Max mit starker Aufholjagd im ersten Rennen
Herlings verlängert bei KTM

Herlings verlängert bei KTM

Der vierfache Weltmeister Jeffrey Herlings hat am ...

28.02.2020

GasGas gibt Gas

GasGas gibt Gas

Just in time. Pünktlich zum Beginn der WM-Saison in ...

28.02.2020

Atlanta lädt zum Bergfest

Atlanta lädt zum Bergfest

Am kommenden Wochenende steht für die Teams und ...

27.02.2020

DAM neu aufgesetzt

DAM neu aufgesetzt

m Dezember 2019 trafen sich Vertreter der drei DAM ...

27.02.2020

Kurz vor knapp

Kurz vor knapp

Während eigentlich alle Teams bereits nach Matterley ...

27.02.2020

Als sei es nichts

Als sei es nichts

Am 12. Dezember machten die ersten Gerüchte zu einer ...

27.02.2020

Donnerhall Teil 2

Donnerhall Teil 2

Wie ein Donnerhall schlug im Dezember die Nachricht ...

27.02.2020

Die Auftaktrunde der WM 2020

Die Auftaktrunde der WM 2020

Am kommenden Wochenende hat das lange Warten endlich ...

26.02.2020

Roter Jungbulle

Roter Jungbulle

Ein Redbull-Helm bei einem deutschen Motocrosser - ...

26.02.2020

Leistungsbooster

Leistungsbooster

Ihr seid noch auf der Suche nach einem ordentlichen ...

25.02.2020

Bastian Boegh Damm trotzt siegreich dem Regen

Bastian Boegh Damm trotzt siegreich dem Regen

Bei der total verregneten 21. Auflage des MX-Wintercup ...

24.02.2020

Gelber Fluch?

Gelber Fluch?

So langsam wird es unheimlich. Mit Broc Tickle hat es ...

24.02.2020

Was nun?

Was nun?

Eigentlich war es nur eine Frage der Zeit bis der ...

24.02.2020

Vom Drachenrücken zu Boden

Vom Drachenrücken zu Boden

Der Track in Arlington hatte es wahrlich in sich und ...

24.02.2020

Der 21. MX-Wintercup Dolle in Zahlen

Der 21. MX-Wintercup Dolle in Zahlen

Wie die bei widrigsten Witterungsbedingungen ...

23.02.2020

WM: Die FIM Motocross Weltmeisterschaft 2020 - LIVE

Der MXGP of Great Britain - LIVE

Verfolgt die Rennen des MXGP of Great Britain in Farbe und HD.

29.02./01.03.2020

Gelbe Rakete

Gelbe Rakete

Mit „Missile Chapter 3“ ist Filmer Marc Bilke ...

24.02.2020

On the Podium @ Arlington

On the Podium @ Arlington

Was die Sieger und Platzierten des achten ...

23.02.2020

Arlington kurz & kompakt

Arlington kurz & kompakt

Für alle, die den Livestream vom achten ...

23.02.2020

Killerhaie im Sand von Tampa

Killerhaie im Sand von Tampa

Der Blickwinkel des Dirtshark ist immer wieder etwas ...

21.02.2020

Fortschritte in Mantova

Fortschritte in Mantova

Im vierten Vlog von Henry Jacobi packt euch der ...

19.02.2020

Bewegtbilder vom Lacapelle-Marival Int. 2020

Bewegtbilder vom Lacapelle-Marival Int. 2020

Mit dem Lacapelle-Marival „Masters Motocross ...

17.02.2020

On the Podium @ Tampa

On the Podium @ Tampa

Was die Sieger und Platzierten des siebten ...

16.02.2020

Tampa kurz & kompakt

Tampa kurz & kompakt

Für alle, die den Livestream vom siebten ...

16.02.2020

Endlich!

Endlich!

Endlich holte Ken Roczen in St. Louis seinen ersten Sieg seit den karrierebedrohenden ...

14.02.2020

Die zwei Passionen des Jeremy Seewer

Die zwei Passionen des Jeremy Seewer

Jeremy Seewer ist ein Mann mit vielen Talenten, der ...

12.02.2020

Eine Schlammpackung gefällig?

