatte man eine 1.500 Meter lange Hartboden-Strecke errichtet. ... => mehr

#29: Henry holt den ADAC MX Masters-Titel 2018

Henry holt den ADAC MX Masters-Titel 2018

26.09.2018 | Henry Jacobis Saison 2018 - ADAC MX Masters in Holzgerlingen

Zum Showdown der ADAC MX Masters ging es nach Holzgerlingen, an den Schützenbühlring. In jeder Klasse standen noch die endgültigen Entscheidungen an und so freute sich das zahlreich angereiste Publikum auf zwei spannende Renntage. ... => mehr

#29: Gute Voraussetzungen nicht genutzt

Gute Voraussetzungen nicht genutzt

18.09.2018 | Henry Jacobis Saison 2018 - MXGP of the Netherlands

Der in der niederländischen Provinz Drente gelegene TT Circuit Assen, im Normalfall das Zuhause des Strassenrennsports, war Schauplatz zur 19. MXGP Runde. ... => mehr

#29: 2019 auf Kawasaki

2019 auf Kawasaki

18.09.2018 | Henry Jacobis Saison 2018 - Teamwechsel

Am Rande des MXGP of the Netherlands in Assen wurden für den Thüringer Henry Jacobi gleich zwei Neuerungen für die Saison 2019 bekannt gegeben. ... => mehr

#29: Führung verteidigt

Führung verteidigt

13.09.2018 | Henry Jacobis Saison 2018 - ADAC MX Masters in Gaildorf

Die sechste und da,it vorletzte Runde führte die Piloten der ADAC MX Masters ins baden-württembergische Gaildorf. Die 1.650 Meter lange Strecke „Auf der Wacht“ ist ein Traditionskurs und eine fester Termin im Masters-Kalender. ... => mehr

#29: Premiere in Afyon

Premiere in Afyon

05.09.2018 | Henry Jacobis Saison 2018 - MXGP of Turkey

Gastgeber des 18. Kräftemessen der MX-WM-Piloten war das in Westanatolien gelegene Afyon. Der 1.720 Meter lange Hartboden Kurs im Afyon Motor Sports Center war für alle Fahrer Neuland. ... => mehr

#29: Chance nicht genutzt in Sevlievo

Chance nicht genutzt in Sevlievo

28.08.2018 | Henry Jacobis Saison 2018 - MXGP of Bulgaria

Der nächste MX2-GP führte Henry Jacobi in die Nähe des Balkangebirges, nach Bulgarien. Der 1.680 Meter lange Circuit „Gorna Rositza“ war der nächste Hartboden-Track im Rennkalender. ... => mehr

#29: Punkte sammeln in Frauenfeld

Punkte sammeln in Frauenfeld

21.08.2018 | Henry Jacobis Saison 2018 - MXGP of Switzerland

Motocross Grand Prix Nummer 16 führte den Thüringer Henry Jacobi und seine Kollegen nach Frauenfeld im Schweizer Kanton Thurgau. Mit großer Vorfreude schaute das STC Racing Team auf dieses Ereignis, denn es ist der Heim-GP des Partners IXS. ... => mehr

#29: Kein Glück im Sand von Lommel

Kein Glück im Sand von Lommel

08.08.2018 | Henry Jacobis Saison 2018 - MXGP of Belgium

Zur fünfzehnten Runde der Motocross-Weltmeisterschaft ging es in den tiefen Sand von Lommel. Die anhaltende Hitzewelle ließ auch an diesem Wochenende nicht nach und so hatten die Piloten wieder viele anstrengende Runden zu bewältigen. ... => mehr

#29: Schadensbegrenzung in Tensfeld

Schadensbegrenzung in Tensfeld

01.08.2018 | Henry Jacobis Saison 2018 - ADAC MX Masters in Tensfeld

Die fünfte Veranstaltung der ADAC MX Masters führte den STC-Racing-Piloten Henry Jacobi nach Schleswig-Holstein in den Kreis Segeberg. Ein weiteres heißes Wochenende stand auf dem Plan, was den Fahrern das Leben nicht unbedingt leichter machen sollte. ... => mehr

