In England durch Stein gebremst
Volle Starterfelder beim ADAC MX Masters

Volle Starterfelder beim ADAC MX Masters

Rund fünf Wochen vor dem Saisonstart in Fürstlich ...

20.02.2020

Herlings dominiert Lacapelle-Marival

Herlings dominiert Lacapelle-Marival

Nur eine Woche nach seinem Sieg im Rahmen des ...

17.02.2020

Führungswechsel

Führungswechsel

Im Rahmen des am vergangenen Wochenende in Tampa, ...

17.02.2020

Titeltraum geplatzt?

Titeltraum geplatzt?

Nach einem schlechten Wochenende wird es bei der ...

17.02.2020

Horrordebüt

Horrordebüt

Ein junger Franzose wagt den Schritt aus der ...

17.02.2020

Das Lacapelle-Marival Int. 2020 in Zahlen

Das Lacapelle-Marival Int. 2020 in Zahlen

Als letztes Vorbereitungsrennen vor der FIM ...

16.02.2020

Tampa in Zahlen

Tampa in Zahlen

Wie sich die Protagonisten der Monster Energy AMA ...

16.02.2020

Willkommen an der Ostküste

Willkommen an der Ostküste

Nachdem die Fahrer der AMA Supercross Championship ...

13.02.2020

Tickle is back!

Tickle is back!

Endlich ist es soweit: Nach zwei Jahren Sperre wegen ...

13.02.2020

Letzter Test im Vorfeld der WM

Letzter Test im Vorfeld der WM

Nur zwei Wochen vor dem Anfang März im südenglischen ...

12.02.2020

TMC-Sponsoring gefällig?

TMC-Sponsoring gefällig?

Die Jungs von The Moto Crew sind bekannt für lässige ...

11.02.2020

KTM-Piloten gewinnen die Schlammschlacht

KTM-Piloten gewinnen die Schlammschlacht

Mit Jeffrey Herlings, Tom Vialle und Liam Everts waren ...

11.02.2020

Sieben Tage Regenwetter

Sieben Tage Regenwetter

Das eher miserable Wetter am Sonntag beim britischen ...

11.02.2020

Gajser holt in Italien zwei Titel

Gajser holt in Italien zwei Titel

Nachdem er bereits die ersten beiden Runden der Int. ...

10.02.2020

Webb zurück im Titelkampf

Webb zurück im Titelkampf

Mit einem Sieg bei dem im kalifornischen San Diego ...

10.02.2020

Fortschritte in Mantova

Fortschritte in Mantova

Im vierten Vlog von Henry Jacobi packt euch der ...

19.02.2020

Bewegtbilder vom Lacapelle-Marival Int. 2020

Bewegtbilder vom Lacapelle-Marival Int. 2020

Mit dem Lacapelle-Marival „Masters Motocross ...

17.02.2020

On the Podium @ Tampa

On the Podium @ Tampa

Was die Sieger und Platzierten des siebten ...

16.02.2020

Tampa kurz & kompakt

Tampa kurz & kompakt

Für alle, die den Livestream vom siebten ...

16.02.2020

Endlich!

Endlich!

Endlich holte Ken Roczen in St. Louis seinen ersten Sieg seit den karrierebedrohenden ...

14.02.2020

Die zwei Passionen des Jeremy Seewer

Die zwei Passionen des Jeremy Seewer

Jeremy Seewer ist ein Mann mit vielen Talenten, der ...

12.02.2020

Eine Schlammpackung gefällig?

Eine Schlammpackung gefällig?

Sturmtief „Sabine“ sorgte am vergangenen Sonntag ...

11.02.2020

On the Podium @ San Diego

On the Podium @ San Diego

Was die Sieger und Platzierten des sechsten ...

09.02.2020

San Diego kurz & kompakt

San Diego kurz & kompakt

Für alle, die den Livestream vom sechsten ...

09.02.2020

Mantova live und in Farbe

Mantova live und in Farbe

Für alle, die nicht mal eben über das Wochenende ...

05.02.2020

Italian Vibes

Italian Vibes

Während deutsche Strecken im Regen versanken weilte ...

03.02.2020

Blaue Mission

Blaue Mission

Das Monster-Energy-Yamaha-MXGP-Trio Jeremy Seewer, ...

03.02.2020

On the Podium @ Oakland

On the Podium @ Oakland

Was die Sieger und Platzierten des fünften ...

02.02.2020

Oakland kurz & kompakt

Oakland kurz & kompakt

Für alle, die den Livestream vom fünften ...

02.02.2020

Ottobiano live und in Farbe

Ottobiano live und in Farbe

Für alle, die nicht mal eben über das Wochenende ...

28.01.2020

 präsentiert die "Frage der Woche" by Zupin

Welcher Fahrer der Klasse 450SX hat dich im bisherigen Verlauf der AMA Supercross Championship 2020 am positvsten überrascht?

Abstimmen und gewinnen.
1x Atlas Brace Air Brace Aqua
Das CROSS Magazin am Kiosk - Händlersuche

#12: In England durch Stein gebremst

05.06.2018 | Max Nagls Saison 2018 - MXGP of Great Britain

Nach seinem Doppelsieg im ADAC MX Masters war Max Nagl am vergangenen Wochenende zurück in der MXGP Weltmeisterschaft. Diesmal ging es für den Fahrer des TM Factory Racing Teams nach England. In Matterley Basin fand der neunte WM-Lauf des Jahres statt. Max mischte erneut in den Top 10 mit, wurde aber durch einen Stein unfreiwillig gestoppt.

Unerwartet warm und sonnig präsentierte sich das Wetter bei der FIM Motocross Weltmeisterschaft in England. Über 33.000 Zuschauer feuerten die WM-Stars auf der 1.950 Meter langen Strecke an. Max Nagl freute sich auf den Lauf: „Ich reise bestens gelaunt an. Gemeinsam mit TM entwickeln wir uns kontinuierlich weiter und machen von Rennen zu Rennen große Schritte. Daran möchte ich natürlich anschließen.“

Am Samstag ließ Max es gewohnt ruhig angehen und beendete das Qualifikationsrennen als 20. Der Start in den ersten Wertungslauf am Sonntag verlief für den Oberbayer aber auch nicht perfekt. Max verlor viele Positionen und musste sich wieder nach vorne kämpfe. Er attackierte voll und kam letztlich als guter Elfter durch das Ziel.

Umgedreht präsentierte sich der zweite Durchgang. Diesmal erwischte Max einen guten Start, verlor aber in der ersten Runde viele Plätze. Der 30-Jährige fand aber in seinen Rhythmus und fuhr wieder bis auf Rang elf nach vorne. Leider wurden die Mühen aber nicht belohnt. Zwei Runden vor Ende blockierte ein Stein seine Bremse und er musste absteigen. Wieder auf dem Bike war er nur noch 14.

„Der zweite Lauf war etwas frustrierend. Ich habe mich gut nach vorne gearbeitet und hatte auch einen guten Speed. Doch der Stein hat dann einen erneuten elften Rang verhindert. Durch das Absteigen und Entfernen habe ich wieder einige Positionen verloren. Leider kann man das nicht ändern. Nun geht schon am kommenden Wochenende in Frankreich weiter, dort werde ich wieder angreifen“, wagte Max schon einen kleinen Ausblick. In der Weltmeisterschaft belegt er aktuell den guten elften Platz.

Alle Ergebnisse des MXGP of Great Britain inkl. der Qualifikation im Detail ››

Text: Max Nagl / Fotos: TM Racing

=> zurück