Eine Schlammpackung gefällig?

Sturmtief „Sabine“ sorgte am vergangenen Sonntag ...

11.02.2020

On the Podium @ San Diego

On the Podium @ San Diego

Was die Sieger und Platzierten des sechsten ...

09.02.2020

San Diego kurz & kompakt

San Diego kurz & kompakt

Für alle, die den Livestream vom sechsten ...

09.02.2020

Mantova live und in Farbe

Mantova live und in Farbe

Für alle, die nicht mal eben über das Wochenende ...

05.02.2020

Italian Vibes

Italian Vibes

Während deutsche Strecken im Regen versanken weilte ...

03.02.2020

 präsentiert die "Frage der Woche" by Zupin

Welcher MXGP-Pilot ist dein Sieg-Favorit beim WM-Auftakt in Matterley Basin?

Abstimmen und gewinnen.
1x Atlas Brace Air Brace Aqua
Das CROSS Magazin am Kiosk - Händlersuche

#12: Max mit starker Aufholjagd im ersten Rennen

19.03.2018 | Max Nagls Saison 2018 - MXGP of Europe

Am vergangenen Wochenende meldete sich die FIM Motocross Weltmeisterschaft zurück auf europäischem Boden. Im niederländischen Valkenswaard duellierten sich die Piloten bei schwierigen Bedingungen um weitere WM-Punkte. Der deutsche Pilot Max Nagl lieferte im ersten Rennen eine starke Vorstellung ab.

Dass vor allem der Saisonauftakt für Max und das TM Factory Racing Team kein einfacher wird, war vor dem Auftakt allen klar. Trotzdem schaffte der Oberbayer bereits beim ersten Rennen in Argentinien eine kleine Überraschung und landete in den Top-Ten. Daran wollte er nun in Valkenswaard anknüpfen.

Doch die Bedingungen hätten schwieriger nicht sein können. Ein eisiger Wind verwandelte den 1.500 Meter langen Kurs in einen großen Kühlschrank. Die Motorcross-Fans bewiesen aber ihr Durchhaltevermögen. Über 22.000 feuerten die Motocross-Stars an den beiden Renntagen an und sahen dabei einen gut aufgelegten Max Nagl.

Nach vier Tagen Dauerregen hatte das Team des Veranstalters alle Hände voll zu tun, um eine gut präparierte Strecke zu errichten. Doch bereits am Samstag zeigte sich Max zufrieden mit den Bedingungen und erlebte nach Rang sieben im Qualifying, sowie einem zehnten Platz im Qualifikations-Rennen einen guten Start in das Wochenende. „Mit dem heutigen Ergebnis dürfen wir zufrieden sein. Ich habe nicht zu viel riskiert und bin gespannt auf morgen“, fasste Max am Abend zusammen.

Der Sonntag begann mit einem ereignisreichen ersten Rennen. Max stürzte während des Starts und nahm den Lauf als einer der letzten Fahrer auf. Doch schon früh attackierte er und holte einen Platz nach dem anderen auf. Unter dem Jubel der deutschen Fans erreichte er als starker Elfter das Ziel. „Wir müssen aktuell noch an der Performance beim Start arbeiten“, sagte Max im Anschluss. Auch im zweiten Rennen erwischte er keinen perfekten Auftakt, überstand aber diesmal die ersten Meter problemlos und etablierte sicher erneut in Reichweite der Top-Ten. Letztlich kostete ihn ein Sturz noch etwas an Boden und er wurde als 15. abgewinkt.

„Heute war ein zweigeteilter Tag. Abgesehen vom Start, war der erste Lauf richtig gut. Leider hat es dann im zweiten Rennen nicht ganz so funktioniert. Wir arbeiten von Rennen zu Rennen an dem Motorrad und möchten immer besser werden. Die Performance passt auf jeden Fall schon“, Max abschließend.

Weiter geht es für ihn bereits am kommenden Wochenende im Redsand MX Park in Spanien. Dort findet dann der dritte Lauf der Motocross Weltmeisterschaft statt.

Alle Ergebnisse des MXGP of Europe inkl. der Qualifikation im Detail ››

Text: Max Nagl / Fotos: TM Racing

=> zurück