#29: Gesamtrang sieben in Loket

Gesamtrang sieben in Loket

25.07.2018 | Henry Jacobis Saison 2018 - MXGP of Czech Republic

Die vierzehnte Runde der Motocross-Weltmeisterschaft führte die Cross-Gemeinschaft ins tschechische Loket. Die nahe Karlsbad gelegene Stadt ist traditioneller Austragungsort des MXGPs und lockt jedes Jahr tausende Fans an. ... => mehr

#29: Eroberung des Redplates

Eroberung des Redplates

17.07.2018 | Henry Jacobis Saison 2018 - ADAC MX Masters in Möggers

Nach dem unglücklichen Ausgang seiner Indonesienreise bekam Henry am Donnerstag die Freigabe seines Arztes, den nächsten Masters Lauf im österreichischem Möggers zu bestreiten. ... => mehr

#29: Krankheit überschattet 2. Indonesienwochenende

Krankheit überschattet 2. Indonesienwochenende

10.07.2018 | Henry Jacobis Saison 2018 - MXGP of Asia

Von Pangkal Pinang aus ging es für Henry Jacobi weiter in die auf der Insel Java gelegene Hafenstadt Semarang zum zweiten Rennwochenende in Indonesien. Leider sollte das Wochenende für den Thüringer aber kein gutes Ende nehmen. ... => mehr

#29: Solide Ergebnisse in Übersee

Solide Ergebnisse in Übersee

04.07.2018 | Henry Jacobis Saison 2018 - MXGP of Indonesia

Aus dem Bergischen Land ging es für Henry Jacobi fast nahtlos weiter nach Indonesien zum 12. MX2-Grand-Prix. Ziel war Pangkal Pinang, die größte Stadt auf der Insel Bangka. ... => mehr

#29: Gesamtrang drei am Bielsteiner Waldkurs

Gesamtrang drei am Bielsteiner Waldkurs

26.06.2018 | Henry Jacobis Saison 2018 - ADAC MX Masters in Bielstein

Am vergangenen Wochenende ging es für Henry Jacobi zur dritten Runde der ADAC MX Masters nach Bielstein. Der Bielsteiner Waldkurs gehört zu den ältesten MX-Strecken in Deutschland und hat schon so manches Großereignis erlebt. ... => mehr

#29: Trauriger Ausgang in Ottobiano

Trauriger Ausgang in Ottobiano

19.06.2018 | Henry Jacobis Saison 2018 - MXGP of Lombardia

Das norditalienische Ottobiano war Austragungsort der elften Runde der MX2-Weltmeisterschaft. Die 1.575 Meter lange Sandstrecke ist „Pilgerstätte“ für viele Motocross-Begeisterten - nun sollten sich wieder die Piloten der WM auf ihr messen. ... => mehr

#29: Erwartungen nicht erfüllt

Erwartungen nicht erfüllt

13.06.2018 | Henry Jacobis Saison 2018 - MXGP of France

Zur Halbzeit bei der Motocross Weltmeisterschaft trafen sich die besten Fahrer der Welt im französischem Saint Jean d´Angely. ... => mehr

#29: Spannender Zweikampf in Matterley Basin

Spannender Zweikampf in Matterley Basin

05.06.2018 | Henry Jacobis Saison 2018 - MXGP of Great Britain

Zur neunten Runde der Motocross-Weltmeisterschaft 2018 ging es für Henry Jacobi in den Süden des Vereinigten Königreiches. Matterley Basin ist eine der Lieblingsstrecken des Thüringers. ... => mehr

#29: Laufsieg in Mölln

Laufsieg in Mölln

30.05.2018 | Henry Jacobis Saison 2018 - ADAC MX Masters in Mölln

Eine Woche nach dem Heim-GP in Teutschenthal ging es für Henry Jacobi in den Südosten von Schleswig-Holstein, nach Mölln. Der „Grambeker Heidering“ ist bekannt für spannende Rennen. ... => mehr

  • MXGP-WM - GP of Italy
    Tageswertung
    PlatzFahrerNat.BikePkt.
    1.Herlings, JeffreyNEDKTM50
    2.Gajser, TimSLOHON44
    3.Desalle, ClementBELKAW40
    4.Lieber, JulienBELKAW34
    5.Paulin, GautierFRAHUS33
    6.Van Horebeek, JeremyBELYAM29
    7.Simpson, ShaunGBRYAM28
    8.Seewer, JeremySUIYAM24
    9.Coldenhoff, GlennNEDKTM23
    10.Bobryshev, EvgenyRUSSUZ22
    11.Anstie, MaxGBRHUS20
    12.Nagl, MaximilianGERTM18
    13.Searle, TommyGBRKAW14
    14.Butron, JoseESPKTM13
    15.Tixier, JordiFRAKTM13
    16.Strijbos, KevinBELKTM12
    17.Waters, ToddAUSHON8
    18.Leok, TanelESTHUS8
    19.Bonini, DavideITAKTM3
    20.Monticelli, IvoITAYAM2
  • MXGP-WM - GP of Italy
    Meisterschaftsstand
    PlatzFahrerNat.BikePkt.
    1.Herlings, JeffreyNEDKTM933
    2.Cairoli, AntonioITAKTM782
    3.Desalle, ClementBELKAW685
    4.Gajser, TimSLOHON669
    5.Paulin, GautierFRAHUS574
    6.Febvre, RomainFRAYAM544
    7.Coldenhoff, GlennNEDKTM534
    8.Seewer, JeremySUIYAM469
    9.Van Horebeek, JeremyBELYAM433
    10.Anstie, MaxGBRHUS386
    11.Lieber, JulienBELKAW291
    12.Bobryshev, EvgenyRUSSUZ289
    13.Lupino, AlessandroITAKAW283
    14.Strijbos, KevinBELKTM267
    15.Simpson, ShaunGBRYAM263
    16.Nagl, MaximilianGERTM245
    17.Searle, TommyGBRKAW197
    18.Leok, TanelESTHUS139
    19.Jasikonis, ArminasLTUHON111
    20.Butron, JoseESPKTM109
  • MX2-WM - GP of the Italy
    Tageswertung
    PlatzFahrerNat.BikePkt.
    1.Prado, JorgeESPKTM50
    2.Olsen, Thomas KjerDENHUS40
    3.Covington, ThomasUSAHUS34
    4.Cervellin, MicheleITAYAM32
    5.Jacobi, HenryGERHUS32
    6.Rodriguez, AnthonyVENYAM28
    7.Geerts, JagoBELYAM26
    8.Lawrence, HunterAUSHON22
    9.Vlaanderen, CalvinNEDHON22
    10.Watson, BenGBRYAM18
    11.Weltin, MarshalUSAKAW16
    12.Bernardini, SamueleITAYAM15
    13.Vaessen, BasNEDHON15
    14.Van Doninck, BrentBELHUS15
    15.Strubhart Moreau, BrianFRAKAW15
    16.Furlotti, SimoneITAYAM14
    17.Lesiardo, MorganITAKTM13
    18.Rubini, StephenFRAKTM10
    19.Sterry, AdamGBRKAW8
    20.Goupillon, PierreFRAKAW5
  • MX2-WM - GP of Italy
    Meisterschaftsstand
    PlatzFahrerNat.BikePkt.
    1.Prado, JorgeESPKTM873
    2.Jonass, PaulsLATKTM777
    3.Olsen, Thomas KjerDENHUS673
    4.Watson, BenGBRYAM603
    5.Covington, ThomasUSAHUS599
    6.Vlaanderen, CalvinNEDHON543
    7.Cervellin, MicheleITAYAM397
    8.Geerts, JagoBELYAM392
    9.Lawrence, HunterAUSHON353
    10.Jacobi, HenryGERHUS343
    11.Van Doninck, BrentBELHUS225
    12.Mewse, ConradGBRKTM221
    13.Sterry, AdamGBRKAW221
    14.Pootjes, DavyNEDKTM218
    15.Rodriguez, AnthonyVENYAM217
    16.Beaton, JedAUSKAW216
    17.Vaessen, BasNEDHON200
    18.Larranaga Olano, IkerESPHUS185
    19.Bernardini, SamueleITAYAM169
    20.Furlotti, SimoneITAYAM148
  • WMX-WM - GP of Italy
    Tageswertung
    PlatzFahrerNat.BikePkt.
    1.Fontanesi, KiaraITAYAM47
    2.Van De Ven, NancyNEDYAM47
    3.Papenmeier, LarissaGERSUZ40
    4.Verstappen, AmandineBELKTM34
    5.Andersen, SaraDENKTM33
    6.Laier, StephanieGERKTM31
    7.Van Der Vlist, ShanaNEDKTM28
    8.Denis, MathildeFRAYAM23
    9.Germond, VirginieSUIKTM20
    10.Charroux, JustineFRAYAM20
    11.Nocera, FrancescaITASUZ19
    12.Martinez, MathildeFRAKTM18
    13.Berry, AvrieUSAKTM16
    14.Valk, LynnNEDYAM16
    15.Lehmann, JaninaGERSUZ13
    16.Dam, LineDENHON12
    17.Seisdedos, GabrielaESPKAW8
    18.Parrini, FlorianaITAKTM8
    19.Stoutjesdijk, StephanieNEDHUS5
    20.Kapsamer , ElenaAUTKTM3
  • WMX-WM - GP of Italy
    Meisterschaftsstand
    PlatzFahrerNat.BikePkt.
    1.Fontanesi, KiaraITAYAM260
    2.Van De Ven, NancyNEDYAM252
    3.Papenmeier, LarissaGERSUZ231
    4.Duncan, CourtneyNZLYAM184
    5.Laier, StephanieGERKTM183
    6.Verstappen, AmandineBELKTM180
    7.Van Der Vlist, ShanaNEDKTM150
    8.Kane, NatalieIRLHON132
    9.Andersen, SaraDENKTM119
    10.Dam, LineDENHON102
    11.Valk, LynnNEDYAM95
    12.Berry, AvrieUSAKTM78
    13.Charroux, JustineFRAYAM78
    14.Germond, VirginieSUIKTM74
    15.Borchers, AnneGERSUZ69
    16.Denis, MathildeFRAYAM65
    17.Nocera, FrancescaITASUZ59
    18.Martinez, MathildeFRAKTM57
    19.Braam, KimberleyNEDKAW41
    20.Burgmans, ElineNEDKTM37
  • EMX300 - GP of Italy
    Tageswertung
    PlatzFahrerNat.BikePkt.
    1.Kras, MikeNEDKTM50
    2.Willems, ErikBELHUS40
    3.Guadagnini, MattiaITAHUS36
    4.Iacopi, ManuelITAYAM32
    5.Pasqualini, YuriITAKTM30
    6.Anderson, BradGBRKTM28
    7.Lolli, MarcoITAYAM27
    8.Kovar, VaclavCZEGAS22
    9.Lusbo, AnderoESTHUS20
    10.Cencioni, MicheleITAKTM20
    11.Smets, GregBELKTM19
    12.Beconcini, ManuelITAKTM19
    13.Van T Ende , YouriNEDKTM18
    14.Gorini, AndreaSMRKTM14
    15.Louis, TimBELHUS13
    16.Tamai, MarioITAKTM12
    17.Liska, PatrikCZEYAM9
    18.Slager, RalphNEDHUS8
    19.Vendruscolo, AndreaITAYAM8
    20.Bonini, MatteoITAKTM7
  • EMX300 - GP of Italy
    Meisterschaftsstand
    PlatzFahrerNat.BikePkt.
    1.Anderson, BradGBRKTM279
    2.Kras, MikeNEDKTM274
    3.Willems, ErikBELHUS223
    4.Lusbo, AnderoESTHUS221
    5.Kovar, VaclavCZEGAS210
    6.Smets, GregBELKTM196
    7.Iacopi, ManuelITAYAM180
    8.Van T Ende , YouriNEDKTM106
    9.Cencioni, MicheleITAKTM78
    10.Louis, TimBELHUS68
    11.Verhelst, TallonBELKTM62
    12.Martens, DaymondBELYAM52
    13.Nespor, MarekCZEKTM47
    14.Ullrich, DennisGERKTM40
    15.Bartos, PetrCZEKTM38
    16.Liska, PatrikCZEYAM37
    17.Guadagnini, MattiaITAHUS36
    18.Wilde, AshleyGBRHUS36
    19.Sukup, MarekCZETM36
    20.Sanchez Osuna, AlonsoESPTM36
    21.Dunn, JamesGBRKTM36
  • EMX250 - GP of the Netherlands
    Tageswertung
    PlatzFahrerNat.BikePkt.
    1.Lawrence, JettAUSSUZ50
    2.Horgmo, KevinNORKTM42
    3.Vialle, TomFRAKTM36
    4.Haarup, MikkelDENHUS29
    5.Grothues, CalebAUSYAM24
    6.Kellett, ToddGBRKTM22
    7.Forato, AlbertoITAHON22
    8.Clarke, StevenGBRHON21
    9.Boisrame, MathysFRAHON20
    10.Barr, MartinGBRHUS20
    11.Agard-Michelsen, SanderNORYAM19
    12.Sydow, JeremyGERKTM18
    13.Pocock, MelGBRHUS16
    14.Van Der Vlist, FreekNEDHON15
    15.Van De Moosdijk, RoanNEDYAM15
    16.Willems, ErikBELHUS15
    17.Natzke, JosiahNZLHON13
    18.Dunn, JamesGBRKTM11
    19.Boegh Damm, BastianDENKAW10
    20.Goupillon, PierreFRAKAW8
  • EMX250 - GP of the Netherlands
    Meisterschaftsstand
    PlatzFahrerNat.BikePkt.
    1.Boisrame, MathysFRAHON366
    2.Pocock, MelGBRHUS312
    3.Van De Moosdijk, RoanNEDYAM274
    4.Barr, MartinGBRHUS273
    5.Clarke, StevenGBRHON264
    6.Walsh, DylanNZLHUS239
    7.Strubhart Moreau, BrianFRAKAW237
    8.Vialle, TomFRAKTM227
    9.Goupillon, PierreFRAKAW205
    10.Horgmo, KevinNORKTM191
    11.Haarup, MikkelDENHUS171
    12.Renaux, MaximeFRAYAM168
    13.Lawrence, JettAUSSUZ155
    14.Forato, AlbertoITAHON139
    15.Sabulis, KarlisLATYAM132
    16.Sydow, JeremyGERKTM110
    17.Spinks, JoshGBRKTM103
    18.Dunn, JamesGBRKTM101
    19.Kutsar, KarelESTKTM100
    20.Facchetti, GianlucaITAKTM98
  • EMX125 - GP of the Netherlands
    Tageswertung
    PlatzFahrerNat.BikePkt.
    1.Dankers, RaivoNEDKTM43
    2.Elzinga, RickNEDYAM40
    3.Verbruggen, KjellNEDKTM40
    4.Miot, FlorianFRAKTM29
    5.Guadagnini, MattiaITAHUS28
    6.Florian, LionGERKTM24
    7.Lucas Sanz, MarioESPKTM24
    8.Olsson, FilipSWEHUS22
    9.Meuwissen, RafNEDKTM21
    10.Guyon, TomFRAKTM21
    11.Vesterinen, MatiasFINKTM18
    12.Gwerder, MikeSUIKTM18
    13.Polak, PetrCZEKTM16
    14.Miot, MatheoFRAKTM16
    15.Benistant, ThibaultFRAYAM14
    16.Längenfelder, SimonGERHUS13
    17.Oliver, OriolESPKTM11
    18.Scott, JamesNZLKTM9
    19.Jonrup, EmilSWEKTM8
    20.Lüning, ArvidSWEKTM7
  • EMX125 - GP of the Netherlands
    Meisterschaftsstand
    PlatzFahrerNat.BikePkt.
    1.Benistant, ThibaultFRAYAM249
    2.Guadagnini, MattiaITAHUS224
    3.Hofer, ReneAUTKTM202
    4.Dankers, RaivoNEDKTM194
    5.Guyon, TomFRAKTM189
    6.Polak, PetrCZEKTM186
    7.Olsson, FilipSWEHUS156
    8.Weckman, EmilFINKTM150
    9.Florian, LionGERKTM145
    10.Meuwissen, RafNEDKTM141
    11.Lucas Sanz, MarioESPKTM123
    12.Lüning, ArvidSWEKTM111
    13.Elzinga, RickNEDYAM106
    14.Gwerder, MikeSUIKTM104
    15.Bonacorsi, AndreaITAKTM103
    16.Verbruggen, KjellNEDKTM99
    17.Miot, FlorianFRAKTM95
    18.Wade, EddieGBRKTM94
    19.Miot, MatheoFRAKTM91
    20.Längenfelder, SimonGERHUS76
  • EMX85 - GP of Czech Republic
    Tageswertung
    PlatzFahrerNat.BikePkt.
    1.Mc Lellan, CamdenRSAKTM47
    2.De Wolf, KayNEDKTM40
    3.Everts, LiamBELKTM40
    4.Karssemakers, KayNEDHUS36
    5.Sanchez Garcia, RaulESPKTM33
    6.Kooiker, DaveNEDYAM29
    7.Vetrovsky, RadekCZEKTM27
    8.Soulimani, SaadFRAHUS23
    9.Bidzans, EdvardsLATHUS23
    10.Lata, ValerioITAKTM19
    11.Piller, ConstantinGERKTM18
    12.Viano, AndreaITAKTM17
    13.Smulders, ScottNEDKTM16
    14.Domann, NickGERKTM11
    15.Osterhagen, HakonNORKTM9
    16.Pikart, TomasCZEKTM9
    17.Cazal, XavierFRAHUS8
    18.Caprani, TobiasDENKTM8
    19.Russi, Matteo LuigiITAKTM7
    20.Casat, EnzoFRAHUS5
  • EMX85 - GP of Czech Republic
    Meisterschaftsstand
    PlatzFahrerNat.BikePkt.
    1.Mc Lellan, CamdenRSAKTM47
    2.De Wolf, KayNEDKTM40
    3.Everts, LiamBELKTM40
    4.Karssemakers, KayNEDHUS36
    5.Sanchez Garcia, RaulESPKTM33
    6.Kooiker, DaveNEDYAM29
    7.Vetrovsky, RadekCZEKTM27
    8.Soulimani, SaadFRAHUS23
    9.Bidzans, EdvardsLATHUS23
    10.Lata, ValerioITAKTM19
    11.Piller, ConstantinGERKTM18
    12.Viano, AndreaITAKTM17
    13.Smulders, ScottNEDKTM16
    14.Domann, NickGERKTM11
    15.Osterhagen, HakonNORKTM9
    16.Pikart, TomasCZEKTM9
    17.Cazal, XavierFRAHUS8
    18.Caprani, TobiasDENKTM8
    19.Russi, Matteo LuigiITAKTM7
    20.Casat, EnzoFRAHUS5
    21.Canet, EdgarESPKTM4
  • EMX65 - GP of Czech Republic
    Tageswertung
    PlatzFahrerNat.BikePkt.
    1.Rispoli, BrandoITAKTM41
    2.Madsen, JakobDENKTM40
    3.Knuiman, DamianNEDKTM40
    4.Gaspari, AlessandroITAKTM35
    5.Mesters, BradleyNEDHUS34
    6.Marek, VitezslavCZEKTM28
    7.Reisulis, Janis MartinsLATHUS28
    8.Janout, JanCZEKTM25
    9.Isaksson, AntonSWEHUS23
    10.Van Drunen, LotteNEDHUS22
    11.Peklaj, JakaSLOKTM22
    12.Viemero, EelisFINKTM17
    13.Escandell Gil, EliasESPHUS12
    14.Kowatsch, AaronGERHUS12
    15.Rybakov, SemenRUSKTM11
    16.Benitez, DavidESPKTM9
    17.Doensen, GyanNEDKTM8
    18.Ozolins, MarkussLATHUS8
    19.Busatto, PatrickITAYAM6
    20.Pikand, RomeoESTKTM5
  • EMX65 - GP of Czech Republic
    Meisterschaftsstand
    PlatzFahrerNat.BikePkt.
    1.Rispoli, BrandoITAKTM41
    2.Madsen, JakobDENKTM40
    3.Knuiman, DamianNEDKTM40
    4.Gaspari, AlessandroITAKTM35
    5.Mesters, BradleyNEDHUS34
    6.Marek, VitezslavCZEKTM28
    7.Reisulis, Janis MartinsLATHUS28
    8.Janout, JanCZEKTM25
    9.Isaksson, AntonSWEHUS23
    10.Van Drunen, LotteNEDHUS22
    11.Peklaj, JakaSLOKTM22
    12.Viemero, EelisFINKTM17
    13.Escandell Gil, EliasESPHUS12
    14.Kowatsch, AaronGERHUS12
    15.Rybakov, SemenRUSKTM11
    16.Benitez, DavidESPKTM9
    17.Doensen, GyanNEDKTM8
    18.Ozolins, MarkussLATHUS8
    19.Busatto, PatrickITAYAM6
    20.Pikand, RomeoESTKTM5
    21.Ohm, NiklasGERKTM4